Werbung

Nachricht vom 03.01.2017

17-Jährigen erwarten mehrere Strafanzeigen

Neuwied. Am frühen Montagabend, 2. Januar sollte ein VW Golf in der Hermannstraße einer polizeilichen Kontrolle unterzogen werden, da die Kennzeichen keinen erforderlichen Stempel aufwiesen. Der Fahrer reagierte jedoch weder auf die Anhaltezeichen noch auf das eingeschaltete Martinshorn. Vielmehr flüchtete das Fahrzeug stellenweise über Bürgersteige und rote Ampeln durch die Innenstadt. In der Friedrich-Ebert-Straße hielt der Wagen an und Fahrer sowie Beifahrer flohen zu Fuß in unterschiedliche Richtungen. Wenige Minuten später stellte sich der Fahrer und kehrte zu dem Auto zurück. Es stellte sich heraus, dass es sich um einen 17-jährigen, ohne Führerschein handelte. Die am Golf angebrachten Kennzeichen waren gestohlen. Die Ermittlungen zu der Herkunft des Autos dauern noch an.
Quelle: PI Neuwied

Aktuelle Kurznachrichten


Zeugen zu Unfallflucht gesucht

Neuwied. Am Donnerstag, 21. September gegen 17.50 Uhr kam es im Bereich der Junkerstraße in ...

PKW-Fahrt und Drogeneinfluss

Asbach. Am Donnerstag, 21. September um 19 Uhr wurde in Asbach ein PKW von der Polizei kontrolliert. ...

Unfallverursacher entfernte sich unerlaubt

Horhausen. Die Geschädigte hatte ihren PKW Toyota am Donnerstag, 21. September zwischen 15.30 ...

Unfallverursacher fuhr einfach davon

Dierdorf. Am Donnerstag, 21. September hatte die Geschädigte ihren PKW, zwischen 10.30 und ...

Mountain-Bike entwendet - Zeugen gesucht

Bendorf. Am Freitag, 15. September, gegen 14.30 Uhr, entwendeten zwei Jugendliche auf dem Kaufland ...

GSG Neuwied: Erfolgreiches Geschäftsjahr 2016

Neuwied. Das Geschäftsjahr wurde, bei einer Bilanzsumme von 71,6 Millionen Euro, mit einem ...

Weitere Kurznachrichten


Alleinunfall auf winterglatter Fahrbahn

Neuwied. Glücklicherweise nur leicht verletzt wurden eine 19-jährige Fahrerin sowie ihre 18 ...

Zeugen nach Unfallfluchten gesucht

Neuwied. Die Polizei Neuwied sucht in zwei Fällen von Unfallflucht Hinweise auf die jeweiligen ...

Wertstoffhöfe bleiben am 21. Januar geschlossen

Kreisgebiet. Wie im Abfuhrkalender bereits veröffentlicht, bleiben die Wertstoffhöfe an den ...

Alkoholisiert mit Transporter unterwegs

Neuwied. Ein aufmerksamer Verkehrsteilnehmer meldete am Montagmittag, 2. Januar einen Kleintransporter, ...

Zigarettenautomat sollte mittels Böller geöffnet werden

Bad Honnef. Die Polizei bittet um Hinweise zu Unbekannten, die am späten Montagabend, 2. Januar ...

Verkehrsunfallflucht in Dierdorf

Dierdorf. Am Dienstag, 3. Januar um 10.43 Uhr, kam es auf dem Parkplatz der Sparkasse in Puderbach ...

Werbung