Werbung

Nachricht vom 01.06.2021    

eBakery unterstützt Kristijan Krstacic in Sachen Social Media und Onlineauftritt

Der 1981 geborene Kristijan Krstacic ist kroatischer Profiboxer und begann seine Amateurkarriere im Jahr 2002. Nach sechs sehr erfolgreichen Jahren, in denen er mehrfach Frankenmeister und Landesmeister wurde, galt es 2008 den Titel Bayrischen Meister im Chruisergewicht zu verteidigen. Doch ein unverschuldeter Motorradunfall kurz vor dem Kampf beendete die Karriere abrupt. Ärzte prognostizierten ihm damals, dass er niemals wieder richtig laufen könne, an eine Weiterführung der Boxkarriere war ihrer Ansicht nach im Entferntesten nicht zu denken.

Fotoquelle: pixabay.com

Doch Kristijan Krstacic kennt kein Verlieren oder Aufgeben. Er ließ sich von der Prognose nicht niederschmettern und kämpfte sich, nachdem er drei Monate an einen Rollstuhl gefesselt war, zurück in den Ring. Schon 2010 trat er seinen Comeback Kampf an den er überzeugend durch K.O beendete. Heute ist Krstacic WBU Weltmeister im Schwergewicht. Seinen letzten Kampf gewann er im November 2019 in der zweiten Runde durch technisches K.O. Wann er auf seinen nächsten Gegner treffen wird und wer das sein wird, steht derzeit allerdings noch nicht fest.

Kompetente Unterstützung in Sachen Onlineauftritt
Die derzeitige Corona Situation nutzt Krstacic nicht nur, um sich auf seinen nächsten Kampf vorzubereiten, sondern vor allem auch, um an seiner Marke zu arbeiten. In diesem Zusammenhang wandte er sich an die eBakery -> https://ebakery.de/, vor allem um seinen Social Media Auftritt zu optimieren.

Hierzu Kristijan Krstacic:

Kristijan Krstacic. Foto: pr


Ich habe mich an eBakery vor allem aufgrund der zahlreichen positiven Referenzen gewandt. Auch konnte ich z.B. im eBakery YouTube Kanal sehr viele nützliche Informationen zu verschiedenen Social Media Themen finden, was mich dazu motivierte, mir gerade von dieser Agentur entsprechende Unterstützung zu holen. Auch half eBakery mir dabei, meinen Onlineauftritt als Ganzes zu überarbeiten.



Insbesondere wenn mehrere Social Media Kanäle genutzt werden, ist es unter anderem wichtig, dass alle einen einheitlichen Wiedererkennungswert vermitteln. Dieser muss sich von den einzelnen Social Media Kanälen, bis hin zur Website durchziehen, weswegen auch die Neugestaltung dieser in die Hände von eBakery gegeben wurde, um für einen einheitlichen Look zu sorgen. Eine professionelle Handhabung der Inhalte, die auf entsprechenden Kanälen gegeben sein muss, ist ebenfalls ein wichtiger Bestandteil von effektivem Social Media Marketing. Schon kleine Fehler oder Missgeschicke sind zumindest potenziell in der Lage, einen großen Schaden anzurichten. Auch wenn sich Postings in den meisten Fällen löschen und somit rückgängig machen kann, das Internet vergisst nichts. Von daher ist eine professionelle Social Media Betreuung oftmals anzuraten.

Auch die allgemeine Online-Reputation wird stark von sozialen Netzwerken beeinflusst, für einen erfolgreichen Auftritt ist es notwendig, zahlreiche Faktoren zu berücksichtigen und vor allem eine passende Strategie zu finden. Ein erfahrener Partner in Sachen Social Media und Brand Building, wie es etwa die Social Media Agentur eBakery ist, ist in der Lage, ein Social Media Konzept mit einer passenden Strategie zu entwickeln, die optimal auf die jeweiligen Ziele und Bedürfnisse angepasst ist.

Erfolgreiches Brand Building ist mit einer konsequenten Strategie verbunden
Die eBakery ist eine unter anderem auf Brand Building spezialisierte E-Commerce Agentur und hat schon zahlreiche Projekte erfolgreich umgesetzt. Jede Marke ist einzigartig. Ein starkes Markenimage vermittelt die Philosophie der jeweiligen Brand nach außen und verbessert den Wiedererkennungswert maßgeblich. Permanente Änderungen hingegen wirken irritierend auf Fans oder Kunden und schaden der Marke mehr als, sie Nutzen hervorbringen. Eine konsequente Strategie, die dennoch ausreichend flexibel bleibt um auf bestimmte Veränderungen oder Einflüsse reagieren zu können, ist unabdingbar für erfolgreiches Brand Building. Die eBakery verfügt über den notwendigen Erfahrungsschatz und ein individuelles Markenverständnis und bietet die entsprechende Rundumbetreuung die für den Aufbau einer erfolgreichen Marke notwendig sind. (prm)

Agentur Autor:
eBakery



Anmeldung zum NR-Kurier Newsletter


Mit unserem kostenlosen Newsletter erhalten Sie täglich einen Überblick über die aktuellen Nachrichten aus dem Kreis Neuwied.

Beliebte Artikel beim NR-Kurier


Region, Artikel vom 13.06.2021

Die Ludolfs: Hurra, sie leben noch!

Die Ludolfs: Hurra, sie leben noch!

Man hat lange nichts mehr von den Ludolfs gehört, obwohl sie zu den bekanntesten Söhnen des Westerwalds gehörten. Anfang des neuen Jahrtausends wurden sie durch Zufall vom SWR-Fernsehen auf ihrem Schrottplatz in Dernbach bei Dierdorf entdeckt.


Richtfest für das Kompetenzzentrum Supermarkt in Neuwied

Nur fünf Monate nach der Grundsteinlegung hat die Food Akademie das Richtfest für ihren neuen Lehrsupermarkt mit zahlreichen Ehrengästen gefeiert. Die Fertigstellung soll bis Sommer 2022 erfolgen. Die Food Akademie Neuwied ist die zentrale Bildungseinrichtung des deutschen Lebensmittelhandels.


Region, Artikel vom 13.06.2021

Feuerwehr unterstützte Polizei bei Suche

Feuerwehr unterstützte Polizei bei Suche

Die Feuerwehr der VG Rengsdorf-Waldbreitbach wurde am frühen Sonntagmorgen, den 13. Juni um 4:45 Uhr durch die Polizei zur Unterstützung bei der Suche einer mutmaßlich verletzten Person alarmiert.


Vereine, Artikel vom 13.06.2021

Kanutag des Kanuverbandes fand in Neuwied statt

Kanutag des Kanuverbandes fand in Neuwied statt

Anlässlich des 100-jährigen Vereinsjubiläums des Neuwieder Wassersportvereins (NWV) fand der Kanutag des Kanuverbandes Rheinland (KVR) im Neuwieder Bootshaus an der Rheinbrücke statt.


Vereine, Artikel vom 13.06.2021

Vereinsschwimmen in Neuwied kann starten

Vereinsschwimmen in Neuwied kann starten

Die Schwimmvereine in Neuwied haben erfreuliche Nachrichten von der Deichwelle erhalten und können aufatmen. Ab dem 21. Juni ist das Vereinsschwimmen wieder möglich.




Aktuelle Artikel aus der Wirtschaft


Wäller Markt soll noch in diesem Sommer starten

Bad Marienberg. „Hilfe, meine Kunden kaufen online. Was nun?“ Diese Frage stellen sich derzeit viele Einzelhändler auch im ...

EAM zieht positive Jahresbilanz

Region. Auch in der Corona-Krise ist die EAM im Jahr 2020 ihrer Rolle als Energiepartner der Region gerecht geworden. „Das ...

Richtfest für das Kompetenzzentrum Supermarkt in Neuwied

Neuwied. Akademiedirektor Thorsten Fuchs bedankte sich bei den beteiligten Handwerksunternehmen sowie den Architekten und ...

„Weil das Helle Freude macht, und das Herz im Leibe lacht…“

Hachenburg. „Weil das Helle Freude macht, und das Herz im Leibe lacht“, so prangt es auf den auf den originellen Etiketten ...

Erdgasumstellung: Erhebung der Gasgeräte startet

Rengsdorf. Speziell geschulte Monteure werden im Auftrag der ENM sämtliche Geräte erfassen, die mit Erdgas betrieben werden. ...

IHK: Vor Ort Beratung zur dualen Ausbildung

Koblenz. Diese und weitere Fragen werden bei den diesjährigen „AzubiSpots“ beantwortet in:
• Idar-Oberstein: am Mittwoch, ...

Weitere Artikel


Sayner Freibad öffnet am 3. Juni

Bendorf-Sayn. Die Zeitfenster sind von 9 bis 12 Uhr, von 13 bis 17 Uhr und von 18 bis 20 Uhr. Je Schicht können maximal 150 ...

Neue Sitzmöbel in Innenstadt Neuwied finden Zustimmung

Neuwied. Farbenfroh und auffällig sind die neuen Sitz-, Spiel- und Kommunikationsmöbel, die bereits aufgestellt wurden. In ...

Der Auenlandweg in Blickhausen: Ein Erlebnisweg für die ganze Familie

Blickhausen. Eine kleine aber ganz besonders feine Wanderung ist der drei Kilometer lange Auenlandweg bei Wissen. Von Blickhausen ...

Veranstaltungsreihe „Elterndigital“ hilft Eltern, ihren Kindern zu helfen

Neuwied. Auch sieben Integrationskurse sind bereits wieder gestartet, die zuvor seit Dezember digital durchgeführt worden ...

Besondere Pflege für Bäume im Bad Honnefer Kurgarten: Baumbelüftungen

Bad Honnef. Mittels einer Druckluftlanze wird der Wurzelbereich der Bäume tiefgründig gelockert. Pro Baum werden im Schnitt ...

20 Jahre Ambulantes Hospiz Neuwied - Gewinnerin des Quizrätsels steht fest

Neuwied. Dabei hatten Interessierte die Möglichkeit, anhand von Quizpostkarten, aus drei vorgegebenen Antwortvorschlägen, ...

Werbung