Werbung

Nachricht vom 04.02.2018

An Karneval fahren Sonderzüge nach Köln

Region. Der Nahverkehrsverbund Rhein-Sieg teilte mit, das an den närrischen Karnevalstagen zusätzlich Sonderzüge nach Köln fahren und zusätzliches Personal für mehr Sicherheit in den Zügen und auf den Bahnhöfen sorgen soll. Das betrifft in Zusammenarbeit mit der DB Regio auch die Züge der Rhein-Sieg Strecke. Es gibt auch wieder das Sonderticket von Weiberfastnacht bis Veilchendienstag. Infos im Internet unter www.vrsinfo.de
Quelle: DB/VRS

Aktuelle Kurznachrichten


Werwolfnacht der KjG Windhagen

Windhagen Die KjG Windhagen lädt am Samstag, 3. November um 17 Uhr zur WERWOLF Nacht ins Pfarrheim ...

D-Jugend JSG Rengsdorf spielte gegen 1. FC Köln

Rengsdorf. Der 2007er Jahrgang hat bei bestem Wetter ein Turnier beim Herbstcup 2018 (Veranstalter ...

Geänderte Wegstrecke des Festumzugs beim Diözesankönigsfests in Irlich

Neuwied. Der Umzug am 21. Oktober um 11 Uhr beginnt in der Apostelstraße, geht anschließend ...

Hebelversuch an Haustür in Niederbreitbach

Niederbreitbach. Am Dienstag, 16. Oktober, wurde zwischen 9 und 12.30 Uhr, versucht eine Haustüre ...

Versuchter Aufbruch eines Zigarettenautomaten in Hausen

Hausen. Innerhalb der letzten Tage (Oktober 2018) wurde ein Zigarettenautomat im Mühlenpfad ...

Schumanns Klaviermusik wird präsentiert

Dierdorf. Reinhard Berkler spielt und erläutert Schumanns Klaviermusik am Freitag, dem 19. ...

Weitere Kurznachrichten


Kaugummiautomaten wurden aufgebrochen und zerstört

Breitscheid. Am frühen Samstagmorgen, 3. Februar um 3.10 Uhr, wurde eine Anwohnerin in der ...

Versuchter Einbruch in leerstehendes Einfamilienhaus

Neustadt/Wied. Im Zeitraum von Donnerstag, 1. bis Samstag, 3. Februar, schlugen bisher unbekannte ...

Hinweise zu Schlägerei erbeten

Dierdorf. Am frühen Sonntagmorgen, 4. Februar wurde der Polizeiinspektion Straßenhaus eine ...

Neues Highlight auf der Heimbach-Weiser Narrenmeile

Neuwied. Lassen Sie sich beeindrucken aus einer Mischung von rheinischer Karnevalsstimmung, ...

Gelbe Engel Neuwied haben neue Leitung

Nach 17 Jahren gab Ingelore Pinkemeyer nun die Leitung der Ökumenischen Krankenhaushilfe im ...

Geparktes Fahrzeug wurde beschädigt

Dierdorf. Am Donnerstagnachmittag, 1. Februar wurde im Zeitraum von 15.35 bis 16.10 Uhr durch ...

Werbung