Werbung

Nachricht vom 01.02.2018

Reifen zerstochen und Kennzeichen entwendet

Asbach. In der Nacht von Dienstag, 30. auf Mittwoch, 31. Januar, wurden an einem PKW, der in der Parscheider Straße abgestellt war, alle vier Reifen zerstochen und beide Kennzeichen entwendet. Hinweise bitte an die Polizei Straßenhaus, 02634-9520 oder per Mail an pistrassenhaus@polizei.rlp.de
Quelle: Polizei Straßenhaus

Aktuelle Kurznachrichten


Regenbogen-Basar Marienrachdorf

Marienhausen. Der Baby-Treff der Ortsgemeinde Marienrachdorf lädt ein zum vierten Selbstanbieter-Spielzeugmarkt ...

Vollsperrung des Gewerbegebietes sowie der Hochstraße (L 257) in Kurtscheid

Kurtscheid. Zur Durchführung der Verbandsgemeindetage ist es erforderlich, das gesamte Gewerbegebiet ...

Vom Wald auf den Fluss - Rock the River 2019

Rengsdorf. Die Rockfreunde Rengsdorf e.V. präsentieren ein neues Veranstaltungsformat: Am 30. ...

Messe für Frauen – noch freie Plätze

Melsbach. Jetzt nach den Ferien gehen die Vorbereitungsarbeiten für die „LADIES first“ – Die ...

Reparaturarbeiten im Wasserrohrnetz Dierdorfer Straße

Neuwied. Im Zuge zwingend notwendiger Reparaturarbeiten im Wasserrohrnetz der Stadtwerke Neuwied ...

Zwei Einbrüche in Windhagen

Windhagen. In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag wurde, zwischen 3 und 4 Uhr in zwei Wohn-/Geschäftshäuser ...

Weitere Kurznachrichten


Firmenfahrzeug und Baucontainer wurden aufgebrochen

Asbach. Ebenfalls in der Nacht von Dienstag, 30. auf Mittwoch, 31. Januar, brachen unbekannte ...

Einbruch in Praxis

Neustadt/Wied. In der Nacht von Dienstag, 30. auf Mittwoch, 31. Januar, wurde in eine Praxis ...

Mit 1,11 Promille unterwegs

Neustadt/Wied. Am Mittwoch, 31. Januar, um 21.45 Uhr, wurde in Neustadt ein 54-jähriger PKW-Fahrer ...

Selbstverteidigung für Frauen

Bendorf. Gewalt gegen Frauen kann im Alltag vielfältig sein. Dabei kann man sich im Notfall ...

Ladendiebin konnte überführt werden

Neuwied. Am Mittwoch Vormittag, 31. Januar, meldete sich eine Bedienstete eines in Neuwied ...

Umleitung Engerser Straße verschwindet zum Wochenende

Neuwied. Seit August mussten Autofahrer mit der Umleitung leben. Da begannen nämlich Stadt, ...

Werbung