Werbung

Nachricht vom 01.06.2014

Mehrere Blutproben wegen Alkohol und Drogen

Neuwied. Insgesamt vier Blutproben von Autofahrern musste die Neuwieder Polizei von Mittwoch auf Donnerstag (28./29.05) veranlassen. Zwei Verkehrsteilnehmer waren dabei unter dem Einfluss von Drogen im Straßenverkehr aufgefallen. Zwei weitere standen erheblich unter Alkoholeinfluss.
Weiterhin konnten bei den Kontrollen zwei Autofahrer keinen Führerschein vorweisen. In einem Fall war der 26-jährige Fahrzeugführer noch nie im Besitz einer Fahrerlaubnis gewesen. Dem anderen wurde diese vor Jahren entzogen.
Quelle: Polizeiinspektion Neuwied

Aktuelle Kurznachrichten


Bad Hönningen: Unfallflüchtige wurde schnell ermittelt

Bad Hönningen. Am Donnerstagmittag, 6. Mai, beschädigte eine 78-jährige Frau aus Bad Hönningen ...

Leubsdorf: Versuchter Betrug - Gewinnversprechen

Leubsdorf. Der 66-jährige Geschädigte aus Leubsdorf erhielt am Donnerstagmorgen, 6. Mai, einen ...

PKW Brand in Kleinmaischeid

Kleinmaischeid. Am Donnerstagnachmittag, 6. Mai, wurde der Polizeiinspektion Straßenhaus in ...

Neuwied/Engers - Verkehrsunfall mit Flucht

Neuwied. Am Donnerstag, 6. Mai, kam es im Bereich der Jakobstraße im Neuwieder Stadtteil Engers ...

SV Raubach sagt Sportfestes zum 100-Jährigen ab

Raubach. Das für den 18. bis 20. Juni 2021 geplante Sportfest findet aufgrund der anhaltenden ...

Unfallflucht am Sparparadies in Bendorf

Bendorf/Rhein. Am Donnerstagnachmittag, 6. Mai, kam es in der Hauptstraße in Bendorf zu einem ...

Weitere Kurznachrichten


Kleinere Verkehrsunfälle im Raum Neuwied

Neuwied. Am Freitag und Samstag (30./31.05) ereigneten sich lediglich 4 Verkehrsunfälle mit ...

Betrunkener Radfahrer

Neuwied. Am Samstag (31.05) gegen 18:15 Uhr wurde der Polizei ein offensichtlich betrunkener ...

Einbruch in Vereinsheim der Kirmesgesellschaft Irlich

Irlich. Unbekannte Täter brachen in der Nacht von Freitag auf Samstag (30./31.05) in das Vereinsheim ...

Mehrere Blutproben wegen Alkohol und Drogen

Neuwied. Insgesamt vier Blutproben von Autofahrern musste die Neuwieder Polizei von Mittwoch ...

Betrunkener griff Autofahrer und Polizisten an

Neuwied Irlich. Ein erheblich alkoholisierter 24-jähriger Mann aus Neuwied beschäftigte am ...

Einbruch in Kindergarten Dierdorf

Dierdorf. Unbekannte Täter gelangten am Donnerstag (29.05) auf das unverschlossene Gelände ...

Werbung