Werbung

Nachricht vom 01.03.2018

Schulsozialarbeit wird gefördert

Neuwied. Erfreuliche Post erhielt der Neuwieder Landtagsabgeordnete Fredi Winter von der Rheinland-Pfälzischen Bildungsministerin Dr. Stefanie Hubig. Verschiedene Schulen erhalten für das Jahr 2018 im Rahmen einer Projekförderung eine Festbetragsfinanzierung als Landeszuwendung für die Schulsozialarbeit. Im Landkreis Neuwied erhalten die Realschulen plus in Linz, Asbach, Dierdorf, Puderbach und Unkel für die entsprechenden Stellenanteile eine Förderung von 107.100 Euro. In die Stadt Neuwied fließen 168.300 Euro an die Realschulen plus Heinrich Heine, Robert Krups, Carmen Sylva, Grundschule Marienschule, die IGS sowie die Schwerpunktschule SFL. Fredi Winter freut sich über die Förderung des Landes für diese wertvolle und unverzichtbare Schulsozialarbeit.

Quelle: Fredi Winter

Aktuelle Kurznachrichten


Blutspende in Puderbach ist auch Hilfe gegen Blutkrebs

Puderbach. Stefan-Morsch-Stiftung und der DRK Blutspendedienst suchen in Puderbach gemeinsam ...

„Samstag für uns“

Neuwied. Am Samstag, 20. Oktober, findet um 14:30 Uhr zum ersten Mal ein „Samstag für uns“ ...

GenerationenKino zeigt „Unsere Erde 2“

Neuwied. Es ist wieder GenerationenKino-Zeit: In der gemeinsam vom städtischen Seniorenbeirat ...

Eintägige „Pilgerreise“ zur inneren Mitte durchs Siebengebirge

Neuwied. Unter dem Motto „Das Tao des Wanderns“ laden die Kreis-Volkshochschule Neuwied mit ...

Zeugenhinweise erbeten

Bad Hönningen. Am Samstag, 22. September, meldete sich in den frühen Abendstunden ein Fahrzeugbesitzer ...

Oberhonnefeld: B 256 halbseitig gesperrt

Oberhonnefeld-Gierend. Zur Durchführung dringend notwendiger Arbeiten (Kabelverlegung für die ...

Weitere Kurznachrichten


Ein Hauch Irland weht durch den Kreuzgang

Neuwied. Irish-Folk-Freunde sollten sich Montag, 14. Mai, 20 Uhr, das zweite Kreuzgang Konzert ...

Generationenkino startet erfolgreich in eine neue Runde

Neuwied. Mit der Komödie „Willkommen im Hotel Mama“ begann in Neuwied die erste von drei Veranstaltungen ...

Populismus als Herausforderung für die Demokratie

Neuwied. Populismus schürt Hass gegen "die da oben" und gegen zugewanderte Menschen. Populismus ...

Informationsabend „Sprachlehrer für Geflüchtete“

Bandorf. Am Mittwoch, 14. März, findet um 18 Uhr eine Schulung zum Thema Sprachvermittlung ...

Selbst Bienen halten?

Puderbach. Imkerei jetzt Schritt für Schritt praktisch erlernen. Nachhaltiger Erfolg hängt ...

Die MOEWE und das Fernweh

Neuwied/Linz. Seit 2014 gibt es in Neuwied das Jugendprojekt "MOEWE". Der Name steht für "Motivieren, ...

Werbung