Werbung

Nachricht vom 04.09.2013

Trecker mit Mähbalken mähte Straßenschild ab

Krunkel. Der spätere Unfallverursacher befuhr mit seinem Fahrzeug am Dienstag (27.8.) um 12.05 Uhr die K1 in Richtung Krunkel-Epgert. Aus unbekannter Ursache kam er von der Fahrbahn ab und beschädigte hierbei ein aufgestelltes Straßenschild. Der Schaden wurde durch einen Streckenwart der Straßenmeisterei festgestellt und gemeldet. Der Höhe des Schadensbildes nach zu urteilen dürfte es sich beim Verursacherfahrzeug wahrscheinlich um einen Traktor mit aufgesetztem Mähbalken o.ä. gehandelt haben. Der Verursacher stellte das Straßenschild am Pfosten angelehnt auf und entfernte sich anschließend unerlaubt der Unfallstelle. Hinweise an die Polizei in Straßenhaus (Tel. 02634/952-0 o. PIStrassenhaus@Polizei.Rlp.de).
Quelle: Polizeiinspektion Straßenhaus

Aktuelle Kurznachrichten


Elvis-Museum bietet zum Todestag umfangreiches Programm

Kircheib. Genau sechs Jahre schon besteht das einzige Elvis-Presley-Museum Deutschlands im ...

Charakterköpfe"-Ausstellung verlängert

Bad Hönningen. Die laufende "Charakterköpfe"-Ausstellung des Künstlers Christoph Kossmann-Hohls ...

Erkundungstour entlang des Neuwieder Deichs

Neuwied. Doch wie funktionieren die weitläufigen Deichanlagen eigentlich? Eine Führung verschafft ...

SPD Stadtverbandskonferenz wählt neuen Vorstand

Neuwied. Die Delegierten der Neuwieder SPD-Ortsvereine treffen sich am Montag, 17. August, ...

Alter Friedhof lockt mit Geheimnissen

Neuwied. Die nächste Führung beginnt am Sonntag, 23. August, um 14 Uhr. Treffpunkt ist der ...

Sachbeschädigung auf dem Gelände der Firma ASAS GmbH

Neuwied. Zwischen Mittwoch, 5. und Donnerstag, 6. August, betraten unbekannte Täter das Gelände ...

Weitere Kurznachrichten


Holzdiebe klauten stückweise

Oberraden. In der Zeit zwischen dem 1. August und dem 3. September wurde in der Straße Zum ...

BMW X5 in Dierdorf aus Carport gestohlen

Dierdorf. In der Nacht zum Mittwoch (4.9.) ist in der Straße Im Dernbachtal ein grauer BMW ...

Einbrecher stöberten während der Hausherr duschte

Straßenhaus. Während sich der Hauseigentümer am Mittwochnachmittag im ersten Obergeschoss seines ...

„Asbach“ hielt dem Aufprall stand – Auto nicht

Asbach. Am frühen Freitagmorgen (30.8.) kam es im Kreisverkehr am Ortseingang zu einem Verkehrsunfall. ...

Sachbeschädigung an religiöser Skulptur

Hausen. Am Freitag (31.8.) fiel einer Anwohnerin auf, dass die „Heiligenfigur“ des Antonius ...

Versuchter Einbruch in Touristeninformationsbüro

Rengsdorf. Ungeschickt agierte ein gescheiterter Einbrecher in der Westerwaldstraße in der ...

Werbung