Werbung

Veranstaltungen


Veranstaltungskalender

Wanderung durch das Ville Seengebiet (10.03.2018)

Neuwied. Die Samstagswanderer sind am 10. März wieder mit Werner Schönhofen im Naturpark Rheinland/Kottenforst-Ville unterwegs. Gewandert wird durch das Vorgebirge, vorbei an Seen im ehemaligen Braunkohleabbaugebiet und teilweise auf dem Karl-Kaufmann-Weg ab Weilerswist bis Brühl. Die Strecke ist fast eben und 20 Kilometer lang, eventuell Abkürzung. Schlussrast nach Absprache und Rückfahrmöglichkeit. Die Fahrt erfolgt ab Neuwied mit dem Zug und Minigruppen-Ticket. Die Wanderer treffen sich um 8 Uhr im Bahnhof Neuwied. Eine Anmeldung ist nicht nötig, jedoch sind Rucksackverpflegung, festes Schuhwerk und wettergerechte Bekleidung erforderlich.

Werbung