Werbung

Nachricht vom 13.01.2016

Martina Heep 2. stellvertretende Ortsvorsteherin in Feldkirchen

Neuwied-Feldkirchen. Martina Heep ist neue 2. stellvertretende Ortsvorsteherin im Neuwieder Stadtteil Feldkirchen. Die Wahl in der jüngsten Sitzung des Ortsbeirates fiel einstimmig aus. Martina Heep folgt damit Matthias Nußbaum, der aus beruflichen Gründen das Amt nicht mehr bekleiden kann. Beigeordneter Michael Mang überreichte der neuen 2. stellvertretenden Ortsvorsteherin die Ernennungsurkunde.

Quelle: Stadt Neuwied

Aktuelle Kurznachrichten


VG Linz bittet um Unterstützung beim Test-Programm

Linz. Eine breite Corona-Test-Aktion ist für die Verbandsgemeinde Linz geplant. Dazu würden ...

Online Talk - Re-Start Tourismus

Neuwied. Der FDP-Kreisverband Neuwied lädt alle interessierten Bürger zum nächsten Online Talk ...

Neuwied: Nach Verkehrsunfall geflohen - Hinweise erbeten

Neuwied. Der Besitzer eines PKW parkte am Mittwoch, 24. Februar, gegen 17.30 Uhr, längs zum ...

Corona-Verstöße durch Personenansammlung in Bad Hönningen

Bad Hönningen. Am Donnerstagabend, 25. Februar, wurde der Polizei in Linz eine größere Personengruppe ...

Dierdorf: Bodenverunreinigung durch ausgelaufenes Öl - Polizei sucht Verursacher*in

Dierdorf. Am Donnerstag, 25. Februar, erhielt die Polizeiinspektion Straßenhaus, um 10 Uhr, ...

VdK-Kreisgeschäftsstelle weiterhin geschlossen

Neuwied. Bereits seit Mitte Dezember 2020 ist die Geschäftsstelle des VdK-Kreis-verbandes Neuwied ...

Weitere Kurznachrichten


Skilanglauf im Rengsdorfer Land

Rengsdorf. Skilanglauf ist eine tolle Fortbewegungsart für jedes Alter und jede Kondition. ...

Tai-Chi für Anfänger und Fortgeschrittene in Dierdorf

Dierdorf. Tai-Chi ist eine alte chinesische Bewegungskunst. Es werden Muskulatur, Sehnen, Knochen ...

Verkehrsunfall mit Hund

Vettelschoß. Am Montag, 11. Januar gegen 18.25 Uhr ereignete sich ein Verkehrsunfall mit Hund ...

Unfallverursacher flüchtete

Kreis Neuwied. Am Montag, 11. Januar, um 20.25 Uhr, ereignete sich auf der Alteck (Landesstraße ...

Diebstahl einer Geldbörse

Horhausen. Einem 64-jährigen Mann wurde vermutlich beim Einkaufen in einem Supermarkt in Horhausen ...

Mülltonnenbrand

Rheinbrohl. "Keine heiße Asche einfüllen!" Das steht auf jeder Mülltonne. Doch genau aus ...

Werbung