Werbung

Nachricht vom 04.09.2016

Fahrt unter Alkoholeinwirkung und einiges mehr

Astert. Am frühen Sonntagmorgen, 4. September wurde ein Fahrzeugführer in Astert kontrolliert. Hierbei wurden mehrere Verstöße durch die PI Hachenburg festgestellt. Zum einen stand der Fahrer unter Alkoholeinfluss, führte geringe Mengen Drogen mit sich und besaß keine Fahrerlaubnis. Weiterhin bestand der Verdacht, dass die Kennzeichen absichtlich verändert wurden und das Fahrzeug nicht für den Verkehr zugelassen ist. Deswegen wurde der PKW sichergestellt und abgeschleppt.
Quelle: PI Hachenburg

Aktuelle Kurznachrichten


Unfallverursacher unter Alkoholeinfluss

Oberhonnefeld-Gierend. Am späten Dienstagabend, 2. Juni, ereignete sich auf dem Parkplatzgelände ...

Horhausen: Größere Menge Diesel gestohlen

Horhausen. Im Zeitraum von Montag, 1. Juni, 16 Uhr bis Dienstag, 2. Juni, 8 Uhr, sind im Industriepark ...

Bendorf/Rhein: Diebstahl einer Ortstafel

Bendorf/Rhein, B 413. Unbekannte Täter entwendeten eine Ortstafel an der B 413 - Ortseingang ...

Kanaldeckel ausgehoben - Zeugenhinweise erbeten

Rheinbreitbach. Am Freitag, 29. Mai, gegen 23.40 Uhr, wurde durch bislang unbekannte Täter ...

Sachbeschädigung an Fahrzeug in Dierdorf

Dierdorf/Wienau. In Dierdorf, Wienau wurde in der Nacht von Samstag, 30. auf Sonntag, 31. Mai ...

Mehrere Fahrzeuge auf Werkstattgelände beschädigt

Buchholz. Am späten Sonntagnachmittag, 31. Mai, kam es in Buchholz im Industriepark Nord zu ...

Weitere Kurznachrichten


Fahrraddiebstahl vor Bäckerei

Neuwied. Am Samstag, 3. September gegen 12.10 Uhr wurde einem 13-Jährigen ein Mountain-Bike ...

Brandstiftung vor der Pestalozzi-Schule

Neuwied. Am Samstag, 3. September gegen 1.30 Uhr wurden in der Julius-Remy-Straße 1 bei der ...

Trunkenheit im Verkehr

Neuwied. Am Samstag, 3. September fiel den Beamten der PI Neuwied bei einer Verkehrskontrolle ...

CDU-Chef Profitlich lädt ein

Rheinbreitbach. Zu einer weiteren Ortsbegehung am Samstag, den 10. September lädt der Vorsitzende ...

Burgfräulein, Ritter oder Räubertochter?

Neuwied. Mit der Burg Altwied hat das Kinder- und Jugendbüro der Stadt Neuwied die ideale Kulisse ...

Die Kfz-Außenstelle in Linz am 9. September geschlossen

Linz. Die Hauptstelle in der Kreisverwaltung Neuwied, Wilhelm-Leuschner-Straße 9, steht an ...

Werbung