Werbung

Nachricht vom 22.09.2015

Begrenzungspoller entwendet

Bitzen. Wie der Ortsbürgermeister der Gemeinde Forst der Polizeiwache Wissen mitteilte, wurde in der Nacht von Sonntag, 20. auf Montag, 21. September ein rot-weißer Begrenzungspoller zwischen den Ortschaften Bitzen und Forst entwendet. Der Poller trennt die L 267 und den dort vorbeilaufenden Radweg. Offensichtlich wurde der Poller mit einem entsprechenden Schlüssel fachgerecht demontiert.
Quelle: PW Wissen

Aktuelle Kurznachrichten


Ostereierschießen in Neuwied

Neuwied. Nach Corona bedingter Pause veranstaltet der älteste Sportverein in der Stadt Neuwied, ...

Clax Concert Band: Absage Benefizkonzert

Bad Honnef. Die Clax Concert Band der Musikschule der Stadt Bad Honnef muss ihr für Sonntag, ...

Sprechstunde mit Martin Diedenhofen

Unkel. Am Donnerstag, dem 14. April, findet die nächste Bürgersprechstunde von Martin Diedenhofen ...

TV-Programmtipp: Gartenparadiese im Südwesten

Bendorf. Im Südwesten Deutschlands gibt es viele herrschaftliche Schlossgärten, verwilderte ...

Wegen Corona: Wartezeiten in Telefonzentrale möglich

Neuwied. Zu personellen Ausfällen als Folge der Corona-Pandemie ist es auch in der gemeinsamen ...

Rollerfahrer unter Drogen

Neuwied. Am Freitagabend wurde in der Engersgaustraße in Heimbach der spätere 45-jährige Beschuldigte ...

Weitere Kurznachrichten


Blumenkübel entwendet

Neuwied. In der Nacht von Montag auf Dienstag, den 22. September entwendeten bislang unbekannte ...

Betrunken mit dem Roller über die rote Ampel

Neuwied. Am Dienstagabend, den 22. September fiel einer Polizeistreife ein Mofa auf, welches ...

Wohnungseinbruch am Tag in Dernbach

Dernbach. Im Laufe des Dienstags drangen tagsüber Unbekannte durch eine Terrassentür in ein ...

Wohnungseinbruch in Windhagen

Windhagen. Am Montagnachmittag, den 21. September drangen in der Zeit von 16.45 bis 18.45 Uhr ...

PKW aufgebrochen und Gerätschaft geklaut

Asbach. Ein Autofahrer meldet, dass ihm in der Nacht zu Montag, den 19. September mehrere Geräte ...

16-Jähriger verletzt sich bei Rollersturz - Schwarzer Golf gesucht

Rheinbreitbach. Schürfwunden erlitt ein 16-jähriger Rollerfahrer bei einem Sturz im Rolandsecker ...

Werbung