Werbung

Nachricht vom 28.01.2018

Unerlaubtes Entfernen vom Unfallort

Unkel. Am Freitag, 26. Januar gegen 18.50 Uhr kam es auf dem Parkplatz des Vorteil-Centers in Unkel zum unerlaubten Entfernen vom Unfallort. Hierbei kollidierten ein Radfahrer und ein Pkw leicht miteinander. Zwar fragte der Fahrzeugführer den Radfahrer nach dem Zusammenstoß noch nach seinem Befinden, verließ die Unfallstelle allerdings in der Folge ohne die notwendigen Angaben seiner Personalien. Das Fahrzeug konnte der Radfahrer nicht beschreiben. Die Person soll allerdings etwa 45 bis 50 Jahre alt gewesen sein, mit Halbglatze und schwarzer Brille. Der Fahrzeugführer und Zeugen des Vorfalls werden gebeten sich bei der Polizei Linz zu melden: Tel.: 02644 / 943 - 0 oder E-Mail: pilinz@polizei.rlp.de.
Quelle: Polizei Linz

Aktuelle Kurznachrichten


Werwolfnacht der KjG Windhagen

Windhagen Die KjG Windhagen lädt am Samstag, 3. November um 17 Uhr zur WERWOLF Nacht ins Pfarrheim ...

D-Jugend JSG Rengsdorf spielte gegen 1. FC Köln

Rengsdorf. Der 2007er Jahrgang hat bei bestem Wetter ein Turnier beim Herbstcup 2018 (Veranstalter ...

Geänderte Wegstrecke des Festumzugs beim Diözesankönigsfests in Irlich

Neuwied. Der Umzug am 21. Oktober um 11 Uhr beginnt in der Apostelstraße, geht anschließend ...

Hebelversuch an Haustür in Niederbreitbach

Niederbreitbach. Am Dienstag, 16. Oktober, wurde zwischen 9 und 12.30 Uhr, versucht eine Haustüre ...

Versuchter Aufbruch eines Zigarettenautomaten in Hausen

Hausen. Innerhalb der letzten Tage (Oktober 2018) wurde ein Zigarettenautomat im Mühlenpfad ...

Schumanns Klaviermusik wird präsentiert

Dierdorf. Reinhard Berkler spielt und erläutert Schumanns Klaviermusik am Freitag, dem 19. ...

Weitere Kurznachrichten


Einbruch in Güllesheim

Güllesheim. Am Freitag, 26. Januar kam es in der Zeit zwischen 9 und 18 Uhr in der Raiffeisenstraße ...

Unfallflucht - Zaun wurde beschädigt

Anhausen. Am Samstag, 27. Januar kam es in Anhausen zu einer Unfallflucht. Ein bislang unbekannter ...

Trunkenheitsfahrten

Neustadt/Wied - Ortsteil Fernthal. Am Freitag, 26. Januar um 21.45 Uhr konnte zunächst ein ...

Fahrerin stand unter Einfluss von BTM

Linz am Rhein. Am Freitag, 26. Januar kurz vor 18 Uhr beabsichtigte eine 26-jährige Fahrzeugführerin ...

Einbruch in Einfamilienhaus

Rheinbreitbach. Am Freitag, 26. Januar zwischen 10.10 und 11 Uhr kam es zu einem Wohnungseinbruch ...

Traditionelles Aschermittwoch-Heringsessen der SPD

Harschbach. Am 14. Februar um 18:30 Uhr findet im Dorfgemeinschaftshaus 56307 Harschbach in ...

Werbung