Werbung

Veranstaltungen


Veranstaltungskalender

Einladung zum österlichen Festkonzert in Windhagen (22.04.2019)

Windhagen. Am Ostermontag, 22. April, soll die neue Orgel in St. Bartholomäus, Windhagen, ab 17 Uhr wieder einmal ihren besonderen Charakter in einem Festkonzert entfalten können. Es werden schwungvolle moderne Stücke und virtuose Werke aus der Romantik gespielt. Die Besucher können in zwei österliche Lieder mit einstimmen und einer freien Improvisation über den Choral „Christ ist erstanden" lauschen.

Ergänzt wird dieser musikalische Osterspaziergang durch Motetten für Bass und Orgel: „Vater unser" von Arnold Mendelssohn (Bearbeitung Gertrud Murr-Roth), sowie einem „Laudate Dominum" eines anonymen Komponisten und dem „Ave Maria" von Josef Rheinberger.

Die Ausführenden sind Johannes Roth, Bass sowie Seelsorgebereichsmusikerin Gertrud Murr-Roth, Orgel.

Der Eintritt zum Festkonzert ist frei, es wird am Ende um eine Spende gebeten.

Werbung