Werbung

Nachricht vom 01.06.2014

Kleinere Verkehrsunfälle im Raum Neuwied

Neuwied. Am Freitag und Samstag (30./31.05) ereigneten sich lediglich 4 Verkehrsunfälle mit einem Gesamtschaden in Höhe von ca. 1800,- Euro. Verletzt wurde glücklicherweise niemand. Bei einem der Unfälle entfernte sich der unfallverursachende Fahrer eines dunklen Pkw unerlaubt, nachdem er in einer leichten Kurve im Bereich der K 114 (Engersgaustraße kurz vor Ortsausgang Neuwied-Heimbach) mit einem entgegenkommenden Fahrzeug im Bereich der Außenspiegel zusammenstoßen war. Dieser Unfall ereignete sich am 30.05.2014 gegen 15:15 Uhr.
Quelle: Polizeiinspektion Neuwied

Aktuelle Kurznachrichten


Motorradfahrer verletzt sich bei Alleinunfall schwer

Isenburg. Am Sonntagvormittag (20. September) kam ein 59-jähriger Motorradfahrer auf der Landesstraße ...

Beethoven-Wanderweg

Neuwied. Beethoven lernte seine durch die Natur geprägte Umgebung durch Ausflüge und Wanderungen ...

Fahren ohne Führerschein

Bonefeld. Einer Polizeistreife fiel am 20. September gegen 3:20 Uhr auf der B256 in Höhe Bonefeld ...

Unfall – Kradfahrer verletzt

Kleinmaischeid. Am 19. September gegen 16:50 Uhr, kam es auf der B413/Hauptstraße in Kleinmaischeid, ...

Gullydeckel ausgehoben

Asbach. Vermutlich in der Nacht von Freitag auf Samstag, 19. September wurde in der Wiesenstraße ...

Sachbeschädigung an PKW

Neustadt. In der Zeit vom 18. September, 18 Uhr bis 19. September, 8 Uhr kam es in Neustadt ...

Weitere Kurznachrichten


Betrunkener Radfahrer

Neuwied. Am Samstag (31.05) gegen 18:15 Uhr wurde der Polizei ein offensichtlich betrunkener ...

Einbruch in Vereinsheim der Kirmesgesellschaft Irlich

Irlich. Unbekannte Täter brachen in der Nacht von Freitag auf Samstag (30./31.05) in das Vereinsheim ...

Beziehungsstreitig eskalierte

Neuwied. Zwischen einem bereits in Trennung lebenden Paar kam es am Samstagabend (31.05) in ...

Mehrere Blutproben wegen Alkohol und Drogen

Neuwied. Insgesamt vier Blutproben von Autofahrern musste die Neuwieder Polizei von Mittwoch ...

Mehrere Blutproben wegen Alkohol und Drogen

Neuwied. Insgesamt vier Blutproben von Autofahrern musste die Neuwieder Polizei von Mittwoch ...

Betrunkener griff Autofahrer und Polizisten an

Neuwied Irlich. Ein erheblich alkoholisierter 24-jähriger Mann aus Neuwied beschäftigte am ...

Werbung