Werbung

Nachricht vom 20.05.2017

Jugendbeirat: Wettbewerb für Kreative ausgeschrieben

Neuwied. Der Jugendbeirat der Stadt Neuwied hat einen Logo-Wettbewerb ausgeschrieben, der kreative Köpfe bis zum Alter von 18 Jahren ansprechen soll. Diese können ihren Ideen freien Lauf lassen. „Wir brauchen ein neues Logo für den Jugendbeirat und freuen uns schon auf die hoffentlich vielen Vorschläge“, sagt dazu Eva Omerzu, ein Vorstandsmitglied des Gremiums. Der Sieger, den eine fachkundige Jury aus dem Teilnehmerkreis auswählt, kann sich über ein Preisgeld in Höhe von 100 Euro Preisgeld freuen. Die Nächstplatzierten erhalten interessante Sachpreise. Jeder, der sich berufen fühlt, ein neues Logo zu gestalten, kann seinen Entwurf bis zum 7. Juni im neuen Jugendzentrum an der Museumsstraße 4a abgeben oder an die E-Mail-Adresse jugendzentrum@neuwied.de schicken.
Quelle: Stadt Neuwied

Aktuelle Kurznachrichten


Chorgemeinschaft spendet für Erhalt der Kirche

Heimbach-Weis. Nach einem erfolgreichen Konzert am 8. Oktober in der Pfarrkirche, spendete ...

Kreisverwaltung am 22. November nachmittags geschlossen

Neuwied. Am Mittwoch, 22. November, findet nachmittags die jährliche Personalversammlung der ...

Tor wurde durch Fahrzeug beschädigt

Raubach. In der Nacht von Mittwoch, 15. auf Donnerstag, 16. November wurde ein schmiedeeisernes ...

Tageswohnungseinbruch in Datzeroth

Datzeroth. Bereits am Mittwoch, 15. November wurde zwischen 17.45 und 18.50 Uhr „In der Au“ ...

Mitmach-Gruppe lädt zum Adventskaffee

Neuwied. Zu ein paar schönen Stunden mit Kaffee und Kuchen, verbunden mit einem kleinen Rahmenprogramm, ...

Deichstadt-Radio sendet wieder

Neuwied. Das Deichstadt-Radio Neuwied geht am Samstag, 25. November um 12 Uhr wieder auf Sendung. ...

Weitere Kurznachrichten


Fliegende Weinprobe 2017

Koblenz. Im September erwartet Sie in Koblenz ein ganz besonderes Event. „Die Koblenzer Winzer“ ...

Bettelnde Rumänen in Neuwied-Irlich und Feldkirchen

Neuwied. Mehrere Mitteiler meldeten am Samstag, 20. Mai bei der Polizei Neuwied insgesamt vier ...

Sachbeschädigung an David-Röntgen-Schule

Neuwied. Das Treppenhaus der David-Roentgen-Schule in der Langendorfer Straße wurde am Freitag, ...

Geparktes Auto auf der Löwenburgstraße angefahren

Bad Honnef. Die Polizei sucht nach einem derzeit noch unbekannten Radfahrer, der nach Auswertung ...

Verkehrsunfall mit Personenschaden

Neuwied. Am Donnerstag, 18. Mai gegen 22.15 Uhr parkte die Geschädigte ihr Fahrzeug in einem ...

Ohrfeige aus Eifersucht

Neuwied. Am Donnerstag, 18. Mai gegen 20.30 Uhr schlug ein männlicher Täter dem Geschädigten ...

Werbung