Werbung

Nachricht vom 04.02.2018

Einbruch in eine Gartenhütte

Rheinbrohl. Der Eigentümer einer Gartenhütte im Mehlhellerweg in Rheinbrohl meldete sich am Samstag, 3. Februar bei der Polizei in Linz. Er hatte ein eingeschlagenes Seitenfenster festgestellt und die Hütte wurde durchwühlt. Nach einer ersten Durchsicht wurde jedoch nichts entwendet.
Quelle: Polizei Linz

Aktuelle Kurznachrichten


Gesundheit am Arbeitsplatz

Neuwied. Die nunmehr siebte Veranstaltung findet am 23. Oktober 2018 ab 16:30 Uhr in den Räumlichkeiten ...

Das Sternsingermobil hält in Heimbach-Weis

Heimbach. Der Besuch in Heimbach ist Teil einer Deutschlandpremiere, denn das erste Sternsingermobil ...

Tauschbörse ist keine kostenlose Entsorgungsstelle

Rheinbreitbach. Seit über einem halben Jahr erfreut die bunt bemalte Büchertauschbörse im Park ...

Gemeinsames Kochen mit frischen Produkten

Neuwied. Der Neuwieder Ortsverband von Bündnis 90 / Die Grünen bietet eine besondere Veranstaltung ...

Bürgermeistersprechstunde Michael Kessler im November

Bendorf. Bürgermeister Michael Kessler ist es ein Anliegen, für die Bürger Bendorfs stets ein ...

Anmelden zum Weihnachtsmarkt in Raubach

Raubach. Am 2. Dezember (1. Advent) findet der Weihnachtsmarkt, der Tradition in Raubach hat ...

Weitere Kurznachrichten


Drogen im Straßenverkehr

Rheinbreitbach. Durch eine Streife wurde am Samstagnachmittag, 3. Februar der Fahrer eines ...

Verkehrsunfall mit hohem Sachschaden

Neuwied. Am Sonntag, 4. Februar gegen 23 Uhr befuhr ein 24-jähriger Brite mit einem Mietfahrzeug ...

Puderbacher Laufduo lief 15 Kilometer in Porz

Puderbach. Bei der 34. Auflage der Porzer Winterlaufserie waren auch zwei Ausdauerläufer des ...

Fahrzeug ohne Kennzeichen angetroffen

Linz am Rhein / Neuwied. Im Rahmen der Streife wurde am Samstagmittag, 3. Februar gegen 12 ...

Körperverletzungen auf Karnevalsveranstaltung

Linz am Rhein. Am Freitagabend, 2. Februar fand in Linz die Karnevalsveranstaltung "Strünzerball" ...

Unfallverursacher flüchtete

Asbach. Am Samstagmorgen, 3. Februar beschädigte ein bisher unbekannter Verkehrsteilnehmer ...

Werbung