Werbung

Nachricht vom 20.05.2017

Jugendbeirat: Wettbewerb für Kreative ausgeschrieben

Neuwied. Der Jugendbeirat der Stadt Neuwied hat einen Logo-Wettbewerb ausgeschrieben, der kreative Köpfe bis zum Alter von 18 Jahren ansprechen soll. Diese können ihren Ideen freien Lauf lassen. „Wir brauchen ein neues Logo für den Jugendbeirat und freuen uns schon auf die hoffentlich vielen Vorschläge“, sagt dazu Eva Omerzu, ein Vorstandsmitglied des Gremiums. Der Sieger, den eine fachkundige Jury aus dem Teilnehmerkreis auswählt, kann sich über ein Preisgeld in Höhe von 100 Euro Preisgeld freuen. Die Nächstplatzierten erhalten interessante Sachpreise. Jeder, der sich berufen fühlt, ein neues Logo zu gestalten, kann seinen Entwurf bis zum 7. Juni im neuen Jugendzentrum an der Museumsstraße 4a abgeben oder an die E-Mail-Adresse jugendzentrum@neuwied.de schicken.
Quelle: Stadt Neuwied

Aktuelle Kurznachrichten


Zeugen zu Unfallflucht gesucht

Neuwied. Am Donnerstag, 21. September gegen 17.50 Uhr kam es im Bereich der Junkerstraße in ...

PKW-Fahrt und Drogeneinfluss

Asbach. Am Donnerstag, 21. September um 19 Uhr wurde in Asbach ein PKW von der Polizei kontrolliert. ...

Unfallverursacher entfernte sich unerlaubt

Horhausen. Die Geschädigte hatte ihren PKW Toyota am Donnerstag, 21. September zwischen 15.30 ...

Unfallverursacher fuhr einfach davon

Dierdorf. Am Donnerstag, 21. September hatte die Geschädigte ihren PKW, zwischen 10.30 und ...

Mountain-Bike entwendet - Zeugen gesucht

Bendorf. Am Freitag, 15. September, gegen 14.30 Uhr, entwendeten zwei Jugendliche auf dem Kaufland ...

GSG Neuwied: Erfolgreiches Geschäftsjahr 2016

Neuwied. Das Geschäftsjahr wurde, bei einer Bilanzsumme von 71,6 Millionen Euro, mit einem ...

Weitere Kurznachrichten


Fliegende Weinprobe 2017

Koblenz. Im September erwartet Sie in Koblenz ein ganz besonderes Event. „Die Koblenzer Winzer“ ...

Bettelnde Rumänen in Neuwied-Irlich und Feldkirchen

Neuwied. Mehrere Mitteiler meldeten am Samstag, 20. Mai bei der Polizei Neuwied insgesamt vier ...

Sachbeschädigung an David-Röntgen-Schule

Neuwied. Das Treppenhaus der David-Roentgen-Schule in der Langendorfer Straße wurde am Freitag, ...

Geparktes Auto auf der Löwenburgstraße angefahren

Bad Honnef. Die Polizei sucht nach einem derzeit noch unbekannten Radfahrer, der nach Auswertung ...

Verkehrsunfall mit Personenschaden

Neuwied. Am Donnerstag, 18. Mai gegen 22.15 Uhr parkte die Geschädigte ihr Fahrzeug in einem ...

Ohrfeige aus Eifersucht

Neuwied. Am Donnerstag, 18. Mai gegen 20.30 Uhr schlug ein männlicher Täter dem Geschädigten ...

Werbung