Werbung

Nachricht vom 15.04.2018

„Wie de Leit frejer en Deerdorf geschwetzt hon“

Dierdorf. „Wie de Leit frejer en Deerdorf geschwetzt hon“ erfahren Sie beim Themenabend zum heimischen Dialekt – aus der Themenreihe Dierdorf früher des Dierdorfer Kulturkreises – am Freitag, dem 20.April um 19.30 Uhr in der Alten Schule Am Damm in Dierdorf. Der Germanist Erwin Kuhn zeigt in seinem Vortrag die Geschichte und Entwicklung der Mundart im Dierdorfer Raum auf. Harald Kaulbach und Alfred Lotz erzählen dazu veranschaulichend Geschichten und Anekdoten, so wie die Leute vor noch gar nicht langer Zeit in Dierdorf gesprochen haben, also „dierdorferisch“.

Der Eintritt ist frei zu dieser Veranstaltung der Stadt Dierdorf in Zusammenarbeit mit dem Dierdorfer Kulturkreis.


Quelle: Kulturkreis Dierdorf

Aktuelle Kurznachrichten


Oberbürgermeister Einig zieht Hauptgewinn

Neuwied. Noch steht er in der großen Schneekugel auf dem Luisenplatz, doch am Sonntag, 23. ...

Pfadfinder bringen Friedenslicht zum Adventsfenster

Oberbieber. Am Freitag, 21. Dezember, bieten die Pfadfinder vom Stamm St. Bonifatius am Oberbieberer ...

40 Reifen in Willroth geklaut

Willroth. Am vergangenen Wochenende (8. bis 10. Dezember) wurden von einem Gelände eines Reifenhandels ...

Bürgerbüro nachmittags geschlossen

Neuwied. Am Mittwoch, 12. Dezember findet nachmittags die jährliche Personalversammlung der ...

Weihnachtsfeier bei Schützenfrauen aus Irlich

Neuwied. Die Weihnachtsfeier der Schützenfrauen der St. Georg Schützenbruderschaft Irlich begann ...

Seniorenbeirat nutzt Weihnachtsmärkte um zu informieren

Neuwied. Es kommt nicht auf die Größe an: Der Seniorenbeirat der Stadt Neuwied hatte seinen ...

Weitere Kurznachrichten


KJG Windhagen fährt ins Jump House Köln

Windhagen. Die KjG Windhagen fährt am 28. April ins Jump House nach Köln. Treffen ist am Pfarrheim ...

Dieseldiebstahl auf Autobahnparkplatz

Montabaur. Die Polizeiautobahnstation Montabaur meldet einen Fall von Diesel-Diebstahl und ...

Tageswohnungseinbruch in Asbach

Asbach. Am Montag, dem 16. April wurde zwischen 8 und 13 Uhr in ein Einfamilienhaus in der ...

Illegale Müllentsorgung

Buchholz (WW). Am Samstag, 14. April wurden durch einen Fahrzeugführer an der Landesstraße ...

Schlägerei in Asbach, Zeugen gesucht

Asbach. Am frühen Sonntagmorgen, 15. April wurde der Polizeiinspektion Straßenhaus in der Flammersfelder ...

Heinz Schmitz gratulierte Cilly Adenauer zum 70. Geburtstag

Unkel. Dr. Heinz Schmitz hat der Erpeler Ortsbürgermeisterin Cilly Adenauer namens der CDU ...

Werbung