Werbung

Nachricht vom 28.04.2017

Tagesfahrt zur Zoom-Erlebniswelt nach Gelsenkirchen

Neuwied. Die Kreisjugendpflege Neuwied bietet in Zusammenarbeit mit den Kreisjugendpflegen Altenkirchen und am Samstag, 20. Mai eine Fahrt zum Zoo in Gelsenkirchen an. Die Fahrt richtet sich an Familien mit Kindern oder Jugendliche ab zwölf Jahren. Zustiegsmöglichkeiten gibt es in Altenkirchen, Oberhonnefeld und Montabaur. Für Kinder bis drei Jahren ist die Teilnahme kostenfrei, von vier bis zwölf Jahren beträgt die Teilnehmergebühr elf Euro, von 13 bis 17 Jahren 13 Euro und Erwachsene zahlen 17,50 Euro. Weitere Informationen und Anmeldung bei der Kreisjugendpflege des Westerwaldkreises unter Telefon (02602) 124-317 sowie per E-Mail unter Kreisjugendpflege@westerwaldkreis.de.
Quelle: Kreisverwaltung

Aktuelle Kurznachrichten


Generationenkino serviert ein „Kaiserschmarrndrama“

Neuwied. Das Generationenkino, die Filmreihe mit Herz, präsentiert in seiner nächsten Ausgabe ...

Straßenhaus: Verkehrsunfall mit Sachschaden an der B256

Straßenhaus. Am Mittwoch, 13. Oktober, gegen 11.45 Uhr kam es zu einem Verkehrsunfall mit Sachschaden ...

Arbeiten an Eisenbahnbrücke dauern länger

Neuwied. Die Sanierungsarbeiten der Deutschen Bahn an der Eisenbahnbrücke, die sich über die ...

Charity Walk Ahmadiyya Muslim Jamaat Neuwied

Neuwied. Der Charity Walk fand am Sonntag, 10. Oktober in der Innenstadt von Neuwied (Luisenstraße) ...

Familienpflanzaktion in Harschbach

Harschbach blüht auf mit über 3000 Blumenzwiebeln am Samstag, dem 23. Oktober auf der Apfelwiese ...

Fußgängerweg in Selhof hinter Stadion gesperrt

Bad Honnef. Der Fußgängerweg hinter dem Stadion Menzenberg zwischen dem Krachsnußbaumweg und ...

Weitere Kurznachrichten


Veranstaltungen für Frauen mit und nach Krebs

Neuwied. Bei der Veranstaltungsreihe für Frauen mit und nach Krebs, die das Marienhaus Klinikum ...

Familienbad im Aubachtal hat jetzt geöffnet

Neuwied. Sobald die Temperaturen frühlingshaft werden, kann es sofort ins Familienbad in Oberbieber ...

Marktmusik im Mai

Bendorf. Die 19. Bendofer Marktmusik zum Abendläuten am Freitag, 5. Mai, steht ganz im Zeichen ...

Sicherheitsberater bieten regelmäßige Sprechstunden

Neuwied.Die persönliche Sicherheit, ein sorgloses Leben in einem geschützten Zuhause – das ...

Digitale Sprechstunde mit CDU-Chefin

Region. Die Landesvorsitzende der CDU Rheinland-Pfalz, Julia Klöckner, bietet in wenigen Tagen ...

Unfallverursacher flüchtete

Neuwied. Am Mittwoch, 26. April um 13.30 Uhr, beschädigte ein bislang unbekannter Autofahrer ...

Werbung