Werbung

Wirtschaft | - keine Angabe -


Nachricht vom 08.07.2019 - 13:57 Uhr    

Musik und Farbschemata - Mit diesen psychologischen Tricks arbeiten Casinos

Casinos arbeiten mit einer Vielzahl von psychologischen Tricks, um Spieler an sich zu binden. Es ist egal, ob es sich um ein reales Casino oder ein Online-Casino handelt. Das Design und die Architektur haben eine bestimmte Funktion, damit Spieler immer mehr Geld in den Casinos lassen. Einige Taktiken, die Casinos anwenden, sind sehr auffällig, während andere schlau und subtil sind. Alle zielen aber auf die Psyche der Casino-Spieler ab und vermitteln ihnen ein Gefühl von Geborgenheit und Sicherheit. Die Casino-Branche ist riesig und wie bei jedem Unternehmen hat die Maximierung der Gewinne für Casino-Besitzer höchste Priorität. Wussten Sie, dass die meisten Casino-Besitzer genau vorhersagen können, welche ihrer Stammkunden das Casino besuchen werden? Wie werden sie ihre Einsätze auf Slots und Tische verteilen? Sie haben sogar eine Prognose, welche Kunden das meiste Geld verlieren werden.

Foto und Quelle: GregMontani | pixabay.com

Der Zugang ist nur der erste Schritt. Den meisten High-Rollern werden erhebliche Vergünstigungen angeboten, um dies zu erreichen. Sie werden dann mit psychologischen Tricks bombardiert, um sich schneller von ihrem hart verdienten Geld zu trennen.

Die psychologischen Tricks von Casinos

Der "Near Miss"-Effekt
Casino-Marketing basiert stark auf Psychologie und einer der größten psychologischen Tricks, die sie anwenden, wird als "Near Miss" bezeichnet. Laut einer Studie des Neurowissenschaftlers Reza Habib können Beinahe-Gewinne im Gehirn eines pathologischen Spielers möglicherweise die gleiche Gehirnaktivität verursachen, als hätten sie tatsächlich gewonnen. So viele Casinos werden die Anzahl der gezogenen Beinahe-Gewinne künstlich erhöhen, um pathologischen Spielern das Gefühl zu geben, zu gewinnen, und daher werden sie weiter spielen.

Der "Timewarp"-Effekt
Gehen Sie zu jeder Stunde in ein Casino und Sie werden feststellen: Die Stimmung ist dieselbe. Dieselbe Musik, dieselben Lichter, dieselben Klänge. Es gibt keine Fenster, keinen Sonnenaufgang oder Sonnenuntergang, die Temperatur bleibt konstant angenehm und irgendwann fühlt sich die Zeit vielleicht so an, als würde sie einfach stehen bleiben. Sie werden in Casinos nur in seltenen Fällen eine Uhr finden. Es ist sozusagen nie Zeit zu gehen. Es ist bewiesen, dass Personen, die mit einer Aktivität beschäftigt sind, leichter die Zeit und alles um sich herum vergessen. Es ist egal, um welche Spielart es sich handelt (Zuhause, Spielautomaten oder Pokertisch): Die meisten Spieler befinden sich in einem tranceähnlichen Zustand und versuchen, an den Slotmaschinen zu gewinnen. Da es keine Uhren gibt, vergessen die Spieler sehr leicht die Zeit. Nur in seltenen Fällen teilen Ihnen Mitarbeiter des Casinos die aktuelle Zeit mit. Denn sie sehen in Ihnen nur den Profit.
Spieler verlieren vollkommen das Zeitgefühl. Tage und Nächte verschmelzen miteinander. Viele Casinos weisen Ihre Spieler nach exzessiven Spielsessions darauf hin, dass Sie eine Pause machen sollen. Das tun sie allerdings nicht aus Überzeugung, sondern weil es gesetzlich vorgeschrieben ist!

Der "Labyrinth"-Effekt
Der Labyrinth-Effekt ist der nächste Trick, den Casinos anwenden, um Spieler vom Gehen zu hindern. Selbst wenn Sie gehen möchten, können Sie den Ausgang nur schwer finden. In Casinos mit Hotels laufen die Leute normalerweise durch die Casino-Lobbys, um die Aufzüge, die Rezeption oder irgendwo sonst im Gebäude zu erreichen. Warum also nicht einfach hinsetzen und stattdessen ein oder zwei Runden Poker spielen? Nach diesem Ansatz sind viele Casinos aufgebaut.

Der Wohlfühleffekt
Jeder, der für das Casino arbeitet (von der Kellnerin, die Ihnen Ihr Getränk bringt - bis zum Dealer, der Ihnen Ihre Karten austeilt), wird dafür bezahlt, dass Sie sich wohl fühlen. Sie möchten, dass Sie sich wichtig fühlen und dass Sie Ihr Geld in ihrem Casino ausgeben. Natürlich sind die alkoholischen Getränke kostenlos, Betrunkene gehen mehr Risiken ein.

Keine Fenster
In den meisten Casinos gibt es nur große Fenster direkt am Eingang. Wenn Sie in den Hauptbereich des Casinos gelangen, werden Sie kaum noch eines sehen können. Die fehlenden Fenster haben dieselbe Aufgabe, wie die fehlenden Uhren. Sie sollen nicht wissen, was draußen vor dem Casino geschieht und schon gar nicht wissen, wie spät es ist. Sobald die Sonne untergeht wird es dunkel. Dann meldet sich automatisch unsere innere Uhr. Es ist Zeit, schlafen zu gehen bzw. nach Hause zu fahren. Aus diesem Grund versucht das das Casino, die Außenwelt vor Ihnen zu verbergen, solange Sie sich dort aufhalten.

Lichter, Töne und Aktivität
In Casinos finden Sie wunderschöne Melodien, Musik, Glocken läuten, sirenenähnliche Lichter blinken, Wechselklingeln, Räder surren und digitale Töne piepen. Alles stimuliert den Spieler auf eine bestimmte Art und Weise. Warum fesselt es? Unsere nonverbale Kommunikation sagt uns: „Du wirst gewinnen!“. Es vermittelt den Eindruck, dass jeder gewinnt, auch wenn in Wirklichkeit die meisten verlieren.
Doch auch wenn diese Leute verlieren, ertönen immer noch festliche, euphorische Töne. Alles ist schön, brüniert und glänzt mit einer hypnotischen Anziehungskraft. Auf einer gewissen Ebene fühlen sich alle, egal ob sie ein großer oder kleiner Spieler sind, von diesen Lichtern und Tönen regelrecht angezogen und tauchen in die Welt des Casinos ein.

Ambiente
Das Ambiente in einem Casino soll ein Heimat-Gefühl und freundliches Gefühl vermitteln, als würde man zu Hause auf der Couch im Wohnzimmer sitzen. Raues Licht kann die Augen reizen, aber ein zurückhaltenderes Motiv ermöglicht es den Spielern, sich zu entspannen und sich zurückzulehnen.
Auch die Teppichböden werden in Casinos nicht zufällig ausgewählt. Die Designs und Muster der Teppiche sind sehr abstrakt, wobei sie der Norm entsprechen. Auf den ersten Eindruck mögen Sie etwas seltsam wirken. Allerdings sind die Muster für unser Gehirn faszinierend und gleichzeitig angenehm für die Augen. Die Farbe der Wände ist meistens rot, was ein sicheres und angenehmes Gefühl erzeugt.
Wie in Einkaufszentren und Geschäften ist die in Casinos gespielte Musik immer leise, entspannend und beruhigend, wodurch der Spieler in den gewünschten tranceähnlichen Zustand versetzt wird.
Ein weiterer wichtiger Faktor ist die Sauberkeit. Jedes seriöse Casino wird makellos und sauber sein. Die Arbeiter fegen und kümmern sich um die Spieler, wodurch diese sich verwöhnt und umsorgt fühlen. Sie fühlen sich in dieser angenehmen Umgebung wohl und bleiben gern.

Location des Service
Die Info-Stände bzw. Service-Stände befinden sich meistens am letzten Ende des Casinos. Sie müssen also einmal komplett durch den gesamten Raum gehen, um auf Toilette zu gehen, oder Ihre Chips einzutauschen.
Oft befinden sich diese Stände im Herzen des Casinos. Dies ist eine letzte Anstrengung, um Sie im Haus zu halten, da Sie wieder durch den ganzen Raum gehen und an all diesen verführerischen Maschinen und Tischen vorbeikommen müssen. Jetzt sind Sie fertig und können nach Hause – theoretisch. Sie müssen noch einmal an den verlockenden Slotmaschinen vorbei. Viele bleiben noch kurz und spielen eine geringe Menge zum Abschluss. Es ist dasselbe Prinzip, das Supermärkte anwenden. Kunden müssen an der Kasse warten, bis sie bezahlen können. Daher werden die Süßigkeiten direkt an der Kasse platziert. Viele entscheiden sich noch für einen kleinen Snack, Kaugummis oder etwas Anderes, bevor es nach Hause geht.

Werbegeschenke
Werbegeschenke geben Spielern das Gefühl, sie sind wichtig und etwas Besonderes, auch wenn sie nicht die riesigen Einsätze spielen. So haben sie auch bei Verlusten das Gefühl, ein Gewinner zu sein und kommen eher wieder. Diese kleinen Spieler sind für die Casinos sehr wichtig, da der Großteil des Geldes von diesen Spielern stammt, weshalb ihr Geschäft noch begehrter ist als das der High Roller.

Auf z.B. www.Casinosecret.com finden Sie eine riesige Auswahl an Spielen. Sie erhalten bei der ersten Aufladung auch einen Willkommensbonus von 100% des eingezahlten Betrages. Neben normalen Casino-Spielen und Slots können Sie an Turnieren teilnehmen, bei denen ein Jackpot ausgespielt wird.

Fazit
Das Ziel dieses Artikels soll nicht sein, die Praktiken von Casinos zu verteufeln und nur negativ darzustellen, er soll lediglich auf die Signale und eingesetzten psychologischen Faktoren eingehen und dem Konsument somit ein Gefühl für die potentiellen „Fallen“ vermitteln.
Nun da Sie die psychologischen Tricks kennen, mit welchen Casinos arbeiten, fällt es Ihnen hoffentlich leichter Ihren Besuch im Casino nicht endlos werden zu lassen und nicht mehr Geld zu verspielen als Sie eigentlich wollen. Einem geregelten Besuch in einer physischen oder Online-Spielbank steht nun nichts mehr im Wege.



Interessante Artikel





Aktuelle Artikel aus der Wirtschaft


Verbandsgemeinde Altenkirchen bietet Ausbildungsplätze in verschiedenen Fachbereichen an

Altenkirchen. Wir von den Kurieren haben dem Leiter der Personalstelle der Verbandsgemeinde Altenkirchen, Frank Schneider, ...

Sticker für die Tür – eine praktische Dekoration mit vielen Anwendungsmöglichkeiten

Es beginnt mit der Tatsache, dass eine solche Lösung ein ausgezeichneter Vorschlag für Personen ist, die den Effekt einer ...

Jeanshose - ein Klassiker, der jeden Trend mitmacht

Bereits um 1600 wurde der berühmte Denim-Stoff in der südfranzösischen Stadt Nîmes hergestellt. Die Jeans selbst wurde allerdings ...

Schleudern, Waschen, Spülen - die Errungenschaft der Waschmaschine und ihre Geschichte

Hinzu kamen noch die mehr als wenig wirksamen Waschmittel in Form von Seifen, womit dann wiederum mit sehr viel Mühe und ...

Wer wird Deutscher Meister 2019/20?

Wer sind die Favoriten?

Neben den obligatorischen Favoriten Bayern und Dortmund werden in diesem Jahr auch Schalke ...

Reisetipp Korfu: Urlaub auf Griechenlands grünster Insel

Auf Korfu finden sich unzählige:

• Olivenbäume
• Palmen
• Zypressen
• Pinien
• Orchideen

und viele weitere Gewächse, ...

Weitere Artikel


SSC 09 Sommerfest und 10-jähriges Jubiläum

Neuwied. Am Vormittag des 29. Juni traf man sich zur Schlüsselübergabe vor Ort, und das erprobtes ,,EVT" (Event-Vorbereitungs-Team) ...

Verabschiedung in den wohlverdienten Ruhestand

Puderbach. Dort ließ Rektor Ralf Waldgenbach die arbeitsreichen Jahre und den Einsatz der Lehrkräfte für die Schulgemeinschaft ...

Projektchor zum 70. Geburtstag

Neuwied. Die Messe soll am 25. August in der Pfarrkirche St. Maria Magdalena in Rheinbreitbach aufgeführt werden und es ist ...

Erfolgsgeschichten können Geflüchtete ermutigen

Neuwied. Seit September 2017 gibt es das erste Inlandsprojekt in Konfliktbearbeitung von EIRENE in den Landkreisen Neuwied ...

Arbeiten an der Raiffeisenbrücke in Neuwied

Neuwied. Bei den Seilmanschetten handelt es sich um die Abdichtung der Seile zum Brückenüberbau. Für die Arbeiten ist eine ...

Bildungsmesse im neuen Jobcenter lockt viele Interessierte

Neuwied. Michael Mahlert, zuständiger Beigeordneter des Landkreises Neuwied und Trägerversammlungsvorsitzender des Jobcenters, ...

Werbung