Werbung

Nachricht vom 11.01.2016

Zeuge beobachtet Sachbeschädigungen an Autos

Neuwied. Ein aufmerksamer Anwohner meldete in der Nacht zu Samstag, 9. Januar zwei Randalierer die mehrere Fahrzeuge in der Langendorfer Straße beschädigt hatten. Der Zeuge verfolgte die Täter so lange, bis die Polizei eintraf. Die beiden 18 und 20 Jahre alten Männer hatten zuvor an drei Autos die Außenspiegel mutwillig abgetreten. Sie standen unter dem Einfluss von Alkohol und leugneten ihre Tat. Es entstand ein Sachschaden von insgesamt 600 Euro.
Quelle: PI Neuwied

Aktuelle Kurznachrichten


AfD legt Beschwerde gegen Beigeordnetenwahl ein

Neuwied. Die AfD-Fraktion hat am vergangenen Montag eine Beschwerde gegen das Ausschreibungsverfahren ...

Kostenfreies Seminar für Existenzgründer

Neuwied. Für alle, die ein eigenes Unternehmen gründen möchten, veranstaltet die IHK-Akademie ...

Letzte Rettung fürs Klima?

Neuwied. Die Kreis-Volkshochschule Neuwied bietet im Rahmen der Reihe Smart Democracy ein Webinar ...

Zwei Wohnungseinbrüche in Dierdorf

Dierdorf. Am Samstag, 16. November, kam es im Zeitraum von 18 bis 21 Uhr zu zwei Tageswohnungseinbrüchen ...

Bürgerbefragung zu wiederkehrende Beiträge

Erpel. Am 25. November entscheidet der Gemeinderat über den Antrag der Wählergruppe Demokratie ...

Ausstellung in der Senioren-Residenz Sankt Antonius

Linz. Seit 2008 lebt der Künstler Gerd Hübner in unserer Region. Nach einer Ausbildung zum ...

Weitere Kurznachrichten


Unfallverursacher entfernten sich unerlaubt von den Unfallstellen

Neuwied. Bereits am Donnerstag, 7. Januar ereignete sich ein Unfall in der Augustastraße, bei ...

Alkohol am Steuer bei Neuwied und Leutesdorf

Neuwied/Leutesdorf. In der Nacht zum Samstag, 9. Januar, fielen gleich zwei Verkehrsteilnehmer ...

Mülltonnenbrand

Rheinbrohl. "Keine heiße Asche einfüllen!" Das steht auf jeder Mülltonne. Doch genau aus ...

AfD Neuwied ist zur Wahl zugelassen

Neuwied. Nach der Zulassung der Landesliste der Alternative für Deutschland (AfD) in Rheinland-Pfalz ...

Reifen zerstochen

Windhagen. Am späten Samstagabend, den 9. Januar wurden an einem PKW Golf, der im Akazienweg ...

Wertstoffhöfe bleiben am 16. Januar geschlossen

Kreis Neuwied. Wie im Abfuhrkalender bereits veröffentlicht, bleiben am Samstag, den 16. Januar ...

Werbung