Werbung

Nachricht vom 13.03.2018

Geparktes Fahrzeug beschädigt und geflüchtet

Linz am Rhein. Am Montag, den 12. März, in der Zeit zwischen 12.30 und 13.15 Uhr, parkte die Geschädigte ihren PKW auf dem Parkplatz des Meusch-Einkaufscenters in der Asbacher Straße in Linz. Während der Zeit des Einkaufs beschädigte ein unbekannter PKW vermutlich beim Ausparken den geparkten PKW. Der Verursacher entfernte sich im Anschluss von der Unfallstelle, ohne sich weiter um den Schaden und die Feststellung seiner Person zu kümmern. Der Schaden wird von der Polizei auf 1.500 Euro geschätzt.
Quelle: Polizei Linz

Aktuelle Kurznachrichten


Kräuterwind-„Schau-mich-an-Gartentag“ am 24. Juni

Region. Den Sommer genießen beim Kräuterwind-„Schau-mich-an-Gartentag“ am 24. Juni von 10 bis ...

Motorradfahrer übersehen

Neuwied. Ein Verkehrsunfall mit einem verletzten Motorradfahrer ereignete sich am Donnerstagnachmittag, ...

Auffahrunfall mit drei Fahrzeugen

Neuwied. Zwei beschädigte Fahrzeuge, einen Totalschaden und eine leicht verletzte Person. So ...

Verkehrsunfallflucht - Jägerzaun beschädigt

Bad Hönningen. Mittwochnacht, 20. Juni kam es gegen 22 Uhr zu einer Verkehrsunfallflucht im ...

PKW geriet aus ungeklärter Ursache in Vollbrand

Pleckhausen. Am Mittwochabend, 20. Juni geriet aus bisher nicht geklärter Ursache ein nicht ...

Laufen, Begegnen und Helfen

Neuwied. Unter diesem Motto setzt sich die Ahmadiyya Muslim Jamaat KdöR für Hilfsbedürftige ...

Weitere Kurznachrichten


1. FC Köln Fußballschule kommt nach Windhagen

Windhagen. Der 1. FC Köln macht mit seiner Fußballschule Station beim SV Windhagen und bietet ...

Angelika Milster kommt in Marktkirche

Neuwied. Unter dem Leitgedanken „Begegnungen“ hat die Sängerin ihr Kirchenkonzertprogramm musikalisch ...

Generationen-Kino - Geparden auf der Spur

Neuwied. Das beliebte „GenerationenKino“ geht während der Osterferien in die nächste Runde. ...

Ehrenamtliche Ausbildungsbegleiter gesucht

Neuwied. Das Mehrgenerationenhaus Neuwied sucht in Zusammenarbeit mit dem Senior Experten Service ...

Walking-Gruppe für Menschen mit Ängsten und Depressionen

Neuwied. Die Walking-Gruppe startet wieder am Dienstag, den 10. April. Das Walken ist kostenlos. ...

Kenntnisse und Fähigkeiten erweitert

Neuwied. An vier Veranstaltungstagen haben sich die Mitarbeiter der Sozialen Betreuung des ...

Werbung