Werbung

Nachricht vom 25.02.2018

Infostand der AfD in Dierdorf

Dierdorf. Am Samstag, den 3. März wird die Alternative für Deutschland (AfD) ab 10 Uhr mit einem Info-Stand in Dierdorf in der Marktstraße über ihr Parteiprogramm informieren. Dabei werden die Positionen der AfD zu direkter Demokratie, Familienpolitik, innerer Sicherheit und anderen Themenfeldern vorgestellt. Die Mitglieder der AfD freuen sich auf viele anregende Gespräche, spannende Themen, neue Anreize und interessante Diskussionen.
Quelle: AfD

Aktuelle Kurznachrichten


Blutspende in Puderbach ist auch Hilfe gegen Blutkrebs

Puderbach. Stefan-Morsch-Stiftung und der DRK Blutspendedienst suchen in Puderbach gemeinsam ...

„Samstag für uns“

Neuwied. Am Samstag, 20. Oktober, findet um 14:30 Uhr zum ersten Mal ein „Samstag für uns“ ...

GenerationenKino zeigt „Unsere Erde 2“

Neuwied. Es ist wieder GenerationenKino-Zeit: In der gemeinsam vom städtischen Seniorenbeirat ...

Eintägige „Pilgerreise“ zur inneren Mitte durchs Siebengebirge

Neuwied. Unter dem Motto „Das Tao des Wanderns“ laden die Kreis-Volkshochschule Neuwied mit ...

Zeugenhinweise erbeten

Bad Hönningen. Am Samstag, 22. September, meldete sich in den frühen Abendstunden ein Fahrzeugbesitzer ...

Oberhonnefeld: B 256 halbseitig gesperrt

Oberhonnefeld-Gierend. Zur Durchführung dringend notwendiger Arbeiten (Kabelverlegung für die ...

Weitere Kurznachrichten


Eiszeitsafari – Löwe, Mammut und Co.

Neuwied. Auf dieser außergewöhnlichen Ausstellung in Neandertal ist die faszinierende Tierwelt ...

Besuch im Siebengebirgsmuseum Königswinter

Neuwied. Am Mittwoch, dem 7. März, findet mit Werner Schönhofen eine Fahrt ins Siebengebirgsmuseum ...

Geparkter PKW in Raubach beschädigt – Zeugen gesucht

Raubach. In der Nacht von Freitag auf Samstag, 24. Februar wurde ein PKW BMW, der in der Brechhofer ...

Fehlendes Kennzeichen entlarvt Trunkenheitsfahrt

Neuwied. Einer Polizeistreife fiel am frühen Samstagmorgen, den 24. Februar in der Hermannstraße ...

Bei DLRG geklautes Funkgerät im Internet verkauft

Neuwied. Ein 43-jähriger Hobbyfunker aus Neuwied erwarb ahnungslos im Internet ein Funkgerät. ...

Sandkauler Weg wird nochmals gesperrt

Neuwied. Im Sandkauler Weg steht eine Sperrung an. Der Grund: Ein Kanalhausanschluss in einem ...

Werbung