Werbung

Nachricht vom 17.08.2017

Trunkenheitsfahrt und Drogeneinfluss in Urbach

Urbach. Am Mittwoch, den 16. August um 23:50 Uhr wurde in Urbach ein PKW von der Polizei kontrolliert. Bei dem 20-jährigen Fahrzeugführer aus der Verbandsgemeinde Puderbach wurden drogentypische Auffälligkeiten festgestellt. Die Weiterfahrt wurde untersagt und eine Blutprobe entnommen.
Quelle: Polizei Straßenhaus

Aktuelle Kurznachrichten


Winterwanderung als Auftakt ins Jubiläumsjahr

Puderbach. Die Land-Frauen Neuwied starteten mit einer Winterwanderung im Puderbacher-Land ...

Kinder für Kinder

Neuwied. Der Möhnenclub Zuckerklümpchen aus Vettelschoß veranstaltet seit einigen Jahren den ...

Der Dierdorfer SPD-Ortsverein lädt zum Neujahrsempfang

Dierdorf. Der SPD-Ortsverein startet politisch mit seinem Neujahrsempfang und freut sich als ...

König Sofus und das Wunderhuhn kommen nach Dierdorf

Dierdorf. Das Kinderprojektteam lädt ein zum Hohenloher Figurentheater am 3. Februar. Beginn ...

Lesen und Schreiben lernen für Erwachsene

Neuwied. Alle Kurse der Kreis-Volkshochschule sind kostenfrei und finden in Kooperation mit ...

Vortrag: Der Krebs im Darm

Neuwied. Dr. Christian-René de Mas, Chefarzt der Gastroenterologie, und Dr. Claus Schneider, ...

Weitere Kurznachrichten


Versuchter Einbruch in Angelhütte Krumbachsmühle in Asbach

Asbach. In der Nacht von Donnerstag auf Freitag, den 18. August wurde versucht die Türen der ...

Tennisfans trotzen dem Regen

Neuwied. Trotz schlechter Wetterprognosen fand auch in diesem Jahr wieder das alljährliche ...

Sonderzüge der Deutschen Bahn zur "gamescon"

Region. In wenigen Tagen öffnet die „gamescom 2017“, die europäische Leitmesse für digitale ...

Gebärdensprachkurse in den Ferien oder am Abend

Neuwied. Informa gGmbH in Neuwied-Oberbieber bietet wieder Gebärdensprachkurse für Anfänger ...

Kirmes in Rodenbach: Ortsdurchfahrt gesperrt

Neuwied. Vom 25. bis 29. August steht der Neuwieder Stadtteil Rodenbach wieder ganz im Zeichen ...

405.000 Euro für die energetische Sanierung der IGS Neuwied

Neuwied. Die rheinland-pfälzische Bildungsministerin Dr. Stefanie Hubig hat dem Neuwieder Landrat ...

Werbung