Werbung

Nachricht vom 10.01.2018

Kerstin und Erik Weßler liefen in Kempten

Puderbach. Über 1300 Laufathleten starteten an Silvester beim „Georg-Hieble-Silvesterlauf“ in Kempten/Allgäu über die zehn Kilometer-Distanz. Dieser Laufklassiker gehört zu den größten seiner Art im süddeutschen Raum. Unter den Teilnehmern befanden sich mit Kerstin und Erik Weßler auch zwei Laufathleten des Lauftreffs Puderbach. Während Erik Weßler den 3-Rundenkurs in 48:40 Minuten absolvierte (55. Platz M45) kam Kerstin Weßler bei ihrem Laufdebüt über diese Distanz auf eine Endzeit von 60:26 Minuten. (32. Platz W45). Gelegenheit zum Lauftraining beim Lauftreff Puderbach besteht jeweils montags und mittwochs um 18:30 sowie donnerstags um 19 Uhr. Start ist an der zentralen Sportanlage in Puderbach. Umkleidemöglichkeiten und Duschen sind vorhanden.
Quelle: Lauftreff

Aktuelle Kurznachrichten


Diabetes-Treff im Marienhaus Klinikum St. Elisabeth Neuwied

Neuwied. Der 251. Diabetes-Treff des Marienhaus Klinikums St. Elisabeth Neuwied findet am Mittwoch, ...

50 Fahrzeuge und 77 Personen wurden kontrolliert

Neustadt/Dierdorf. Am Donnerstag, dem 24. Mai, hatte die Polizei zwischen 15 und 23 Uhr Kontrollstellen ...

PKW-Fahrer in Neustadt unter Drogeneinfluss unterwegs

Neustadt/Wied. Am Donnerstag, dem 24. Mai, wurde um 17.50 Uhr ein 21-jähriger Autofahrer in ...

Einbruch in leerstehendes Schwimmbad Monte Mare

Rengsdorf. Vermutlich am Mittwoch, dem 23. Mai wurde gegen 19.15 Uhr in das stillgelegte Schwimmbadgebäude ...

Gut informiert mit den Senioren-Sicherheitsberatern

Neuwied. Regelmäßig an jedem ersten Freitag im Monat bieten die Senioren-Sicherheitsberater ...

Kreisverwaltung Neuwied teilweise geschlossen

Neuwied. Am Mittwoch, 30. Mai findet in der Kreisverwaltung Neuwied wieder eine Einbürgerungsfeier ...

Weitere Kurznachrichten


Land-Frauen bieten Vortrag an

Dierdorf. Die Land-Frauen Neuwied bieten am Freitag, 26. Januar, um 18 Uhr im Jugendraum in ...

60-Plus-Karnevalssitzung der Stadt fällt leider aus

Neuwied. Aus organisatorischen Gründen muss die 60-Plus-Karnevalssitzung der Stadt Neuwied, ...

Vortrag „Impressionismus und die Bedeutung für die Moderne“

Neuwied. Am Donnerstag, 18. Januar, findet um 18.30 Uhr im Festsaal des Roentgen-Museums Neuwied ...

Unbekannte Täter gingen Wohnhaus an

Sankt Katharinen. Unbekannte Täter verschafften sich am Dienstagabend, 9. Januar in der Zeit ...

Leuchte an Kirche wurde beschädigt

Dierdorf. Innerhalb der letzten Tage (Januar 2018) wurde an der evangelischen Kirche eine Leuchte ...

Werbetransparent wurde beschädigt

Dierdorf. Bereits in der Silvesternacht wurde ein Werbetransparent vor dem "Fantasia Grill" ...

Werbung