Werbung

Nachricht vom 19.05.2017

Ohrfeige aus Eifersucht

Neuwied. Am Donnerstag, 18. Mai gegen 20.30 Uhr schlug ein männlicher Täter dem Geschädigten in der Heddesdorfer Straße mit der flachen Hand ins Gesicht. Das Motiv der Tat war Eifersucht. Der Geschädigte soll zuvor die Freundin des Beschuldigten „angebaggert“ haben. Eine Strafanzeige wegen Körperverletzung wurde erstattet.
Quelle: Polizei Neuwied

Aktuelle Kurznachrichten


Benefizkonzert in Ransbach-Baumbach

Ransbach-Baumbach. Am 9. Dezember, Einlass 18:30 Uhr / Beginn 19:30 Uhr, führt die Verbandsgemeinde ...

Versuchter Einbruch in REWE-Markt Straßenhaus

Straßenhaus. In der Nacht von Mittwoch, 22. auf Donnerstag, 23. November kam es zwischen 2 ...

Versuchter Einbruch

Hausen/Wied. In der Nacht von Dienstag, 21. auf Mittwoch, 22. November wurde versucht ein Küchenfenster ...

ISR Windhagen unterstützt Musiker in der Region

Windhagen. Der Erlös aus der im Rahmen der letzten ISR-Gewerbeschau durchgeführten Sachversteigerung ...

Abendkonzerte auf dem Bendorfer Kirchplatz

Bendorf. Andächtige Geschichten und Balladen aus Schottland, aber auch fetzige Jigs, Reels ...

Verkehrsunfall mit leicht verletzter Jugendlichen

Linz am Rhein. Am Morgen des Dienstag, 21. November gegen 7.50 Uhr befuhr eine 18-jährige Fahrzeugführerin ...

Weitere Kurznachrichten


Verkehrsunfall mit Personenschaden

Neuwied. Am Donnerstag, 18. Mai gegen 22.15 Uhr parkte die Geschädigte ihr Fahrzeug in einem ...

Geparktes Auto auf der Löwenburgstraße angefahren

Bad Honnef. Die Polizei sucht nach einem derzeit noch unbekannten Radfahrer, der nach Auswertung ...

Jugendbeirat: Wettbewerb für Kreative ausgeschrieben

Neuwied. Der Jugendbeirat der Stadt Neuwied hat einen Logo-Wettbewerb ausgeschrieben, der kreative ...

Geparktes Fahrzeug wurde beschädigt

Neuwied. Am Donnerstag, 18. Mai um 11.20 Uhr stellte die Geschädigte ihren Mercedes-Benz in ...

Betriebsausflug der Stadtverwaltung: Dienststellen geschlossen

Neuwied. Wegen des Betriebsausflugs der Verwaltung am Dienstag, 30. Mai, bleiben alle Dienststellen ...

Unfallflucht in Oberhonnefeld-Gierend

Oberhonnefeld-Gierend. Am Mittwochnachmittag, 17. Mai wurde in der Bergstraße ein Geländer ...

Werbung