Werbung

Nachricht vom 28.05.2017

Auffahrunfall an Ampelkreuzung

Neuwied. Am Freitag, 26. Mai kam es um 15.30 Uhr zu einem kleinen Auffahrunfall an der Ampelkreuzung in der Berggärtenstraße. Nach Angabe des Geschädigten ist ein Wohnmobil mit englischer Zulassung an der Ampel zurückgerollt und hat hierbei dann
sein Auto beschädigt. Im Anschluss hat sich das Wohnmobil dann in Richtung Linz entfernt. Zur genauen Klärung des Sachverhaltes sucht die Polizei in Neuwied jetzt noch nach weiteren Zeugen. Sachdienliche Hinweise werden unter der Rufnummer 02631-8780 erbeten.
Quelle: PI Neuwied

Aktuelle Kurznachrichten


Kein Führerschein, aber Kind in Schule gefahren

Unkel. Am Mittwochmorgen, dem 19. Januar führte die Polizeiinspektion Linz eine Überwachung ...

Schrottsammler bei Diebstahl erwischt

St. Katharinen. Am Mittwochnachmittag (19. Januar) bemerkte eine 32-jährige Bewohnerin der ...

Schulwegkontrolle in Linz

Linz. Am Freitagmorgen (14. Januar) kontrollierte die Linzer Polizei den Fahrzeugverkehr an ...

Zeugenaufruf - Polizei sucht mögliche Geschädigte

Asbach/Neustadt. Am Samstag, dem 15. Januar gegen 20:20 Uhr, wurde durch einen Verkehrsteilnehmer ...

Wertstoffhöfe bleiben am 22. Januar geschlossen

Landkreis Neuwied. Wie im Abfuhrkalender bereits angekündigt wurde, bleiben die kreiseigenen ...

Bollinger lädt zur Bürgersprechstunde

Neuwied. Der Neuwieder Landtagsabgeordnete Dr. Jan Bollinger ist auch im neuen Jahr Ansprechpartner ...

Weitere Kurznachrichten


Einbrecher hatten es auf Tresor abgesehen

Dierdorf. In der Königsberger Straße in Dierdorf kam es im Tatzeitraum vom Mittwoch, 24. Mai ...

Verfolgungsfahrt mit Crossmaschine

Buchholz. Am Samstag, 27. Mai kam es kurz nach Mitternacht zu einer Verfolgungsfahrt der Polizei ...

Tujahecke geriet in Brand

Pleckhausen. Beim Beseitigen von Unkraut mittels Bunsenbrenner geriet am Samstag, 27. Mai gegen ...

Betriebsausflug der Stadtverwaltung Neuwied: Dienststellen geschlossen

Neuwied. Wegen des Betriebsausflugs der Verwaltung am Dienstag, 30. Mai, bleiben alle Dienststellen ...

„Jazz!Chor“ stellt neues Programm vor

Neuwied. Die öffentliche Vorstellung seines Programms verbindet der „Jazz!Chor Neuwied“ am ...

Verletzter Motorradfahrer

Puderbach. Am Vatertag (Donnerstag, 25. Mai) befuhr um 12.15 Uhr ein 51-Jähriger mit seinem ...

Werbung