Werbung

Nachricht vom 12.01.2018

Falscher Microsoftmitarbeiter

Bendorf. Im Verlauf des heutigen Vormittags (Freitag, 12. Januar) gingen mehrere Hinweise auf Abzockanrufe im Bereich mit Bendorfer Vorwahl, 02622, ein. Die Anrufer gaben sich als Mitarbeiter von Microsoft aus und versuchen Kredikarteninformationen oder Zugriff auf den Rechner zu erlangen. Die Bevölkerung wird zur Vorsicht aufgerufen. Das Gespräch sollte in solchen Fällen umgehend beendet werden. Unbekannte Nummern sollten nicht zurückgerufen werden.
Quelle: Polizei Koblenz

Aktuelle Kurznachrichten


Wirtschaftsrat Sektion Mittelrhein wählt neuen Vorstand

Waldbreitbach. Auf der turnusmäßigen Mitgliederversammlung des Wirtschaftsrates Mittelrhein ...

Hünnijer Kolpingsitzung 2019

Bad Hönningen. Die traditionelle Kolpingsitzung findet am 1. Februar 2019 statt. Ein abwechslungsreiches, ...

2.000 Euro für Ferienbetreuung in Bendorf

Bendorf. Über insgesamt 2000 Euro aus der „evm-Ehrensache“ dürfen sich vier Institutionen aus ...

Oberbürgermeister Einig zieht Hauptgewinn

Neuwied. Noch steht er in der großen Schneekugel auf dem Luisenplatz, doch am Sonntag, 23. ...

Pfadfinder bringen Friedenslicht zum Adventsfenster

Oberbieber. Am Freitag, 21. Dezember, bieten die Pfadfinder vom Stamm St. Bonifatius am Oberbieberer ...

40 Reifen in Willroth geklaut

Willroth. Am vergangenen Wochenende (8. bis 10. Dezember) wurden von einem Gelände eines Reifenhandels ...

Weitere Kurznachrichten


Rüddel begrüßt Ausgang der Sondierungsgespräche

Kreisgebiet. Der pflegepolitische Sprecher der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Erwin Rüddel, begrüßt ...

Einbruch in leerstehendes Anwesen

Linz am Rhein. Bislang unbekannte Täter hebelten die im rückwärtigen Bereich des Einfamilienhauses ...

Auseinandersetzung eskalierte - Zeche geprellt

Linz am Rhein. Am frühen Sonntagmorgen, 14. Januar kam es in einer Gaststätte zu einer Auseinandersetzung ...

Unfallverursacher flüchtete

Raubach. Am Mittwoch, dem 10. Januar wurde zwischen 17.30 und 20 Uhr ein PKW angefahren, der ...

Geparktes Fahrzeug wurde beschädigt

Neustadt/Wied. Am Dienstag, dem 9. Januar wurde zwischen 10.30 und 11.30 Uhr auf dem Parkplatz ...

Glasscheibe wurde mit Stein eingeworfen

Rengsdorf. In der Nacht von Montag, 8. auf Dienstag, 9. Januar wurde an einem PKW, der in der ...

Werbung