Werbung

Nachricht vom 20.01.2018

Mit 2,27 Promille unterwegs

Puderbach. Am Donnerstag, dem 18. Januar um 16.45 Uhr befuhr eine 65-jährige PKW-Fahrerin aus der Verbandsgemeinde Puderbach die Strunkeicher Straße, von der L 267 kommend, in Fahrtrichtung Puderbach. Aufgrund von erheblichem Alkoholeinfluss (2,27 Promille) kam sie in einem Steigungsstück nach rechts von der Fahrbahn ab und fuhr sich auf einem Anfangsstück der Leitplanke fest. Eine Blutprobe wurde entnommen und der Führerschein sichergestellt.
Quelle: PI Straßenhaus

Aktuelle Kurznachrichten


AWO Linz feiert Sommerfest

Linz. Alle Mitglieder des AWO-Ortsvereins Linz, aber auch Interessierte oder einfach nur Neugierige ...

Die Kunst des Schneiderns erlernen

Bendorf. Die Kunst des Schneiderns erlernen kann man ab Dienstag, 11. September, 19 Uhr bei ...

Malen mit Acryl an der VHS

Bendorf. Unter der fachkundigen Anleitung von Maler und Bildhauer Josch Braun können Interessierte ...

Willkommens-Café für Neu-Zugezogene

Neuwied. Sie sind neu in Neuwied und suchen Kontakte oder bestimmte Informationen? Dann kommen ...

Außenspiegel wurde abgefahren

Dürrholz. Am Montag, dem 20. August, wurde zwischen 13 und 15 Uhr, an einem geparkten PKW, ...

Einbruch in Buchholz-Mendt

Buchholz. Am vergangenen Wochenende (18./19. August) wurde in ein Geschäftsgebäude am Ortseingang ...

Weitere Kurznachrichten


Spiegelunfall

Datzeroth. Am Donnerstag, dem 18. Januar kam es um 7.50 Uhr auf der L 255 bei Datzeroth zu ...

Geparktes Fahrzeug wurde beschädigt

Waldbreitbach. Im Zeitraum, Mittwoch, 17. Januar, 20 Uhr bis Donnerstag, 18. Januar, 11.30 ...

IGS Johanna Loewenherz Neuwied lädt ein

Neuwied. Die Integrierte Gesamtschule Johanna Loewenherz Neuwied bietet seit dem Schuljahr ...

Bunter Nachmittag für Senioren in der Innenstadt

Neuwied. Die Mitmach-Gruppe der südöstlichen Innenstadt lädt Senioren aus der Innenstadt am ...

K 138 zwischen Niederwambach und Ratzert gesperrt

Niederwambach. Bedingt durch die umfangreichen Aufräumarbeiten nach dem Sturm „Friederike“ ...

Schlossstraße beim Currywurst-Festival gesperrt

Neuwied. In Neuwied herrscht vom 26. bis 28. Januar wieder das Currywurst-Fieber. Die Stände ...

Werbung