Werbung

Nachricht vom 20.05.2018

Verkehrsunfall mit schwer verletztem Fahrradfahrer

Urbach. Am Samstag, 19. Mai ereignete sich gegen 15 Uhr ein Verkehrsunfall zwischen einem PKW und einem Fahrradfahrer, bei dem der 65-jährige Fahrradfahrer aus Limburg schwer verletzt wurde. Der verletzte Fahrradfahrer wurde durch einen Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus transportiert. Die Landstraße war kurzzeitig voll gesperrt.
Quelle: Polizei Straßenhaus

Aktuelle Kurznachrichten


U15-Mädchen des TC Neuwied steigen in Rheinlandliga auf

Niederbieber. Sechs Spiele absolvierten die Mädchen des TC Neuwied in der A-Klasse, sechs Spiele ...

Mehrere Kennzeichen entwendet

Unkel. In der Nacht von Freitag, 15. auf Samstag, 16. Juni wurden in Unkel im Bereich Siebengebirgsstraße ...

Randale auf Schulhof

Linz am Rhein. Vermutlich randalierten Jugendliche im Zeitraum von Freitagabend, 15. auf Samstagmorgen, ...

Diverses Diebesgut erbeutet

Oberhonnefeld-Gierend. Vom Abend des Freitages, 15. Juni bis zum Nachmittag des Samstages, ...

Parkendes Kurierdienst-Fahrzeug wurde beschädigt

Kurtscheid. In Kurtscheid wurde in der Straße "In den Erlen" zwischen Donnerstag, 14. Juni, ...

SRCler treffen DOSB-Präsident Alfons Hörmann

Neuwied. Am Samstag, den 16. Juni fand die LSB-Mitgliederversammlung im Rheinhotel in Bingen ...

Weitere Kurznachrichten


Mit 2,3 Promille unterwegs

Bonefeld. Am Sonntag, 20. Mai wurde gegen 2 Uhr der 36-jährige Fahrer eines PKW BMW einer Verkehrskontrolle ...

Holzbank beschädigt

Linz am Rhein. Von Samstag auf Sonntag im Zeitraum 19. Mai) 17 Uhr bis 20. Mai 14 Uhr wurde ...

E-Bike wurde entwendet

Buchholz. In der Nacht von Pfingstsonntag, 20. auf Pfingstmontag, 21. Mai zwischen 0 und 1 ...

Sachbeschädigung an Andreaskreuz in Dierdorf

Dierdorf. Durch unbekannte Täter wurde das Andreaskreuz des Bahnübergangs Bahnhofstraße / Bochowstraße ...

Sachbeschädigung an PKW in Dernbach

Dernbach. Im Zeitraum von Samstag, 19. Mai, 1 bis 8.30 Uhr wurden in Dernbach, Wiesenstraße, ...

Michael Kessler: Bürgermeistersprechstunde im Juni

Bendorf. Bürgermeister Michael Kessler ist es ein Anliegen, für die Bürger Bendorfs stets ein ...

Werbung