Werbung

Nachricht vom 08.02.2018

54 festgestellte Geschwindigkeitsverstöße

Güllesheim. Im Rahmen einer Geschwindigkeitskontrolle am Mittwoch, 7. Februar im Zeitraum von 9.40 bis 13.30 Uhr auf der Bundesstraße 256 zwischen Güllesheim und Brucher Mühle kam es zu 48 festgestellten Verstößen im Verwarngeldbereich und zu sechs Geschwindigkeitsüberschreitungen im Anzeigenbereich. Die höchste Messung in der 70er Zone betrug 103 km/h.
Quelle: Polizei Neuwied

Aktuelle Kurznachrichten


Versuchter Einbruch in Thermen- und Saunalandschaft

Bad Hönningen. In der Nacht von Samstag, 17. auf Sonntag, 18. Februar versuchten bislang unbekannte ...

Verkehrsunfall mit Unfallflucht

Bad Hönningen. Bislang unbekannter Fahrzeugführer befuhr am Samstagmorgen, 17. Februar die ...

Versuchter Einbruch in Einfamilienhaus

Linz am Rhein. In dem Zeitraum vom Donnerstag, 15. Februar, 18 Uhr und Freitag, 16. Februar, ...

29. Marktmusik mit Andreas Warler

Bendorf. In der 29. Bendorfer Marktmusik am Freitag, 2. März, spielt Andreas Warler, Organist ...

Frank Ludolf feiert 25-jähriges Dienstjubiläum

Neuwied. Frank Ludolf aus Niederbieber feiert im Februar sein 25-jähriges Dienstjubiläum bei ...

Sachbeschädigung an PKW

Bendorf. Am Dienstag, 13. Februar, gegen 13.45 Uhr, stellte der Eigentümer eines Opel Astra, ...

Weitere Kurznachrichten


Nordic Walking-Grundkurs für Herzkreislauftraining

Neuwied. Unter dem Motto "Machen Sie mehr mit Stöcken -optimieren Sie Ihre Nordic Walkingtechnik ...

Kriminalpolizei ermittelt nach Wohnungseinbruch

Bad Honnef. Unbekannte brachen am Donnerstag, 8. Februar, zwischen 7.30 und 12.30 Uhr in ein ...

Bürgerempfang der SPD Neuwied

Neuwied. Der stellvertretende SPD Stadtverbandsvorsitzende Michael Mang und der Vorsitzende ...

Baumpflegearbeiten: Kümmelbergsweg wird gesperrt

Neuwied. Baumpflegearbeiten machen es notwendig, dass die Straße Kümmelbergsweg im Neuwieder ...

SRC Sommerferiencamps – Der Natur auf der Spur

Neuwied. Unter dem Motto „Nordic aktiv – ErlebnisRaumerfahrung – Sommerferiencamps –„ Der ...

Weight-Watchers unterstützen „Menschen mit Behinderung"

Heimbach-Weis. Im „Weight Watchers Treffen Gaby Furthmann Neuwied/ Koblenz" gab es eine große ...

Werbung