Werbung

Nachricht vom 20.12.2017

Fahrzeug wurde beschädigt

Puderbach. Am Montag, dem 18. Dezember wurde zwischen 7.05 und 8.15 Uhr ein PKW beschädigt, der vor dem Kebaphaus in der Mittelstraße abgestellt war. Der vordere linke Kotflügel, sowie die Fahrertür wurden durch einen bislang unbekannten Verkehrsteilnehmer beschädigt. Hinweise bitte an die Polizei Straßenhaus, 02634-9520 oder per Mail an pistrassenhaus@polizei.rlp.de.
Quelle: Polizei Straßenhaus

Aktuelle Kurznachrichten


Regenbogen-Basar Marienrachdorf

Marienhausen. Der Baby-Treff der Ortsgemeinde Marienrachdorf lädt ein zum vierten Selbstanbieter-Spielzeugmarkt ...

Vollsperrung des Gewerbegebietes sowie der Hochstraße (L 257) in Kurtscheid

Kurtscheid. Zur Durchführung der Verbandsgemeindetage ist es erforderlich, das gesamte Gewerbegebiet ...

Vom Wald auf den Fluss - Rock the River 2019

Rengsdorf. Die Rockfreunde Rengsdorf e.V. präsentieren ein neues Veranstaltungsformat: Am 30. ...

Messe für Frauen – noch freie Plätze

Melsbach. Jetzt nach den Ferien gehen die Vorbereitungsarbeiten für die „LADIES first“ – Die ...

Reparaturarbeiten im Wasserrohrnetz Dierdorfer Straße

Neuwied. Im Zuge zwingend notwendiger Reparaturarbeiten im Wasserrohrnetz der Stadtwerke Neuwied ...

Zwei Einbrüche in Windhagen

Windhagen. In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag wurde, zwischen 3 und 4 Uhr in zwei Wohn-/Geschäftshäuser ...

Weitere Kurznachrichten


Neuwieder Hausfrauenbund ehrt seine verdienten Wanderer

Neuwied. Siegerehrung beim Hausfrauenbund für die beste Wanderleistung: Wenn die Wandergruppe ...

Regionalvorstand AfD Jugendorganisation gewählt

Montabaur. Der neue Regionalverbandsvorstand besteht seither aus dem Regionalvorsitzenden Robert-Leon ...

VdK spendet 425,96 Euro

Neuwied. Der VdK brachte dem Verein Sonnenschein ein Weihnachtsgeschenk in Form eines Spendenschecks ...

Holzkonstruktion wurde beschädigt

Burglahr. Im Zeitraum vom Samstag, 16. bis Dienstag, 19. Dezember wurde die Holzkonstruktion ...

Anhausener Unternehmen unterstützt Neuwieder Hospizverein

Neuwied. Als die Geschäftsführerin der NaBrHo GmbH in Anhausen, Verena Hoffmann, von den Aktivitäten ...

Einige Gegenstände und Thuja-Pflanze wurden entwendet

Kurtscheid. In der Nacht von Montag, 18. auf Dienstag, 19. Dezember wurde in ein frei zugängliches ...

Werbung