Werbung

Nachricht vom 02.02.2018

Einbruch in Firmengebäude

Waldbreitbach. In der Nacht von Mittwoch, 31. Januar auf Donnerstag, 1. Februar hebelten bisher unbekannte Täter ein Bürofenster der Marienhaus GmbH in Waldbreitbach auf. Nachdem die Büroräume delikttypisch durchsucht wurden, flüchteten die Täter mit geringer Beute. Hinweise bitte an die Polizei Straßenhaus, 02634-9520 oder per Mail an pistrassenhaus@polizei.rlp.de
Quelle: Polizei Straßenhaus

Aktuelle Kurznachrichten


AWO Linz feiert Sommerfest

Linz. Alle Mitglieder des AWO-Ortsvereins Linz, aber auch Interessierte oder einfach nur Neugierige ...

Die Kunst des Schneiderns erlernen

Bendorf. Die Kunst des Schneiderns erlernen kann man ab Dienstag, 11. September, 19 Uhr bei ...

Malen mit Acryl an der VHS

Bendorf. Unter der fachkundigen Anleitung von Maler und Bildhauer Josch Braun können Interessierte ...

Willkommens-Café für Neu-Zugezogene

Neuwied. Sie sind neu in Neuwied und suchen Kontakte oder bestimmte Informationen? Dann kommen ...

Außenspiegel wurde abgefahren

Dürrholz. Am Montag, dem 20. August, wurde zwischen 13 und 15 Uhr, an einem geparkten PKW, ...

Einbruch in Buchholz-Mendt

Buchholz. Am vergangenen Wochenende (18./19. August) wurde in ein Geschäftsgebäude am Ortseingang ...

Weitere Kurznachrichten


Täter zogen ohne Beute ab

Windhagen. Am Donnerstag, 1. Februar hebelten bisher unbekannte Täter im Zeitraum von 8 bis ...

Damen- und Herrenfahrrad wurden entwendet

Asbach. In der Nacht von Mittwoch, 31. Januar auf Donnerstag, 1. Februar sind aus einem Schuppen ...

Geparktes Fahrzeug wurde beschädigt

Dierdorf. Am Donnerstagnachmittag, 1. Februar wurde im Zeitraum von 15.35 bis 16.10 Uhr durch ...

Stadtteilgespräche: Thema Schwerbehinderung

Neuwied. Am Dienstag, 21. Februar, referiert der Fachanwalt für Sozialrecht, Lothar Simanowski, ...

Mit 1,11 Promille unterwegs

Neustadt/Wied. Am Mittwoch, 31. Januar, um 21.45 Uhr, wurde in Neustadt ein 54-jähriger PKW-Fahrer ...

Einbruch in Praxis

Neustadt/Wied. In der Nacht von Dienstag, 30. auf Mittwoch, 31. Januar, wurde in eine Praxis ...

Werbung