Werbung

Region | - keine Angabe -


Nachricht vom 07.01.2018 - 18:48 Uhr    

Windhagen feiert Seniorenfest in weihnachtlicher Atmosphäre

Auch im Jahr 2017 fand zum ersten Advent das Seniorenfest der Ortsgemeinde Windhagen statt. Knapp 100 Gäste waren der Einladung der Ortsgemeinde Windhagen in das weihnachtlich dekorierte Forum gefolgt um gemeinsam in die Weihnachtszeit zu starten und den Jahreswechsel zu begrüßen.

Das Forum Windhagen füllt sich zu Beginn der Veranstaltung. Foto: Privat

Windhagen. Ein reichhaltiges Kuchenbuffet, ein Auftritt der kommunalen Kindertagesstätte Spatzennest, Auftritte diverser Windhagener Kindertanzgruppen, gemeinsames Singen von Weihnachtsliedern, musikalische Vorträge der Harmonie Windhagen, die Weihnachtsgeschichte, ein schmackhaftes Abendessen und natürlich der Besuch des Nikolauses, der in diesem Jahr mit dem Thema waren die Programmpunkte, die das Seniorenfest wieder zu einem schönen Nachmittag machten.

Auch in diesem Jahr wurde eine Spendensammlung für die Aktionsgruppe „Kinder in Not“ durchgeführt, bei der die stolze Summe von 403,60 Euro gesammelt wurde.
Ein großes Dankeschön richtet sich an alle Helferinnen und Helfer sowie die Gruppen, die mit Auftritten zu der Veranstaltung beigetragen haben.


Kommentare zu: Windhagen feiert Seniorenfest in weihnachtlicher Atmosphäre

Es sind leider keine Kommentare vorhanden


Aktuelle Artikel aus der Region


Gute Stimmung beim Prinzentreffen in Unkel

Unkel. „Es ist einfach klasse hier dabei zu sein. Im Rahmen des rheinischen Karnevalspektakels zeigen die Abordnungen was ...

Bürgertreff Dierdorf mit buntem Karnevalsprogramm

Dierdorf. Die Mädchen der Kinder-Garde des Karnevalvereins Rot-Weiß Kleinmaischeid zeigten zu Beginn der Sitzung mit einem ...

Moderner und innovativer als der Ruf

Kreis Neuwied. „Die Fortbildung ist ein Baustein in unserem Bestreben ein effizient und effektiv arbeitender Dienstleister ...

Der Hang am Marieneck wird "vernagelt"

Waldbreitbach. Ursprünglich wollten die Bauherren, die 3WI GmbH mit den Gesellschaftern Guido Eulenbach und Viktor Schicker, ...

Zwei Urgesteine in den Ruhestand verabschiedet

Neuwied. „Mit Josef Stein und Dietmar Kurz gehen zwei Männer, die die Kreisverwaltung maßgeblich geprägt haben. Josef Stein ...

„Frauen! Wählen!“ - Ein Frauenbild im Wandel der Zeit

Neuwied. Angesichts der bevorstehenden Kommunal- und Europawahlen am 25. Mai haben die Gleichstellungsbeauftragten der Stadt ...

Weitere Artikel


Handballspaß pur im Handballcamp der Sportfreunde Puderbach

Puderbach. Zum Trainingsauftakt in der Sporthalle Süd gab es morgens um 10.00 Uhr das gemeinsame Aufwärmen mit der gesamten ...

„Chapeau Chaplin!": Konzert im Roentgen-Museum

Neuwied. Chaplin trug vor seiner Filmkarriere immer seine Violine mit sich herum, auf der er jeden Tag vier bis sechs Stunden ...

Ein Ostfriese regiert das närrische Windhagen

Windhagen. Opener des von Sitzungspräsident Dennis Heinemann kreierten und morderierten Programms war der aus dem Kölner ...

"Rheinperle“ rührt Werbetrommel für den Gesang

Heimbach-Weis. Der Männerchor der „Rheinperle“ hat ein ehrgeiziges Ziel: Der Chor, der derzeit noch über 40 aktive Sänger ...

Neuigkeiten zum Jahreswechsel bei der Feuerwehr Puderbach

Puderbach. Nach der Begrüßung durch Arnd Kuhl und den Verbandsbürgermeister Volker Mendel begann sogleich der erste Programmpunkt: ...

Eltern-Kind-Turnen im VfL Waldbreitbach

Waldbreitbach. Mit Mama, Papa, Oma, Opa oder einer anderen Begleitperson purzeln die Zwei- bis Vierjährigen bei dem umfangreichen, ...

Werbung