Werbung

Nachricht vom 01.02.2018

Ladendiebin konnte überführt werden

Neuwied. Am Mittwoch Vormittag, 31. Januar, meldete sich eine Bedienstete eines in Neuwied ansässigen Juweliers und teilte den Beamten mit, dass sie soeben die Täterin eines Ladendiebstahls vom vergangenen Samstag (27. Januar) wiedererkannt habe. Als die Dame darauf angesprochen wurde, habe diese versucht zu flüchten, was jedoch unterbunden werden konnte. Die sofort entsandte Streifenwagenbesatzung konnte die Dame vor Ort antreffen. Bei einer Durchsuchung stellte sich heraus, dass die Dame erneut einige Artikel eingesteckt hatte. Bei einer anschließenden Wohnungsdurchsuchung konnte dann weiteres Diebesgut sichergestellt werden.
Quelle: Polizei Neuwied

Aktuelle Kurznachrichten


Bauordnungsabteilung ist am 27. November geschlossen

Neuwied. Die Stadtverwaltung Neuwied teilt mit, dass die Bauordnungsabteilung am Dienstag, ...

Vorsicht "Schlaglöcher"

Buchholz. Am Samstag, 17. November, in den frühen Morgenstunden wurde durch eine aufmerksame ...

Für alles gewappnet?

Dierdorf. Am Samstagabend, 17. November, machte eine Streifenbesatzung der Polizei Straßenhaus ...

Winkende Kinder irritieren Autofahrer

Rengsdorf. Gleich mehrere Meldungen über Steine werfende Personen, auf einer Brücke über der ...

Motorisiert auf Abwegen

Windhagen / Neustadt/Wied. Am Samstag, 17. November, wurde mehrfach an verschiedenen Stellen ...

Sechs neue Bänke im Bereich Puderbach

Puderbach. Dank der tatkräftigen Hilfe der Gemeindearbeiter und der finanziellen Unterstützung ...

Weitere Kurznachrichten


Selbstverteidigung für Frauen

Bendorf. Gewalt gegen Frauen kann im Alltag vielfältig sein. Dabei kann man sich im Notfall ...

Reifen zerstochen und Kennzeichen entwendet

Asbach. In der Nacht von Dienstag, 30. auf Mittwoch, 31. Januar, wurden an einem PKW, der in ...

Firmenfahrzeug und Baucontainer wurden aufgebrochen

Asbach. Ebenfalls in der Nacht von Dienstag, 30. auf Mittwoch, 31. Januar, brachen unbekannte ...

Umleitung Engerser Straße verschwindet zum Wochenende

Neuwied. Seit August mussten Autofahrer mit der Umleitung leben. Da begannen nämlich Stadt, ...

Bei Rasselstein wird gestreikt

Region. Die IG Metall hat im Zuge der aktuell laufenden Tarifrunde der Metall- und Elektroindustrie ...

Selbsthilfegruppe Glückspielsucht

Neuwied. Anonyme Spieler sind eine Gemeinschaft von Frauen und Männern, die ihre Erfahrung, ...

Werbung