Werbung

Nachricht vom 03.01.2017

17-Jährigen erwarten mehrere Strafanzeigen

Neuwied. Am frühen Montagabend, 2. Januar sollte ein VW Golf in der Hermannstraße einer polizeilichen Kontrolle unterzogen werden, da die Kennzeichen keinen erforderlichen Stempel aufwiesen. Der Fahrer reagierte jedoch weder auf die Anhaltezeichen noch auf das eingeschaltete Martinshorn. Vielmehr flüchtete das Fahrzeug stellenweise über Bürgersteige und rote Ampeln durch die Innenstadt. In der Friedrich-Ebert-Straße hielt der Wagen an und Fahrer sowie Beifahrer flohen zu Fuß in unterschiedliche Richtungen. Wenige Minuten später stellte sich der Fahrer und kehrte zu dem Auto zurück. Es stellte sich heraus, dass es sich um einen 17-jährigen, ohne Führerschein handelte. Die am Golf angebrachten Kennzeichen waren gestohlen. Die Ermittlungen zu der Herkunft des Autos dauern noch an.
Quelle: PI Neuwied

Aktuelle Kurznachrichten


Winterwanderung als Auftakt ins Jubiläumsjahr

Puderbach. Die Land-Frauen Neuwied starteten mit einer Winterwanderung im Puderbacher-Land ...

Kinder für Kinder

Neuwied. Der Möhnenclub Zuckerklümpchen aus Vettelschoß veranstaltet seit einigen Jahren den ...

Der Dierdorfer SPD-Ortsverein lädt zum Neujahrsempfang

Dierdorf. Der SPD-Ortsverein startet politisch mit seinem Neujahrsempfang und freut sich als ...

König Sofus und das Wunderhuhn kommen nach Dierdorf

Dierdorf. Das Kinderprojektteam lädt ein zum Hohenloher Figurentheater am 3. Februar. Beginn ...

Lesen und Schreiben lernen für Erwachsene

Neuwied. Alle Kurse der Kreis-Volkshochschule sind kostenfrei und finden in Kooperation mit ...

Vortrag: Der Krebs im Darm

Neuwied. Dr. Christian-René de Mas, Chefarzt der Gastroenterologie, und Dr. Claus Schneider, ...

Weitere Kurznachrichten


Alleinunfall auf winterglatter Fahrbahn

Neuwied. Glücklicherweise nur leicht verletzt wurden eine 19-jährige Fahrerin sowie ihre 18 ...

Zeugen nach Unfallfluchten gesucht

Neuwied. Die Polizei Neuwied sucht in zwei Fällen von Unfallflucht Hinweise auf die jeweiligen ...

Wertstoffhöfe bleiben am 21. Januar geschlossen

Kreisgebiet. Wie im Abfuhrkalender bereits veröffentlicht, bleiben die Wertstoffhöfe an den ...

Alkoholisiert mit Transporter unterwegs

Neuwied. Ein aufmerksamer Verkehrsteilnehmer meldete am Montagmittag, 2. Januar einen Kleintransporter, ...

Zigarettenautomat sollte mittels Böller geöffnet werden

Bad Honnef. Die Polizei bittet um Hinweise zu Unbekannten, die am späten Montagabend, 2. Januar ...

Verkehrsunfallflucht in Dierdorf

Dierdorf. Am Dienstag, 3. Januar um 10.43 Uhr, kam es auf dem Parkplatz der Sparkasse in Puderbach ...

Werbung