Werbung

Nachricht vom 19.03.2017

Unfallverursacher flüchtete

Rheinbrohl. Am Freitagmittag, den 17. März, wurde der Polizei ein beschädigter Stromverteilerkasten in der Industriestraße in Rheinbrohl gemeldet. Bei der Überprüfung stellten die Beamten fest, dass vermutlich ein LKW gegen den Stromkasten gefahren ist und sich dann von der Unfallstelle entfernte. Nach Zeugenangaben ist der Schaden vermutlich im Laufe der Nacht verursacht worden. Sachdienliche Hinweise werden an die Polizei Linz, unter der Telefonnummer 02644-943-0 oder per Email an pilinz@polizei.rlp.de, erbeten.
Quelle: PI Linz

Aktuelle Kurznachrichten


Ostereierschießen in Neuwied

Neuwied. Nach Corona bedingter Pause veranstaltet der älteste Sportverein in der Stadt Neuwied, ...

Clax Concert Band: Absage Benefizkonzert

Bad Honnef. Die Clax Concert Band der Musikschule der Stadt Bad Honnef muss ihr für Sonntag, ...

Sprechstunde mit Martin Diedenhofen

Unkel. Am Donnerstag, dem 14. April, findet die nächste Bürgersprechstunde von Martin Diedenhofen ...

TV-Programmtipp: Gartenparadiese im Südwesten

Bendorf. Im Südwesten Deutschlands gibt es viele herrschaftliche Schlossgärten, verwilderte ...

Wegen Corona: Wartezeiten in Telefonzentrale möglich

Neuwied. Zu personellen Ausfällen als Folge der Corona-Pandemie ist es auch in der gemeinsamen ...

Rollerfahrer unter Drogen

Neuwied. Am Freitagabend wurde in der Engersgaustraße in Heimbach der spätere 45-jährige Beschuldigte ...

Weitere Kurznachrichten


Geparktes Fahrzeug wurde beschädigt

Unkel. Am Freitag, den 17. März zwischen 16 bis 16.45 Uhr parkte die Geschädigte ihren weißen ...

Belangloser Lebenssachverhalt mündete in Strafanzeige

Linz am Rhein. Am Samstag, den 18. März gegen 11 Uhr wurde die Polizei Linz über Notruf angefordert, ...

Diebe konnten mit Beute flüchten

Willroth. Unbekannte Täter brachen am Freitag, 17. März, im Zeitraum von 17.45 bis 21 Uhr in ...

"Solidarität geht"

Windhagen. Teilnehmer aus dem ganzen Seelsorgebereich Rheinischer Westerwald treffen sich ...

Bad Hönningen bereitet sich auf die „1000-Jahrfeier“ vor

Bad Hönningen. Ein wesentliches „Standbein“ für die Ausrichtung dieses großartigen Festes wird ...

Vortrag über fairen Handel

Linz. In der Senioren-Residenz Sankt Antonius, Am Konvikt 6-8, 53545 Linz, findet am 5. April ...

Werbung