Werbung

Nachricht vom 20.03.2017

Verkehrsunfallflucht

Dierdorf. Am Freitag, 17. März zwischen 19.15 und 19.45 Uhr kam es auf dem LIDL-Parkplatz in Dierdorf beim Ausparken zu einem Zusammenstoß mit einem PKW. Der Unfallverursacher entfernte sich von der Unfallstelle, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. Hinweise bitte an die Polizei Straßenhaus, 02634-9520 oder per Mail pistrassenhaus@polizei.rlp.de
Quelle: PI Straßenhaus

Aktuelle Kurznachrichten


Gegenstand auf PKW geworfen

Neuwied. Die Neuwieder Polizei sucht Zeugen, nachdem bislang Unbekannte am Samstagabend, 21. ...

Handtasche aus PKW gestohlen

Neuwied. Am Samstagabend, 21. April wurde in der Kurt-Schumacher-Straße aus einem PKW Renault ...

Alkoholisierter Radfahrer

Neuwied. Am Samstag, 21. April gegen 21.47 Uhr fiel der Polizei in der Museumstraße ein Radfahrer ...

Unkrautentfernung artete aus

Neuwied. Am Samstagmittag, 21. April wollte ein 53-jähriger Mann im Hilgenpfad Unkraut mit ...

Mehrere Personen unter Drogeneinfluss

Neuwied. Im Rahmen einer Personenkontrolle in der Langendorfer Straße wurden am Samstag, 21. ...

Ladendieb wurde erwischt

Neuwied. Am Freitag, 20. April gegen 11 Uhr kam es in einem Geschäft in der Heddesdorfer Straße ...

Weitere Kurznachrichten


Einbruch in Einfamilienhaus

Roßbach/Wied. Am Sonntag, 19. März in der Zeit von 19 bis 23 Uhr wurde in ein Einfamilienhaus ...

Silas Bauer gewinnt Regionsentscheid der Mini-Meisterschaften

Windhagen. Eine weitere positive Nachricht gibt es aus der Nachwuchsschmiede des SV Windhagen. ...

Ab April wieder dienstags Markt in der Neuwieder City

Neuwied. Ab 4. April laden auch dienstags wieder Markthändler auf dem Neuwieder Luisenplatz ...

Fahrer stand unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln

Neuwied. Im Rahmen einer stationären Verkehrskontrolle der PI Neuwied wurde am Sonntag, 19. ...

Frühjahrssäuberung rund um Großmaischeid

Großmaischeid. Für Samstag, den 8. April, ruft der Heimat- und Verschönerungsverein Großmaischeid ...

Einladung zum Ortsgespräch

Rheinbreitbach. Am 28. März findet in der Oberen Burg in Rheinbreitbach um 19 Uhr ein Ortsgespräch ...

Werbung