Werbung

Gemeinden


Dierdorf

zur Gemeinde-Übersicht »
  Daten:
Verbandsgemeinde Dierdorf
Kennzeichen: NR
Postleitzahl: 56269
Artikel aus Dierdorf

Wirtschaft | Artikel vom 10.08.2018

Ehemalige Schüler des MBG Dierdorf mit Startup erfolgreich

Ehemalige Schüler des MBG Dierdorf mit Startup erfolgreichApp für Schulen „Sdui“ erhält große Investition durch die ISB und will wachsen. Abiturienten des Martin-Butzer-Gymnasiums (MBG) Dierdorf lösen Herausforderungen des Schullalltags. Das Koblenzer Startup will datensichere Messenger-App deutschlandweit ausrollen. Die Kommunikations-App für Schulen „Sdui“ will wachsen und erhält dafür eine sechsstellige Investition durch die Investitions- und Strukturbank Rheinland-Pfalz (ISB).

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Vereine | Artikel vom 09.08.2018

Reitverein Dierdorf bedankt sich bei Helfern

Reitverein Dierdorf bedankt sich bei Helfern Die vielen Autos und Pferdetransporter auf den Wiesen und Wegen rund um die Reitanlage Am Kohlen des RV Dierdorf und der Familie Badé sind wieder weg, die bunten Turnierhindernisse und das große Gastronomiezelt wieder abgebaut: Das große Spring- und Dressurfestival 2018 des Reitvereins Dierdorf ist passé.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 07.08.2018

Doppelsieg für Hardy Diemer beim Großen Preis von Dierdorf

Doppelsieg für Hardy Diemer beim Großen Preis von DierdorfDas dreitägige Reitturnier vom 3. bis zum 5. August des RV Dierdorf war ein Familien-Festival des Reitsports. Auf den Zuschauertribünen gaben sich Eltern, Kinder, Geschwister und Großeltern ein Stelldichein. Die Starterkategorien reichten bei der Dressur von E bis M* und beim Springen vom Springreiter-Wettbewerb bis zur schweren Prüfung am Sonntagnachmittag, einem S*-Springen mit Stechen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Sport | Artikel vom 06.08.2018

SG Grenzbachtal/Wienau ist auf Saison vorbereitet

SG Grenzbachtal/Wienau ist auf Saison vorbereitetDie im letzten Jahr neu gegründete SG Grenzbachtal schaffte mit erster und zweiter Mannschaft jeweils den Aufstieg in die A Klasse, beziehuungsweise C Klasse, die dritte Mannschaft nimmt weiterhin am Spielbetrieb der D Klasse teil. Damit die jeweiligen Klassen auch gehalten werden können, laufen die Vorbereitung bereits seit Anfang Juli auf Hochtouren.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 05.08.2018

Schöwer Rundwanderweg mit großer Beteiligung eröffnet

Schöwer Rundwanderweg mit großer Beteiligung eröffnetViel Lob zollten die Mitwanderer der überaus gelungenen Streckengestaltung des „Schöwer Rundwanderwegs“, der am Sonntagvormittag (5. August) offiziell eingeweiht wurde. Der 1. Kreisbeigeordnete Michael Mahlert freute sich, dass die Fördermittel des Kreises so nutzbringend eingesetzt wurden, denn die Initiative fördere nicht nur die Bekanntheit des Dorfes Giershofen, sondern auch den Zusammenhalt der Bevölkerung.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 31.07.2018

Brennender Reifen auf der Autobahn A 3

Brennender Reifen auf der Autobahn A 3Am heutigen Dienstagnachmittag (31. Juli) wurden die Feuerwehren Oberraden-Straßenhaus (FWOS) und Puderbach auf die Autobahn A3 gerufen. Die Einsatzmeldung lautete ein brennender LKW-Reifen etwa 1,5 Kilometer vor der Ausfahrt Dierdorf in Fahrtrichtung Frankfurt.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 31.07.2018

Diese Fahrt auf dem Feldweg wird teuer

Diese Fahrt auf dem Feldweg wird teuerAm Montagnachmittag, den 30. Juli kontrollierten Polizeibeamte im Rahmen der Streife auf einem Feldweg zwischen Dierdorf und Brückrachdorf die Insassen eines PKW Audi A4. Beim Herantreten an das Fahrzeug bemerkten die Beamten, dass der Fahrer mit dem Beifahrer den Platz tauschte.

Weiterlesen »
 
Vereine | Artikel vom 28.07.2018

1.000 Starts beim Spring- und Dressurfestival in Dierdorf

1.000 Starts beim Spring- und Dressurfestival in DierdorfGroße Reitsportveranstaltung des Zucht-, Reit- und Fahrvereins Dierdorf begeistert seit über 50 Jahren die Menschen in der Region. Eintausend Starts in Spring- und Dressurprüfungen von E bis S - das ist das offizielle Nennungsergebnis für das große Reitturnier in Dierdorf vom 3. bis 5. August. An drei Tagen stellen Amateur- und Profireiter aus der Region sich und ihre Pferde in den Prüfungen vor. Viele Teilnehmer gehen dem Reitsport als Hobby nach, aber einige unter ihnen haben sich als Ausbilder, Züchter oder Bereiter und Pferdehändler etabliert.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 28.07.2018

Schöwer Rundwanderweg wird am 5. August eröffnet

Schöwer Rundwanderweg wird am 5. August eröffnetMit viel Privatinitiative entstand in Folge der Dorfmoderation ein attraktiver Wanderweg einmal rund um Giershofen. Der Dierdorfer Stadtteil wird am 5. August um 10 Uhr die offizielle Eröffnung vornehmen. Start und Ziel ist das Dorfgemeinschaftshaus in der Raiffeisenstraße 3.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 26.07.2018

Unfall: Fahrer schläft auf A 3 ein – Beifahrer schwer verletzt

Unfall: Fahrer schläft auf A 3 ein – Beifahrer schwer verletztEin Sattelzug befuhr die Autobahn A 3 in Richtung Köln in Höhe der Gemarkung Dierdorf auf dem dortigen rechten Fahrstreifen. Gleichzeitig befand sich ein Sprinter mit Anhänger auf dem mittleren Fahrstreifen in Höhe des LKW. Der Fahrer des Sprinters war müdigkeitsbedingt während der Fahrt eingeschlafen und touchierte den LKW.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 26.07.2018

5. „Picknick in Weiß“ an der Grillhütte Dernbach

5. „Picknick in Weiß“ an der Grillhütte Dernbach Es ist wieder soweit: Der Sozial- und Kulturförderkreis Dernbach veranstaltet am Samstag, 11. August zum fünften Mal ein „Picknick in Weiß“ rund um die Meilerhütte (Grillhütte) in Dernbach. Um 17.30 Uhr geht es los. Eingeladen sind alle, die einen schönen lauen Sommerabend verbringen möchten – an weiß eingedeckten Tischen, bei gutem Essen, kühlen Getränken und angeregten Gesprächen. Die „Ko-BLENZ-er Jazzband“ sorgt für musikalische Unterhaltung.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 26.07.2018

Neue Patientenfürsprecherin im Krankenhaus Dierdorf

Neue Patientenfürsprecherin im Krankenhaus DierdorfPatientenfürsprecherinnen haben im Krankenhaus eine wichtige Aufgabe: Sie sind Ansprechpartner für Patienten und Angehörige, nehmen Anregungen, Kritik oder Lob entgegen und tauschen sich mit der Leitung des Krankenhauses aus. All dies geschieht unter Einhaltung der Schweigepflicht und als ehrenamtliche Aufgabe. Für die Patienten ist es gut zu wissen, dass man sich um sie sorgt und mögliche Nöte ernst nimmt.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 23.07.2018

Bei Waldfreizeit wundersame Tiere entdeckt

Bei Waldfreizeit wundersame Tiere entdecktIn diesem Jahr fand wieder die viertägige Waldfreizeit der Jugendpflege der VG Dierdorf in Kooperation mit dem Forstamt Dierdorf rund um die Isertalhütte in Kleinmaischeid statt. Auch ohne eine Kennenlern- und Spielrunde dieses Jahr, wurde aus den Kindern schnell eine Gruppe, die gemeinsam den Wald rund um die Hütte entdecken wollte.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 23.07.2018

Obstbäume hängen brechend voll

Obstbäume hängen brechend vollIn diesem Jahr gibt es aufgrund der günstigen Witterung heimisches Obst in Hülle und Fülle. Nach den Kirschbäumen hängen auch die Zwetschen-, Birn- und Apfelbäume so voll wie seit Jahren nicht mehr. Dies führt häufig dazu, dass einzelne, auch stärkere Äste aus den Bäumen herausbrechen. Dies muss aber nicht zwangsläufig dazu führen, den Baum komplett zu entfernen, denn zumeist sind die Schäden für den Baum nicht lebensbedrohlich. Auch die Standsicherheit wird dadurch nur selten herabgesetzt.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 18.07.2018

Neues Ultraschallgerät im Krankenhaus Dierdorf

Neues Ultraschallgerät im Krankenhaus Dierdorf Durch eine finanzielle Spende des Krankenhaus-Vereins Selters/Dierdorf konnte für das Evangelische Krankenhaus in Dierdorf ein neues Ultraschallgerät angeschafft werden. Das Gerät wird von den Ärzten der Allgemein- und Visceralchirurgie, Gefäßchirurgie sowie Unfallchirurgie genutzt.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 15.07.2018

Kiste fängt auf Balkon in Wienau Feuer

Kiste fängt auf Balkon in Wienau FeuerDie Feuerwehr Dierdorf musste am Sonntagabend, den 15. Juli zu einem Brand nach Dierdorf-Wienau ausrücken. Von der Leitstelle war gegen 20.40 Uhr ein Gebäudebrand in Wienau gemeldet worden. In der Meldung hieß es: „Personen seien nicht im Haus, aber Hunde“.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 13.07.2018

Sperrung von Kreisel Autobahn in Richtung Urbach

Sperrung von Kreisel Autobahn in Richtung UrbachDer LBM teilt mit, dass das Verbindungsstück zwischen dem Kreisel an der Autobahnabfahrt Dierdorf und der Steinstraße Richtung Urbach ab dem kommenden Montag, den 16. Juli für Sanierungsarbeiten für eine Woche voll gesperrt werden muss. Die Umleitung wird ausgeschildert.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 12.07.2018

Brückrachdorf rüstet sich für große Jubiläumsfeier

Brückrachdorf rüstet sich für große JubiläumsfeierGroße Ereignisse werfen ihre Schatten voraus: Brückrachdorf, die idyllisch am Holzbach gelegene Gemeinde mit ihren knapp 800 Einwohnern, feiert einen Jubiläumsgeburtstag. 2019 wird der Ort 675 Jahre alt. Und das soll, wie man die Brückrachdorfer kennt, kräftig gefeiert werden. Mit Musik, Tanz, Spiel, Spaß, etwas Historie und vielen Attraktionen für Jung und Alt.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 11.07.2018

Pferdezüchter des RV Dierdorf auf Fohlenschau erfolgreich

Pferdezüchter des RV Dierdorf auf Fohlenschau erfolgreich Züchtergemeinschaft von Tolkacz/Grebe freut sich nach aufregenden Wochen über hochkarätigen Nachwuchs - Pferdezucht spielt auch auf dem Turnier des RV Dierdorf vom 3. bis 5. August eine Rolle. Es wird eine Fohlenschau geben.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Sport | Artikel vom 07.07.2018

Großes Dierdorfer Spring- und Dressurfestival steht bevor

Großes Dierdorfer Spring- und Dressurfestival steht bevor In Dierdorf laufen seit einigen Tagen die Vorbereitungen für das große Spring- und Dressurfestival des Reitvereins Dierdorf am 3., 4. und 5. August. Die Traditions-Reitsportveranstaltung gibt es seit über 50 Jahren. In diesem Jahr ist erstmals wieder eine der schwersten Springprüfungen ausgeschrieben, ein Springen der Klasse S auf dem schönen Außenplatz des Reitvereins mit Ausblick in die Westerwälder Landschaft.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 07.07.2018

Endspurt für Künstler im Kreis Neuwied

Endspurt für Künstler im Kreis Neuwied Die Galerie im Uhrturm Dierdorf richtet zum zweiten Mal einen Kunstwettbewerb aus, der sich an alle Kunstschaffenden im Kreis Neuwied richtet. Anmeldeschluss ist der 1. August. Zugelassen sind alle Techniken der Bildenden Kunst: Grafik, Malerei, Fotografie und Plastik. Es gibt keine thematische Bindung. Aus allen Bereichen der Kunst können bis zu drei Arbeiten angemeldet werden.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 07.07.2018

Brückrachdorf feierte Dorffest

Brückrachdorf feierte DorffestDer Förderverein Brückrachdorf hatte unter dem Motto „Was einer nicht schafft, das schaffen viele.“ zum diesjährigen Dorffests eingeladen. Bei den angebotenen Spielen und Wettbewerben ging es um Teamgeist und Zusammenarbeit. Gewinnen konnte bei den Spielen nur eine Mannschaft, nicht ein Einzelner.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 07.07.2018

Heizanlagen regelmäßig warten lassen

Heizanlagen regelmäßig warten lassenFür viele Leute ist die jährliche Inspektion des Autos selbstverständlich. Dass eine regelmäßige Inspektion der Heizungsanlage mindestens genauso wichtig ist, wird oftmals übersehen. Nach der Energieeinsparverordnung gehört eine sachgerechte Wartung und Instandhaltung zu den Pflichten des Betreibers von heizungstechnischen Anlagen. Die Inspektions- und Wartungsarbeiten sind umfangreich.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 30.06.2018

Bittere Vergeltung in Dierdorfs Alter Schule

Bittere Vergeltung in Dierdorfs Alter SchuleIm Namen des Kulturkreises und der Stadt Dierdorf begrüßte Karl-August Heib eine überschaubare Anzahl Krimifans, die trotz des angenehmen Terrassenwetters in die Alte Schule gekommen waren, um die Lesung der Autorin Ulrike Puderbach zu hören. „Bittere Vergeltung“ ist der vierte spannende Kriminalroman der Schriftstellerin.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Wirtschaft | Artikel vom 22.06.2018

Westerwald Bank Dierdorf feiert Richtfest der neuen Filiale

Westerwald Bank Dierdorf feiert Richtfest der neuen FilialeDer Rohbau für das neue Domizil der Westerwald Bank in Dierdorf steht. Heute am 22. Juni hat die Genossenschaftsbank Richtfest im neuen Gebäude im Gewerbegebiet Märkerwald. gefeiert. Die Erkenntnisse der Testfiliale in Bad Marienberg der Volks- und Raiffeisenbanken flossen bei der Planung in Dierdorf mit ein. Es entsteht eine neue zukunftsweisende moderne Filiale.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 13.06.2018

PKW fährt unter LKW - Beifahrerin verletzt

PKW fährt unter LKW - Beifahrerin verletztAm 13. Juni gegen 14:30 Uhr wurde der Polizeiautobahnstation Montabaur ein Verkehrsunfall zwischen einem PKW und einem LKW gemeldet. Die Unfallstelle befand sich auf der Autobahn A 3 in Fahrtrichtung Köln in Höhe der Anschlussstelle Dierdorf. Autobahn kurzfristig voll gesperrt.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 12.06.2018

Vier Tage Kirmes in Dierdorf endete mit großem Feuerwerk

Vier Tage Kirmes in Dierdorf endete mit großem Feuerwerk Zünftig feierten die Dierdorfer ihre jährliche Kirmes. Die Höhepunkte waren DJ Alfred Newmann von Big FM, der Empfang der Kirmesgesellschaft bei der Stadt mit anschließendem Aufstellen des Baumes mit Muskelkraft und Party bis in den frühen Morgen. Am Sonntag stand die Familie im Focus. Den optischen Höhepunkt setzte das große Feuerwerk am Montagabend.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Wirtschaft | Artikel vom 11.06.2018

Für den guten Zweck in die Pedale treten

Für den guten Zweck in die Pedale treten Sehen, mitmachen, bewegen und dabei lernen – der Süwag-Energiegarten kommt am 17. Juni in die Verbandsgemeinde Dierdorf auf den Raderlebnistag „Jedem sayn Tal“ und lädt ein, Energie mit allen Sinnen zu erleben. An den bunten „Info-Blumen“ gibt es Wissenswertes rund um nachhaltige Energieversorgung zu entdecken.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 10.06.2018

Verkehrsunfall mit schwerverletztem Motorradfahrer

Verkehrsunfall mit schwerverletztem MotorradfahrerAm Sonntag, den 10. Juni gegen 12 Uhr meldeten mehrere Verkehrsteilnehmer der Polizeiinspektion Straßenhaus einen Verkehrsunfall mit einem schwerverletzten Motorradfahrer im Bereich der L 267 zwischen Dierdorf und Puderbach, in Höhe der Ortslage Wienau.

Weiterlesen »
 
Vereine | Artikel vom 06.06.2018

Das Wandern ist des Schöwer's Lust

Das Wandern ist des SchöwerAm 31. Mai trafen sich bei tollem Wetter 42 Erwachsene und 12 Kinder am Dorfgemeinschaftshaus in Giershofen zum Wandern. Vorausgegangen war eine Einladung des TVG im Mitteilungsblatt Dierdorf. Die Strecke führte dieses Jahr vom Gemeinschaftshaus durch Giershofen in Richtung Brückrachdorfer Straße, durch Brückrachdorf an der Reithalle vorbei und nach Überquerung der L267 weiter in Richtung Kaisereiche.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 05.06.2018

Dierdorfer Kirmes steht vor der Tür

Dierdorfer Kirmes steht vor der TürAuch die diesjährige Kirmes in Dierdorf startet wieder mit einem DJ der Superlative. DJ Alfred Newmann von Big FM eröffnet das Fest am Freitag, den 8. Juni „Big Friday meets Big FM“. Am Samstag wird der Kirmesbaum durch Dierdorfer Straßen getragen, zur Stärkung wird die KG ab etwa 18.45 Uhr auf dem Markplatz durch die Stadtverwaltung empfangen, hier ist auch die Dierdorfer Bevölkerung herzlich eingeladen. Die Kirmes endet am Montag, den 11. Juni mit einem großen Höhenfeuerwerk.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Vereine | Artikel vom 03.06.2018

Ehrgeizige Kämpfer bei der Dorfolympiade in Giershofen

Ehrgeizige Kämpfer bei der Dorfolympiade in GiershofenDie jährliche Dorfolympiade der Kirmesgesellschaft Giershofen erfreut sich in der Verbandsgemeinde Dierdorf großer Beliebtheit, denn das Organisationsteam lässt sich immer wieder neue lustige und spannende Disziplinen einfallen. Am Samstagnachmittag, 2. Juni kämpften neun Mannschaften um Sieg und Ehre. Am Ende waren "Die Letzten" die Ersten.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 02.06.2018

Solaranlagen für Warmwasser und Heizung

Solaranlagen für Warmwasser und HeizungEine thermische Solaranlage kann oft die Energiekosten reduzieren; sie ist aber nicht für jeden Haushalt empfehlenswert. Haushalte mit vier oder mehr Personen profitieren eher von solarthermischen Anlagen als Single- oder Paar-Haushalte.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 28.05.2018

Polizei meldet eine Reihe von Motorradunfällen

Polizei meldet eine Reihe von MotorradunfällenIm Dienstgebiet der Polizei Straßenhaus kam es von Freitag bis Sonntag (27. Mai) zu insgesamt vier Unfällen mit Motorrädern. Alle vier Fahrer und eine Sozia wurden dabei leicht verletzt. Zwei Mal wurde den Motorradfahrern die Vorfahrt genommen. In den beiden anderen Fällen waren es Alleinunfälle.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 25.05.2018

Instandsetzungsarbeiten an der B 413 und der L 267

Instandsetzungsarbeiten an der B 413 und der L 267Von Montag, dem 4. Juni bis Dienstag, den 5. Juni wird an der B 413 und der L 267 in folgenden Bereichen im Auftrag des LBM Cochem-Koblenz ein sogenannter DSK (Dünne Schicht im Kalteinbau)-Belag verlegt:
• an der B 413, zwischen der L 258 und der Ortsdurchfahrt Dierdorf
• an der L 267, zwischen der L 268 und der Ortsdurchfahrt Wienau

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Politik | Artikel vom 25.05.2018

VG-Rat Dierdorf brachte Aufträge auf den Weg

VG-Rat Dierdorf brachte Aufträge auf den WegIn einer sachlich und fachlich geführten Ratssitzung, hat der VG-Rat in Dierdorf einige wichtige Entscheidungen getroffen. Obwohl eine umfangreiche Tagesordnung vorlag, waren alle, angefangen bei Verbandsbürgermeister Horst Rasbach, bis in die einzelnen Fraktionen hinein bemüht, sich nicht mit Nebensächlichkeiten zu beschäftigen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 23.05.2018

SWR4 zur Gast bei den Landfrauen Neuwied

SWR4 zur Gast bei den Landfrauen NeuwiedZu dem Thema "Haut fühlen, Haut pflegen und Haut retten" hatte SWR4 zusammen mit den Landfrauen Neuwied nach Dierdorf eingeladen. Den Auftakt machte die stellvertretende Vorsitzende Katja Milad. Sie begrüßte alle Besucher und gab das Wort an Dr. Daniela Engelhardt ab, die durch die gesamte Veranstaltung moderierte.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 22.05.2018

Eis zum Tag der Pflegenden für alle Mitarbeiter

Eis zum Tag der Pflegenden für alle Mitarbeiter  Geschmackvolles Dankeschön des Evangelischen Krankenhaus Dierdorf/Selters. Pflegekräfte haben eine wichtige gesellschaftliche Rolle. Deshalb verdienen sie gute Arbeitsbedingungen, Wertschätzung, Respekt und immer wieder ein herzliches Dankeschön. Zum Tag der Pflegenden im Mai hat das Evangelische Krankenhaus Dierdorf/Selters ein besonders geschmacksintensives Dankeschön inszeniert.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Sport | Artikel vom 22.05.2018

Leichtathletik-Bezirks- und Kreismeisterschaften in Dierdorf

Leichtathletik-Bezirks- und Kreismeisterschaften in DierdorfAm Sonntag, 27. Mai finden im Dierdorfer Schulsportstadion ab 10 Uhr die Leichtathletik-Bezirks- und Kreismeisterschaften mit mehr als 200 Teilnehmer/innen und 800 Starts statt. Die Jugendlichen der Wettkampfklassen U16 und U14 messen sich im Drei- und Vierkampf, der Kinder U 12 kämpfen um die Titel in den verschiedenen Leichtathletik-Disziplinen 50 Meter, 800 Meter, Zonenweitsprung und Schlagballwurf.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Sport | Artikel vom 21.05.2018

Torreiche Spiele der SG Grenzbachtal/Wienau

Torreiche Spiele der SG Grenzbachtal/WienauAm Pfingstsamstag hatte die erste Mannschaft der SG Grenzbachtal/Wienau in Roßbach Thalhausen zu Gast. Das Spiel wurde mit 6:1 auch in der Höhe verdient gewonnen. In der 9. Minute eröffnete Timo Wolfkeil den Torreigen, in der 28. Minute ließ er das 2:0 folgen. In der 37. Minute verwandelte Philipp Radermacher einen Elfmeter zum 3:0 Pausenstand.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Vereine | Artikel vom 19.05.2018

Wildbienen – die neuen Weltbienen

Wildbienen – die neuen Weltbienen Seit Langem weisen die Naturschutzverbände auf den Schwund von Vögeln und Insekten hin. So stellte auch der Ornithologe Günter Hahn bei einer vom BUND Dierdorf veranstalteten vogelkundlichen Wanderung um die Rother Weiher mit Bedauern fest, dass seit einigen Jahren keine Feldlerchen dort anzutreffen sind. Auch andere Arten sind von seiner jahrelang geführten Liste verschwunden. Ursächlich hierfür sind das Fehlen passender Brutplätze und Nahrungsinsekten.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 19.05.2018

Gäste aus Partnerstadt Fountain Hills in Dierdorf

Gäste aus Partnerstadt Fountain Hills in DierdorfEine Delegation aus der amerikanischen Partnerstadt Fountain Hills besucht derzeit (vom 18. bis 21. Mai) Dierdorf. Die Fontäne ist das verbindende Element zwischen den Orten im Westerwald und in Arizona. Seit 2004 besteht die Städtepartnerschaft, die durch wechselseitige Besuche und Schüleraustausche belebt wird.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 16.05.2018

Straßenbauarbeiten rund um Dierdorf

Straßenbauarbeiten rund um DierdorfDer LBM kündigt zwei Straßenbaumaßnahmen rund um Dierdorf an. Zum einen B 413 - Instandsetzungsarbeiten zwischen der L 258 und der Ortsdurchfahrt Dierdorf und einen Tag später Instandsetzungsarbeiten an der L 267 zwischen der L 268 und der Ortsdurchfahrt Wienau. Der Verkehr wird mit Ampeln geregelt. Es wird zu Staus kommen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 16.05.2018

Flüchtender Fahrer konnte von Polizei schnell gestellt werden

Flüchtender Fahrer konnte von Polizei schnell gestellt werdenNicht weit kam ein Mann aus der Verbandsgemeinde Altenkirchen am Montag als er in Dierdorf-Giershofen vor einer Polizeikontrolle flüchten wollte. Bereits eine Straße weiter, in der Rotherhofstraße, wurde der Flüchtige gestellt. Der Einsatz erregte in dem Stadtteil Aufsehen und direkt machten wilde Spekulationen die Runde. Die Fluchtgründe waren vielfältig.

Weiterlesen »
 
Kultur | Artikel vom 15.05.2018

Kunstwettbewerb für Künstler im Kreis Neuwied

Kunstwettbewerb für Künstler im Kreis NeuwiedDie Galerie im Uhrturm Dierdorf richtet zum zweiten Mal einen Kunstwettbewerb aus, der sich an alle Kunstschaffenden im Kreis Neuwied richtet. Zugelassen sind alle Techniken der Bildenden Kunst: Grafik, Malerei, Fotografie und Plastik. Es gibt keine thematische Bindung. Den Link zu den Anmeldeformularen finden Sie am Ende des Artikels.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 14.05.2018

Krankenpflege-Schüler besuchen Krankenhaus Dierdorf/Selters

Krankenpflege-Schüler besuchen Krankenhaus Dierdorf/Selters 
Elf Schülerinnen und Schüler des neuen Ausbildungskurses zur Gesundheits- und Krankenpflege, der erstmals in 2018 im April begonnen hat, besuchten das Evangelische Krankenhaus Dierdorf/Selters. Der schulische Teil des Frühjahrskurses startete in den neuen Räumen der Bildungswerkstatt in Limburg. Die praktischen Kenntnisse werden in den Krankenhäusern in Dierdorf und Selters erworben. Zum Einstieg wird der neue Unterkurs durch beide Kliniken geführt.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Sport | Artikel vom 13.05.2018

SG Grenzbachtal mit Licht und Schatten

SG Grenzbachtal mit Licht und SchattenAn Christi Himmelfahrt hatte die SG Grenzbachtal in Wienau den bereits feststehenden Meister aus Niederahr zu Gast. In einem hochklassigen B Klassenspiel konnte die SG Grenzbachtal dem Gast aus Niederahr die erste Saisonniederlage beibringen und gewann das Spiel mit 1:0. Den Treffer des Tages erzielte Sascha Blazek.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 13.05.2018

Kastenwagen kommt von Straße ab und fliegt 50 Meter durch die Luft

Kastenwagen kommt von Straße ab und fliegt 50 Meter durch die LuftDie Feuerwehr Dierdorf wurde in der Sonntagnacht, 13. Mai gegen 1.30 Uhr zu einem Unfall an den Kreisel der Autobahnabfahrt Dierdorf der A 3 gerufen. Dort hatte ein polnischer Kastenwagen einen schweren Unfall. Eine Person wurde schwer und eine Person wurde leicht verletzt. Neben der Feuerwehr waren der Rettungsdienst mit zwei Rettungswagen, der Notarzt und mehrere Polizeifahrzeuge vor Ort.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 12.05.2018

Heizung: Sommerzeit ist Sanierungszeit

Heizung: Sommerzeit ist SanierungszeitDie Heizperiode ist weitestgehend vorbei – jetzt sollte man an die Heizung denken. Denn eine Erneuerung der Heizung im Sommerhalbjahr hat viele Vorteile: Es besteht kein Zeitdruck, die Heizung wird nicht benötigt und ein kurzzeitiger Verzicht auf Warmwasser ist in den wärmeren Monaten angenehmer als bei Minusgraden.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Sport | Artikel vom 09.05.2018

Sportfest des SV Wienau an Himmelfahrt

Sportfest des SV Wienau an HimmelfahrtAn Himmelfahrt feiert der SV Wienau e.V. wieder sein traditionelles Sportfest. Der Verein hat ein umfangreiches Fußballprogramm auf die Beine gestellt. Das Rahmenprogramm kommt dabei nicht zu kurz. Am Mittwoch- und Donnerstagabend ist jeweils Party angesagt.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
  Aktuelle Kurznachrichten

Zahlreiche Sachbeschädigungen im Gymnasium Dierdorf
Dierdorf. Im Zeitraum von Montag, 30. Juli, 16 Uhr bis Dienstag, 31. Juli, 7.20 Uhr, kam es im Gymnasium in Dierdorf durch ...

Einbruch in Bäckerei
Dierdorf. Im Tatzeitraum von Montag, 2. Juli, 19 Uhr, bis Dienstag, 3. Juli, 5 Uhr wurde die Seitentür einer Bäckerei in ...

Geparktes Fahrzeug beschädigt
Dierdorf. Am Sonntag, 24. Juni kam es im Zeitraum von 11.30 bis 15.30 Uhr zu einer Verkehrsunfallflucht auf dem Parkplatz ...

Unfall mit Leichtkraftrad in Dierdorf
Dierdorf. Am Montag, dem 11. Juni befuhr ein 16-Jähriger aus der VG Dierdorf um 11.45 Uhr die Bochowstraße in Giershofen ...

Kirmes-Schlägerei in Dierdorf
Dierdorf. Anlässlich der Kirmesveranstaltung in Dierdorf wurde die Polizei Straßenhaus in der Nacht von Freitag auf Samstag ...

Betäubungsmittelfund bei Personenkontrolle
Dierdorf. Im Rahmen einer Personenkotrolle jugendlicher Heranwachsender aus der Verbandsgemeinde Dierdorf, konnten bei einem ...

Landfrauen bieten Seminar an
Dierdorf. Der Holunderbusch: Um kaum eine andere Pflanze ranken sich so viele Sagen und Mythen. Seine Früchte enthalten Vitamin ...

Feuerwehr Dierdorf blickt zurück
Dierdorf. Die Freiwillige Feuerwehr Dierdorf und der Förderverein der Freiwilligen Feuerwehr Dierdorf/Wienau e.V. bedanken ...

Kanaldeckel in Dierdorf ausgehoben
Dierdorf. In der Nacht von Freitag auf Samstag, den 26. Mai hoben bis dato noch unbekannte in der Gymnasialstraße in Dierdorf ...

Probealarm in VG Dierdorf
Am Samstag, 2. Juni wird ab 12 Uhr ein Probealarm für die Sirenen in Dierdorf, Dierdorf-Elgert, Dierdorf-Wienau, Großmaischeid, ...



Unternehmen



Vereine

Werbung