Werbung

Nachrichtenarchiv


Es wurden 24259 Nachrichten im Archiv gefunden.


Blättern:
1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61 | 62 | 63 | 64 | 65 | 66 | 67 | 68 | 69 | 70 | 71 | 72 | 73 | 74 | 75 | 76 | 77 | 78 | 79 | 80 | 81 | 82 | 83 | 84 | 85 | 86 | 87 | 88 | 89 | 90 | 91 | 92 | 93 | 94 | 95 | 96 | 97 | 98 | 99 | 100 | 101 | 102 | 103 | 104 | 105 | 106 | 107 | 108 | 109 | 110 | 111 | 112 | 113 | 114 | 115 | 116 | 117 | 118 | 119 | 120 | 121 | 122 | 123 | 124 | 125 | 126 | 127 | 128 | 129 | 130 | 131 | 132 | 133 | 134 | 135 | 136 | 137 | 138 | 139 | 140 | 141 | 142 | 143 | 144 | 145 | 146 | 147 | 148 | 149 | 150 | 151 | 152 | 153 | 154 | 155 | 156 | 157 | 158 | 159 | 160 | 161 | 162 | 163 | 164 | 165 | 166 | 167 | 168 | 169 | 170 | 171 | 172 | 173 | 174 | 175 | 176 | 177 | 178 | 179 | 180 | 181 | 182 | 183 | 184 | 185 | 186 | 187 | 188 | 189 | 190 | 191 | 192 | 193 | 194 | 195 | 196 | 197 | 198 | 199 | 200 | 201 | 202 | 203 | 204 | 205 | 206 | 207 | 208 | 209 | 210 | 211 | 212 | 213 | 214 | 215 | 216 | 217 | 218 | 219 | 220 | 221 | 222 | 223 | 224 | 225 | 226 | 227 | 228 | 229 | 230 | 231 | 232 | 233 | 234 | 235 | 236 | 237 | 238 | 239 | 240 | 241 | 242 | 243


Region | Nachricht vom 04.05.2014

Autofahrer hatten auch selbst getankt

Alkohol am Steuer ist gefährlich für die betroffenen Fahrer und alle anderen Verkehrsteilnehmer. Dennoch ist es anscheinend immer wieder mal üblich, sich betrunken hinters Steuer zu setzen. Das ergibt sich aus den Berichten der Polizei vom Wochenende.


Region | Nachricht vom 04.05.2014

Europa in Heimbach-Weis zu Gast

Der Europaabgeordneter Dr. Werner Langen begeisterte die Gäste für die europäische Gemeinschaft. Das Bürgerforum der CDU Heimbach-Weis hatte den Unionspolitiker Langen eingeladen.


Region | Nachricht vom 04.05.2014

Tödlicher Motorradunfall im Saynbachtal

(AKTUALISIERT 5. Mai um 8.06 Uhr) Am frühen Sonntagabend, den 4. Mai ereignete sich im Saynbachtal auf der Bundesstraße 413 zwischen Isenburg und Bendorf ein Unfall. Ein Motorrad und ein PKW stießen frontal zusammen. Der Motorradfahrer wurde dabei tödlich verletzt.


Vereine | Nachricht vom 04.05.2014

Tolle Stimmung und gutes Wetter beim Vereinsturnier in Dierdorf

Am Sonntag (4.5.) fand auf der Reitanlage Am Kohlen das verschobene Vereinsturnier des RV Dierdorf statt. Bei bestem Wetter fanden über den ganzen Tag verteilt acht Prüfungen in der Reithalle und auf dem Springplatz statt.


Region | Nachricht vom 03.05.2014

Stadtwerke sind Titelsponsor des Rheinland-Pfalz-Tages

Die Stadtwerke Neuwied (SWN) präsentieren sich beim Rheinland-Pfalz-Tag vom 18. bis 20. Juli als Titelsponsor und unterstützen bei der Durchführung des Landesfestes praktisch an allen Fronten. Dabei spielen selbstverständlich auch die Servicebetriebe Neuwied (SBN) eine entscheidende Rolle.


Region | Nachricht vom 03.05.2014

NABU Waldbreitbach hat neuen Vorstand

Nach jahrzehntelanger Vorstands- und aktiver Tätigkeit beendete Gerd Hasbach seine Arbeit beim NABU Waldbreitbach. Der NABU sucht noch neue Mitstreiter.


Region | Nachricht vom 03.05.2014

Kreisjugendamt stellt neue Kita-Infos vor

Frühzeitige Beratung und Information hilft bei örtlicher Bedarfsplanung. Der neue Flyer gibt viele Antworten auf die unterschiedlichsten Fragen.


Region | Nachricht vom 03.05.2014

Premiumwanderweg Iserbachschleife offiziell eingeweiht

Der Herrgott muss ein Wäller sein, denn schöner hätte das Wetter am Samstag, dem 3. Mai, anlässlich der Eröffnung der Wällertour „Iserbachschleife“ nicht sein können. Daher machten sich aus den umliegenden Gemeinden Scharen von Wanderern mit kompetenten Wanderführern auf zu einer Sternwanderung zum Gemeinschaftshaus in Anhausen.


Region | Nachricht vom 03.05.2014

Karussell fahren wie einst als Opa noch auf Freiersfüßen war

Die 700-Jahr-Stadt Hachenburg steht am kommenden Wochenende ganz im Zeichen der Eröffnung des “Kultursommer Rheinland-Pfalz“. Mit zum umfangreichen Programm gehört auch ein dreitägiges Gaststpiel von Pascal Raviols Nostalgischem Jahrmarkt vom 9. bis 11. Mai.


Region | Nachricht vom 03.05.2014

Traktortreffen in Isenburg mit Attraktionen

Das 5. Isenburger Traktortreffen findet am 29. Mai statt. Dann wird sich der Isenburger Schulhof wieder mit Traktoren aus mehren Jahrzehnten füllen.


Region | Nachricht vom 03.05.2014

Kinderfreizeit bei Palette M voller Überraschungen

Die Kinderfreizeit zu Beginn der Osterferien bei Palette M in Rodenbach war so voll wie noch nie. 25 Kinder zwischen 7 und 12 verbrachten vier wunderbare Tage mit Tieren und Pflanzen.


Region | Nachricht vom 03.05.2014

Dorfputz in Scheuren

Der Unterstand am Kindergarten stand in diesem Jahr im Mittelpunkt des Scheurener „Dorfputzes“. Mitglieder des St. Joseph Bürgervereins sowie des Junggesellen- und Jungmädchenvereins waren aktiv.


Vereine | Nachricht vom 03.05.2014

Kapelle Weis erhielt große Spende

Über eine große Spende zugunsten der Weiser Kapelle konnte sich die Pfarrei Heimbach-Weis freuen. Im Rahmen ihres Kapellenkonzertes im November sammelten der MGV 1852 Weis und sein gemischter Chor Just4Fun über 900 Euro an Spenden ein.


Region | Nachricht vom 02.05.2014

Besuch von Maja – ein Gespür für die besondere Haltung

St. Pantaleon Seniorenzentrum: Projekt zur palliativen Kompetenz und hospizlicher Kultur kommt schwerstkranken Bewohnern zu Gute. Das Projekt wirkt sich positiv auf die gesamte Atmosphäre im Haus aus und auch die Mitarbeiter achten noch mehr aufeinander.


Region | Nachricht vom 02.05.2014

Jeder soll wählen dürfen: Wahlamt bietet Service für Senioren

Jeder soll von seinem Wahlrecht Gebrauch machen können. Und um vor allem den Bewohnerinnen und Bewohnern der Neuwieder Senioreneinrichtungen dieses Recht zu ermöglichen, bietet das Wahlamt der Stadt Neuwied einen besonderen Service an.


Region | Nachricht vom 02.05.2014

Oster-Wanderung im Wiedtal war ein voller Erfolg

Die Osterwanderung im Wiedtal startete in diesem Jahr mitten in Waldbreitbach. Zur Begrüßung gab es einen „Original Wiedtaler Wanderschluck“ und ein Osterei für die Wanderer. Von hier aus ging es auf die 10,7 Kilometer lange Erlebnisschleife „Wiedblick-Tour“.


Region | Nachricht vom 02.05.2014

Kräuter erkundet

Zu einer Kräuterwanderung mit der Kräuterpädagogin Klaudia Hoffmann aus Buchholz lud der Ortsverband der Grünen aus der Verbandsgemeinde Asbach am 27. April ein.


Region | Nachricht vom 02.05.2014

Hachenburger Frischlinge zur „Allgäu-Orient-Rallye“ gestartet

Am Freitagmittag, den 2. Mai, um Punkt 12 Uhr, wurden die Motoren der drei Volvos auf dem Hof der Westerwald-Brauerei angeworfen. Vor den sechs „Jungs“, die das Team „Hachenburger Frischlinge“ bilden, liegen rund 7.000 Kilometer bis sie das Ziel der „Allgäu-Orient-Rallye“ in Jordanien erreicht haben.


Region | Nachricht vom 02.05.2014

Mai-Ausflüge mit bösen Folgen

Zwei Nachträge zum Unfallgeschehen am 1. Mai hat die Polizei Straßenhaus noch geliefert. Bei dem Motorradunfall im Wiedtal, bei dem zwei Frauen frontal gegeneinander fuhren, war eine der Fahrerinnen auf die Gegenfahrbahn geraten. Beim zweiten Unfall in der Nähe von Puderbach stürzte ein Betrunkener mit zwei Promille Alkohol im Blut von einem fahrenden Ausflugsgespann.


Vereine | Nachricht vom 02.05.2014

Der Natur auf der Spur mit Nordic Biathlon

Unter dem Motto „Der Natur auf der Spur mit Sport im Grünen - Nordic Biathlon“, konnte der SRC Heimbach-Weis 2000 e.V. im DSV Nordic aktiv-Walkingzentrum Neuwied-Rengsdorfer Land in der zweiten Osterferienwoche erfolgreich ein ganztägiges Feriencamp in Anhausen durchführen.


Region | Nachricht vom 01.05.2014

Strukturelle Verbesserungen für Tagespflegepersonen

Der Kreistag hat in seiner letzten Sitzung die Satzung zur Heranziehung zu einem Kostenbeitrag für die Betreuung in Kindertagespflege verabschiedet. Hallerbach: „Kindertagespflege ist wichtiger Bestandteil.“


Region | Nachricht vom 01.05.2014

Zu viel Alkohol in der Mainacht

Die Polizei Straßenhaus hatte in der Mainacht einiges zu tun. In allen Fällen spielte Alkohol eine erhebliche Rolle. Es kam zu Unfällen und einer Schlägerei in Marienhausen. Die Polizei sucht Zeugen zu dem Vorfall in Marienhausen.


Region | Nachricht vom 01.05.2014

Schlosspark entdecken

Vom französischen zum englischen Landschaftsgarten so könnte die Unterzeile der "Führung im Schlosspark - Geschichte(n) eines Kleinods" lauten.


Region | Nachricht vom 01.05.2014

Alten- und Pflegeheim erhält Freikarten fürs Theater

Jedes Jahr freuen sich die Bewohner des Alten- und Pflegeheims St. Josefshaus über eine ganz besondere Spende. Der Theaterverein Thalia Buchholz 1908 e.V. spendet einmal im Jahr Freikarten für eine seiner Vorstellungen.


Region | Nachricht vom 01.05.2014

Motorradfahrerinnen stoßen frontal zusammen

Zwei Motorradfahrerinnen sind am ersten Maifeiertag gegen 13 Uhr im Wiedbachtal am Ortseingang Oberhoppen frontal zusammengestoßen. Beide Fahrerinnen mussten mit dem Rettungshubschrauber schwer verletzt in Kliniken geflogen werden.


Region | Nachricht vom 01.05.2014

Erste Erfolge in Strukturentwicklung und Tourismusförderung

Ein Jahr nach Gründung der Abteilung Strukturentwicklung und Tourismusförderung schaut die Verbandsgemeindeverwaltung Bad Hönningen auf erste Erfolge dieses Referates. Auch die nächsten Schritte wie die Einführung eines Wochenmarktes zeigen: In der Verbandsgemeinde ist viel Bewegung drin.


Region | Nachricht vom 01.05.2014

Keramikausstellung im Wasserturm Großmaischeid

Das Tonatelier Mückenplausch stellt derzeit in Zusammenarbeit mit der Gemeinde im Großmaischeider Wasserturm einen Querschnitt seines Schaffens aus. Insgesamt 12 Künstler sind an der Ausstellung beteiligt. Neben Keramik gibt es Schmuck, Heimtextilien und besondere Kleidung zu sehen.


Region | Nachricht vom 01.05.2014

Rüddel für Fortbestand der Mehrgenerationenhäuser

„Ich werde mich für einen dauerhaften Fortbestand der Mehrgenerationenhäuser in meinem Wahlkreis Neuwied/Altenkirchen einsetzen. Sie leisten eine sehr kompetente und wirkungsvolle Arbeit. In den Kommunen sind sie zu wichtigen, unverzichtbaren Bausteinen der sozialen Infrastruktur geworden“, betont der heimische CDU-Bundestagsabgeordnete Erwin Rüddel.


Region | Nachricht vom 01.05.2014

Den falschen Enkel erkennen

In der jüngsten Zeit sind ältere Menschen wieder vermehrt Opfer der „Enkeltrick-Masche“ geworden. Besonders im Raum Koblenz konnten die Betrüger im vergangenen Jahr mit dem Enkeltrick hohe Summen erbeuten.


Region | Nachricht vom 30.04.2014

Energiemesse in Unkel

Die Vorteil Bauzentren veranstalten zusammen mit der Kreisverwaltung Neuwied am Freitag, 9. und Samstag, 10. Mai eine Energiemesse im Center Forum Unkel. Der 1. Kreisbeigeordnete und Umweltdezernent Achim Hallerbach wird gemeinsam mit Ulrike Platz, Referentin bei der Bundesnetzagentur die Messe am Freitag, den 9. Mai um 12 Uhr eröffnen.


Region | Nachricht vom 30.04.2014

Innovationscluster Metall-Keramik-Kunststoff wird Verein

Mit der Gründung eines eingetragenen Vereins wird der lnnovationscluster Metall-Keramik-Kunststoff, der seit dem Jahr 2009 besteht, auf neue Füße gestellt. Der rheinland-pfälzische Wirtschaftsstaatssekretär Uwe Hüser lädt interessierte Unternehmen, Institute und Personen zur Gründungsversammlung am 5. Mai nach Höhr-Grenzhausen ein.


Region | Nachricht vom 30.04.2014

Naturhof Stopperich beginnt mit Solidarischer Landwirtschaft

Jetzt ist die Gelegenheit, von Anfang an dabei zu sein und den Start eines wegweisenden Projektes mitzutragen - eines Projektes, das eine bäuerliche und vielfältige Landwirtschaft im Westerwald erhält, biologisch erzeugte regionale Lebensmittel zur Verfügung stellt und Menschen einen neuen Erfahrungs- und Bildungsraum ermöglicht.


Region | Nachricht vom 30.04.2014

Mülldetektive in Puderbach unterwegs

Als Abschlussprojekt ihres Anerkennungsjahres führte Janine Duchhardt mit sechs Vorschulkindern das Projekt „Alles Müll oder was?“ im Zeitraum von Januar bis April dieses Jahres durch.


Region | Nachricht vom 30.04.2014

Frühling belebt deutlich den Arbeitsmarkt

Erstmals sinkt die Quote der Arbeitslosenzahlen für die Landkreise Altenkirchen und Neuwied unter sechs Prozent. Der Frühling und die Belebung der Wirtschaft zeigt Ergebnisse. Es gibt mehr freie Stellen als vor einem Jahr.


Region | Nachricht vom 30.04.2014

Gemeinderat gibt grünes Licht für Baugebiet Tannenstraße

Der Gemeinderat von Kurtscheid hat am Mittwochabend (30.4.) einstimmig der Ausweisung eines neuen Baugebietes entlang der Tannenstraße zugestimmt. Bis zuletzt hatten Bürger aus dem Ort versucht, diesen Beschluss zu verhindern. Noch in diesem Sommer sollen die Planungen für fünf neue Bauplätze der Öffentlichkeit vorgestellt werden.


Vereine | Nachricht vom 30.04.2014

Dominik Ochmann soll Defensive Stabilität geben

Der EHC Neuwied vermeldet mit Dominik Ochmann den zweiten Neuzugang für die Saison 2014/15. 21-jähriger Verteidiger wechselt vom West-Oberligisten Königsborn zum EHC Neuwied. Er wurde in Erding und Rosenheim ausgebildet.


Vereine | Nachricht vom 30.04.2014

Ehrungen beim Spielmannszug Asbach

Ehrungen sowie der Kinder- und Jugendschutz standen anlässlich der Jahreshauptversammlung beim Spielmannszug der Freiwilligen Feuerwehr im Mittelpunkt. Für 20 Jahre aktives Musizieren erhielt Jennifer Pütz die silberne Ehrennadel vom Vorsitzenden des Kreismusikverbandes Neuwied, Achim Hallerbach.


Region | Nachricht vom 29.04.2014

Aus für Windkraft in Bad Hönningen

Die Verbandsgemeinde Bad Hönningen empfiehlt der Stadt Bad Hönningen und der Ortsgemeinde Rheinbrohl die Planungen zur Errichtung eines Windparks einzustellen. Neben den bisherigen Ergebnissen gibt ein neuer Brutplatz eines Schwarzstorches dafür die Grundlage.


Region | Nachricht vom 29.04.2014

Thomas Fogel erhält DFB-Ehrenurkunde

Hohe Auszeichnung für den Ellinger Jugendleiter Thomas Fogel. Für sein außergewöhnliches ehrenamtliches Engagement in gleich mehreren Bereichen beim SV Ellingen und der amtierenden Jugendspielgemeinschaft erhielt er die DFB- Ehrenurkunde und die DFB-Uhr.


Region | Nachricht vom 29.04.2014

Anwohner dokumentieren 41 Baulücken in Kurtscheid

Die Gegner des geplanten neuen Baugebiets an der Tannenstraße haben am Freitag (25.4.) begonnen, die vorhandenen Bauplätze in Kurtscheid in Augenschein zu nehmen und zu dokumentieren. Sie kamen zu einem überraschenden Ergebnis.


Region | Nachricht vom 29.04.2014

DTM-Star Mike Rockenfeller fährt auch gerne gemütlich

In der DTM geben diese beiden als Konkurrenten kräftig Gas: Mike Rockenfeller - der gebürtige Neuwieder - für Audi, Timo Glock im BMW. Bei Testfahrten am Hockenheimring machten die populären Autorennfahrer jetzt gemeinsame Sache, bevor ab dem 4. Mai wieder um Punkte und Platzierungen gefahren wird: Beide übernahmen jeweils ein Wohnmobil Flair von Niesmann & Bischoff für ihre strapaziösen Berufsreisen.


Region | Nachricht vom 29.04.2014

Ausschreibung der Horizonte-Stipendien – jetzt bewerben

Das Stipendienprogramm Horizonte für angehende Erzieherinnen und Erzieher sucht in Rheinland-Pfalz motivierte Bewerber. Die Bewerbungsfrist endet am 15. Mai. Es wartet ein dreijähriges Förderprogramm mit finanzieller Unterstützung und vielfältigem Bildungsprogramm.


Region | Nachricht vom 29.04.2014

Wählergruppe Rudolph stellt Kandidaten für Raubach vor

Die Kandidaten der Wählergruppe Rudolph stehen für ein parteifreies unabhängiges Denken und für sachorientierte Kommunalpolitik in Raubach. Alle Bewerber sind bereit für die Kommunalwahl.


Region | Nachricht vom 29.04.2014

BUND und NABU begrüßen die Absage der Windenergieanlagen

BUND und NABU fühlen sich bestätigt. Keine Windenergieanlagen in der Verbandsgemeinde Bad Hönningen nach Nistbauaktivitäten eines streng geschützten Schwarzstorchs. Zustimmung von Seiten der Naturschützer für Bürgermeister Mahlerts Handeln.


Region | Nachricht vom 29.04.2014

Neue Kurse im Allwetterbad Deichwelle Neuwied

Das Allwetterbad Deichwelle startet ab Montag, 5. Mai, in das neue Halbjahr für die Kurse. Die meisten Angebote werden zu mehreren Terminen angeboten, doch Interessierte sollten sich sputen, weil die Nachfrage erfahrungsgemäß groß ist.


Region | Nachricht vom 29.04.2014

Frauen zurück ins Berufsleben

In Kooperation mit der Frauenbeauftragten der Kölner Wirtschaftsfachschule lädt die Gleichstellungsbeauftragte der Verbandsgemeinde Waldbreitbach, zu einer kostenlosen Informationsveranstaltung zum Thema:„Tipps für meine Berufsrückkehr“.


Region | Nachricht vom 29.04.2014

Kirmesgesellschaft 1951 Dierdorf plant Kirmes 2014

Die Kirmes kommt mit großen Schritten näher. Bereits im Vorfeld trifft sich die Kirmesgesellschaft, um Veranstaltungen zu besuchen. Ganz oben stehen hier natürlich Termine die in Dierdorf stattfinden.


Region | Nachricht vom 29.04.2014

Selbstbewusstsein von Kids stärken

Am Samstag, 24., und Sonntag, 25. Mai, bietet das Neuwieder Kinder- und Jugendbüro ein Coolnesstraining für Fortgeschrittene in Feldkirchen an. Teilnehmen können Kinder, die bereits einen Anfängerkurs absolviert haben. Anmeldung erforderlich.


Region | Nachricht vom 29.04.2014

Musik verbindet Menschen und Kulturen

Projektchor Neuwied „Intonational“ sucht Verstärkung. Seit nunmehr drei Jahren gibt es diesen Chor der ganz besonderen Art. Hier treffen sich Frauen und Männer unterschiedlichen Alters und verschiedener Nationalitäten, zum Teil mit Handicap und singen gemeinsam internationale Lieder aus Rock, Pop und Jazz.


Region | Nachricht vom 28.04.2014

CDU will Voraussetzungen für Straßenausbau in Kausen schaffen

Der unhaltbare Zustand der Bergstraße und der Wilhelmstraße sind der CDU-Fraktion im Gemeinderat Großmaischeid sowie dem Ortsbeirat in Kausen schon lange ein Dorn im Auge. Bei einem Ortstermin in Kausen konnten sich die Christdemokraten von dem dringend gebotenen Handlungsbedarf in beiden Straßen überzeugen.


Region | Nachricht vom 28.04.2014

Heimbeirat des Seniorenzentrums Uhrturm spricht mit Politik

Bei der letzten Sitzung des Heimbeirates des „Seniorenzentrums Uhrturm“ in Dierdorf konnte die Vorsitzende Ursula Hanz den Bundestagsabgeordneten Erwin Rüddel begrüßen. An den sehr intensiven Gesprächen nahmen ebenfalls die Leitung des Seniorenzentrums und Stadtbürgermeister Thomas Vis teil.


Region | Nachricht vom 28.04.2014

Ortsbegehungen mit Bürgermeister-Kandidat Alfons Mußhoff

Interessante Gespräche mit Bürgerinnen und Bürgern führten Bürgermeister-Kandidat Alfons Mußhoff sowie Kandidatinnen und Kandidaten der CDU für den Stadtrat bei Ortsbegehungen in den Unkeler Stadtteilen.


Region | Nachricht vom 28.04.2014

Feuerwehr Oberraden feierte Frühlingsfest

Die Feuerwehr braucht oft Wasser, aber am Sonntag, den 27. April, war es zum falschen Zeitpunkt da. Mittags hatte der Wettergott dann ein Einsehen und schloss die Schleusen. So konnte die Jugendfeuerwehr noch ihr Können zeigen und das Hundeshooting unter Wasser stattfinden.


Region | Nachricht vom 28.04.2014

Bürger wollen Baugebiet in Kurtscheid verhindern

In einem offenen Brief haben Kurtscheider Bürger ihren Gemeinderat aufgefordert, vor der Neuwahl am 25. Mai keine Entscheidungen zur Ausweisung neuer Bauplätze in der Tannenstraße zu treffen.


Region | Nachricht vom 28.04.2014

Neubau der Grillhütte in Kleinmaischeid

„Auf die tatkräftige Unterstützung der Ersten Freien Wählergruppe kann man bauen“, ist die jüngste Pressemitteilung der FWG Kleinmaischeid überschrieben.


Region | Nachricht vom 28.04.2014

Naturschutzbund ruft zur „Stunde der Gartenvögel“ auf

In diesem Jahr feiert der NABU die zehnte Ausgabe der „Stunde der Gartenvögel“. Vom 9. bis 11. Mai sind alle Naturfreunde aufgerufen, eine Stunde lang die Vögel im Garten, vom Balkon aus oder im Park zu beobachten, zu zählen und für eine gemeinsame Auswertung zu melden.


Region | Nachricht vom 28.04.2014

Westerwaldsteig ist Ziel des Westerwald-Vereins

Am Sonntag, 4. Mai, will der Zweigverein Buchfinkenland im Westerwald-Verein eine weitere Etappe des Westerwaldsteigs erwandern. Der Bad Hönninger Verbandsbürgermeister Michael Mahlert wird der Wanderführer sein.


Region | Nachricht vom 28.04.2014

Neue Ruhebänke in Großmaischeid

Der Heimat- und Verschönerungsverein Großmaischeid hat sich viel Mühe gemacht, die Ruhebänke für die Wanderer in der Maischeider Gemarkung auf Vordermann zu bringen. Weitere Mitarbeiter werden sehr gern gesehen.


Wirtschaft | Nachricht vom 28.04.2014

Neue Netzwerkinitiative „Unteres Mittelrheintal“

In Bad Hönningen fiel am 8. April der Startschuss für die neu gegründete „Interessengemeinschaft Touristik & Kulinarik Unteres Mittelrheintal“. Zwischenzeitlich hat der Verein seine Eintragung in das Vereinsregister des Amtsgerichtes Montabaur als gemeinnütziger Verein beantragt.


Vereine | Nachricht vom 28.04.2014

TC Steimel hat die Saison eröffnet

Mit einem „Schleifchenturnier“ startete der TC Steimel e.V. am Samstag, den 26. April, offiziell in die Tennissaison 2014. Gutes Wetter, gute Spiele und am Ende strahlende Sieger.


Vereine | Nachricht vom 28.04.2014

SG Wienau verliert Torwart nach roter Karte

Am Sonntag, den 27. April spielte die erste Mannschaft zu Hause in Wienau gegen den Tabellenletzten SG Steinefrenz. Nach dem man sich vorgenommen hatte, eine frühe Führung zu erzielen, wurde der Plan wegen der roten Karte in der 20. Minute gegen den Torwart der SG Wienau/Marienhausen erstmal über den Haufen geworfen.


Vereine | Nachricht vom 28.04.2014

Tag der offenen Tür beim TCK Anhausen

Am Sonntag, dem 4. Mai, von 11 Uhr bis 16 Uhr, findet auf der Anlage des TCK Anhausen im Rahmen der DTB Aktion „Deutschland spielt Tennis“ der offizielle Saisonauftakt mit einem „Tag der offenen Tür“ statt.


Vereine | Nachricht vom 28.04.2014

Schahab Aminikia erster Neuzugang bei den Bären

26-jähriger Verteidiger Schahab Aminikia kommt aus Schweinfurt (Oberliga Süd) zum EHC Neuwied. Kommentar von Trainer Lörsch: „Harter Arbeiter mit starker Präsenz“.


Kultur | Nachricht vom 28.04.2014

MGV Dernbach feiert 115. Geburtstag

Anlässlich ihres 115. Geburtstages hatte der MGV Dernbach verschiedene befreundete Vereine zu einem Freundschaftssingen eingeladen. Im Haus an den Buchen konnten die Besucher, die zu dem besonderen Fest freien Eintritt hatten, ein abwechslungsreiches Konzert erleben.


Region | Nachricht vom 27.04.2014

Polizei kontrolliert bei Rockerfete in Niederbieber

Mit einem massiven Polizeiaufgebot wurden am frühen Samstagabend, den 26. April, Teilnehmer der Jahresfeier eines im Neuwieder Stadtteil Niederbieber ansässigen Rockerclubs kontrolliert. Waffen wurden sichergestellt und ein Strafverfahren eingeleitet.


Region | Nachricht vom 27.04.2014

Mit Ecstasy auf Autobahn unterwegs

Am Samstag, den 26. April, stellten Beamte der Polizeiautobahnstation Montabaur auf der Bundesautobahn 3 in Fahrtrichtung Köln, Gemarkung Neustadt (Wied) im Rahmen einer Verkehrskontrolle fest, dass ein 36-jähriger niederländischer Staatsbürger augenscheinlich seinen Pkw unter dem Einfluss berauschender Mittel führte.


Region | Nachricht vom 27.04.2014

Nachts Rennen in Linz gefahren

Unbeteiligte Autofahrerin kommt durch waghalsige Fahrmanöver zu Schaden. Auf dem Roniger Weg wurde offensichtlich von zwei PKW ein Rennen gefahren. Die Polizei Linz sucht Zeugen, bitte unter Telefon 02644-9430 melden.


Region | Nachricht vom 27.04.2014

TSG Urbach feierte Familienolympiade

Die TSG Urbach-Dernbach veranstaltete ihren ersten Tag des Sports. Damit wurde der Sportlerball abgelöst. An insgesamt elf Stationen konnte die ganze Familie ihr Können unter Beweis stellen. Zum Abschluss gab es Bullriding.


Region | Nachricht vom 27.04.2014

Oberhonnefeld hat gemeinsame Liste

In der Ortsgemeinde Oberhonnefeld-Gierend haben sich alle vierundzwanzig Kandidatinnen und Kandidaten für die anstehende Gemeinderatswahl in einer Wählergruppe zusammengefunden. Sie nominieren Rita Lehnert als Ortsbürgermeisterkandidatin.


Wirtschaft | Nachricht vom 27.04.2014

Westerwald-Brauerei bringt Gründerbier auf den Markt

Die Westerwald-Brauerei bringt neben den bekannten Hachenburger Bieren ein neues Bier auf den Markt. „Westerwald-Bräu“, ein Bier wie es schon der Brauereigründer Heinrich Schneider gebraut hat, erlebt seine Renaissance. Das Bier wurde am Samstagabend, den 26. April, einem breiten Publikum vorgestellt.


Wirtschaft | Nachricht vom 27.04.2014

Westerwald Bank: Top-Arbeitgeber der Finanzdienstleister

Ein Ranking des Nachrichtenmagazins Focus beschert der Westerwald Bank Bestnoten als Arbeitgeber in der Bankenwelt. Bundesweit belegt die heimische Genossenschaftsbank Platz 16, in Rheinland-Pfalz ist man Spitzenreiter der Wertung.


Vereine | Nachricht vom 27.04.2014

Giershofen hat einen neuen Schützenkönig

Am Samstag, den 27. April kürten die „Schützengilde Giershofen 1967“ ihre neuen Majestäten. Hans-Jürgen Pottrek-Kroppach schoss den Vogel ab und ist neuer König. Bei den Damen war Manuela Otto und bei der Jugend Kevin Mertgen erfolgreich.


Region | Nachricht vom 26.04.2014

Rüddel zu Besuch bei Fußballverband Rheinland

„Sportliche Betätigung wirkt sich positiv auf die Gesundheit und auf das Leben aus!“, so der heimische Bundestagsabgeordnete Erwin Rüddel (CDU) kürzlich bei einem Besuch der Geschäftsstelle des Fußballverbandes Rheinland.


Region | Nachricht vom 26.04.2014

Mainacht bei den „Biewerer“ Burschen

Am Ostermontag, an dem die Scholdeswahl stattfand, begann für die Burschen aus Niederbieber wieder die aktionsreichste Zeit des Jahres. Sie findet in diesem Jahr mit den Feierlichkeiten zum 150-jährigen Jubiläum während der „Biewerer Kärmes“ ihren Höhepunkt.


Region | Nachricht vom 26.04.2014

20.000 Euro bei Wettbewerb der Bad Honnef AG zu gewinnen

Nach der großen Resonanz im vergangenen Jahr geht die Bad Honnef AG mit ihrem Videowettbewerb „Verein(t) gewinnt“ 2014 in die dritte Runde. Auch dieses Jahr vergibt das Unternehmen ein Preisgeld von insgesamt 20.000 Euro.


Region | Nachricht vom 26.04.2014

Erster Naturschutztag auf dem Stegskopf

Zum 1. Naturschutztag Stegskopf im zukünftigen Nationalen Naturerbe hoffen die Naturschutzverbände zahlreiche Gäste auf dem ehemaligen Truppenübungsplatz begrüßen zu können. Am Samstag, 10. Mai, ab 11 Uhr wird der Naturschutztag begangen. Anmeldung erforderlich.


Vereine | Nachricht vom 26.04.2014

Spieler des TC Rheinbrohl geehrt

Anfang April fand die Sportlerehrung der Verbandsgemeinde Bad Hönningen statt ( lesen Sie hier unseren Bericht darüber), bei der insgesamt 122 erfolgreiche Sportler von Bürgermeister Michael Mahlert mit der „Sportlerehrung 2013“-Medaille ausgezeichnet wurden. Der TC Rheinbrohl war mit drei erfolgreichen Mannschaften vertreten.


Blog | Nachricht vom 26.04.2014

Der Verlorene

Heute brauche ich besonders lange, um über den Titel hinaus in mein Thema zu finden. Eigentlich müsste es mir heute besonders leicht fallen, denn mein Thema ist so persönlich, wie es nur sein kann. Doch wahrscheinlich ist es genau das, was mich zögern lässt.


Region | Nachricht vom 25.04.2014

Die Junge Union Neuwied mit neuem Logo

Die Junge Union Neuwied geht ungepunktet aus der Wahl des neuen Logos hervor. Pegelturm und Rheinbrücke schmücken die neue Signatur der jungen Christdemokraten, „denn das sind die Wahrzeichen unserer Stadt“, so Vorsitzender Simon Solbach.


Region | Nachricht vom 25.04.2014

Einbruch in Zulassungsstelle Dierdorf

In der Nacht zum Freitag, den 25. April, drangen Einbrecher in die Zulassungsstelle Dierdorf ein. Der Tresor hielt gegen die Eindringlinge stand. Die Zulassungsstelle muss wegen dem hohen Sachschaden bis auf weiteres geschlossen bleiben.


Region | Nachricht vom 25.04.2014

Gut gerüstet ins Vorstellungsgespräch

Wer zum Vorstellungsgespräch bei einem potenziellen Arbeitgeber eingeladen wird, hat eine wichtige Hürde genommen und ist in die engere Auswahl gekommen. Jetzt gilt es, selbstbewusst und gut vorbereitet in die nächste Runde zu gehen.


Region | Nachricht vom 24.04.2014

Burschenverein Oberraden feiert 90-Jähriges

Der Burschenverein „Frisch Auf“ Oberraden feiert diesen Sommer ein großes Burschenfest anlässlich seines 90-jährigen Bestehens. Und wer die Oberradener kennt, der weiß, dass so etwas groß gefeiert wird. Bereits jetzt Karten im Vorverkauf sichern.


Region | Nachricht vom 24.04.2014

Kein Führerschein, geklaute Schilder, aber mit Drogen unterwegs

Einen besonders dreisten Fahrzeugführer erwischte die Polizei Straßenhaus. Der junge Mann stand unter Drogeneinfluss, als er ohne Führerschein unterwegs war und kontrolliert wurde. Später stellte sich heraus, dass die Schilder gestohlen waren und das Auto nicht zugelassen war.


Region | Nachricht vom 24.04.2014

Oberdreis beim Wettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft“

Die Ortsgemeinde Oberdreis beteiligt sich in diesem Jahr mit allen Ortsteilen an dem Wettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft“. Ortsbürgermeister Dieter Klein-Ventur bittet daher die Bevölkerung um Mithilfe bei Straßenreinigung und Begehung.


Region | Nachricht vom 24.04.2014

Kradfahrer bei Verkehrsunfall verletzt

Durch Schneiden einer Rechtskurve kollidierte am 23. April ein Motorradfahrer auf der L 255 bei Lache mit einem Bus. Dadurch stürzte der Mann und musste ins Linzer Krankenhaus gebracht werden.


Region | Nachricht vom 24.04.2014

Stonergy Walk – die neue Outdoorgymnastik

Bewegung und Natur neu erleben: Am Samstag, 3. Mai, findet in Höhr-Grenzhausen im Stadtteil Grenzau die Deutschlandpremiere der vielleicht neuen Trendsportart 2014 statt.


Region | Nachricht vom 24.04.2014

Blick in die Zukunft

Wie wird unser Alltag in der Zukunft aussehen? Woher kommt die Energie von morgen? Wie können wir bis ins hohe Alter gesund bleiben? Diese und andere Fragen stehen im Mittelpunkt der Ausstellung „Ideen 2020 – Ein Rundgang durch die Welt von morgen“ der Helmholtz-Gemeinschaft, die jetzt bei der Industrie- und Handelskammer Koblenz (IHK) zu sehen ist.


Region | Nachricht vom 24.04.2014

Noch Tagesmütter und -väter gesucht

"Ich bin so froh, dass wir Sie haben!" So oder ähnlich äußern sich viele Eltern, wenn es um die Betreuung ihrer Kinder bei einer Tagesmutter oder einem Tagesvater geht. Die Nachfrage übersteigt das Angebot. Jugendamt und Volkshochschule informieren am 7. Mai über die neuen, verbesserten Förderungen.


Region | Nachricht vom 24.04.2014

Wettbewerb „Pioniergeist“ für Existenzgründer

Überzeugende, kreative und gut durchdachte Gründungskonzepte sind auch in diesem Jahr gesucht, wenn der Wettbewerb „Pioniergeist“ in eine neue Runde geht. Gefragt sind Personen, die im vergangenen oder laufenden Jahr ein Unternehmen in Rheinland-Pfalz gegründet haben oder 2014 den Schritt in die Selbstständigkeit gehen.


Region | Nachricht vom 24.04.2014

Basteln für Muttertag im Zoo Neuwied

Am zweiten Sonntag im Mai ist traditionell Muttertag. Viele Kinder überlegen bereits, was sie ihrer Mutter schenken können, um ihr dafür zu danken, dass es sie gibt. Das Team der Zooschule Neuwied bietet in diesem Jahr daher erstmalig ein „Muttertags-Basteln“ an. Dieses findet am Mittwoch, 7. Mai, von 15 bis 17 Uhr im Zoo Neuwied statt. Anmeldung erforderlich.


Region | Nachricht vom 24.04.2014

Müllentsorgung mit System

In der südöstlichen Neuwieder Innenstadt ein liebenswertes Quartier schaffen! Dafür setzt sich die Projektgruppe „Stadtteilverschönerung“ ein, die im Rahmen einer Bürgerversammlung entstanden ist.


Region | Nachricht vom 24.04.2014

Kreis pflanzt Baum des Jahres 2014

Am Freitag, den 25. April, ist der Tag des Baumes, der erstmals am 25. April 1952 begangen wurde. Anlässlich dieses besonderen Tages pflanzte die Kreisverwaltung in Dierdorf und Waldbreitbach jeweils einen Baum des Jahres 2014. Es ist die Traubeneiche.


Werbung