Werbung

Nachricht vom 06.11.2013

Wer wurde noch Opfer von Betrüger?

Helmeroth. Dem 84-jährigen Geschädigten wurden am 5. November (vormittags) von einem angeblichen "alten Bekannten" mehrere Lederjacken zu einem äußerst günstigen Preis angeboten. Der Angesprochene ließ sich überreden und bezahlte 500 Euro für minderwertige Jacken. In einem ähnlich gelagerten Fall – am gleichen Tag - wurden aus einem weißen Kleinwagen in Roth bei Hamm/Sieg ebenfalls Jacken aus italienischer Produktion angeboten. Der Angesprochene ging jedoch nicht auf das Angebot ein. Von dem Pkw-Kennzeichen weiß er nur die mittleren Buchstaben ... EH ??? Der Verkäufer wirkte gepflegt und seriös, wird auf etwa 50 - 60 Jahre geschätzt und hatte ein südländisches Aussehen. Die Polizei fragt nun: Wo ist der Betrüger noch aufgetreten? Wurde sein Pkw und Kennzeichen gesehen? Hinweise an die Polizei Altenkirchen.
Quelle: PI Altenkirchen

Aktuelle Kurznachrichten


Thema des Monats im Oktober: Familienvielfalt

Puderbach. Es gibt Familien mit nur einem Elternteil, zwei Vätern oder zwei Müttern, Familien ...

Auf ein Wort mit Jan Einig in Engers

Engers. Jan Einig ist am Montag, 4. Oktober, von 17 bis 19 Uhr in Engers im Alten Rathaus, ...

Wanderung in der Eifel

Neuwied. Am 25. September sind die Samstagswanderer mit Werner Schönhofen auf dem Wanderweg ...

Wanderung im Pleiser Ländchen

Neuwied - Am 22. September sind die Mittwochswanderer mit Werner Schönhofen vom Siebengebirge ...

Restplätze: Live-Online-Lehrgang "Zollwissen kompakt"

Koblenz. Die Unternehmen arbeiten heute fast alle global, so werden Kenntnisse in der Außenwirtschaft ...

Einbruch in das Vereinsheim des TC Asbach

Asbach. Im Zeitraum vom Dienstag, 14. bis Donnerstag, 16. September, sind bisher unbekannte ...

Weitere Kurznachrichten


Polizei kam – Frau stürzte aus offenem Fenster

Neuwied. Am Mittwoch (6.11.) kam es gegen 14.30 Uhr vor einem geplanten polizeilichen Einsatz ...

Zur Teilnahme am Rheinland-Pfalz-Tag jetzt anmelden

Region. Die Westerwälder Kontakt- und Informationsstelle für Selbsthilfe (WeKISS) lädt in ...

Fahrt unter Drogeneinfluss

Dierdorf. Während der Kontrolle eines PKW Seat sind beim 22 jährigenFahrzeugführer drogenbedingte ...

Versuchter Einbruch in ein Wohnhaus

Neustadt. Unbekannte versuchten durch Aufhebeln einer Eingangstür in die Erdgeschoßwohnung ...

Unbekannte Täter entwendeten Heizkörper

Oberdreis. In der Nacht vom 1. zum 2. November kam es in Oberdreis, Ortsteil Dendert, Oberdorfstraße ...

SWN-Mitarbeiter lesen ab 25. November Zähler ab

Neuwied. Zählerstände für den Energieverbrauch werden immer vom jeweiligen Netzbetreiber ermittelt. ...

Werbung