Werbung

Nachricht vom 30.05.2016

Einbrecher stahlen Kupfer und Messing

Herschbach - Oberwesterwald. Im Tatzeitraum von Mittwoch, dem 25. Mai bis zum Montagmorgen, dem 30. Mai, stahlen unbekannte Täter aus einer Firma eine größere Menge Kupfer und Messing. Die Täter drangen im Industriegebiet Herschbach durch Aufhebeln einer Tür in das Firmengebäude ein und entwendeten größere Mengen von Kupfer- und Messingblöcken sowie bereits vorgefertigte Präzisionsteile. Die Gegenstände mit einem Gesamtgewicht von etwa 4 Tonnen wurden offenbar mittels Karren über ein freies Wiesengelände bis zu einem bereitgestellten LKW transportiert und dort verladen. Entsprechende Spuren konnten im niedergetretenen Gras aufgefunden werden. Der Schaden dürfte mehrere Zehntausend Euro betragen. Die Polizei Westerburg fragt, wer im Tatzeitraum verdächtige Wahrnehmungen gemacht hat?
Quelle: PI Westerburg

Aktuelle Kurznachrichten


Ostereierschießen in Neuwied

Neuwied. Nach Corona bedingter Pause veranstaltet der älteste Sportverein in der Stadt Neuwied, ...

Clax Concert Band: Absage Benefizkonzert

Bad Honnef. Die Clax Concert Band der Musikschule der Stadt Bad Honnef muss ihr für Sonntag, ...

Sprechstunde mit Martin Diedenhofen

Unkel. Am Donnerstag, dem 14. April, findet die nächste Bürgersprechstunde von Martin Diedenhofen ...

TV-Programmtipp: Gartenparadiese im Südwesten

Bendorf. Im Südwesten Deutschlands gibt es viele herrschaftliche Schlossgärten, verwilderte ...

Wegen Corona: Wartezeiten in Telefonzentrale möglich

Neuwied. Zu personellen Ausfällen als Folge der Corona-Pandemie ist es auch in der gemeinsamen ...

Rollerfahrer unter Drogen

Neuwied. Am Freitagabend wurde in der Engersgaustraße in Heimbach der spätere 45-jährige Beschuldigte ...

Weitere Kurznachrichten


Müllgebühren pünktlich zahlen

Neuwied. Die Kreisverwaltung Neuwied weist darauf hin, dass die Müllgebühren aus der Jahresveranlagung ...

Einbruch in Wohnhaus

Hausen. Im Verlauf des vergangenen Wochenendes (28./29. Mai) kam es zu einem Einbruch in ein ...

Versuchter Einbruch in Isenburg

Isenburg. Am vergangenen Wochenende (28./29. Mai) kam es zu einem versuchten Einbruch in ein ...

Einbruch in der Bendorfer Vierwindenhöhe

Bendorf. Am Samstag, 28. Mai, gegen 4.30 Uhr wurde im oberen Bereich der Vierwindenhöhe ein ...

Vollsperrung Mühlenweg in Rheinbreitbach

Rheinbreitbach. Die Sanierung der Gas- und Wasserversorgungsleitung machen eine kurzzeitige ...

Einbruch in Wohnhaus

Waldbreitbach. Die Abwesenheit der 77-jährigen Hauseigentümerin nutzten unbekannte Täter, um ...

Werbung