Werbung

Nachricht vom 05.02.2018

Bürgermeister Kessler lädt zur Sprechstunde

Bendorf. Am Freitag, 2. März, bietet Kessler von 10 bis 12 Uhr seine monatlich stattfindende Sprechstunde im Rathaus an. Alle interessierten Bürger haben hier die Gelegenheit, dem Stadtchef im persönlichen Gespräch Anregungen, Wünsche oder Kritik vorzutragen. Interessierte werden gebeten, sich telefonisch unter 02622/703-510 anzumelden. Natürlich können auch weiterhin individuelle Gesprächstermine über das Sekretariat vereinbart werden.
Quelle: Stadt Bendorf

Aktuelle Kurznachrichten


Auf frischer Tat ertappt

Neuwied. In der Nacht vom Montag, 19. auf Dienstag, 20. Februar nahm die Polizei Neuwied einen ...

Zeitungskasten aufgebrochen und im Rhein versenkt

Unkel. In der Nacht zum Montag, 19. Februar entwendeten unbekannte Täter von der Hauswand eines ...

Gartengeräte wurden entwendet

Linz am Rhein. Unbekannte Täter brachen in der Zeit zwischen dem Montag, 22. Januar und Montag, ...

Bargeld aus Zigarettenautomat entwendet

Unkel. In der Zeit vom Montag, 22. Januar und Montag, 19. Februar brachen unbekannte Täter ...

Kulturgeschichte des Vulkanismus

Bendorf. Auf eine Reise durch die „Kulturgeschichte des Vulkanismus“ entführt ein Vortrag der ...

Verkehrsunfall mit leicht verletzter Person

Neuwied. Am Sonntag, 18. Februar, gegen 16.14 Uhr ereignete sich im Kreuzungsbereich der Friedrichstraße/Langendorfer ...

Weitere Kurznachrichten


DRK ehrt langjährige Mitglieder

Windhagen. Im Rahmen einer Feierstunde hat der DRK Ortsverein Vettelschoß, St.Katharinen, Windhagen ...

2 für 1 Angebot zum Valentinstag im Wiedtalbad

Hausen. Als Geschenk zum Valentinstag am Aschermittwoch, 14. Februar ist im Wiedtalbad im Zeitraum ...

Schwerdonnerstag im Big House feiern

Neuwied. Jugendliche Jecken zwischen 12 und 21 Jahren können an Schwerdonnerstag, 8. Februar, ...

Dr. Bollinger lädt zur Bürgersprechstunde

Neuwied. Der Neuwieder Landtagsabgeordnete Dr. Jan Bollinger (AfD) lädt am Freitag, den 9. ...

Puderbacher Laufduo lief 15 Kilometer in Porz

Puderbach. Bei der 34. Auflage der Porzer Winterlaufserie waren auch zwei Ausdauerläufer des ...

Verkehrsunfall mit hohem Sachschaden

Neuwied. Am Sonntag, 4. Februar gegen 23 Uhr befuhr ein 24-jähriger Brite mit einem Mietfahrzeug ...

Werbung