Werbung

Nachricht vom 20.12.2017

Fahrzeug wurde beschädigt

Puderbach. Am Montag, dem 18. Dezember wurde zwischen 7.05 und 8.15 Uhr ein PKW beschädigt, der vor dem Kebaphaus in der Mittelstraße abgestellt war. Der vordere linke Kotflügel, sowie die Fahrertür wurden durch einen bislang unbekannten Verkehrsteilnehmer beschädigt. Hinweise bitte an die Polizei Straßenhaus, 02634-9520 oder per Mail an pistrassenhaus@polizei.rlp.de.
Quelle: Polizei Straßenhaus

Aktuelle Kurznachrichten


Diabetes-Treff im Marienhaus Klinikum St. Elisabeth Neuwied

Neuwied. Der 251. Diabetes-Treff des Marienhaus Klinikums St. Elisabeth Neuwied findet am Mittwoch, ...

50 Fahrzeuge und 77 Personen wurden kontrolliert

Neustadt/Dierdorf. Am Donnerstag, dem 24. Mai, hatte die Polizei zwischen 15 und 23 Uhr Kontrollstellen ...

PKW-Fahrer in Neustadt unter Drogeneinfluss unterwegs

Neustadt/Wied. Am Donnerstag, dem 24. Mai, wurde um 17.50 Uhr ein 21-jähriger Autofahrer in ...

Einbruch in leerstehendes Schwimmbad Monte Mare

Rengsdorf. Vermutlich am Mittwoch, dem 23. Mai wurde gegen 19.15 Uhr in das stillgelegte Schwimmbadgebäude ...

Gut informiert mit den Senioren-Sicherheitsberatern

Neuwied. Regelmäßig an jedem ersten Freitag im Monat bieten die Senioren-Sicherheitsberater ...

Kreisverwaltung Neuwied teilweise geschlossen

Neuwied. Am Mittwoch, 30. Mai findet in der Kreisverwaltung Neuwied wieder eine Einbürgerungsfeier ...

Weitere Kurznachrichten


Neuwieder Hausfrauenbund ehrt seine verdienten Wanderer

Neuwied. Siegerehrung beim Hausfrauenbund für die beste Wanderleistung: Wenn die Wandergruppe ...

Regionalvorstand AfD Jugendorganisation gewählt

Montabaur. Der neue Regionalverbandsvorstand besteht seither aus dem Regionalvorsitzenden Robert-Leon ...

VdK spendet 425,96 Euro

Neuwied. Der VdK brachte dem Verein Sonnenschein ein Weihnachtsgeschenk in Form eines Spendenschecks ...

Holzkonstruktion wurde beschädigt

Burglahr. Im Zeitraum vom Samstag, 16. bis Dienstag, 19. Dezember wurde die Holzkonstruktion ...

Anhausener Unternehmen unterstützt Neuwieder Hospizverein

Neuwied. Als die Geschäftsführerin der NaBrHo GmbH in Anhausen, Verena Hoffmann, von den Aktivitäten ...

Einige Gegenstände und Thuja-Pflanze wurden entwendet

Kurtscheid. In der Nacht von Montag, 18. auf Dienstag, 19. Dezember wurde in ein frei zugängliches ...

Werbung