Bender & Bender
 Montag, 26.06.2017, 10:48 Uhr Stellenangebote | Kurz berichtet | Gemeinden | Branchenbuch | Impressum
 Folgen:          Wetter | Kalender | Horoskop | Sudoku | AK-Kurier | WW-Kurier
 
 
Dierdorf

Dierdorf


zur Gemeinde-Übersicht »
  Daten:
Verbandsgemeinde Dierdorf
Kennzeichen: NR
Postleitzahl: 56269
 
Artikel aus Dierdorf

Sport | Artikel vom 25.06.2017

Silber für Louisa beim späten Saisonauftakt

Silber für Louisa beim späten SaisonauftaktPlatz 2 bei den Rheinland-Pfalz-Meisterschaften in Saulheim. Der Hochsprung der weiblichen Jugend U 20 war ein von Beginn an spannender Wettbewerb. Louisa Kölzer vom TuS Dierdorf merkte man die neunmonatige Wettkampfpause noch beim Einspringen an.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 23.06.2017

„Schowener Rundwanderweg“ geplant

„Schowener Rundwanderweg“ geplantDer „Arbeitskreis Wanderwege“, der sich im Rahmen der Dorfmoderation Giershofen gebildet hat, tagte erneut, um dem bereits erarbeiteten Konzept eines Rundwanderwegs um das Dorf den Feinschliff zu geben. Ein variantenreicher Weg wurde konzipiert und abgegangen. Nun ging es um ein Beschilderungs- und Möblierungskonzept.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Sport | Artikel vom 19.06.2017

Leichtathletikfest in Dierdorf

Leichtathletikfest in DierdorfBei herrlichem Wetter fanden rund 200 Sportler und viele Zuschauer den Weg ins Dierdorfer Stadion, um die Meistertitel des Bezirks Koblenz zu ermitteln. In den Altersklassen der 12- bis 15-Jährigen wurden die Meisterschaften im Mehrkampf ausgetragen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 18.06.2017

Gelungener Start der Dierdorfer Kirmes 2017

Gelungener Start der Dierdorfer Kirmes 2017Die 67. Dierdorfer Kirmes mit ihrem diesjährigen Kirmespaar Jan-Thore Kaulbach und Alisa Born hält ein großes Programm mit musikalischen Höchstleistungen und Aktionen für Alt und Jung bereit. Vom 16. bis 19. Juni verwandelt sich der Parkplatz am Schwimmbad Dierdorf in eine bunte Meile für Kirmesliebhaber.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 18.06.2017

Randalierer verletzt drei Polizisten leicht

Randalierer verletzt drei Polizisten leichtStreitigkeiten, Körperverletzungsdelikte, Beleidigung gegenüber Einsatzkräften, Sachbeschädigung an Einsatzfahrzeugen und Widerstandshandlung meldet die Polizei Straßenhaus am Rande der
Dierdorfer Kirmes. Zu einer aus polizeilicher Sicht „unruhigen Veranstaltung“ kam es in der Nacht von Freitag auf Samstag, den 17. Juni im Bereich der Festveranstaltung Dierdorfer Zeltkirmes.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 16.06.2017

PKW fährt auf A 3 unter LKW – zwei Personen schwer verletzt

PKW fährt auf A 3 unter LKW – zwei Personen schwer verletztAm Freitag, den 16. Juni gab es Alarm für die Feuerwehr Oberraden-Straßenhaus und Puderbach. Kurz nach 17.30 Uhr war ein PKW auf der A 3 in Richtung Frankfurt unterwegs. Zwischen der Raststätte Urbacher Wald und der Ausfahrt Dierdorf fuhr der PKW augenscheinlich ungebremst unter einen LKW. Dabei wurde der Fahrer sehr schwer verletzt, sein Beifahrer musste mit nicht so schweren Verletzungen ebenso ins Krankenhaus.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 14.06.2017

Dierdorfer Kirmes vom 16. bis 19. Juni

Dierdorfer Kirmes vom 16. bis 19. JuniMit zwei ganz neuen Partyhighlights lockt Dierdorf zur Kirmes in diesem Jahr. DJ Alfred Newmann von Big FM eröffnet das Fest am Freitag, den 16. Juni „Big Friday meets Big FM“. Am Samstag wird der Kirmesbaum durch Dierdorfer Straßen getragen, zur Stärkung wird die KG ab etwa 18.30 Uhr auf dem Markplatz durch die Stadtverwaltung empfangen, hier ist auch die Dierdorfer Bevölkerung herzlich eingeladen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 06.06.2017

Arbeitskreis „Verkehr und Tourismus“ Giershofen

Arbeitskreis „Verkehr und Tourismus“ GiershofenIn den bisherigen Treffen wurden verschiedene Verkehrs-Themen, beispielsweise die Verbesserung der Schulwege und Verkehrsberuhigungsmaßnahmen diskutiert. Seit dem letzten Treffen im Januar wurde ein Rundwanderweg begangen und hierfür ein Konzept ausgearbeitet. Beim nächsten Treffen sollen die bisherigen Ergebnisse, insbesondere der neue Wanderweg, vorgestellt werden.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 04.06.2017

Viel Sport und Spaß bei der „Schöwer Dorfolympiade“

Viel Sport und Spaß bei der „Schöwer Dorfolympiade“Die Kirmesgesellschaft Giershofen lud zur zweiten „Schöwer Dorfolympiade“ ein. Nach dem großen letztjährigen Erfolg folgten die benachbarten Kirmesgesellschaften, Schützen- und Fördervereine mit Freude dieser Einladung und erlebten einen tollen Tag beim Dorffest am Gemeinschaftshaus in Dierdorf-Giershofen. AKTUALISIERT

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 31.05.2017

Dierdorfer Chefarzt erhält Urkunde

Dierdorfer Chefarzt erhält UrkundeErfreuliche Post erreichte Dr. Barthel Kratsch, Chefarzt der Allgemein- und Visceralchirurgie am Ev. Krankenhaus Dierdorf/Selters: auf Basis einer unabhängigen und kostenlosen Erhebung wurde ihm von der Redaktion Focus-Gesundheit die Empfehlung als Arzt der Region Neuwied ausgesprochen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 31.05.2017

Forstamt Dierdorf bietet Walderlebnis-Veranstaltung

Forstamt Dierdorf bietet Walderlebnis-Veranstaltung   Zwei Tage und eine Nacht in der freien Natur. Mitten im Wald. Wie finde ich mich dort zurecht? Wie mache ich richtig Feuer? Diese und andere Fragen rund um das Leben in und mit der Natur werden Euch bei der Walderlebnis-Veranstaltung beantwortet.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 29.05.2017

Grundschüler aus Dierdorf genossen einen besonderen Unterricht

Grundschüler aus Dierdorf genossen einen besonderen UnterrichtDurch eine großzügige Aktion des Kreises Neuwied kamen einige Schülerinnen und Schüler der Gutenberg-Schule im Mai in den ganz besonderen Genuss spannender Umweltmodule, die der Kreis kostenfrei an Grundschulen vergeben hatte.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 29.05.2017

Festnahme nach Trickdiebstahl in einem Einkaufsmarkt

Festnahme nach Trickdiebstahl in einem EinkaufsmarktDank eines beherzten Eingreifens des Filialleiters konnte der 43-jährige Tatverdächtige gestellt und vorläufig festgenommen werden. Am Samstagmorgen, den 27. Mai hielt sich der Mann mit einer weiteren männlichen Person in einem Einkaufsmarkt in der Königsberger Straße in Dierdorf auf.

Weiterlesen »
 
Vereine | Artikel vom 22.05.2017

SG Wienau und SG Mündersbach spielen künftig gemeinsam

SG Wienau und SG Mündersbach spielen künftig gemeinsam Zur neuen Spielzeit 2017/2018 werden die beiden bisherigen Spielgemeinschaften SG Wienau/Marienhausen und SG Mündersbach/Roßbach eine neue „SG Grenzbachtal“ bilden und mit drei Mannschaften im Fußballkreis Westerwald/Wied am Spielbetrieb teilnehmen. Es ist vorgesehen, jeweils eine Mannschaft in der B-, C- und D-Klasse zu melden.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Sport | Artikel vom 22.05.2017

Pierre Bilo qualifiziert sich für Deutsche Meisterschaften

Pierre Bilo qualifiziert sich für Deutsche MeisterschaftenMit einem sechsköpfigen Team trat der TuS Dierdorf in Hachenburg bei den Rheinlandmeisterschaften der Männer/Frauen und Jugend U 18 an. Bereits zu Beginn gab es eine faustdicke Überraschung. Bei seinem Wettkampfdebut konnte sich Jan Keller im Dreisprung der männlichen Jugend durchsetzen und sicherte sich und dem TuS mit 11,81 Meter den ersten Meistertitel.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 21.05.2017

Gewerbeschau Dierdorf und Puderbach war Besuchermagnet

Gewerbeschau Dierdorf und Puderbach war BesuchermagnetMit der festlichen Eröffnung fiel am 20. Mai, pünktlich um 14 Uhr, der Startschuss zur diesjährigen Gewerbeschau in Dierdorf, bei der sowohl das Dierdorfer, als auch das Gewerbegebiet Puderbach mit zahlreichen Ausstellern vertreten war. Neben einer großen Bandbreite unterschiedlichster Stände im Innen- und Außenbereich lud auch das hervorragende Wetter die rund 9.000 Besucher zum Verweilen ein.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 21.05.2017

Bei Vogelwanderung entdeckt: der Kuckuck ist wieder da

Bei Vogelwanderung entdeckt: der Kuckuck ist wieder daBei der vogelkundlichen Wanderung des BUND um die Rother Weiher in Giershofen hörten und sahen die Vogelfreunde am Sonntag, 21. Mai nach langen Jahren wieder einen Kuckuck. Dessen Wiedererscheinen sowie die Sichtung eines Braunkehlchens bezeichnete der Ornithologe Günter Hahn sehr erfreut als „kreisweite Sensation“.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Sport | Artikel vom 20.05.2017

Traditionelles Sportfest an Himmelfahrt in Wienau

Traditionelles Sportfest an Himmelfahrt in WienauLos geht es am Mittwoch, 24. Mai um 18 Uhr, mit dem Alte Herren Kleinfeld-Turnier. Um 20 Uhr steigt die mittlerweile legendäre Summer-Jam Party. Das Motto in diesem Jahr: „heiße Beats - coole Drinks“. Die DJ's vom Team MaNaGro Events bringen die Stimmung zum Kochen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 19.05.2017

Fusion mit Puderbach: Wie wird Dierdorf entscheiden?

Fusion mit Puderbach: Wie wird Dierdorf entscheiden?In der Sitzung des Verbandsgemeinderates Dierdorf am Donnerstagabend, den 18. Mai kam das Thema Fusion und die neuesten Ergebnisse aus Mainz unter „Verschiedenes“ auf die Tagesordnung. Nachdem der Druck von Mainz nicht mehr gegeben ist, will die Verwaltung vom Rat einen klaren Auftrag, ob die begonnenen Bemühungen um eine Fusion mit Puderbach weitergeführt werden oder nicht.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 18.05.2017

Einladung zum Stadtrundgang und Vogelwanderung

Einladung zum Stadtrundgang und VogelwanderungDer Westerwald-Verein Dierdorf lädt für Sonntag, den 28. Mai zu einem geführten Stadtrundgang durch Dierdorf ein. Treffpunkt ist um 14 Uhr auf dem Parkplatz am Schlossweiher in Dierdorf. Stationen dieses Rundganges sind unter anderem die Türme, die Stadtmauer, die Alte Schule Am Damm, die Denkmäler, die Kirchen und das Mausoleum, dessen Innenraum dann zugänglich sein wird.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 18.05.2017

Vorschulkinder aus Hardert auf Entdeckertour

Vorschulkinder aus Hardert auf Entdeckertour  Sechs neugierige Vorschulkinder der Evangelischen Kindertagesstätte Hardert kamen mit ihrer Erzieherin Kirsten Neuser in das Evangelische Krankenhaus Dierdorf. Zunächst wurde ihnen der Gipsraum erklärt, wobei ihnen Heike Oerlemans, Leiterin der Chirurgischen Ambulanz, bunte Verbände anlegte.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 15.05.2017

Bildungsministerin Hubig stattet Realschule Dierdorf Besuch ab

Bildungsministerin Hubig stattet Realschule Dierdorf Besuch abUnter der Überschrift „Digitalisierte Schulen“ besuchte am Montag, den 15. Mai die rheinland-pfälzische Bildungsministerin Dr. Stefanie Hubig die Nelson-Mandela-Realschule plus in Dierdorf. Die Bildungsministerin tauschte sich mit Lehrkräften sowie mit Vertreterinnen und Vertretern von Schülern und Eltern über den Einsatz digitaler Endgeräte – wie etwa Tablets oder Smartboards – im Unterricht und bei der Schulorganisation aus.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Wirtschaft | Artikel vom 15.05.2017

Gewerbeschau in Dierdorf steht vor der Tür

Gewerbeschau in Dierdorf steht vor der TürAm 20. und 21. Mai ist es wieder soweit, die große Gewerbeschau der VG Puderbach und Dierdorf soll wieder zum Besuchermagnet im Mai werden. Die Veranstalter, der Gewerbeverein Puderbach und der Gewerbeverein Dierdorf, werden das große Event am 20. Mai um 14 Uhr auf den großzügigen Flächen vor dem Hallenbad Aquafit in Dierdorf unter dem Motto „gemeinsam stark für die Region“ eröffnen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 14.05.2017

Turbulenter Ladyhort gefiel den Zuschauern in Brückrachdorf

Turbulenter Ladyhort gefiel den Zuschauern in BrückrachdorfZum ersten Mal spielte die Theatergruppe im Kirchspiel Urbach in der Brückrachdorfer Sängerhalle. Am Samstag und am Sonntag 13. und 14. Mai führte sie ihre aktuelle Komödie „Resturlaub im Ladyhort“ mit viel Erfolg auf. Die Stimmung auf der Bühne und im Zuschauerraum war hervorragend und ließ die Schauspieler zur Höchstform auflaufen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 14.05.2017

Ereignisreiche Nacht in Dierdorf

Ereignisreiche Nacht in DierdorfEine ereignisreiche Nacht haben die Beamten der Polizei Straßenhaus von Freitag auf Samstag, den 13. Mai hinter sich. Sie kontrollierten gegen 2 Uhr im Bereich der Neuwieder Straße einen voll besetzten PKW Ford Fiesta aus dem Kreis Altenkirchen. Hierbei konnten kleinere Mengen Marihuana aufgefunden und sichergestellt werden.

Weiterlesen »
 
Anzeige | Artikel vom 14.05.2017

Zur Gewerbeschau bringt Mank in Dierdorf den Sommer auf den Tisch

Zur Gewerbeschau bringt Mank in Dierdorf den Sommer auf den TischSommerzeit ist Partyzeit auf der Terrasse und im Garten: Das zeigt sich auch bei den aktuellen Tischdekorationen, die Mank Designed Paper Products aus Dernbach anlässlich der Gewerbeschau in Dierdorf am 20. und 21. Mai zeigt.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 12.05.2017

Am Tag der Pflegenden dem Personal gedankt

Am Tag der Pflegenden dem Personal gedanktDer 12. Mai wird Florence Nightingale gewidmet. Sie wurde am 12. Mai 1820 geboren und gilt als Begründerin der modernen Krankenpflege der westlichen Welt. Sie erkannte schon früh, dass es pflegespezifisches Fachwissen als Ergänzung zur ärztlichen Profession bedarf. Mit ihren Schriften zur Krankenpflege legte sie den Grundstein für die noch heute angewandten Pflegetheorien. Sie trug als Pionierin maßgeblich für die Entwicklung des beruflichen Selbstverständnisses der Pflegenden bei und stärkte den Professionalisierungsprozess der beruflichen Pflege.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 11.05.2017

Fusion Dierdorf und Puderbach vorerst vom Tisch

Fusion Dierdorf und Puderbach vorerst vom TischDie Verbandsbürgermeister Volker Mendel und Horst Rasbach waren mit Landrat Rainer Kaul am 10. Mai in Mainz. Sie kamen mit einer überraschenden Nachricht zurück, die Volker Mendel am Donnerstag, den 11. Mai seinem VG-Rat verkündete: „Mainz sieht für Dierdorf nach nochmaliger Prüfung vorläufig keinen Fusionsbedarf mehr.“

Weiterlesen » | Kommentare: 1
 
Region | Artikel vom 08.05.2017

„Dierdorf packt an“ im Mai

„Dierdorf packt an“ im MaiEin voller Container war das Ergebnis der Müllsammelaktion im Stadtbereich und in den angrenzenden Wäldern. In mehreren Gruppen wurde einiges an arglos aber auch illegal entsorgtem Müll eingesammelt.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 07.05.2017

Siebzehn Künstler stellen im Dierdorfer Uhrturm aus

Siebzehn Künstler stellen im Dierdorfer Uhrturm ausDie Galerie im Uhrturm Dierdorf bietet wieder einmal neun Gastkünstlern die Möglichkeit, ihre Arbeiten im Turm auszustellen. Bei der gut besuchten Vernissage am Sonntagmittag, 7. Mai, wurden 66 Werke der Öffentlichkeit präsentiert. Die Gäste sind: Thomas Bernstein, Inge Kull, Viona Kurtz, Christoph Liesendahl, Paul Pütz, Lydia Reimsche, Lara Stefan, Heinz Wehner und Melanie Weis.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 04.05.2017

Ev. Krankenhaus Dierdorf/Selters veranstaltete Hände-Workshops

Ev. Krankenhaus Dierdorf/Selters veranstaltete Hände-WorkshopsUm Ärzte und Pflegepersonal, aber auch Patienten und Besucher noch stärker für das wichtige Thema der Händehygiene zu sensibilisieren veranstaltete das Evangelische Krankenhaus Dierdorf/Selters am 2. Mai in Dierdorf und am 4. Mai in Selters Hände-Workshops zum Thema Händedesinfektion und Hautschutz.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 01.05.2017

Uhrtürmer und Gäste stellen in Dierdorf aus

Uhrtürmer und Gäste stellen in Dierdorf ausZur Vernissage einer spannenden Gruppenausstellung am Sonntag, 7. Mai um 11.30 Uhr laden die Galeristen der Dierdorfer Uhrturm-Galerie ein. Die „Uhrtürmer“ haben Gastkünstler gebeten, die Ausstellung mit ihren Werken zu bereichern. Bei einem Glas Wein können interessierte Besucher mit den Künstlern ins Gespräch kommen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 27.04.2017

Pilot-Seminar „Brandbekämpfung mit Wasser und Schaum“

Pilot-Seminar „Brandbekämpfung mit Wasser und Schaum“Am Samstag, 22. April, führte der Kreisfeuerwehrverband Neuwied in Dierdorf erstmals ein Seminar „Brandbekämpfung mit Wasser und Schaum“ durch. Kreisausbilder Matthias Baldus hatte sich im Vorfeld lange mit dem Thema beschäftigt und das Seminar vorbereitet. Die Teilnehmer des Pilot-Seminars setzten sich aus den Wehrführern und Stellvertretern der Feuerwehren der Verbandsgemeinde Dierdorf, dem Vorstand des Kreisfeuerwehrverbandes und Vertretern der Kreisausbildung zusammen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Sport | Artikel vom 23.04.2017

Pokalaus in letzter Sekunde für SG Marienhausen/Wienau II

Pokalaus in letzter Sekunde für SG Marienhausen/Wienau IIAm Samstag, den 22. April fand in Wienau das Pokalhalbfinale statt, SG Marienhausen/Wienau II gegen die SG Vettelschoß II. Nach einem hochklassigen dramatischen Spiel musste sich die Heimmannschaft mit 2:3 geschlagen geben.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 22.04.2017

Wanderung mit Revierförster durch den „Schöwer“ Stadtwald

Wanderung mit Revierförster durch den „Schöwer“ Stadtwald
Bei der alljährlichen naturkundlichen Wanderung im Dierdorfer Stadtwald war am Samstag, 22. April der Giershofener Teil an der Reihe. Stadtbürgermeister Thomas Vis und Revierförster Harald Schmidt konnten über dreißig erwachsene Teilnehmer und einige Kinder begrüßen. Schmidt bot eine sehr anschauliche und informative Führung, die an einer gemütlichen Kaffee- und Kuchentafel endete.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Wirtschaft | Artikel vom 14.04.2017

PS-Sparen lohnt sich: Glückliches Ehepaar gewinnt neuen BMW

PS-Sparen lohnt sich: Glückliches Ehepaar gewinnt neuen BMW Über einen neuen BMW X1 drive dürfen sich die Eheleute Gerd und Liane Henn aus Brückrachdorf freuen – denn Sie sind die glücklichen Gewinner der Zusatzauslosung beim „PS-Sparen und Gewinnen" der Sparkasse Neuwied.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 11.04.2017

Absturz in Dierdorf geklärt - Pilot flog zu langsam

Absturz in Dierdorf geklärt - Pilot flog zu langsamAm Samstag, den 3. September 2016 war beim Flugtag in Dierdorf-Wienau ein Kleinflugzeug abgestürzt. Das Bundesluftfahrtamt wurde eingeschaltet und hatte die Ermittlungen zur Absturzursache übernommen. Laut Untersuchungsergebnis war der 80-jährige Pilot zu langsam geflogen.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 10.04.2017

Okanona-Kinderhilfe schaut in Swakopmund nach dem Rechten

Okanona-Kinderhilfe schaut in Swakopmund nach dem RechtenDie Okanona-Kinderhilfe setzt sich mit dem Anspruch „Hilfe zur Selbsthilfe“ für ein Slumviertel in Swakopmund ein. Der Verein wurde von Mitarbeitern des Krankenhauses Dierdorf/Selters gegründet und hat seinen Sitz in Selters. Besonders wichtig ist der Kinderhilfe, dass die Spenden unmittelbar dort ankommen und ohne jegliche Verwaltungskosten, wo der Bedarf am höchsten ist und ein handfester praktischer Nutzen erreicht wird.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Sport | Artikel vom 10.04.2017

SG Marienhausen II verliert deutlich in Hilgert

SG Marienhausen II verliert deutlich in HilgertDie zweite Mannschaft spielte am Sonntag 09.04. zeitgleich in Hilgert beim Tabellenzweiten und verlor mit 5:1. Hier merkt man, dass die Luft raus ist in der Meisterschaft und man sich nur noch auf das Pokalhalbfinale konzentriert.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 05.04.2017

Wienauer Senioren feiern Frühlingsfest

Wienauer Senioren feiern FrühlingsfestBei strahlendem Sonnenschein, im schön gedeckten Dorfgemeinschaftshaus feierten Förderverein und Ortsbeirat aus Wienau mit ihren Senioren ihr diesjähriges Frühlingsfest. Die Wienauer Bürger verbrachten bei Kaffee und Kuchen einen unterhaltsamen Nachmittag.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 05.04.2017

Dierdorfer wandern durch den Stadtwald

Dierdorfer wandern durch den StadtwaldAm Samstag, 22. April, findet die diesjährige Wanderung im Stadtwald von Dierdorf statt. Die naturkundlichen Wanderungen mit dem Forstamt Dierdorf erfreuen sich großer Beliebtheit. Nachdem in den letzten Jahren die Wälder in allen Stadtteilen erwandert wurden, ist in diesem Jahr wieder der Giershofener Teil an der Reihe.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 04.04.2017

Tabuthema Blasenschwäche

Tabuthema BlasenschwächeHarninkontinenz (Blasenschwäche) ist leider immer noch ein Tabuthema. Viele Betroffene trauen sich nicht zum Arzt. Doch diese Erkrankung kann der Facharzt behandeln und sollte daher nicht still ertragen werden. Ein ärztlicher Vortrag am 26. April in Dierdorf klärt über Ursachen und Behandlungsmöglichkeiten auf.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 03.04.2017

MVZ Dierdorf/Selters übernimmt Frauenarztpraxis Dr. Mainka

MVZ Dierdorf/Selters übernimmt Frauenarztpraxis Dr. MainkaDie gynäkologische Praxis von Dr. Peter Mainka in Dierdorf ist seit dem 1. April 2017 Bestandteil des Medizinischen Versorgungszentrums Dierdorf/Selters. Damit bietet das MVZ das gesamte Spektrum der modernen Gynäkologie.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Sport | Artikel vom 03.04.2017

SG Marienhausen II mit Heimsieg gegen SG Horressen III

SG Marienhausen II mit Heimsieg gegen SG Horressen IIIDie zweite Mannschaft SG Marienhausen/Wienau spielte am Samstag, den 1. April in Wienau gegen die SG Horressen III. In einem schwachen Spiel, konnte sich die Heimmannschaft mit 2:1 durchsetzen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 01.04.2017

Annegret Held beendet Lesereise in Dierdorf

Annegret Held beendet Lesereise in DierdorfIm Rahmen der 15. Westerwälder Literaturtage der Landkreise Altenkirchen, Neuwied und Westerwald hatte Annegret Held ihre Lesereise aus dem neuesten Roman „Armut ist ein brennend Hemd“ im Mai letzten Jahres in Marienthal begonnen. Am Freitagabend, den 31. März beendete die Autorin die Reise in Dierdorf in der Alten Schule.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 28.03.2017

Urlaubsfoto-Ausstellung im Krankenhaus Dierdorf

Urlaubsfoto-Ausstellung im Krankenhaus DierdorfEine Ausstellung der etwas anderen Art hängt seit Januar in der Eingangshalle, dem Wartebereich und der Notfallambulanz des Evangelischen Krankenhauses in Dierdorf. Urlaubsfotos von Fernreisezielen wie Thailand und Abu Dhabi sind genauso vertreten wie Urlaubsmotive aus der heimischen Region an der Sieg oder in den Alpen. Ein breites Spektrum an wunderschönen Sommer-Reisezielen wurde hier abgelichtet. Fotografiert wurde diese Foto-Vielfalt von den Krankenhaus-Mitarbeitern.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Vereine | Artikel vom 24.03.2017

TuS Dierdorf möchte Verein des Monats werden

TuS Dierdorf möchte Verein des Monats werdenWas Sportvereine in Deutschland jeden Tag leisten, kann man gar nicht hoch genug bewerten, selbst wenn es sich dabei „nur“ um das „normale“ Tagesgeschäft, die „normale“ Vereinsarbeit handelt. Sportvereine sind sinnstiftend und führen unzählige Kinder und Jugendliche, aber auch Erwachsene oder Senioren, zum ersten Mal - oder auch wieder - an den Sport heran. Deshalb gibt es unter www.vereinsleben.de einen Wettbewerb, bei dem Vereine ein Preispaket von 15.000 Euro gewinnen können.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Vereine | Artikel vom 24.03.2017

Kann „Lieblingsmensch“ Frank Muscheid in die Karibik fliegen?

Kann „Lieblingsmensch“ Frank Muscheid in die Karibik fliegen?Am Donnerstag, den 23. März war der Radiosender RPR auf dem Marktplatz in Dierdorf. Moderator Benjamin Salzner sendete von 12 bis 14 Uhr live aus Dierdorf. In der Sendung ging es auch um das Format „Glück sucht Bringer“. Hier stellte sich Frank Muscheid vor, der von Jens als "Lieblingsmensch" vorgeschlagen wurde.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 23.03.2017

PKW bringt jugendlichen Fahrradfahrer zu Fall und fährt weiter

PKW bringt jugendlichen Fahrradfahrer zu Fall und fährt weiterAm Donnerstag den 23. März kam es gegen 15 Uhr im Industriegebiert Dierdorf zu einer Verkehrsunfallflucht. Ein 14-jähriger Jugendlicher aus der VG Dierdorf befuhr mit seinem Fahrrad die Königsberger Straße aus Richtung Industriegebiet kommend in Richtung Kreisverkehr/ Innenstadt.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 21.03.2017

Annegret Held liest in Dierdorf

Annegret Held liest in DierdorfDer Dierdorfer Kulturkreis präsentiert am Freitag, 31. März, um 19 Uhr in der Alten Schule "Am Damm" die Autorin Annegret Held. Sie liest aus ihrem Buch "Armut ist ein brennend Hemd“. Die Westerwälderin liest am liebsten in ihrer Heimat, bisweilen auch im Dialekt. Sehr spannend berichtet sie von ihren Recherchen für die historischen Romane.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 21.03.2017

"Glück sucht Bringer" kommt nach Dierdorf zu Frank

"Glück sucht Bringer" kommt nach Dierdorf zu FrankEinmal in der Woche besucht RPR1 mit dem Livemobil einen der Lieblingsmenschen vor Ort. Am Donnerstag, den 23. März, ist der Sender zu Gast auf dem Marktplatz in Dierdorf. Dabei will RPR1 den Hörern die Geschichte von Frank aus Wienau vorstellen, der von Jens als "Lieblingsmensch" vorgeschlagen wurde.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 21.03.2017

Vortrag über Behandlung von Bauchwandbrüchen

Vortrag über Behandlung von BauchwandbrüchenBeim Leistenbruch handelt es sich um eine Vorwölbung des Bauchfells in den Leistenkanal außerhalb der Bauchhöhle. Ärzte nennen dies "Hernie". Durch die Wanderung des Darms in den Leistenkanal kann es zu einer gefährlichen Strangulation des Darms kommen. Die einzig sinnvolle Behandlungsmethode ist eine Operation, die in der Regel minimal-invasiv ("Schlüsselloch-Chirurgie") durchgeführt wird.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Vereine | Artikel vom 20.03.2017

Tus Dierdorf bei Kreismeisterschaften erfolgreich

Tus Dierdorf bei Kreismeisterschaften erfolgreichAm Samstagvormittag fanden die Wettbewerbe in der Kinderleichtathletik statt, bei der die Kinder im Alter von 6 bis 11 Jahren spielerisch an die Disziplinen der Leichtathletik herangeführt werden. Bei den diesjährigen Kreismeisterschafften des Kreises Neuwied in Windhagen waren die Teams des Tus Dierdorf wieder einmal sehr erfolgreich. Betreut von Martina und Ulrich Post sowie Freya Knirsch, Nadja Konitzer und Michael Boseck traten insgesamt fast 25 Kinder des Tus in fünf Mannschaften an.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Wirtschaft | Artikel vom 17.03.2017

Volksbank Westerwald verlässt Dierdorfer Innenstadt

Volksbank Westerwald verlässt Dierdorfer InnenstadtDie Volksbank Westerwald wird ihre Filiale in Dierdorf vom Marktplatz in das Gewerbegebiet Königsberger Straße verlegen. Dort wird mit einem Investitionsvolumen von drei Millionen Euro eine neue Filiale auf eigenem Grundstück gebaut. "Wir gehen dorthin, wo die Menschen sind", begründet der Vorstand die Entscheidung. Stadtbürgermeister Thomas Vis ist besorgt.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 11.03.2017

MBG Dierdorf führt „Lysistrata – Der Krieg muss weg“ auf

MBG Dierdorf führt „Lysistrata – Der Krieg muss weg“ aufMit diesem kurzweiligen, skurrilen, liebenswürdig grotesken und doch auch ernsten Theaterstück setzt die Theater AG des Martin-Butzer-Gymnasiums (MBG) Dierdorf den klugen Frauen von Sparta und Athen im Jahre 411 vor Christus ein Denkmal. Insgesamt drei Aufführungen sind zu sehen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Sport | Artikel vom 11.03.2017

Trainerin des Tus Dierdorf startet beim Marburger Lahntallauf

Trainerin des Tus Dierdorf startet beim Marburger LahntallaufAm vergangenen Samstag startete die Trainerin des Tus Lauftreffs, Katja Dasbach, beim Marburger Lahntallauf. Für die Königsdisziplin, den Ultramarathon über 50 Kilometer, benötigte sie 5:28:32 Stunden und erzielte damit in ihrer Altersklasse W 40 den 2. Platz. Nachdem die Woche doch eher regnerisch und stürmisch daher kam, zeigte sich der Wettkampftag von seiner besten Seite.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 09.03.2017

Die Polizei kommt mit einem kunterbunten Bus

Die Polizei kommt mit einem kunterbunten BusAm 9. und am 10. März stand wieder einmal der kunterbunte Bus der Polizeipuppenbühne Rheinland-Pfalz vor den Türen der Gutenberg-Schule in Dierdorf. Mit diesem auffallenden Fahrzeug sind die "Polizei-Pädagogen" unterwegs, die den Schulneulingen Angst und Scheu nehmen und grundlegendes Wissen über die Polizei vermitteln wollen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 09.03.2017

Vorschulkinder Kita Oberhonnefeld erkundeten Dierdorfer Krankenhaus

Vorschulkinder Kita Oberhonnefeld erkundeten Dierdorfer KrankenhausBesuch von den „Schlauen Füchsen“, den Vorschulkindern der Evangelischen Kindertagesstätte in Oberhonnefeld-Gierend, hatte jüngst das Evangelische Krankenhaus Dierdorf/Selters. Schon seit vielen Jahren gehört es zum Programm der Einrichtung, die Chirurgische Ambulanz und die Rettungswache des DRK in Dierdorf zu besuchen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 09.03.2017

SPD und FDP: Kein Wohnmobil-Stellplatz ohne Gesamtkonzept

SPD und FDP: Kein Wohnmobil-Stellplatz ohne Gesamtkonzept
Parkplätze für Wohnmobile in Dierdorf werden nicht als vordringlich angesehen. SPD- und FDP-Fraktion im Stadtrat trafen sich mit Vertretern der betroffenen Vereine. Zur aktuellen Diskussion über den Bau eines Wohnmobilstellplatzes auf dem Gelände des ehemaligen Dierdorfer Fußballplatzes am Hallenbad „Aquafit" nehmen die Stadtratsfraktionen von SPD und FDP wie folgt Stellung.

Weiterlesen » | Kommentare: 1
 
Region | Artikel vom 06.03.2017

Freiheit und Menschenrechte im Internet unbedingt achten

Freiheit und Menschenrechte im Internet unbedingt achten"Freiheit kann als höchstes Gut nur funktionieren, wenn Sicherheit gegeben ist", konstatierte Erwin Rüddel im Rahmen eines Projektes der Klasse 8b (I-Pad-Klasse) der Nelson-Mandela-Schule in Dierdorf. Im von Klassenleiterin Heike Fournier abgehaltenen Sozialkundeunterricht mit dem CDU-Abgeordneten standen ganz aktuell die Aspekte "Ohne Privatsphäre keine Menschenrechte" und "Ohne Sicherheit keine Freiheit" im Fokus.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 06.03.2017

Krankenhaus Dierdorf/Selters setzt auf "Azubi-Mobil"

Krankenhaus Dierdorf/Selters setzt auf "Azubi-Mobil"Auf innovative Konzepte setzt das Evangelische Krankenhaus Dierdorf/Selters um einem drohenden Fachkräftemangel in den Pflegeberufen vorzubeugen. So steht den Auszubildenden in Dierdorf und Selters für Dienstfahrten neuerdings ein Smart als "Azubi-Mobil" zur Verfügung. Dieser kann beispielsweise für Fahrten zur Berufsschule eingesetzt werden. Durch die Kooperation des Krankenhauses Dierdorf/Selters mit dem St. Vincenz-Krankenhaus in Limburg besuchen die Auszubildenden die Gesundheits- und Krankenpflegeschule St. Vincenz in Hadamar.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 05.03.2017

Junger Fahrer kommt von Straße ab und wird schwer verletzt

Junger Fahrer kommt von Straße ab und wird schwer verletztAm späten Samstagabend, den 4. März kam gegen 22.20 Uhr der 20-jährige Fahrer eines Suzuki auf der L 258, aus Richtung Autobahn A 3 kommend in Fahrtrichtung Dierdorf, nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte mit hoher Geschwindigkeit gegen eine Erdaufschüttung. Der Fahrer wurde dabei schwer verletzt.

Weiterlesen »
 
Kultur | Artikel vom 20.02.2017

Die MBG Theater-AG präsentiert „Lysistrata - Der Krieg muss weg“

Die MBG Theater-AG präsentiert „Lysistrata - Der Krieg muss weg“Die Theater AG am Martin-Butzer-Gymnasium lädt zu drei Theatervorstellungen in den Martin-Butzer-Saal des MBG ein. „Lysistrata – Der Krieg muss weg“ so heißt die Komödie, sehr frei nach Aristophanes, von Michela Gösken. Premiere ist am 10. März.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 20.02.2017

Examen im Evangelischen Krankenhaus Dierdorf/Selters

Examen im Evangelischen Krankenhaus Dierdorf/Selters Grund zu feiern gab es im Evangelischen Krankenhaus Dierdorf/Selters: Fünf Auszubildende zur Gesundheits- und Krankenpflegerin haben ihre Prüfung bestanden. Nicht nur das war ein freudiger Anlass, sondern auch die Tatsache, dass Melina Brücker, Michelle Korthals, Jana Noll, Daria Kreizer und Alina Enders dem Krankenhaus weiterhin treu bleiben.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 18.02.2017

Karnevalssitzung in Dierdorf sorgte für viele Lacher

Karnevalssitzung in Dierdorf sorgte für viele LacherDie Alte Schule am Damm in Dierdorf erlebte einen karnevalistischen Nachmittag, mit Sketchen, Tanzdarbietungen und Büttenreden. Zwei Stunden Programm hatten die vier Damen des monatlichen Bürgertreffs am Freitag, den 17. Februar zusammengestellt. Die Prinzessin aus Kleinmaischeid war mit Gefolge und Tanzgarden zu Gast.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Sport | Artikel vom 08.02.2017

Pierre Bilo auf Platz vier bei Süddeutschen Meisterschaften

Pierre Bilo auf Platz vier bei Süddeutschen MeisterschaftenAls hätte er im Vor- und Zwischenlauf nur geblufft, sprintete Pierre Bilo, U 18 bei den Süddeutschen Meisterschaften der Leichtathleten in Frankfurt im 60 Meter-Endlauf auf Platz vier. Dabei steigerte der frischgebackene Rheinland- und Rheinland-Pfalz-Vizemeister, der für den TuS Dierdorf startet, vom Januar-Wochenende seine bisherige 60 Meter Hallensprint-Bestleistung um 5/100 Sekunden auf 7,24 Sekunden.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 08.02.2017

PKW- und Firmenaufbrüche

PKW- und Firmenaufbrüche   Die Polizeiinspektion Straßenhaus hatte sich mit Fahrzeug- und Firmenaufbrüchen zu beschäftigen. In Oberhonnefeld wurde bei den Firmeneinbrüchen Kennzeichen und ein Wohnmobil entwendet. Für alle Delikte sucht die Polizei Zeugen.

Weiterlesen »
 
Wirtschaft | Artikel vom 07.02.2017

Planungen für große Gewerbeschau laufen auf Hochtouren

Planungen für große Gewerbeschau laufen auf HochtourenAm 20. und 21. Mai wollen die Unternehmen der benachbarten Verbandsgemeinden Puderbach und Dierdorf im Rahmen einer großen Gewerbeschau wieder Ihre Leistungsfähigkeit präsentieren. Organisatoren sind die Gewerbevereine Puderbach und Dierdorf. Auch in diesem Jahr stellt Stadtbürgermeister Thomas Vis wieder die Fläche auf dem Parkplatz neben dem Hallenbad „Aquafit“ in Dierdorf zur Verfügung.

Weiterlesen » | Kommentare: 1
 
Region | Artikel vom 02.02.2017

„Karneval-Kaffeetrinken“ in der Alten Schule in Dierdorf

„Karneval-Kaffeetrinken“ in der Alten Schule in DierdorfBekannte treffen – neue Leute kennenlernen – nette Gespräche –diskutieren – und vieles mehr. Das alles ist möglich im Bürgertreff für Jung und Alt in der Alten Schule „Am Damm“ in Dierdorf. Die Verantwortlichen haben ein buntes Programm auf die Beine gestellt.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Sport | Artikel vom 02.02.2017

Ausbildung Teamleiter und C-Trainer-Fußball beim SV Wienau

Ausbildung Teamleiter und C-Trainer-Fußball beim SV WienauAm 1. Januar 2015 trat eine neue Ausbildungsordnung für die Trainerausbildung des Deutschen Fußballbundes in Kraft. Diese ist nunmehr modular aufgebaut und beinhaltet für den Amateurbereich verschiedene, aufeinander aufbauende Ausbildungsstufen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 31.01.2017

Neujahrsempfang im Ev. Krankenhaus Dierdorf/Selters

Neujahrsempfang im Ev. Krankenhaus Dierdorf/Selters Traditionell wurde zu Beginn des Empfangs eine Andacht vom Krankenhausseelsorger Pfarrer Frank Dönges (Evangelische Kirche) gehalten. Es folgte die Begrüßung der Gäste aus Politik, Wirtschaft und Gesellschaft durch den Vorsitzenden des Verwaltungsrates, RolfPeter Leonhardt, der in seiner Rede auf die erneute Steigerung der Patientenzahlen auf 8.300 stationäre und 16.200 ambulante Patienten hinwies und dafür allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern des Krankenhauses seinen Dank aussprach.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 31.01.2017

Einblick in Krankenhaus-Alltag: Pflegeberuf kennenlernen

Einblick in Krankenhaus-Alltag: Pflegeberuf kennenlernen  Die Wahl des Berufs ist eine der wichtigsten Entscheidungen im Leben. Wie gut, dass es Berufe gibt, in die man deutlich mehr als zwei Wochen „hineinschnuppern“ kann, bevor man diese wichtige Entscheidung fällt. Dazu gehört die Pflege.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 29.01.2017

Mehrere Verkehrsdelikte in Dierdorf

Mehrere Verkehrsdelikte in DierdorfDie Polizei Straßenhaus hat in der Nacht zum Samstag, den 28. Januar in Dierdorf zwei alkoholisierte Fahrer aus dem Verkehr gezogen. Eine war sogar ohne Führerschein unterwegs. Am Freitag gab es eine Beschädigung auf einem Parkplatz mit Unfallflucht. Hier sucht die Polizei Zeugen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 23.01.2017

1. Sitzung AK „Lebenswerte Mitte – Lebenswerte Zukunft“

Unter der Leitung der 1. Beigeordneten Martina Jungbluth traf sich der Arbeitskreis (AK) „Lebenswerte Mitte – Lebenswerte Zukunft“ am 12. Januar zum ersten Mal. Die Lebens- und Wohnbedingungen in den verschiedenen Ortsgemeinden und der Stadt Dierdorf sind innerhalb der Verbandsgemeinde Dierdorf sehr unterschiedlich. Aus diesem Grund war sich der Arbeitskreis einig, dass es keine einheitliche Vorgehensweise bei der Bewältigung dieser Daueraufgabe geben kann.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 22.01.2017

Jobbörse in der Nelson-Mandela-Schule

Jobbörse in der Nelson-Mandela-SchuleAm Montag, dem 30. Januar, findet zum ersten Mal eine Jobbörse für kleinere Firmen und Unternehmen der Region statt, die für den Sommer 2017 noch Ausbildungsstellen anbieten. Die Jobbörse ist Teil des umfangreichen Berufsorientierungskonzepts der Nelson-Mandela-Schule Dierdorf, welches die Schüler über die verschiedenen Möglichkeiten der Berufswahl informieren soll.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 21.01.2017

CDU der VG Dierdorf lud zum Neujahrsgespräch

CDU der VG Dierdorf lud zum NeujahrsgesprächAls Thema für das Neujahrsgespräch hatte die CDU „Wie gut, flächendeckend und bedarfsgerecht wird die medizinische Versorgung in unserem Land in Zukunft sein?“ gewählt. Als Experten waren eine Reihe bekannter und in unserer Heimat verwurzelter Referenten eingeladen. Die Veranstaltung war parteiübergreifend gut besucht.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 17.01.2017

Bei Dierdorf von Straße abgekommen - Beifahrerin schwer verletzt

Bei Dierdorf von Straße abgekommen - Beifahrerin schwer verletztEin 19-jähriger PKW-Fahrer befuhr am Dienstag, den 17. Januar, kurz vor 10 Uhr, die L267 aus Wienau kommend in Fahrtrichtung Dierdorf. In einer Rechtskurve verlor er aufgrund überhöhter Geschwindigkeit die Kontrolle über sein Fahrzeug und kam im Ausgangsbereich der Kurve nach rechts von der Fahrbahn ab.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 09.01.2017

VG Dierdorf legt bei den Einwohnerzahlen zu

VG Dierdorf legt bei den Einwohnerzahlen zuIm Vergleich zum 31. Dezember 2015 weist die Verbandsgemeinde Dierdorf bei den Einwohnern mit Hauptwohnsitz nach langem eine nicht unwesentliche Zunahme auf. Binnen Jahresfrist stieg die Einwohnerzahl um 137.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 09.01.2017

Zwei Fahrer nach Unfällen in Dierdorf geflüchtet

Zwei Fahrer nach Unfällen in Dierdorf geflüchtetDie Polizei Straßenhaus sucht in zwei Fällen die Verursacher von Unfällen in Dierdorf. In einem Fall wurden drei Fahrzeuge beschädigt. Hierbei soll der Verursacher mit einem Seat Ibiza unterwegs gewesen sein.

Weiterlesen »
 
Kultur | Artikel vom 08.01.2017

Das Weihnachtskonzert an der Krippe in Dierdorf

Das Weihnachtskonzert an der Krippe in DierdorfWer sagt, dass weihnachtliche Klänge nicht auch noch nach Weihnachten verzaubern können? Das am Abend des 8. Januars stattfindende Konzert „O du stille Zeit“ in der katholischen Kirche in Dierdorf war der ideale Beweis für den Wahrheitsgehalt dieser Aussage.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Politik | Artikel vom 08.01.2017

Christdemokraten laden ein zum Neujahrsgespräch in der VG Dierdorf

Christdemokraten laden ein zum Neujahrsgespräch in der VG DierdorfDas Jahr 2017 möchte die CDU in der Verbandsgemeinde Dierdorf mit der Fortsetzung der Tradition der „Neujahrsgespräche“ beginnen. In diesem Rahmen setzten sich die Christdemokraten bereits zu Beginn des Jahres mit aktuellen und richtungsweisenden Themen aus der Kommunalpolitik auseinander, um Grundsteine für die darauf folgende politische Arbeit zu legen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Sport | Artikel vom 02.01.2017

Fröhlicher Jahresabschluss des Turnvereins Giershofen

Fröhlicher Jahresabschluss des Turnvereins GiershofenIn den letzten Turnstunden, vor Beginn der Weihnachtsferien, ließen die Kinder des Turnverein Giershofen das Jahr 2016 schwungvoll und mit guter Laune ausklingen. Zu Beginn der Turnstunde wurde ein Parcours aufgebaut, bestehend aus verschiedenen Hindernissen und Turngeräten.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 25.12.2016

Schöwer Musiker spielten an Heiligabend Konzert für das Dorf

Schöwer Musiker spielten an Heiligabend Konzert für das DorfOrtschef und Musiker Wilfried Ehrenstein hatte in 2014 die spontane Idee, am Heiligabend die Schöwer ab 22 Uhr mit festlicher Blasmusik zu überraschen. Damals kamen nur wenige, da die Veranstaltung im Vorfeld nicht bekannt war. In diesem Jahr genossen über 100 Besucher das weihnachtliche Konzert.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Wirtschaft | Artikel vom 24.12.2016

Die Gewinner des Gewinnspiels stehen fest

Die Gewinner des Gewinnspiels stehen fest23 Firmen aus Dierdorf und der näheren Umgebung hatten sich zusammengetan und über Facebook ein Gewinnspiel in der Adventszeit veranstaltet. Neben den Gewinnen blieb auch noch ein Betrag zum Spenden übrig. Der soll nach Weihnachten an die Tafel übergeben werden.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 20.12.2016

Weihnachtsbaumschmuck für das Krankenhaus Dierdorf/Selters

Weihnachtsbaumschmuck für das Krankenhaus Dierdorf/Selters Mit selbstgebasteltem Weihnachtsschmuck und Weihnachtsliedern bereicherten 11 Kinder aus dem Kindergarten „Sonnenschein“ und 15 Kinder aus dem Kindergarten Dierdorf die Vorweihnachtszeit in den Evangelischen Krankenhäusern in Dierdorf und Selters.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 19.12.2016

Musik zur Heiligen Nacht in Giershofen

Musik zur Heiligen Nacht in GiershofenDie Schöwer Musiker spielen am Heiligen Abend vom Balkon des Gemeinschaftshauses weihnachtliche Lieder. Dazu sind alle Bürgerinnen und Bürger herzlich eingeladen, am 24. Dezember ab 22 Uhr, Treffpunkt ist der Spielplatz am Gemeinschaftshaus in Giershofen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 18.12.2016

„Heißausbildung“ für die Feuerwehr Dierdorf

„Heißausbildung“ für die Feuerwehr Dierdorf Der gefährlichste Teil der Tätigkeit von Feuerwehrangehörigen stellt die Bekämpfung von Zimmer-, Wohnungs- und Kellerbränden dar. Hinzu kommt, dass sich das Brandverhalten dieser Brände in den letzten Jahrzehnten erheblich verändert hat. Früher waren die Einrichtungsgegenstände überwiegend aus Holz gefertigt. Heute haben unterschiedlichste Kunststoffe Einzug in die Möbelfabrikation und die Innenausstattung von Wohnungen gehalten.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 14.12.2016

Katholische Kirche Dierdorf: Mit der Krippe durch den Advent

Katholische Kirche Dierdorf: Mit der Krippe durch den AdventIm letzten Jahr kam die von fleißigen Helfern gebaute Krippe in der katholischen Kirche in Dierdorf sehr gut an. Deshalb entschloss sich das Krippenbauerteam die Krippe in diesem Jahr zu erweitern und sie nicht erst an Weihnachten auftauchen zu lassen. Für jeden Adventssonntag gab und gibt es eine andere Krippenszene.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 12.12.2016

VG Dierdorf verdoppelt Vergnügungssteuer

VG Dierdorf verdoppelt VergnügungssteuerIn der VG-Ratssitzung am 8. Dezember stand auch die Vergnügungssteuer auf der Tagesordnung. Zuletzt wurden die Sätze im Jahre 2012 angepasst. Mit der deutlichen Erhöhung will der Verbandsgemeinderat auch versuchen die Spielsucht einzudämmen und gleichzeitig höhere Einnahmen zu erzielen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 12.12.2016

Stufenfete der MSS 12 des Martin-Butzer-Gymnasiums Dierdorf

Stufenfete der MSS 12 des Martin-Butzer-Gymnasiums DierdorfIt´s snowtime – noch ist nicht Stille Nacht. Unter diesem Motto stand die jährliche Stufenfete der MSS 12 des Martin-Butzer-Gymnasiums Dierdorf, die im ehemaligen Country Club in Dernbach stattfand.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 12.12.2016

Lage bei Energie GmbH Dierdorf kritisch

Lage bei Energie GmbH Dierdorf kritischIn der jüngsten Verbandsgemeinderatssitzung war der Jahresabschluss 2015 der Energie GmbH unter anderem Thema. Nur durch Stützung durch die Verbandsgemeinde konnte bislang ein Konkurs vermieden werden. Derzeit laufen Vertragsverhandlungen mit den Abnehmern mit dem Ziel der Einnahmenverbesserung

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 11.12.2016

Dreister Trickdiebstahl in Dierdorf

Dreister Trickdiebstahl in DierdorfAm Freitagnachmittag wurde eine 73- jährige Frau aus Dierdorf Opfer eines dreisten Trickdiebstahls. Die bisher unbekannte Beschuldigte suchte die Geschädigte auf und gab sich als Mitarbeiterin eines Caritasverbandes aus.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 10.12.2016

Fusion: VG-Rat Dierdorf bereitet Weg für Sondierungsgespräche

Fusion: VG-Rat Dierdorf bereitet Weg für Sondierungsgespräche In der jüngsten Sitzung des Verbandsgemeinderates in Dierdorf stand unter anderem die Kommunal- und Verwaltungsreform auf der Tagesordnung. Nach längerer Diskussion war der Rat bei sechs Gegenstimmen der Meinung mit Puderbach Sondierungsgespräche aufzunehmen. Wollte es aber nicht als Fusionsverhandlungen verstanden wissen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 09.12.2016

Feuerwehr Dierdorf muss Fahrer nach Unfall befreien

Feuerwehr Dierdorf muss Fahrer nach Unfall befreienAm Freitagmorgen, den 9. Dezember gab es gegen 7.20 Uhr Alarm für die Rettungskräfte in Dierdorf. Ein Geländewagen war bei Dierdorf-Wienau von der Straße abgekommen, hatte sich überschlagen und war auf der Seite liegengeblieben. Der verletzte Fahrer konnte nicht selbständig das Fahrzeug verlassen.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 04.12.2016

Gutenberg-Schule Dierdorf feierte 50-jähriges Jubiläum

Gutenberg-Schule Dierdorf feierte 50-jähriges JubiläumVor 50 Jahren wurde der Neubau der Gutenberg-Schule in Dierdorf eingeweiht. Der damals sehr moderne Bau erfüllt noch heute alle Anforderungen an ein modernes Schulgebäude. Am Samstag, den 3. Dezember feierten Schüler, Lehrer, Eltern und viele Gäste aus Politik und Wirtschaft gemeinsam das Jubiläum. Gäste aus der Partnerstadt Krotoszyn waren extra angereist.

Weiterlesen » | Kommentare: 1
 
Region | Artikel vom 03.12.2016

Tag des Ehrenamtes: „Grüne Damen“ leisten wertvollen Dienst

Tag des Ehrenamtes: „Grüne Damen“ leisten wertvollen Dienst„Eine ehrenamtliche Tätigkeit im Krankenhaus – das ist nicht immer einfach“, erklärt Anita Kuhn, Ansprechpartnerin der Gruppe, „und dennoch machen wir es alle gerne“. Die ökumenische Krankenhaushilfe, ÖKH, sieht ihre Aufgabe als Dienst am Nächsten und ist damit ein wertvoller und wichtiger Beitrag zur Menschlichkeit in der Gesellschaft.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 30.11.2016

Offene Tür und Schulfest der Gutenberg-Grundschule Dierdorf

Offene Tür und Schulfest der Gutenberg-Grundschule DierdorfAm Samstag, 3. Dezember feiert die Gutenberg-Grundschule Dierdorf ihr 50-jähriges Bestehen. Bei der Einweihung des Grundschul-Gebäudes unter Rektor Erich Vogel im Jahr 1966 waren Unterricht und Schularten noch ganz anders organisiert. Das soll in Projekten und Darbietungen von Kindern und Zeitzeugen veranschaulicht werden.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 29.11.2016

Dank an die Jubilare des Krankenhauses Dierdorf/Selters

Dank an die Jubilare des Krankenhauses Dierdorf/Selters Für das Krankenhaus Dierdorf/Selters sind die Mitarbeiter das wertvollste Kapital. Sie sind die Basis für ein gutes Betriebsklima und Kontinuität.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 27.11.2016

Waren es Dieseldiebe?

Waren es Dieseldiebe?Mit dieser Frage beschäftigte sich die Polizei in Straßenhaus. Bei einer Fahrzeugkontrolle am Freitagmorgen, den 25. November, auf dem Schwimmbadparkplatz in Dierdorf entdeckten die Beamten mehrere leere Ölfässer und Schlauchstücke auf der Ladefläche eines polnischen Sprinters.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 27.11.2016

Dierdorfer Christmarkt mit vielen Beiträgen

Dierdorfer Christmarkt mit vielen BeiträgenDer Christmarkt in Dierdorf war mit zahlreichen lokalen Aktivitäten kombiniert. Am Freitagabend war die X-Mas Party auf dem Marktplatz bis ein Uhr gut besucht. Am Samstag, 26. November zogen sich die Stände und Hütten durch die Straßen. Im Schlosspark veranstaltete der TuS Dierdorf einen Adventslauf und die Uhrturmgalerie war für die aktuelle Ausstellung geöffnet.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 24.11.2016

Dierdorfer Christmarkt steht bevor

Dierdorfer Christmarkt steht bevorLiebevoll geschmückte Hütten und die vorweihnachtliche Stadt Dierdorf laden zum Bummeln und Verweilen auf dem Christmarkt ein. Ausgewählte Stände mit weihnachtlichem Sortiment, sowie eine Vielzahl von Leckereien und Getränken tragen zu einer stimmungsvollen Atmosphäre bei. Am Freitagabend, den 25. November startet ab 18 Uhr die X-Mas-Party auf dem Marktplatz.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 21.11.2016

St. Martin-Singen im Krankenhaus Dierdorf

St. Martin-Singen im Krankenhaus Dierdorf Patienten und Mitarbeiter freuten sich über die Schüler der Gutenberg-Schule Dierdorf. Rund 120 Schülerinnen und Schüler der Schule versammelten sich am Martinstag im Park des Evangelischen Krankenhauses und erfreuten Patienten und Mitarbeiter mit einigen Liedern.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 20.11.2016

Die Geschichte des Dierdorfer Uhrturms

Die Geschichte des Dierdorfer UhrturmsIm neu erschienen Jahrbuch des Landkreises Neuwied ist eine Chronik des Dierdorfer Kunsterziehers und Künstlers Ulrich Christian zu lesen, die sich mit der Geschichte des Uhrturms und der ihm innewohnenden Galerie beschäftigt. Wir veröffentlichen mit freundlicher Genehmigung Auszüge aus dem Text.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 17.11.2016

Förderschüler zu Besuch im Dierdorfer Krankenhaus

Förderschüler zu Besuch im Dierdorfer KrankenhausMit Spaß, Erstaunen und glänzenden Augen besuchten acht Schüler der Christiane-Herzog-Schule Neuwied, begleitet von vier Erwachsenen, das Evangelische Krankenhaus in Dierdorf sowie die Rettungswache. Die „Krankenhaus-Tour“ startet mit dem Anlegen von farbigen Verbänden in der Notfallambulanz.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 17.11.2016

Kastenwagen landet im Graben

Kastenwagen landet im GrabenEin 47-jähriger Fahrzeugführer aus Nordrhein-Westfalen befuhr mit seinem Transporter die L267 aus Dierdorf kommend in Fahrtrichtung Wienau. Er rutschte in den Graben und das Fahrzeug blieb auf der Seite liegen.

Weiterlesen » | Kommentare: 1
 
Sport | Artikel vom 14.11.2016

Adventslauf in Dierdorf

Adventslauf in DierdorfDer TuS Dierdorf veranstaltet im Rahmen des Dierdorfer Christmarkts am 26. November ab 14 Uhr den 2. Dierdorfer Adventslauf. Der Lauf findet am Dierdorfer Schlossweiher statt. Alle startenden Kinder erhalten ein Präsent. Die Schule mit der größten Teilnehmerzahl erhält einen Sonderpreis.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 12.11.2016

Christmarkt in Dierdorf am ersten Adventswochenende

Christmarkt in Dierdorf am ersten AdventswochenendeAm ersten Adventswochenende ist es wieder soweit, der Dierdorfer Christmarkt lädt ein. Der offizielle Start findet am Freitag, den 25. November um 18 Uhr auf dem Dierdorfer Marktplatz statt. Am Samstag beginnt das weihnachtliche Treiben auf dem Markt um 11 Uhr.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 11.11.2016

Dierdorfer Grundschüler waren Stromfressern auf der Spur

Dierdorfer Grundschüler waren Stromfressern auf der SpurFür die erfolgreiche Spurensuche nach Stromfressern im eigenen Zuhause sind 38 Viertklässler der Gutenberg-Schule in Dierdorf von der Energieagentur Rheinland-Pfalz als „Stromdetektive“ ausgezeichnet worden. Einsparungen von über 100 Euro pro Jahr sind möglich.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Sport | Artikel vom 06.11.2016

Schützenfest der SG Marienhausen gegen Horbach

Schützenfest der SG Marienhausen gegen HorbachTorreiches Wochenende für die SG Marienhausen Wienau. Am Sonntag, den 6. November spielte die 1. Mannschaft in Wienau gegen Horbach. Das Spiel wurde mit 8:0 gewonnen. In der 11. Minute wurde der Torreigen durch Timo Wolfkeil eröffnet.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 05.11.2016

Loriot in der Brückrachdorfer Sängerhalle

Loriot in der Brückrachdorfer SängerhalleDie „Findlinge“, eine Gruppe theaterbegeisterter Freunde, spielten Loriots schönste und bekannteste Sketche als abendfüllendes Programm in Brückrachdorf. Die Zuschauer hatten viel Spaß mit den teils alltäglichen, teils skurrilen und immer wortschöpferischen Szenen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 31.10.2016

Einheitliche Ausbildung in der Pflege wurde emotional diskutiert

Einheitliche Ausbildung in der Pflege wurde emotional diskutiertAm Montag, den 24. Oktober fand eine Diskussionsveranstaltung im Seniorenzentrum „Uhrturm“ zum Thema „Generalisierte Ausbildung in der Pflege – Chancen und Risiken“ statt. Der Gesetzentwurf der Bundesregierung, für ein Gesetz zur Reform der Pflegeberufe, liegt vor. Es steht zur Debatte die drei Ausbildungen in der Altenpflege, der Gesundheits- und Krankenpflege und der Gesundheits- und Kinderkrankenpflege zu reformieren und zu einem einheitlichen Berufsbild zusammen zu führen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 30.10.2016

Wettbewerbsausstellung der Galerie im Uhrturm eröffnet

Wettbewerbsausstellung der Galerie im Uhrturm eröffnetDie Sonne strahlte am Sonntagmittag, den 30. Oktober in Dierdorf mit den Siegern und Galeristen um die Wette, denn „Uhrtürmer“ Ulrich Christian konnte über hundert Besucher begrüßen, die zur Eröffnung der Wettbewerbsausstellung in das Westerwaldstädtchen gekommen waren.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 30.10.2016

Die besten Sketche von Loriot in Brückrachdorf

Die besten Sketche von Loriot in BrückrachdorfDie renommierte freie Theatergruppe „Die Findlinge“ spielt am Samstag, dem 5. November in der Sängerhalle Brückrachdorf in Dierdorf-Brückrachdorf, Bergstraße die schönsten und bekanntesten Sketche des großartigen und unvergesslichen Loriot. Beginn um 19.30 Uhr.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 29.10.2016

Adventsbasar zugunsten der Okanona Kinderhilfe Namibia

Adventsbasar zugunsten der Okanona Kinderhilfe NamibiaSeit über 15 Jahren unterstützt das Evangelische Krankenhaus Dierdorf/Selters das Hilfsprojekt Okanona Kinderhilfe Namibia. In all den Jahren konnten viele Kinder, Familien und Senioren unter anderem mit wichtigen Materialien, Schulkleidung und Geld für Lebensmittel versorgt werden.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 26.10.2016

Wettbewerbsausstellung der Uhrturm-Galerie Dierdorf

Wettbewerbsausstellung der Uhrturm-Galerie DierdorfDie Ausstellung steht und die Preisträger des Wettbewerbs für Kunstschaffende der Uhrturm-Galerie Dierdorf stehen fest. Sie werden bei der Vernissage am Sonntag, 30. Oktober um 11.30 im Uhrturm ausgezeichnet. Zu der Veranstaltung sind alle kunstinteressierten Mitbürger eingeladen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 25.10.2016

Hochsitz in Giershofen angezündet

Hochsitz in Giershofen angezündetAm Dienstagabend, den 25. Oktober wurde die Feuerwehr Dierdorf zu einem brennenden Hochsitz nach Giershofen gerufen. An den Rotherweihern stand der Hochsitz im Ufergehölz. Als Brandursache kann wahrscheinlich nur Brandstiftung in Frage kommen. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

Weiterlesen »
 
Sport | Artikel vom 24.10.2016

SG Marienhausen schickt Ransbach ohne Punkte heim

SG Marienhausen schickt Ransbach ohne Punkte heimDie erste Mannschaft der SG Marienhausen/Wienau spielte am Sonntag, den 23. Oktober zu Hause in Wienau gegen die SG Ransbach. Nach einem spannenden Spiel gab es einen 4:3 Heimsieg. Am Anfang begann die SG Marienhausen/Wienau stark und konnte die Überlegenheit auch in Tore umsetzen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Vereine | Artikel vom 21.10.2016

Angelsportverein Dierdorf-Puderbach feiert 50-Jähriges Bestehen

Angelsportverein Dierdorf-Puderbach feiert 50-Jähriges BestehenDer seit 1966 existierende Angelsportverein Dierdorf-Puderbach e.V. feierte am Abend des 21. Oktobers im beliebten „Bayernstübchen“ in Oberhaid sein 50-Jähriges Jubiläum. Viele der langjährigen Mitglieder wurden geehrt, darunter auch ein Gründungsmitglied.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 20.10.2016

"Gemeinsam Gesundheit schützen": Ausstellung zum Thema Hygiene

"Gemeinsam Gesundheit schützen": Ausstellung zum Thema Hygiene Mit sechs verschiedenen rund zwei Meter hohen Ständern informiert das evangelische Krankenhaus Dierdorf/Selters über Krankheitskeime und Hygiene. Das Krankenhaus beteiligt sich an der Initiative “Keine Keime“ und möchte Patienten und Besuchern das Thema „Multiresistente Erreger“ näher bringen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 20.10.2016

Bewaffneter Raubüberfall auf Postfiliale in Dierdorf

Bewaffneter Raubüberfall auf Postfiliale in DierdorfZwei bewaffnete Männer überfielen am Mittwoch, 19. Oktober die Angestellten der Postfiliale in Dierdorf. Sie zwangen die Mitarbeiterinnen den Tresor zu öffnen und erbeuteten mehrere Tausend Euro. Anschließend fesselten die Täter die beiden Frauen und konnten fliehen. Eine schnell eingeleitete Fahndung blieb ohne Erfolg. Eine erste Täterbeschreibung liegt vor.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 19.10.2016

Heimischer Stadtwald Dierdorf hautnah erleben

Heimischer Stadtwald Dierdorf hautnah erlebenUnter dem Motto „Mama & Papa kommt mit und ich zeig euch unseren Wald“ haben der Kindergarten Dierdorf eine Woche mit tollen Aktionen wie Waldmandala, Tipi bauen, das „Große“ Krabbeln, ein Spinnennetz weben und eine Rundwanderung mit dem Förster Harald Schmidt erlebt. Dabei konnten Eltern und Großeltern Einblicke in die Arbeit der Outdoor-Gruppe gewinnen und unvergessliche Tage erleben.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Wirtschaft | Artikel vom 19.10.2016

Weitere gemeinsame Gewerbeschau von Puderbach und Dierdorf

Weitere gemeinsame Gewerbeschau von Puderbach und DierdorfIn den benachbarten Verbandsgemeinden Puderbach und Dierdorf klappt die Zusammenarbeit der Wirtschaft prächtig. Denn die dortigen Gewerbevereine planen für den 20. und 21. Mai 2017 eine weitere gemeinsame Gewerbeschau auf dem Parkplatz neben dem Hallenbad „Aquafit“ in Dierdorf. Nach der erfolgreichen Gewerbeschau 2014 haben sich die Vereine erneut dazu entschieden die Gewerbeschau gemeinsam auszurichten.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Sport | Artikel vom 18.10.2016

Dierdorfer Springfestival auch im Herbst ein Erfolg

Dierdorfer Springfestival auch im Herbst ein ErfolgAls sich vom 13. bis zum 16. Oktober 2016 die große Wiese neben der Reitanlage zwischen Dierdorf und Brückrachdorf langsam mit Pferdehängern und LKW füllte, wunderte sich wohl mancher. Schnell wurde aber klar, dass auf dem Areal gerade das jährliche Reitturnier des ansässigen Zucht-, Reit- und Fahrverein Dierdorf ausgetragen wurde.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 17.10.2016

Dierdorfer Blutspende ab November im Evangelischen Gemeindehaus

Die Freude bei den Rotkreuzlern in Dierdorf ist groß: „Ab November begrüßen wir die Spender in einem neuen und optimierten Rahmen“, erklärt Erwin Kuhn, Vorsitzender des DRK-Ortsvereins Dierdorf. Fanden die Spendetermine bislang in der Realschule plus statt, lädt das Deutsche Rote Kreuz am Donnerstag, 3. November 2016 erstmals in die neuen Räumlichkeiten im Evangelischen Gemeindehaus in der Pfarrstraße ein.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 10.10.2016

Stadt Dierdorf zählt die Hunde

Stadt Dierdorf zählt die HundeIn der Zeit vom 2. bis 30. November wird seitens der Stadt Dierdorf im Bereich der Stadt und den Stadtteilen eine Hundebestandsaufnahme durchgeführt. Diese findet zeitgleich mit der Wasseruhrenablesung statt und wird durch die von den Verbandsgemeindewerken eingesetzten Ablesern mitübernommen, die mit einem Ausweis ausgestattet sind.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 08.10.2016

Arbeitskreis „Ortskernkonzept“ wird in VG Dierdorf eingerichtet

Arbeitskreis „Ortskernkonzept“ wird in VG Dierdorf eingerichtetIn der jüngsten Sitzung hatte die CDU-Fraktion den Tagesordnungspunkt „Beratung und Beschlussfassung zur Erarbeitung eines Ortkernkonzeptes für die Verbandsgemeinde Dierdorf: Lebenswerte Mitte – Lebenswerte Zukunft“ eingebracht. Der Rat konnte sich mit der Einrichtung eines parteiübergreifenden Arbeitskreises anfreunden.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 08.10.2016

Dorfrundgang durch Giershofen zwecks Dorferneuerung

Dorfrundgang durch Giershofen zwecks DorferneuerungNach der erfolgreichen Auftaktveranstaltung zur Dorfmoderation fand am Freitagnachmittag, 7. Oktober ein gemeinsamer Dorfrundgang mit kritischer Sichtung des bestehenden Bestands an Straßen, Plätzen und Gebäuden statt. Daran nahmen über dreißig interessierte Schöwer Bürger teil, weit mehr als die Planer erwartet hatten.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 08.10.2016

Übung der Feuerwehr Dierdorf - Brand in Schreinerei

Übung der Feuerwehr Dierdorf - Brand in SchreinereiDie Freiwillige Feuerwehr hat am Freitagabend, den 7. Oktober eine Übung vollzogen. Das Szenario war: In der Schreinerei Werz in Dierdorf gab es im Spänesilo eine Explosion und es entwickelte sich ein Brand. Eine Person wurde vermisst. Bewusst wurde die Übung in die späten Abendstunden gelegt, um im Dunkeln zu trainieren.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 07.10.2016

Fusion war Thema in den Räten von Dierdorf und Puderbach

Fusion war Thema in den Räten von Dierdorf und PuderbachDie Räte der Verbandsgemeinde Dierdorf und Puderbach haben am Mittwoch, den 5. und Donnerstag, den 6. Oktober jeweils getagt. Bei beiden Veranstaltungen standen die Fusion der beiden Gemeinden und die Fusionsanfrage von Flammersfeld auf der Tagesordnung. Mit der Fusion Flammersfeld konnte sich kein Rat anfreunden.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 06.10.2016

Windenergiepläne in VG Dierdorf liegen zunächst auf Eis

Windenergiepläne in VG Dierdorf liegen zunächst auf EisIn der Verbandsgemeinde Dierdorf laufen die Planungen zum Ausweis von geeigneten Flächen für die Aufstellung von Windenergie-Anlagen. Es haben Standortuntersuchungen und artenschutzrechtliche Vorprüfungen stattgefunden. Die neue Landesregierung hat sich auf neue Rahmenbedingungen verständigt, die die Kommunen bei den laufenden Planungen berücksichtigen müssen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 04.10.2016

Einladung zum Dorfrundgang und den ersten Arbeitskreistreffen

Einladung zum Dorfrundgang und den ersten ArbeitskreistreffenDie Dorfmoderation in Dierdorf-Giershofen ist am 15. September erfolgreich mit der “Auftaktveranstaltung” gestartet. An diesem Abend wurden die wichtigsten Themen, für die weitere Entwicklung von Giershofen benannt. In einer Kartenabfrage trugen die Anwesenden die Stärken und Schwächen von Giershofen zusammen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 04.10.2016

Fahrer von schwarzem VW Golf verursacht Unfall und flüchtet

Fahrer von schwarzem VW Golf verursacht Unfall und flüchtetAm Montagnachmittag, den 3. Oktober um 17:45 Uhr, hielt ein PKW in der Dorfstraße in Dierdorf beim Vorbeifahren an einem Mofa zu wenig Seitenabstand ein, so dass der Mofafahrer stürzte und sich dabei leichte Verletzungen zuzog. Der Fahrer flüchtete. Eine weitere Unfallflucht wurde geklärt.

Weiterlesen »
 
Sport | Artikel vom 03.10.2016

SG Marienhausen schlägt Nomborn mit 5:1

SG Marienhausen schlägt Nomborn mit 5:1Am Sonntag, den 2. Oktober spielte die erste Mannschaft der SG Marienhausen in Wienau gegen die SG Nomborn und gewann das Spiel mit 5:1. Von Beginn an bestimmte die SG Marienhausen/ Wienau das Spiel. Deshalb dauerte es auch nicht lange, da fiel bereits in der 10. Minute das 1:0, durch Timo Wolfkeil.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 02.10.2016

„Lebenswerte Mitte – Lebenswerte Zukunft“ für VG Dierdorf

„Lebenswerte Mitte – Lebenswerte Zukunft“ für VG DierdorfSeit Jahresanfang befassen sich die kommunalen Mandatsträger und Mitglieder der CDU in der Verbandsgemeinde Dierdorf mit dem Thema einer modernen Ortskernentwicklung, die den derzeitigen und künftigen Herausforderungen gerecht wird. Die CDU möchte einen Arbeitskreis mit allen politisch Aktiven in der Verbandsgemeinde bilden.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 01.10.2016

Herbstlicher Zoobesuch der Zweitklässler

Herbstlicher Zoobesuch der Zweitklässler Bei strahlendem Sonnenschein und angenehmen Temperaturen besuchten die 2. Klassen der Gutenberg- Schule Dierdorf den Zoo in Neuwied. Die Eintrittskarten hatten sie sich selbst verdient: Die Kinder hatten am Malwettbewerb des Tierparks teilgenommen und dafür Freikarten für den Zoo erhalten. Die Schülerinnen und Schüler genossen die Zeit bei den Tieren sehr.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 28.09.2016

Diskussionsveranstaltung im Seniorenzentrum „Uhrturm“ Dierdorf

Der Gesetzentwurf der Bundesregierung, für ein Gesetz zur Reform der Pflegeberufe, liegt vor. Die bisherigen drei Ausbildungen in der Altenpflege, der Gesundheits- und Krankenpflege und der Gesundheits- und Kinderkrankenpflege sollen reformiert und zu einem einheitlichen Berufsbild zusammengeführt werden.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 27.09.2016

SEG des Landkreises Neuwied übte in Dierdorf

SEG des Landkreises Neuwied übte in DierdorfAm Samstag, den 17. September wurde die SEG des Landkreises Neuwied zum dritten Ausbildungstag alarmiert. Der DRK-Kreisverband Neuwied hat im Auftrag des Landkreises Neuwied aus dem Potenzial der ehrenamtlichen Helfer der DRK-Ortsvereine so genannte Schnelleinsatzgruppen (SEG) aufgestellt, die 24 Stunden am Tag und sieben Tage in der Woche flächendeckend verfügbar sind.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 25.09.2016

Run auf Dierdorfer Herbstmarkt

Run auf Dierdorfer Herbstmarkt Strahlender Sonnenschein beim Herbstmarkt ist immer eine Erfolgsgarantie. Zum Erfolg trugen neben attraktiven Ständen auch das Bühnenprogramm auf dem Marktplatz und die offenen Geschäfte in der Innenstadt am Sonntagnachmittag bei. Neu war die Apfelpresse in diesem Jahr.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 23.09.2016

VGs Dierdorf und Puderbach denken über Fusion nach

VGs Dierdorf und Puderbach denken über Fusion nachDie Verbandsgemeinde Puderbach ist aufgrund der Einwohnerzahl noch außen vor. Dierdorf hat einen Sonderstatus und auch noch keinen Fusionszwang. Es zeichnet sich aber ab, dass sich dies bald ändern könnte. Insofern wollen die beiden Verbandsbürgermeister Mendel und Rasbach nicht einfach zuwarten, sondern eine Diskussion in ihren Verbandsgemeinden anstoßen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 22.09.2016

Herbstmarkt in Dierdorf am 25. September ab 11 Uhr

Herbstmarkt in Dierdorf am 25. September ab 11 UhrAlljährlich lockt der Herbstmarkt Besucherströme aus „Nah und Fern“ in die Stadt. Auch in diesem Jahr gibt es am 25. September ab 11 Uhr ein buntes Markttreiben mit ausgewählten Ständen. Viele Geschäfte der Stadt öffnen an diesem Sonntag ab 13 Uhr mit besonderen Angeboten und Aktionen. Am Dämmchen gibt es einen großen Flohmarkt.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Sport | Artikel vom 21.09.2016

SG Marienhausen/Wienau weiter auf der Siegerstraße

SG Marienhausen/Wienau weiter auf der SiegerstraßeAm Sonntag, den 18. September spielte die erste Mannschaft der SG Marienhausen/ Wienau in Dierdorf gegen die SG Ötzingen. Das Spiel wurde mit 4:2 gewonnen. Damit steht die Mannschaft auf dem dritten Platz. Am Sonntag geht es nach Siershahn.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 21.09.2016

Tag der offenen Tür im Krankenhaus Dierdorf/Selters

Tag der offenen Tür im Krankenhaus Dierdorf/Selters Vielfältige Einblicke hinter die Kulissen von gleich zwei Krankenhäusern boten sich den Besuchern am Tag der offenen Tür in Dierdorf und Selters. Unter dem Motto „35 Jahre Fusion“ öffneten beide Häuser am 11. September ihre Türen und zeigten ihr Leistungsspektrum. Mehr als 70 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter präsentierten die Abteilungen, informierten über den aktuellen Stand des Hygieneschutzes, zeigten wie Laien-Reanimation funktioniert und vieles mehr.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Sport | Artikel vom 20.09.2016

Ein Fest für die Kinder und Titel für die Jugend

Ein Fest für die Kinder und Titel für die JugendDie kombinierten Kreis- und Bezirksmeisterschaften U 12 bis U 20 mit Kinderleichtathletik für die Sechs- bis Neunjährigen in Dierdorf wurden am Samstag, den 17. September erfolgreich im Stadion am Schulzentrum durchgeführt.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 19.09.2016

„Wasser Marsch!“ statt „hitzefrei“ in der Ganztagsschule

„Wasser Marsch!“ statt „hitzefrei“ in der GanztagsschuleWenn andere Schüler „hitzefrei“ haben, dann sollen auch die Ganztagsschüler der Gutenberg-Schule nicht in den warmen Räumen schwitzen. Am 14. September durften alle Ganztagsschüler früher zum Mittagessen. Hausaufgaben gab es an diesem Tag keine. So machten sich die Schülerinnen und Schüler am frühen Nachmittag mit ihren GTS-Betreuern auf den Weg zum Schlossweiher.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 17.09.2016

Schneckentag in Klasse 2a der Gutenberg- Schule

Schneckentag in Klasse 2a der Gutenberg- SchuleNachdem sich die Klasse 2a der Gutenberg- Schule im letzten Schuljahr bereits intensiv mit dem Leben der Schmetterlinge beschäftigt hatte, waren nun Schnecken Thema des Klassenaktionstages. Seit einigen Tagen schon hält die Klasse Bänderschnecken in einem Terrarium.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 16.09.2016

Auftaktveranstaltung Dorfmoderation in Giershofen gut besucht

Auftaktveranstaltung Dorfmoderation in Giershofen gut besuchtDie Auftaktveranstaltung Dorfmoderation stieß auf großes Interesse bei den Schöwern, die den großen Saal des Dorfgemeinschaftshauses komplett füllten. Ortsbürgermeister Wilfried Ehrenstein begrüßte seine Mitbürger und stellte die Moderatoren des Planungsbüros „Stadt-Land-Fluss“ vor sowie Sachbearbeiterin Bettina Lied'l und die Beauftragte der Kreisverwaltung, Margit Rödder-Rasbach.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Sport | Artikel vom 15.09.2016

SG Marienhausen fährt drei Punkte gegen Staudt ein

SG Marienhausen fährt drei Punkte gegen Staudt einAm Mittwoch, den 14. September spielte die 1. Mannschaft der SG Marienhausen/ Wienau in Wienau, gegen den SV Staudt. Das Spiel wurde mit 4:2 gewonnen. Jedoch sah man sich nach zwei Minuten bereits mit 0:1 im Rückstand. Die SG bewies an dem Abend Moral und konnte am Ende verdient auf drei Punkte schauen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Sport | Artikel vom 14.09.2016

Leichtathletik-Bezirks- und Kreismeisterschaften in Dierdorf

Leichtathletik-Bezirks- und Kreismeisterschaften in DierdorfAm Samstag, den 17. September finden im Dierdorfer Schulsportstadion ab 10 Uhr die Leichtathletik-Bezirks- Kreismeisterschaften mit mehr als 150 Teilnehmer/innen und 600 Starts statt. Die Jugendlichen der Wettkampfklassen U 20 bis U 12 kämpfen um die Titel in den verschiedenen Leichtathletik-Disziplinen von Lauf, Sprung und Wurf/Stoß.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 12.09.2016

CDU in VG Dierdorf entwickelt Kernziele für Ortskernkonzept

CDU in VG Dierdorf entwickelt Kernziele für Ortskernkonzept Seit Jahresbeginn befassen sich die kommunalen Mandatsträger und Mitglieder der CDU in der Verbandsgemeinde Dierdorf mit dem Thema einer modernen Ortskernentwicklung, die heutigen und künftigen Herausforderungen gerecht wird. Das Motto lautet: „Lebenswerte Mitte - Lebenswerte Zukunft“.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 05.09.2016

Endspurt für Künstler im Kreis Neuwied

Endspurt für Künstler im Kreis Neuwied
Die Galerie im Uhrturm Dierdorf richtet als Novum einen Kunstwettbewerb aus, der sich an alle Kunstschaffenden im Kreis Neuwied richtet. Zugelassen sind alle Techniken der Bildenden Kunst: Grafik, Malerei, Fotografie und Plastik. Es gibt keine thematische Bindung. Die Anmeldefrist endet am 17. September.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 03.09.2016

Tödliches Ende eines Flugtages

Tödliches Ende eines FlugtagesDer Flugtag in Dierdorf-Wienau nahm am Samstag, den 3. September ein abruptes und tragisches Ende. Der Doppeldecker, der traditionell die Süßigkeiten über dem Flugfeld abwirft, stürzte aus noch ungeklärter Ursache kurz nach dem Abwurf neben dem Flugfeld ab. Der Pilot kam dabei ums Leben.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 02.09.2016

L 267 in Brückrachdorf – erste Verkehrsberuhigung kommt

L 267 in Brückrachdorf – erste Verkehrsberuhigung kommtDie elektronische Geschwindigkeitsanzeige in der Selterser Straße weist zwar die Verkehrsteilnehmer auf die gefahrene Geschwindigkeit hin, aber erfüllt nicht die Erwartungen der Brückrachdorfer. Auch verdeckte Messungen ergaben erschreckende Zahlen. Jetzt werden erste Maßnahmen ergriffen.

Weiterlesen » | Kommentare: 1
 
Region | Artikel vom 31.08.2016

Basar der Kindergärten Dierdorf war gut besucht

Basar der Kindergärten Dierdorf war gut besuchtAm 10. Juli richtete der Elternausschuss gemeinsam mit dem Förderverein der Kindergärten der Stadt Dierdorf einen Kinderbasar im Gemeinschaftshaus in Giershofen aus. Um 12.30 Uhr wurden für Schwangere und ab 13 Uhr für alle Interessenten die Türe geöffnet.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 28.08.2016

Neues Einsatzfahrzeug für DRK Dierdorf

Neues Einsatzfahrzeug für DRK DierdorfDie Neuerwerbung war dem Dierdorfer Ortsverein des DRK eine Feier wert, denn die ehrenamtlichen Helfer haben neben 85.000 Euro - hauptsächlich aus Mitgliederbeiträgen - jede Menge Zeit investiert, um diese Rücklage bilden zu können. Dafür haben die Dierdorfer Retter nun ein maßgenau ausgestattetes Einsatzfahrzeug.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 27.08.2016

Schowens Kirmesbaum steht – es kann gefeiert werden

Schowens Kirmesbaum steht – es kann gefeiert werdenDie Kirmesgesellschaft Giershofen feiert dieses Jahr 135 Jahre Kirmes und hat als Wahrzeichen einen 28 Meter hohen Kirmesbaum aufgestellt. Einen sehr schweißtreibenden Job hatten die Kirmesjungen, die den prächtigen Baum am Samstagmorgen, 27. August aus dem Wald holten und in der Mittagshitze neben dem Dorfgemeinschaftshaus aufstellten.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 24.08.2016

Flugtag in Wienau - Bonbon-Bomber fliegt wieder

Flugtag in Wienau - Bonbon-Bomber fliegt wiederAm ersten Septemberwochenende, 3. und 4. September gibt es auf dem Flugplatz Dierdorf-Wienau die große Luftsportschau. Der Luftsportverein Neuwied gibt an beiden Tagen ab 12 Uhr Einblick ins Segel- und Motorfliegen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 21.08.2016

Zirkusshow für Eltern und Freunde geboten

Zirkusshow für Eltern und Freunde gebotenDie evangelische Kirchengemeinde Dierdorf und Raubach hatte Kinder im Alter von sechs bis zwölf Jahren vom 15. bis 19. August zur Ferienfreizeit eingeladen. Die Woche stand ganz im Rahmen eines Zirkusprojektes. Was der Nachwuchs gelernt hatte, führte er am 20. August in Elgert den Eltern, Großeltern, Verwandten und Freunden vor.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 20.08.2016

Seit 35 Jahren zwei Standorte ein Krankenhaus

Seit 35 Jahren zwei Standorte ein KrankenhausDie Fusion der beiden Krankenhäuser in Dierdorf und Selters vor 35 Jahren ist Anlass für einen Tag der offenen Tür. Am Sonntag 11. September öffnen sich von 11 bis 16 Uhr in beiden Krankenhäusern die Türen und bieten Besuchern zahlreiche interessante gesundheitliche Einblicke. Auf die Gäste wartet ein umfangreiches Rahmenprogramm mit Vorträgen, Gesundheits-Checks und Mitmach-Aktionen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 12.08.2016

Was bedeuten Schilddrüsenknoten?

Was bedeuten Schilddrüsenknoten? Ärztlicher Vortrag über Diagnostik und Therapie bei Schilddrüsenerkrankungen durch Dr. Barthel Kratsch. Schilddrüsenveränderungen sind weit verbreitet. In Deutschland leidet jeder Dritte an Vergrößerungen oder Knoten. Ist das schmetterlingsförmige Organ aus dem Lot, können vielfältige Symptome auftreten.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 25.07.2016

Neuer Kunstwettbewerb für Künstler im Kreis Neuwied

Neuer Kunstwettbewerb für Künstler im Kreis NeuwiedDie Galerie im Uhrturm Dierdorf richtet als Novum einen Kunstwettbewerb aus, der sich an alle Kunstschaffenden im Kreis Neuwied richtet. Zugelassen sind alle Techniken der Bildenden Kunst: Grafik, Malerei, Fotografie und Plastik. Es gibt keine thematische Bindung. Den Link zu den Anmeldeformularen finden Sie am Ende des Artikels.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 22.07.2016

Heckenbrand in Dierdorf-Wienau

Heckenbrand in Dierdorf-WienauAm Donnerstag, den 21. Juli ging gegen 15.30 Uhr die Meldung bei der Feuerwehr Dierdorf ein, dass eine Hecke in Dierdorf-Wienau brenne. Beim Eintreffen der Feuerwehr waren die Flammen schon von beherzten Nachbarn unter Kontrolle gebracht worden.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 21.07.2016

Landfrauen Puderbach auf Tour

Landfrauen Puderbach auf TourDie Landfrauen Bezirk Puderbach besuchten die Westerwälder Drechselstube von Rudolf Eich in Wienau. Da flogen die Späne bei der Herstellung eines kleinen Kreisels und eines Holzschälchens. Erstaunlich, wie aus einem Stück Vierkantholz ein schmuckvolles Teil für den Webstuhl entsteht.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 21.07.2016

Betrunkene randalierten auf Tankstellengelände

Betrunkene randalierten auf Tankstellengelände Am späten Mittwochabend, den 20. Juli wurden der Polizei betrunkene Randalierer auf einem Tankstellengelände in Dierdorf gemeldet. Zwei Männer (26 und 38 Jahre) würden sich mit freiem Oberkörper schreiend auf dem Gelände bewegen und sich dabei auf die Brust trommeln.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 20.07.2016

Wasserspiele für Flüchtlingskinder

Fröhliches Lachen und Quietschen erfüllten den Schlosspark Dierdorf am Mittwochmorgen, 20. Juli. Im Rahmen ihres Ferien-Sprachkurses lernten die Kinder und Jugendlichen die Aufgaben der Freiwilligen Feuerwehr kennen. Zum Abschluss des Vormittags durften sie sich und die Umgebung aus Feuerwehrrohren nassspritzen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 19.07.2016

18-jähriger Rollerfahrer haut vor Polizei ab

18-jähriger Rollerfahrer haut vor Polizei abAm frühen Dienstagmorgen, den 19. Juli wollten Polizeibeamte im Rahmen einer stationären Verkehrskontrolle in der Neuwieder Straße in Dierdorf einen Roller kontrollieren, der mit zwei Personen besetzt war. Beim Erblicken der Kontrollstelle bog der Fahrer in eine Seitenstraße ab.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 18.07.2016

Über mürrische Kommissare und vertrauensselige Kaffeetrinker

Über mürrische Kommissare und vertrauensselige KaffeetrinkerDer Neuwieder Autor Rainer Karl Litz stellte in Dierdorf seinen Roman „Westerwälder Tango“ vor. Ein Mörder treibt sein Unwesen im Westerwald: In Neuwied tauchen gleich mehrere Leichen auf, der Unhold scheint sich in Dierdorf häuslich niedergelassen zu haben und in Altenkirchen kommt es zum dramatischen Finale.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 17.07.2016

Diverse Vergehen im Straßenverkehr bei PI Straßenhaus

Diverse Vergehen im Straßenverkehr bei PI StraßenhausDie Polizeiinspektion (PI) Straßenhaus hatte sich am Wochenende vom 15. bis 17. Juli mit diversen Vergehen im Straßenverkehr zu befassen. In Puderbach-Strunkeich gab es aggressive Bettler. Kontrollen ergaben fehlende Führerscheine und Drogen.

Weiterlesen »
 
Sport | Artikel vom 13.07.2016

Bezirksmeisterschaften der Leichtathleten in Dierdorf

Bezirksmeisterschaften der Leichtathleten in DierdorfAm Sonntag, dem ersten Feriensonntag, finden im Dierdorfer Schulsportstadion ab 10 Uhr die Leichtathletik-Bezirksmeisterschaften mit knapp 200 Teilnehmer/innen und 800 Starts statt.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 11.07.2016

Neue Tafel informiert über Wanderwege rund um Dierdorf

Neue Tafel informiert über Wanderwege rund um Dierdorf Im Schloßpark in Dierdorf informiert seit einiger Zeit eine neue Tafel die Wanderer über das Wanderangebot rund um Dierdorf. Auf dieser Tafel werden anhand von schematischen Wanderkarten sowie Beschreibungen vier Rundwanderwege in unterschiedlicher Länge rund um Dierdorf dargestellt.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 07.07.2016

Eltern schrubbten Kindergarten Dierdorf

Eltern schrubbten Kindergarten DierdorfErfreulicher Weise gibt es Sie noch: Eltern, die sich in einer Gemeinschaft zusammen finden, um für Kindergarten und Kinder uneigennützig mit anzupacken und sich somit für unsere Kleinsten stark machen. Die Eltern-Aktion soll zu einer Tradition werden.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 06.07.2016

Wasserwerk der VG Dierdorf hat neue Betriebsführung

Wasserwerk der VG Dierdorf hat neue BetriebsführungIn den letzten zehn Jahren lag die Betriebsführung des Wasserwerkes der Verbandsgemeinde Dierdorf bei den Stadtwerken Neuwied. Bei der jüngsten europaweiten Ausschreibung hat die Remondis Eurawasser mit Sitz in der Grafschaft den Zuschlag erhalten. Die private Gesellschaft hat ab dem 1. Juli die technische Betriebsführung übernommen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 03.07.2016

Flächennutzungsplan für Norma-Erweiterung auf den Weg gebracht

Flächennutzungsplan für Norma-Erweiterung auf den Weg gebrachtIn der jüngsten Sitzung des Verbandsgemeinderates Dierdorf stand die Änderung des Flächennutzungsplans in der Poststraße Dierdorf auf der Tagesordnung. Der Lebensmitteldiscounter Norma will einen neuen Markt bauen. Das bisherige Gebäude soll ein Getränkemarkt werden.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 01.07.2016

Horst Rasbach feiert 40-jähriges Dienstjubiläum

Horst Rasbach feiert 40-jähriges DienstjubiläumDer Dierdorfer Verbandsbürgermeister Horst Rasbach feierte am Freitag, den 1. Juli sein rundes Dienstjubiläum. Viele Bürgermeisterkollegen, Weggefährten und Mitarbeiter der Verwaltung waren gekommen, um zu gratulieren. Die erste Beigeordnete Martina Jungbluth hielt die Laudatio.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 30.06.2016

Aquafit Dierdorf: Saunabereich wegen Brand geschlossen

Aquafit Dierdorf: Saunabereich wegen Brand geschlossenAuf der Verbandsgemeinderatssitzung Dierdorf am 30. Juni informierte Bürgermeister Horst Rasbach die Ratsmitglieder darüber, dass es in der 90 Grad Sauna am Vortag zu einem Brand des Ofens und der dahinterliegenden Paneelen gekommen war. Der Hausmeister konnte das Feuer mittels Feuerlöscher schnell löschen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 29.06.2016

Dr. Peter Mainka feiert Jubiläum

Dr. Peter Mainka feiert Jubiläum Grund zu feiern hat Dr. Peter Mainka, denn seine Dierdorfer Praxis besteht nun schon seit 10 Jahren. Der Facharzt für Frauenheilkunde und Geburtshilfe war früher in Plaidt ansässig, konnte dort jedoch nur ambulant operieren. „Ich wollte schon immer auch stationäre Patientinnen behandeln. Als dann die Praxis in Dierdorf frei wurde, habe ich die Chance genutzt“, so Mainka.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 28.06.2016

Grillprojekt für Nelson-Mandela-Schule Dierdorf gestartet

Grillprojekt für Nelson-Mandela-Schule Dierdorf gestartetDas größte Projekt, das die Nelson-Mandela-Schule in Dierdorf in den vergangenen zehn Jahren angegangen ist, nimmt an Fahrt auf. Der Freundes- und Förderkreis der Schule und der Schulelternbeirat verfolgen seit dem letzten Sommer die Idee einen Grillplatz zu erstellen. Die Idee wird durch die Westerwaldbank finanziell unterstützt. Mitmachen kann jeder.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 28.06.2016

Dierdorfer Sprachforscher ermalten sich Besuch im Zoo

Dierdorfer Sprachforscher ermalten sich Besuch im ZooDie Sprachforscherkinder der Dierdorfer Kindergärten haben an der Malaktion des Zoo „Das größte Zoo-Bild“ teilgenommen und sich so einen Besuch im Zoo verdient. Die Kinder der Kindergärten Dierdorf und Wienau die an den Sprachfördermodulen teilnehmen sind große Künstler und schöne Tierbilder zu malen war für sie überhaupt kein Problem.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 27.06.2016

Erstklässler sorgen für Nachwuchs

Erstklässler sorgen für NachwuchsDie Erstklässler der Gutenberg-Grundschule Dierdorf sorgen in Zucht-Projekten für reichlich tierischen Nachwuchs. Schmetterlinge, Hühnerküken, Laufentenküken und winzige Ameisen haben in den Klassenräumen eine vorübergehende Heimat. Die Tiere sorgen für viel Begeisterung aber auch für Arbeit und Erkenntnisse bei den Kindern.

Weiterlesen » | Kommentare: 1
 
Region | Artikel vom 27.06.2016

Krankenhaus Dierdorf/Selters erhält erneut Hygiene-Zertifikat

Krankenhaus Dierdorf/Selters erhält erneut Hygiene-ZertifikatErneut wurde dem Evangelischen Krankenhaus Dierdorf/ Selters ein hoher Hygienestandard bescheinigt. Jede Klinik steht täglich vor der Herausforderung hygienische Standards zu realisieren und auf hohem Niveau zu halten. Bereits zum zweiten Mal seit 2013 hat sich Dierdorf dem Audit - durchgeführt vom „mre-netz regio rhein-ahr“ - mit Erfolg gestellt.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 25.06.2016

Seit 30 Jahren SHG-MS-Gruppe Dierdorf-Puderbach-Selters

Seit 30 Jahren SHG-MS-Gruppe Dierdorf-Puderbach-SeltersAnderen Menschen helfen, Informationen austauschen, Vorträge organisieren, Beratungen, Hilfsstellungen bei Behördengängen, Arztbesuchen und vieles mehr; dies alles ist Ziel der Gruppenleitung und dies nun schon seit 30 Jahren.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 24.06.2016

A 3: Sattelzug kommt von Fahrbahn ab

A 3: Sattelzug kommt von Fahrbahn abAm Freitagmittag, den 24. Juni kam auf der A 3 ein Sattelzug nach rechts von der Fahrbahn ab, geriet auf den unbefestigten Seitenstreifen und kippte auf die Seite. Das Fahrzeug musste mit einem großen Kran wieder auf die Räder gehoben und abgeschleppt werden.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 22.06.2016

Das Ende der Kreidezeit an der Gutenberg-Schule

Das Ende der Kreidezeit an der Gutenberg-SchuleNach zehn Jahren ist es vollbracht: Alle Klassenräume der Gutenberg-Schule Dierdorf (Grundschule) sind nun mit interaktiven Whiteboards ausgestattet. Kartenständer, Overheadprojektor und fahrbarer TV-Schrank sind damit passé, die neuen Tafeln vereinen sämtliche Medien und sind schnell und unkompliziert im Unterricht einsetzbar.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Wirtschaft | Artikel vom 20.06.2016

Gewerbevereine Dierdorf und Puderbach planen Gewerbeschau

Gewerbevereine Dierdorf und Puderbach planen Gewerbeschau Nach der erfolgreichen Gewerbeschau 2014 haben sich die Gewerbevereine Puderbach und Dierdorf erneut dazu entschieden gemeinsam eine Gewerbeschau auszurichten. Die Schau wird wieder in Dierdorf am Hallenbad stattfinden.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 19.06.2016

Jubiläumsausstellung der Galerie im Uhrturm Dierdorf

Jubiläumsausstellung der Galerie im Uhrturm DierdorfUlrich Christian konnte als Sprecher der „Uhrtürmer“ etwa hundert kunstinteressierte Gäste bei der Vernissage am Sonntag, 19. Juni vor dem Uhrturm begrüßen. Die seit vierzig Jahren bestehende Galerie in dem mittelalterlichen Bruchsteinturm garantiert eine gelungene Verbindung von aktueller Kunst und Historie.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Sport | Artikel vom 18.06.2016

Springfestival in Dierdorf - Ausschreibung online

Springfestival in Dierdorf - Ausschreibung onlineVom 5. bis 7. August findet in diesem Jahr das Große Springfestival in Dierdorf auf der Reitanlage Am Kohlen statt. Für alle interessierten Reiterinnen und Reiter ist gut zu wissen: Die Ausschreibung zum Turnier ist online, es kann genannt werden.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 14.06.2016

Zwei Unfälle mit Verletzten, Unfallflucht und Sachschaden

Zwei Unfälle mit Verletzten, Unfallflucht und SachschadenDie Polizeiinspektion Straßenhaus hatte sich am Montag, den 13. Juni mit Unfällen, Unfallflucht und Sachbeschädigung an einem PKW zu befassen. Zwei Personen mussten in ein Krankenhaus gebracht werden. Zur Unfallflucht und Sachbeschädigung sucht die Polizei Zeugen.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 13.06.2016

Krankenhaus Dierdorf/Selters verleiht Manz Ehrenmitgliedschaft

Krankenhaus Dierdorf/Selters verleiht Manz EhrenmitgliedschaftSeit November 1984 war Alfred Manz als Vertreter des Krankenhausvereins Selters/Dierdorf Mitglied im Verwaltungsrat des Evangelischen Krankenhaues Dierdorf/Selters. Nun wurde der inzwischen 91jährige aus dem Gremium verabschiedet.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 11.06.2016

Dierdorfer Kirmes ist offiziell eröffnet

Dierdorfer Kirmes ist offiziell eröffnetDer Höhepunkt der Dierdorfer Kirmes ist alljährlich das Aufstellen des Kirmesbaums. In Dierdorf packen die Männer der Kirmesgesellschaft den langen Baumstamm auf die Schultern und tragen ihn durch den Ort zum Kirmesplatz. Dort wird er mit viel Muskelkraft und Geschick aufgerichtet, um als Wahrzeichen weithin sichtbar das Fest anzuzeigen. So auch bei der 66. Kirmes, die vom 10. bis 13. Juni gefeiert wird.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 11.06.2016

Jubiläumsausstellung: 40 Jahre Galerie im Uhrturm

Jubiläumsausstellung: 40 Jahre Galerie im UhrturmDie Galerie im Uhrturm Dierdorf gestaltet in ihrem 40. Jubiläumsjahr eine große Ausstellung mit besonderer Vielfalt und einem medialen Rückblick auf vier Jahrzehnte künstlerischen Schaffens und Präsentierens in dem mittelalterlichen Uhrturm im Herzen der Kleinstadt Dierdorf.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 11.06.2016

Großbrand in Dierdorfer Altstadt

Großbrand in Dierdorfer AltstadtAm Freitagabend, den 10. Juni, kurz vor Mitternacht, gab es Alarm für die Dierdorfer Feuerwehr. Gemeldet war ein Küchenbrand in der Dierdorfer Hauptstraße. Als die ersten Feuerwehrkräfte eintrafen, stand das Dachgeschoss des ehemaligen „Deutschen Hauses“ bereits in Vollbrand. Alle Wehren der Verbandsgemeinde Dierdorf wurden nachalarmiert und die Puderbacher Einheit.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 09.06.2016

Gutenberg-Schule - Abenteuer Familienaustausch

Gutenberg-Schule - Abenteuer FamilienaustauschAn Fronleichnam waren dreizehn polnische Familien zu Gast bei der Gutenberg-Schule Dierdorf. Am Abend des 25. Mai trafen die 23 Erwachsenen und 17 Kinder und Jugendliche aus Polen in Dierdorf ein. Gemeinsam gab es ein umfangreiches, abwechslungsreiches Programm.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 07.06.2016

Dierdorfer Publikum nach England entführt

Dierdorfer Publikum nach England entführtUnter der Leitung von Dirigent Andreas Weller entführte das Blasorchester Maischeid & Stebach seine Besucher auf die "Grüne Insel". Zur "Tea-Time" gab es im Martin-Butzer-Saal in Dierdorf ein besonderes Konzert mit unterschiedlichsten Liedern aus Großbritannien.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 04.06.2016

Schöwer Dorfolympiade mit vielen Bestleistungen

Schöwer Dorfolympiade mit vielen BestleistungenDie Kirmesgesellschaft 1881 Giershofen hatte für das diesjährige Dorffest das Motto „Olympiade“ ausgegeben. Es durfte jede Gruppierung mit mindestens vier Teilnehmern daran teilnehmen. Diese integrative Gelegenheit nutzten neben den Kirmesgesellschaften der Nachbarorte auch eine Gruppe junger Asylanten.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 03.06.2016

Einmal mit Blaulicht und Martinshorn rund ums Krankenhaus

Einmal mit Blaulicht und Martinshorn rund ums KrankenhausVorschulkinder aus Dernbach zu Besuch im Dierdorfer Krankenhaus. Keine Angst vor dem Krankenhausaufenthalt, sondern viel Spaß hatten sieben Kinder aus dem Dernbacher Kindergarten, die mit zwei Erzieherinnen das Evangelische Krankenhaus in Dierdorf sowie die Rettungswache besuchten.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 03.06.2016

Auffahrunfall im Feierabendverkehr bei Dierdorf

Auffahrunfall im Feierabendverkehr bei DierdorfAuf der Landesstraße 258 Neuwied - Dierdorf kam es am Donnerstagabend, den 2. Juni kurz vor dem Kreisel zur Autobahnauffahrt A 3 zu einem heftigen Auffahrunfall. Die Bilanz war ein stark beschädigter Porsche, ein Totalschaden und zwei Personen, die sich in ärztliche Behandlung begeben mussten.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 01.06.2016

66 Jahre Kirmes in Dierdorf

66 Jahre Kirmes in Dierdorf  Das vom 10. bis 13. Juni die Dierdorfer Kirmes ein Fest für die ganze Familie ist hat sich längst herumgesprochen. Heiße Partynächte, Familien- und Spielnachmittag mit großer Verlosung, Frühschoppen mit Freibier und ein großes Abschlussfeuerwerk stehen auch in diesem Jahr wieder auf dem Programm. Kirmespaar sind Marc Louis Müller und Saskia Weller.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 31.05.2016

Große Infoveranstaltung zum Thema Demenz in Dierdorf

Wie ist die Erfahrungswelt von demenzerkrankten Menschen? Wie nehmen sie ihre Umwelt war? Welche Rolle spielt dabei die Gefühlswelt? Unter dem Titel „Demenz: Gefühle kennen kein Vergessen" findet am Dienstag, den 21. Juni 2016 ab 17 Uhr ein großer Informationsabend im Seniorenzentrum „Uhrturm" in Dierdorf statt.
statt.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 29.05.2016

Blasorchesters Maischeid & Stebach spielt Konzert „very british“

Blasorchesters Maischeid & Stebach spielt Konzert „very british“ Seit dem Dirigentenwechsel zum Jahresbeginn 2016 proben die Musikerinnen und Musiker des Blasorchesters Maischeid & Stebach intensiv für ihren ersten musikalischen Höhepunkt in diesem Jahr. Am 5. Juni, um 17Uhr, lädt das Blasorchester nach Dierdorf in den Martin-Butzer-Saal am Gymnasium zu seinem Konzert „very british“ ein. Einlass zum Konzert ist ab 16 Uhr.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 26.05.2016

CDU informiert sich zum Konzept lebendige Ortskerne

CDU informiert sich zum Konzept lebendige Ortskerne„Lieber Dorf statt Neubaugebiet? Und wenn ja – wie?“ so lautete bereits die spannende Überschrift des Neujahrsgespräches der CDU in der Verbandsgemeinde Dierdorf im Januar diesen Jahres. Bei der gut besuchten Veranstaltung wurde das Thema Leerstand und Ortskernentwicklung intensiv aus diversen Blickwinkeln diskutiert. Die CDU-Vertreter informierten sich jetzt in Wallmerod.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 25.05.2016

Krankenhaus-Geschäftsführer Erwin Reuhl verabschiedet

Krankenhaus-Geschäftsführer Erwin Reuhl verabschiedetNach 22-jähriger Tätigkeit als Geschäftsführer des Krankenhauses in Dierdorf und Selters wurde Erwin Reuhl offiziell und feierlich verabschiedet. Rolf-Peter Leonhardt, Vorsitzender des Verwaltungsrates, würdigte die zahlreichen Verdienste Reuhls und freut sich auf weitere Zusammenarbeit mit ihm als Mitglied im Verwaltungsrat des Krankenhauses.

Weiterlesen » | Kommentare: 1
 
Region | Artikel vom 24.05.2016

Wolf von Dierdorf kam aus Cuxhaven

Wolf von Dierdorf kam aus CuxhavenDas rheinland-pfälzische Umweltministerium teilte mit, dass der Wolf von Dierdorf, der im April dort in einem Damwildgehege neun Tiere riss, aus Cuxhaven stammt. Analysen der DNA des Tieres wurden vom Senckenberg-Institut ausgewertet und ergaben den Nachweis auf das Rudel.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Vereine | Artikel vom 23.05.2016

Vogelkundliche Wanderung um die Rother Weiher

Vogelkundliche Wanderung um die Rother WeiherDer BUND Dierdorf hatte am Sonntag, 22. Mai zu einer vogelkundlichen Wanderung eingeladen. Bereits zum Start um sieben Uhr in der Frühe war das Wetter sonnig und angenehm warm. Ornithologe und Biotopbetreuer Günter Hahn erläuterte die Wichtigkeit der Kombination Wasser, Wald und Wiesen für die Fauna.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 22.05.2016

Unfall mit Verletzten, Unfallflucht und Alkohol

Unfall mit Verletzten, Unfallflucht und AlkoholDie Polizei Straßenhaus hatte sich am Wochenende mit zwei Unfällen zu beschäftigen. Es gab zwei Verletzte. In einem Fall flüchtete ein Unfallbeteiligter. Ein 78-Jähriger war alkoholisiert unterwegs.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 19.05.2016

Jubiläumsausstellung der Galerie im Uhrturm

Jubiläumsausstellung der Galerie im UhrturmDie Galerie im Uhrturm Dierdorf gestaltet in ihrem 40. Jubiläumsjahr eine große Ausstellung mit besonderer Vielfalt und einem medialen Rückblick auf vier Jahrzehnte künstlerischen Schaffens und Präsentierens in dem mittelalterlichen Uhrturm im Herzen der Kleinstadt Dierdorf. Im Herbst gibt es einen Kunstwettbewerb.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Vereine | Artikel vom 17.05.2016

Erlebnis Segelfliegen - mitmachen im Schnupperkurs

Erlebnis Segelfliegen - mitmachen im Schnupperkurs„Das hat jetzt riesig Spaß gemacht“, freute sich im vergangenen Jahr der 14-jährige Bastian Antweiler. Er war der Einladung des Luftsportvereins Neuwied gefolgt, einmal ins Segelfliegen reinzuschnuppern. Heute fliegt er längst allein. Am Wochenende 21./22. Mai gibt es erneut Gelegenheit ins Segelfliegen reinzuschnuppern.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 16.05.2016

Alkohol und Drogen am Steuer beschäftigte Polizei

Alkohol und Drogen am Steuer beschäftigte PolizeiFahrten unter Drogeneinfluss und mit Alkohol im Blut meldet die Polizeiinspektion in Straßenhaus über die Pfingstfeiertage. Mit dabei zwei junge männliche Fahrer. Neben der Geldbuße wird es Fahrverbote geben.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 16.05.2016

Vogelkundliche Wanderung um die Rother Weiher in Giershofen

Vogelkundliche Wanderung um die Rother Weiher in GiershofenAlljährlich veranstaltet der BUND eine vogelkundliche Exkursion mit dem Ornithologen und Biotopbetreuer Günter Hahn im Feuchtbiotop Dierdorf-Giershofen. Treffpunkt ist am 22. Mai um 7 Uhr an der Teichanlage Meißel.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Sport | Artikel vom 15.05.2016

SG Wienau verliert ersatzgeschwächt

SG Wienau verliert ersatzgeschwächtDie erste Mannschaft der SG Wienau / Marienhausen spielte stark ersatzgeschwächt am Pfingstsamstag in Wienau gegen die SG Ötzingen. Das Team wollte die zweite Mannschaft stärken. So spielten einige, die es laut Spielordnung dürfen und zum Kader der ersten gehören, in der zweiten Mannschaft.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 13.05.2016

Landfrauen überreichten Spenden-Scheck

Landfrauen überreichten Spenden-ScheckAm diesjährigen Landfrauentag in Kleinmaischeid wurde eine Spende für die Jugendpflege Dierdorf gesammelt. Der Scheck in Höhe von 400 Euro wurde von Verbandsbürgermeister Horst Rasbach und Abteilungsleiter Udo Stein
in Empfang genommen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 11.05.2016

Wolf im Westerwald durch DNA-Spuren nachgewiesen

Wolf im Westerwald durch DNA-Spuren nachgewiesenDie Überprüfung von DNA-Spuren an gerissenen Tieren in einem Damwildgehege bei Dierdorf im Landkreis Neuwied hat ergeben, dass die DNA von einem Wolf stammt. „Damit steht fest, dass der Wolf erneut nach Rheinland-Pfalz zurück gekehrt ist“, teilte Umweltministerin Ulrike Höfken am Mittwoch, 11. Mai mit.

Weiterlesen » | Kommentare: 3
 
Region | Artikel vom 08.05.2016

Sonniges Stadt- und Feuerwehrfest in Dierdorf

Sonniges Stadt- und Feuerwehrfest in DierdorfDas Wetter war am Festwochenende 7./8. Mai optimal, daher strömten viele Besucher gut gelaunt nach Dierdorf. Der Sonntag bot neben einem Frühlingsmarkt offene Geschäfte, einen großen Flohmarkt, ein abwechslungsreiches Bühnenprogramm auf dem Marktplatz und eine Bimmelbahn, die Markt und Feuerwehrhaus anfuhr.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 07.05.2016

Jugendfeuerwehr Dierdorf Attraktion beim Stadt- und Feuerwehrfest

Jugendfeuerwehr Dierdorf Attraktion beim Stadt- und FeuerwehrfestDas Dierdorfer Festwochenende wird von Feuerwehr und Stadt gemeinsam gestaltet. Den Anfang machte am Samstag, 7. Mai, die Freiwillige Feuerwehr Dierdorf mit einem Tag der offenen Tür am Feuerwehrhaus. Bei strahlendem Sonnenschein hatte die Wehr viele Besucher zu Gast. Attraktion war am Nachmittag eine Übung der Jugendfeuerwehr zur Rettung einer unter dem Auto eingeklemmten Person.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Sport | Artikel vom 06.05.2016

Wienau II holt drei wichtige Punkte im Abstiegskampf

Wienau II holt drei wichtige Punkte im AbstiegskampfSG Wienau/Marienhausen II siegt im Derby gegen JSSV Freirachdorf mit 3:2.Wenn in der ganzen Saison nur Derbys gespielt würden, hätte die SG wohl wenig mit dem Abstieg zu tun.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Sport | Artikel vom 06.05.2016

SG Wienau/Marienhausen behält drei Punkte daheim

SG Wienau/Marienhausen behält drei Punkte daheim Am Donnerstag 5. Mai spielte die 1. Mannschaft der SG Wienau/Marienhausen gegen die SG Ransbach. Kurz vor Schluss konnte Christopher Fleck den alles entscheidenden Treffer markieren.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 06.05.2016

Hernienchirurgie im Krankenhaus Dierdorf/Selters ausgezeichnet

Hernienchirurgie im Krankenhaus Dierdorf/Selters ausgezeichnetDem Evangelischen Krankenhaus Dierdorf/Selters wurde das Siegel „Qualitätsgesicherte Hernienchirurgie“ durch die Deutsche Herniengesellschaft (DHG) verliehen. Unter der Hernienchirurgie versteht man die operative Versorgung von Bauchwandbrüchen. Dazu zählen Leistenbrüche, Nabel- und Narbenbrüche sowie auch Brüche des Zwerchfells.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 05.05.2016

Großes Stadt- und Feuerwehrfest in Dierdorf

Großes Stadt- und Feuerwehrfest in DierdorfDie Stadt und die Feuerwehr Dierdorf gestalten gemeinsam das diesjährige Fest mit einem zweitägigen Programm. Bereits am Samstag, den 7. Mai startet die Feuerwehr mit dem Tag der offenen Tür am Feuerwehrhaus. Am Sonntag kommen ein Markt und verkaufsoffene Geschäfte in der Innenstadt hinzu.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 02.05.2016

Maiwanderer lockten die Sonne hervor

Maiwanderer lockten die Sonne hervorJe mehr Teilnehmer sich für die Maiwanderung des Fördervereins Brückrachdorf auf dem zentral gelegenen Alexanderplatz versammelten, umso mehr traute sich die Sonne aus der anfangs verschlossenen Wolkendecke und es wurde ein herrlich sommerlicher Frühlingstag mit angenehmen Temperaturen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 28.04.2016

Hintersinniges „Däumchen drehen“ mit Rainer Schmidt

Hintersinniges „Däumchen drehen“ mit Rainer SchmidtIm Martin-Butzer-Saal des Gymnasiums Dierdorf fand am Donnerstagabend, 28. April eine Premiere statt: Die Dierdorfer Schulen – Gutenberg-Grundschule, Nelson Mandela Realschule plus und Martin-Butzer-Gymnasium - luden erstmalig gemeinsam zu einem Eltern-Kabarett-Abend mit dem bundesweit bekannten Kabarettisten Rainer Schmidt ein.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Sport | Artikel vom 28.04.2016

SV Wienau feiert Sportfest

SV Wienau feiert SportfestAm 4. und 5. Mai führt der SV Wienau 1923 wieder sein traditionelles Sportfest am Sportplatz in Wienau durch. Los geht es am Mittwoch, 4. Mai um 18 Uhr, wie immer mit dem Alte Herren Turnier. In diesem Jahr haben acht Mannschaften ihre Zusage gegeben.

Weiterlesen » | Kommentare: 1
 
Kultur | Artikel vom 28.04.2016

Kirmespaar 2016 Marc Louis Müller und Saskia Weller

Kirmespaar 2016 Marc Louis Müller und Saskia WellerDie Kirmes 2016 wirft Ihre ersten Schatten voraus. Die Kirmesjungenwahl 2016 fand bereits statt. Es gibt wieder einen Kirmesjungen aus dem Jahrgang. Laut Satzung hat traditionell immer der Jahrgang Vorrang der im Jahr der Kirmes 21 Jahre jung wird. Die Termine der kommenden Wochen stehen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 26.04.2016

Kabelfehler führte in Dierdorf zu Stromausfall

Kabelfehler führte in Dierdorf zu StromausfallAm Abend des 25. April kam es gegen 19:50 Uhr in Teilen der Stadt Dierdorf, nämlich in Brückrachdorf, Teilen von Dierdorf und Giershofen zu einer Unterbrechung in der Stromversorgung.

Weiterlesen » | Kommentare: 2
 
Region | Artikel vom 25.04.2016

In Brückrachdorf hält sich fast keiner an 50 Stundenkilometer

In Brückrachdorf hält sich fast keiner an 50 Stundenkilometer In der Zeit vom 1. bis zum 6. Februar wurde eine verdeckte Verkehrsmessung in der Selterser Straße in Dierdorf-Brückrachdorf durchgeführt. Gemessen wurde in der Ortslage in beide Fahrtrichtungen. Es wurden 18.361 Fahrzeuge gezählt. Nur 1,8 Prozent aller Fahrer halten sich an die vorgegebene Geschwindigkeit.

Weiterlesen » | Kommentare: 2
 
Region | Artikel vom 25.04.2016

Erste Ehrenamtskarte der VG Dierdorf ausgehändigt

Erste Ehrenamtskarte der VG Dierdorf ausgehändigtDie erste Ehrenamtskarte der Verbandsgemeinde Dierdorf konnte Büroleiter Markus Göbel kürzlich an Ramona Schleifer, Dierdorf, aushändigen. Mit der Ehrenamtskarte wird besonderes ehrenamtliches Engagement vom Land Rheinland-Pfalz und den kooperierenden Kommunen gewürdigt.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Sport | Artikel vom 25.04.2016

Dreikirchen II entführt Punkte aus Wienau

Dreikirchen II entführt Punkte aus WienauDie zweite Mannschaft SG Wienau/Marienhausen spielte ebenfalls am 24. April in Wienau gegen die zweite aus Dreikirchen. Da Dreikirchen unmittelbarer Konkurrent ist, im Kampf um den Klassenerhalt, wäre ein Sieg wichtig gewesen, aber leider ging das Spiel mit 2:5 verloren.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Sport | Artikel vom 25.04.2016

SG Wienau und SG Dreikirchen trennen sich Unentschieden

SG Wienau und SG Dreikirchen trennen sich Unentschieden Am Sonntag 24. April war großer Heimspielsonntag in Wienau. Bei winterlichen Bedingungen spielte die erste Mannschaft gegen die SG Dreikirchen. Am Ende gab es eine leistungsgerechte Punkteteilung.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Sport | Artikel vom 24.04.2016

E-Mädchen SG Wienau seit 50 Spielen ungeschlagen

E-Mädchen SG Wienau seit 50 Spielen ungeschlagenDie E-Mädchen der SG Wienau/Freirachdorf haben am Freitag, den 22. April im Spiel gegen die Mädels vom FFC Neuwied einen neuen Rekord aufgestellt. Es war das 50. Spiel, das sie in Folge ohne Niederlage absolviert haben.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 23.04.2016

Forstwirtschaft im Dierdorfer Stadtwald veranschaulicht

Forstwirtschaft im Dierdorfer Stadtwald veranschaulicht Stadtbürgermeister Thomas Vis konnte trotz ungünstiger Wetterprognosen eine große Gruppe interessierter Bürger am Wienauer Sportplatz begrüßen, die an der diesjährigen Wanderung im Stadtwald unter der fachkundigen Leitung des Revierförsters Harald Schmidt teilnehmen wollte.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Wirtschaft | Artikel vom 22.04.2016

Vorstand Gewerbeverein Dierdorf im Amt bestätigt

Vorstand Gewerbeverein Dierdorf im Amt bestätigtDie Mitgliederversammlung hat dem bisherigen Vorstand des Gewerbevereins „VG-Dierdorf-aktiv“ Entlastung erteilt und ihn bei der anschließenden Wahl einstimmig im Amt bestätigt. Der Verein hat derzeit 97 Mitglieder. In 2017 wird es mit den Puderbacher Kollegen erneut eine gemeinsame Gewerbeschau geben.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 19.04.2016

Umweltpädagogin Andrea Bauer ist tot

Umweltpädagogin Andrea Bauer ist totDie Nachricht erreichte die Redaktion des NR-Kuriers am Dienstag, den 19. April. Andrea Bauer war beim Forstamt Dierdorf beschäftigt und dort als Försterin zuständig für die Umweltbildung. Sie hat in ihrer Laufbahn ganz viele Veranstaltungen für Kinder und Erwachsene inszeniert, durchgeführt und geleitet.

Weiterlesen » | Kommentare: 1
 
Region | Artikel vom 18.04.2016

Modernes LED-Konzept spart Energie und entlastet Umwelt

Modernes LED-Konzept spart Energie und entlastet UmweltModern, effizient und sicher: Die Syna GmbH rüstete in den vergangenen Wochen auf dem Marktplatz in Dierdorf 17 Leuchten auf moderne energiesparende Beleuchtungstechnik um. Mit der modernen und gleichzeitig effizienten Aufrüstung spart die Gemeinde langfristig hohe Wartungs- und Reparaturkosten der alten, bereits anfälligen Koffer- und Kugelleuchten und schont zudem die Umwelt.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 16.04.2016

Leben von August Sander Revue passieren lassen

Leben von August Sander Revue passieren lassenDer Kulturkreis Dierdorf, in Zusammenarbeit mit der Stadt, hatte zu einem Vortrag unter dem Titel: „Dierdorf früher – August Sander, Photograph mit Weltruhm aus dem Westerwald“ eingeladen. Sander hat auch in Dierdorf Spuren hinterlassen. Gabriele Conrad-Scholl, die Leiterin der SK Stiftung Kultur aus Köln war zu Gast und referierte über das Leben von August Sander

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 16.04.2016

In Dierdorf steht Kirmesjungenwahl 2016 an

In Dierdorf steht Kirmesjungenwahl 2016 anDie Kirmes 2016 wirft Ihre ersten Schatten voraus. Am Freitag 22. April 2016 findet im Waldhotel in Dierdorf ab 20 Uhr die Kirmesjungenwahl 2016 statt. Auch das Programm der Kirmes 2016 vom 10. bis 13. Juni steht schon.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 15.04.2016

Wanderung im Stadtwald Dierdorf

Wanderung im Stadtwald DierdorfAm Samstag, dem 23. April findet die diesjährige Wanderung im Dierdorfer Stadtwald statt. Die naturkundlichen Wanderungen mit dem Forstamt Dierdorf erfreuen sich großer Beliebtheit. Nachdem in den letzten Jahren alle Wälder in allen Stadtteilen erwandert wurden, geht es in diesem Jahr wieder den “Wienauer Teil“.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 14.04.2016

Vorschulkinder Kita Oberhonnefeld erkundeten Krankenhaus

Vorschulkinder Kita Oberhonnefeld erkundeten KrankenhausSchon seit vielen Jahren besuchen die Vorschulkinder der Evangelischen Kindertagesstätte in Oberhonnefeld-Gierend das Evangelische Krankenhaus Dierdorf/Selters und die DRK-Rettungswache.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 12.04.2016

Abzocke mit angeblichem zentralen Gewerberegister

Abzocke mit angeblichem zentralen GewerberegisterAbzocke durch „Dierdorf.Gewerbe-Meldung.de“ beziehungsweise „Zentrales Gewerberegister zur Erfassung von Eintragungen“. Briefe mit diesem Absender flattern derzeit Gewerbetreibenden und anderen Institutionen ist Haus. Diese Briefe gehören am besten direkt in den Papierkorb.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 08.04.2016

Kabarett: Von der Lust am Gelingen

Kabarett: Von der Lust am GelingenDer volle Titel des Kabarettvortrags lautet: „Von der Lust am Gelingen – Warum inklusive Einrichtungen das Glück vermehren“. Denn Rainer Schmidt meint: „Unsere Schulen müssen die Kunst des Zusammenlernens von vielen sehr verschiedenen Menschen einüben.“ Er selbst ist das beste Beispiel dafür, wie gut das gelingen kann.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 08.04.2016

Dierdorfer Gesangverein in Nöten

Dierdorfer Gesangverein in NötenDer Männergesangverein „1839“ Dierdorf ist mit seinen 177 Jahren der zweitälteste Gesangverein im Kreischorverband Neuwied und hat sich in dieser langen Vereinsgeschichte vorbildlich um den Chorgesang verdient gemacht. Der Gemeinschaftsgeist sowie die Geselligkeit sind dem Chor ein großes Anliegen und werden gepflegt.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 06.04.2016

Ist eine Ortsumgehung Dierdorf schnell zu realisieren?

Ist eine Ortsumgehung Dierdorf schnell zu realisieren?Die Ortsumgehung Dierdorf könnte früher als 2030 realisiert werden, darauf weist der CDU-Bundestagsabgeordneter Erwin Rüddel hin. Diese Meinung wird vor Ort nicht geteilt. Für Hilfe aus Berlin ist die Verwaltung jedoch dankbar.

Weiterlesen » | Kommentare: 2
 
Region | Artikel vom 04.04.2016

Krankenhaus Dierdorf/Selters besichtigt

Krankenhaus Dierdorf/Selters besichtigtIm Oktober 2015 haben im Evangelischen Krankenhaus Dierdorf/Selters fünf junge Menschen Ihre Ausbildung zur beziehungsweise zum Gesundheits- und Krankenpfleger/in begonnen. Aufgrund der neuen Kooperation mit dem St. Vincenz-Krankenhaus Limburg findet der theoretische Unterricht seit diesem Ausbildungsgang in der Krankenpflegeschule der Caritas-Akademie St. Vincenz in Hadamar statt.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Wirtschaft | Artikel vom 03.04.2016

Ostereiersuchen mal anders

Ostereiersuchen mal andersEtliche Unternehmen aus den Verbandsgemeinden Dierdorf und Puderbach hatten nicht nur für ihre Kunden ein besonderes Ei versteckt. Es war der Smart von Herward Geimer, der auf einem LKW geparkt war. Wer ihn entdeckte und ein Foto über Facebook an die Organisatorin Daniela Hoffmann postete, kam in die Auslosung.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 30.03.2016

Nachwuchswasserforscher in Aktion am Wassertag

Nachwuchswasserforscher in Aktion am WassertagDas Umweltreferat der Kreisverwaltung Neuwied veranstaltete in Kooperation mit der Jugendpflege Dierdorf im Rahmen einer Ferienbildungsaktion den Tag des Wassers 2016. In diesem Jahr steht der Weltwassertag unter dem Motto "Wasser und Jobs". Zum Schutz der wichtigen Ressource Wasser eröffnet sich ein vielfältiges Spektrum an Arbeitsmöglichkeiten.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Sport | Artikel vom 28.03.2016

In Nachspielzeit Punkt verschenkt

In Nachspielzeit Punkt verschenktAm Ostersamstag musste die erste Mannschaft der SG Wienau/Marienhausen ihr Nachholspiel in Wienau gegen Horbach austragen. In der Nachspielzeit setzte der Gast den entscheidenden Treffer in die Maschen und entführte alle Punkte nach Horbach.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 19.03.2016

Am 21. März ist Internationaler Tag der Wälder

Am 21. März ist Internationaler Tag der WälderAm 21. März findet der Internationale Tag der Wälder mit dem diesjährigen Thema „Wald und Wasser“ statt. Forstamtsleiter Uwe Hoffmann aus Dierdorf weist zu diesem Anlass daraufhin, dass unsere Wälder der Garant für gutes und sauberes Trinkwasser sind.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 16.03.2016

VG Dierdorf führt Ehrenamtskarte ein

VG Dierdorf führt Ehrenamtskarte einAls 54. Kommune hat die Verbandsgemeinde Dierdorf die landesweite Ehrenamtskarte eingeführt. Der Chef der Staatskanzlei, Staatsekretär Clemens Hoch, und Bürgermeister Horst Rasbach unterzeichneten in Dierdorf eine entsprechende Kooperationsvereinbarung.

Weiterlesen » | Kommentare: 2
 
Sport | Artikel vom 16.03.2016

Die jüngsten TuS-Athleten auf Erfolgstour

Die jüngsten TuS-Athleten auf Erfolgstour Bei den Kreishallenmeisterschaften in Windhagen ging der TuS Dierdorf mit 21 jungen Athleten in den Altersklassen U 8 bis U 12 an den Start. Mit Johanna Marker und Ilir Krasniqi wurde das U8 Team Waldbreitbacher Springmäuse ergänzt und erreichte prompt mit dieser Verstärkung den 1. Platz.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Sport | Artikel vom 16.03.2016

Erfolgreiche Kreishallen-Meisterschaften für TuS-Athleten

Erfolgreiche Kreishallen-Meisterschaften für TuS-AthletenBei den Kreishallenmeisterschaften in Windhagen konnten die jugendlichen Leichtathleten des TuS Dierdorf auf ganzer Linie überzeugen. Die Sportlerinnen und Sportler brachten viele Medaillen mit nach Hause.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 16.03.2016

Dierdorf: Neues Rathaus neben dem alten wäre möglich

Dierdorf: Neues Rathaus neben dem alten wäre möglichIn der jüngsten Sitzung des Verbandsgemeinderates wurde auch die Antwort gegeben, ob grundsätzlich ein Neubau des Rathauses auf dem jetzigen Gelände der Verbandsgemeindeverwaltung möglich ist. Die Antwort lautet: „Es gibt sogar zwei Möglichkeiten!“.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 13.03.2016

Circus for Kids begeisterte alle

Circus for Kids begeisterte alleEine Woche lang war die gesamte Gutenberg-Grundschule Dierdorf im Zirkus-Fieber. Förderverein, Elternschaft, Lehrerkollegium, Hausmeister und Schülerschaft halfen eifrig mit, dass das große Projekt funktionierte. In drei ausverkauften öffentlichen Aufführungen bewunderten Hunderte von Besuchern die artistischen Leistungen der Kinder und der Zirkusfamilie Rondel.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 11.03.2016

Tolle Show im Circus for Kids

Tolle Show im Circus for KidsDer Zirkus Rondel hatte drei Vormittage Zeit, um mit den Kindern der Gutenberg-Grundschule Dierdorf ein komplettes Programm einzuüben. Trotz zahlreicher krankheitsbedingter Wechsel und Ausfälle wurde das Ziel erreicht. Die Freitagnachmittags-Show war ausverkauft. Für die beiden Vorstellungen am Samstag, 12. März sind noch Karten zu haben.

Weiterlesen » | Kommentare: 1
 
Kultur | Artikel vom 07.03.2016

Zirkusunterricht in Dierdorf

Zirkusunterricht in DierdorfLange mussten die Gutenberg-Grundschüler auf das Highlight warten. Nun steht das mit vereinten Kräften von Mitarbeitern des Zirkus Rondel sowie aller Helfer der Gutenberg-Schule Dierdorf am Sonntagnachmittag trotz schlechten Wetters aufgebaute Zirkuszelt. Am Montagmorgen, 7. März konnten die Kinder einer Vorstellung der Profis beiwohnen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Sport | Artikel vom 05.03.2016

Leon Delgado erreichte Finale

Leon Delgado erreichte Finale Bei den Deutschen Winterwurfmeisterschaften in Wattenscheid erreicht Leon Delgado, TuS Dierdorf das Finale der besten Acht. Leon startete im Diskuswurf der männlichen Jugend U 20.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 05.03.2016

Dierdorfer Lauftreff feiert einjähriges Bestehen

Dierdorfer Lauftreff feiert einjähriges BestehenBereits ein Jahr existiert nun schon der vom TuS Dierdorf 1893 angebotene Lauftreff. Mit dem Lauftreff hatte der TuS Dierdorf im letzten Jahr sein Angebot im Breitensport ausgeweitet. Im Vordergrund steht hierbei der Spaß am gemeinsamen Sporttreiben.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 02.03.2016

SPD-Landtagskandidat Fredi Winter in Wienau unterwegs

SPD-Landtagskandidat Fredi Winter in Wienau unterwegsNicht zum ersten Mal bewirbt sich Fredi Winter für den Rheinland-Pfälzischen Landtag. Obwohl es viele verschiedene Möglichkeiten gibt, um mit den Bürgern in Kontakt zu treten, bevorzugt Fredi Winter das persönliche Gespräch an der Haustüre, so auch bei dieser Wahl.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 02.03.2016

Rodungen in Dierdorf an B 413 waren nicht zu vermeiden

Rodungen in Dierdorf an B 413 waren nicht zu vermeiden Viele Anfragen haben das Forstamt Dierdorf in den letzten Tagen erreicht, die Unverständnis über die Rodungen entlang der Neuwieder Straße (B 413) in Dierdorf zeigen. Das Forstamt erläutert die Maßnahme. Die Fläche wird wieder neu bepflanzt und der Fußweg hergestellt.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 28.02.2016

Theater AG des MBG brillierte mit neuem Stück

Theater AG des MBG brillierte mit neuem StückDie Theater AG des Martin Butzer Gymnasiums (MBG) Dierdorf führte ihr neuestes Stück „Die Hölle das sind die Anderen“ auf. Die Besucher der drei Aufführungen waren begeistert. Insgesamt 24 Schüler waren in das Stück involviert. Regie führte Wolf-Achim Hassel.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 26.02.2016

Neuer Geschäftsführer im Evangelischen Krankenhaus Dierdorf/Selters

Neuer Geschäftsführer im Evangelischen Krankenhaus Dierdorf/SeltersNach über 20 Jahren als Geschäftsführer des Evangelischen Krankenhauses Dierdorf/Selters wird sich Erwin Reuhl in den Ruhestand verabschieden. Als Nachfolger hat der Verwaltungsrat des Krankenhauses Diplom-Kaufmann Thomas Schulz berufen. Er übernimmt ab 1. März 2017 die Geschäftsleitung.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 25.02.2016

Einblicke in den Krankenhaus-Alltag

Einblicke in den Krankenhaus-AlltagFür ein Jahr können junge Leute den Pflegeberuf kennenlernen im Evangelischen Krankenhaus Dierdorf/Selters. Ein Jahrespraktikum oder Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) im Krankenhaus ist eine gute Gelegenheit, sich mit den Umständen vertraut zu machen. Information und Bewerbung jetzt.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 23.02.2016

Theater: Die Hölle das sind die Anderen

Theater: Die Hölle das sind die AnderenDie Theater AG des Martin Butzer Gymnasiums Dierdorf lädt zu ihrem neuestes Stück „Die Hölle das sind die Anderen“ ein. Die Premiere der Komödie ist am 26. Februar um 20 Uhr im Martin-Butzer Saal. Weitere Aufführungen am 27. und 28. Februar.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 20.02.2016

Kinder machen Zirkus in Dierdorf

Kinder machen Zirkus in DierdorfIn einer Projektwoche Anfang März werden die Kinder der Dierdorfer Gutenberg-Grundschule zusammen mit den Artisten des Zirkus Rondel trainieren. Am 11. Und 12. März werden dann die öffentlichen Vorstellungen im Zirkuszelt neben dem Kindergarten „Holzbachfrösche“ stattfinden.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 16.02.2016

Brückrachdorf kämpft um Verkehrssicherheit auf L 267

Brückrachdorf kämpft um Verkehrssicherheit auf L 267Der Dierdorfer Stadtteil Brückrachdorf wird durch die Landesstraße 267 quasi in zwei Hälften geteilt. So müssen naturgemäß vor allen Dingen die Kinder und auch ältere Leute die Straße queren. Zebrastreifen oder Überquerungshilfen gibt es nicht. Hindernisse, die die Geschwindigkeit der Fahrzeuge einbremsen – Fehlanzeige.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 14.02.2016

B 413 bei Kleinmaischeid und Dierdorf zeitweise voll gesperrt

B 413 bei Kleinmaischeid und Dierdorf zeitweise voll gesperrtZwei zeitweise Sperrungen erwarten die Autofahrer auf der B 413 in Dierdorf und im weiteren Verlauf vor Kleinmaischeid. Der Grund sind erforderliche Baumfällarbeiten, die der Verkehrssicherheit dienen. Start der beiden Maßnahmen ist der 22. Februar.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Politik | Artikel vom 13.02.2016

Erwin Rüddel informiert sich im Krankenhaus Dierdorf

Erwin Rüddel informiert sich im Krankenhaus Dierdorf„Krankenhäuser mit Perspektive müssen sich zukünftigen Aufgaben in vielfältiger Weise stellen und ihnen gewachsen sein. Die Krankenhaus- und die Pflegereform schaffen dafür Voraussetzungen“, lautet das Fazit eines Besuchs und Informationsaustauschs des heimischen CDU-Bundestagsabgeordneten Erwin Rüddel mit Verantwortlichen des Evangelischen Krankenhauses Dierdorf/Selters in Dierdorf.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 10.02.2016

Dierdorf: Keine Lösung für Einmündung Gymnasialstraße in Sicht

Dierdorf: Keine Lösung für Einmündung Gymnasialstraße in SichtDie Entschärfung der gefährlichen Einmündung der Gymnasialstraße in die Johanniterstraße in Dierdorf lässt weiter auf sich warten. Ein Vororttreffen von Eltern, Behördenvertretern, Schulleitern sowie Landtagsabgeordneten Fredi Winter ging ohne Lösungsvorschläge zu Ende.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Sport | Artikel vom 06.02.2016

TUS Dierdorf: Sportlerehrung der Leichtathleten

TUS Dierdorf: Sportlerehrung der LeichtathletenWie auch in den vergangenen Jahren konnten die Leichtathleten des TuS Dierdorf auf eine erfolgreiche Saison 2015 zurückblicken. Abteilungsleiterin Walburga Rudolph eröffnete die Feierstunde mit einer Bilanz, in der sie einen Überblick über die Mitglieder, die besuchten Wettkämpfe und die selbst ausgerichteten drei Veranstaltungen gab.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Vereine | Artikel vom 05.02.2016

Karawane zieht durch den Turnverein Giershofen

Karawane zieht durch den Turnverein GiershofenDie jüngsten Turner des Turnvereins Giershofen trafen sich zur Karnevalsfeier in der Turnhalle am Schulzentrum in Dierdorf. Übungsleiterin Sandra Henn empfing die Prinzessinnen, Piraten, Indianer, Feen, Hexen und Eisköniginnen mit einem dreifachen Helau.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Politik | Artikel vom 04.02.2016

Staatsministerin beim Neujahrsempfang

Staatsministerin beim NeujahrsempfangWie ein Heimkommen zu guten Freunden war der Besuch von Sabine Bätzing–Lichtenthäler. Eingeladen hatte der SPD Ortsverein Dierdorf viele Gäste aus Politik und Vereinen sowie die Bürger Dierdorfs in die Alte Schule am Damm.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 31.01.2016

Bürgerstammtisch Brückrachdorf setzt Verkehrsberuhigung durch

Bürgerstammtisch Brückrachdorf setzt Verkehrsberuhigung durchDie Brückrachdorfer Bürger gründeten am Anfang des Jahres 2015 einen „Bürgerstammtisch“. Er ist parteiübergreifend und politisch unabhängig. Die Bürger treffen sich regelmäßig einmal im Monat. Herausragendes Thema in 2015 war die Verkehrsberuhigung in dem Dierdorfer Stadtteil.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 28.01.2016

Jung und Alt feiern in Dierdorf Karneval

Jung und Alt feiern in Dierdorf KarnevalDie Stadt Dierdorf hatte am Donnerstag, den 28. Januar zum karnevalistischen Treffen in die Alte Schule am Damm eingeladen. Die gute Stube Dierdorf war bis auf den letzten Platz gefüllt. Gut zwei Stunden buntes Programm prasselte auf die Besucher nieder.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 28.01.2016

Giershofener Seniorentreff hat Nachwuchsprobleme

Giershofener Seniorentreff hat NachwuchsproblemeIm Juli 1996 trafen sich die Senioren des Dierdorfer Stadtteils Giershofen zum ersten Mal. Damals war Peter Hümmerich Ortsvorsteher. Gemeinsam mit seiner Frau Beate rief er den Seniorentreff ins Leben. Trotz vielfältiger Aktivität wird die Teilnehmerzahl immer kleiner.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 27.01.2016

Verkehrssicherheit am Dierdorfer Gymnasium dreht sich im Kreis(el)

Verkehrssicherheit am Dierdorfer Gymnasium dreht sich im Kreis(el)Langwierige Diskussionen ranken sich um eine Entschärfung der gefährlichen Einmündung der Gymnasialstraße in die Johanniterstraße. Denn dort entstünden immer wieder gefährliche Situationen, da die Johanniterstraße aus Richtung Brückrachdorf nicht einsehbar sei und der Spiegel in Richtung Stadt nur ein mangelhaftes Hilfsmittel darstellte.

Weiterlesen » | Kommentare: 3
 
Vereine | Artikel vom 27.01.2016

TUS Dierdorf traf sich zur Versammlung

TUS Dierdorf traf sich zur VersammlungDie alte und neue erste Vorsitzende des TuS Dierdorf 1893, Walburga Rudolph, konnte am vergangenen Freitag in ihrer Jahresbilanz Erfreuliches berichten. Im abgelaufenen Jahr 2015 ist es dem TuS gelungen, ohne Einschnitte in den Sportbetrieb alle Verbindlichkeiten zu tilgen. Somit blickt der Verein wieder schuldenfrei in die Zukunft.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 19.01.2016

Tresor aus Schule geklaut

Tresor aus Schule geklautUnbekannte brachen in der Nacht zum 19. Januar in die Nelson-Mandela Realschule in Dierdorf ein, indem sie die Eingangstür zum Hauptgebäude aufhebelten. Im Verwaltungstrakt wurden diverse Büros durchsucht und ein Tresor entwendet.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 18.01.2016

Einwohnerzahlen in VG Dierdorf unverändert

Einwohnerzahlen in VG Dierdorf unverändertDie Verbandsgemeindeverwaltung gab jetzt die aktuellen Einwohnerzahlen bekannt. Im Vergleich zum 31. Dezember 2014 weist die Verbandsgemeinde Dierdorf insgesamt bei den Einwohnern mit Hauptwohnsitz nur unwesentliche Veränderungen auf.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 18.01.2016

Kirmesgesellschaft 1951 Dierdorf wählte Vorstand

Kirmesgesellschaft 1951 Dierdorf wählte VorstandAm 15. Januar fand im Waldhotel Dierdorf die Jahreshauptversammlung statt. Erfreulicherweise waren der Einladung fast 40 Personen gefolgt. Nachdem durch den ersten Vorsitzenden die Mitglieder begrüßt wurden, die Tagesordnung genehmigt und die Beschlussfähigkeit festgestellt wurde, ging es mit dem Bericht des Vorstandes weiter.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 17.01.2016

Helau-Party in Dierdorf-Brückrachdorf sorgte für Stimmung

Helau-Party in Dierdorf-Brückrachdorf sorgte für StimmungSeine frisch, mit viel Eigenleistung, renovierte Sängerhalle verwandelte der Förderverein des Dierdorfer Stadtteils Brückrachdorf in eine Narrhalla. Es startet am Samstagabend, den 16. Januar die Helau-Party, die von Petra Holschbach in diesem Jahr moderiert wurde.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 14.01.2016

Flüchtlinge - VG Dierdorf lud zum runden Tisch

Flüchtlinge - VG Dierdorf lud zum runden Tisch Die Katholische Kirche in Dierdorf hatte im letzten Jahr den Anfang mit einem runden Tisch für die ehrenamtlichen Helfer in der Flüchtlingshilfe gemacht. Jetzt hatte die Verbandsgemeinde Dierdorf eingeladen. Mit rund 60 Helfern war die Veranstaltung gut besucht.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 13.01.2016

Bürgertreff „Karneval-Kaffeetrinken“ in der Alten Schule

Bürgertreff „Karneval-Kaffeetrinken“ in der Alten Schule Bekannte treffen – neue Leute kennenlernen – nette Gespräche – diskutieren – und vieles mehr. Das alles ist möglich im Bürgertreff für Jung und Alt in der Alten Schule „Am Damm“.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 13.01.2016

Kind angefahren: Kind und Zeugen gesucht

Kind angefahren: Kind und Zeugen gesuchtEine Frau gibt an, dass sie am Mittwochmorgen, den 13. Januar, um 7:55 Uhr am Fußgängerüberweg in Dierdorf am Schlosspark einen Verkehrsunfall beobachtet hat. Hierbei wurde ein Kind auf dem Zebrastreifen angefahren.

Weiterlesen »
 
Politik | Artikel vom 12.01.2016

CDU in der Verbandsgemeinde Dierdorf geht auf Radtour

CDU in der Verbandsgemeinde Dierdorf geht auf RadtourEin Bild von der Situation vor Ort verschaffen. Das ist das Ziel des CDU Landtagskandidaten Jörg Röder. Darum machte er sich gemeinsam mit zahlreichen Vertretern der Verbandsgemeinde-CDU auf den Weg zu zentralen Projekten der Politik vor Ort.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 10.01.2016

Sternsinger bringen den Segen in die Häuser

Sternsinger bringen den Segen in die HäuserDieser Tage waren die Sternsinger wieder unterwegs und klopften an viele Türen. Verkleidet als die Könige Caspar, Melchior und Balthasar überbrachten die Kinder den Neujahrssegen. Gleichzeitig sammelten sie für bedürftige Kinder.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Politik | Artikel vom 03.01.2016

CDU in der Verbandsgemeinde Dierdorf wählte neuen Vorstand

CDU in der Verbandsgemeinde Dierdorf wählte neuen VorstandDer Rückblick auf die beiden Jahre 2014 und 2015 sowie die turnusgemäße Wahl eines neuen Vorstandes standen im Mittelpunkt der Mitgliederversammlung der CDU in der Verbandsgemeinde Dierdorf. Landtagskandidat Jörg Röder war außerdem zu Gast und gab einen Ausblick auf landespolitische Themen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 21.12.2015

L258 bei Dierdorf wird voll gesperrt

L258 bei Dierdorf wird voll gesperrtZur Durchführung zwingend notwendiger Rodungsarbeiten durch den Forstzweckverband Rengsdorf, die letztendlich auch der Verkehrssicherheit dienen, muss die Landesstraße (L) 258 zwischen der Einmündung der L 264 und der Autobahnanschlussstelle Dierdorf voll gesperrt werden.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 18.12.2015

Feierliche Ehrung der Betriebsjubilare im Krankenhaus Dierdorf/Selters

Feierliche Ehrung der Betriebsjubilare im Krankenhaus Dierdorf/SeltersEinmal im Jahr lädt das Krankenhaus Dierdorf/Selters ein, um seine Jubilare zu ehren. Insgesamt 915 Jahre der Betriebszugehörigkeit gab es diesmal zu feiern, darunter sieben 35- und ein 40-jähriges Dienstjubiläum. „Das ist richtig viel, und darauf sind wir stolz“, betonte Verwaltungsleiterin Anett Sandkuhl bei der Feierstunde.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 17.12.2015

Kita-Kinder schmückten Weihnachtsbaum im Krankenhaus

Kita-Kinder schmückten Weihnachtsbaum im KrankenhausZwölf Kinder der Evangelischen Kindertagesstätte Sonnenland in Rengsdorf kamen extra nach Dierdorf, um den Weihnachtsbaum im dortigen Krankenhaus zu schmücken. Eine Fahrgemeinschaft, bestehend aus den Erzieherinnen Renate Kuhn und Christine Fuhrmann sowie fünf Müttern, hatte die Fahrt möglich gemacht.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 16.12.2015

Adventsfeier im Bürgertreff Dierdorf

Adventsfeier im Bürgertreff DierdorfDer Dezember-Bürgertreff fand stimmungsvoll im Dachgeschoss der Alten Schule in Dierdorf statt. Bei Kerzenschein und weihnachtlicher Musik kam schnell eine vorweihnachtliche Stimmung auf.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 13.12.2015

Windkraft geht in VG Dierdorf in die offizielle Planung

Windkraft geht in VG Dierdorf in die offizielle PlanungDie Planung für Windkraftanlagen in der Verbandsgemeinde Dierdorf kann nun weitergeführt werden. Der Rat machte in seiner jüngsten Sitzung dafür einstimmig den Weg frei. Das offizielle Planverfahren kann nun beginnen. Es ist ergebnisoffen, wie Bürgermeister Horst Rasbach betonte.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 13.12.2015

Dierdorf erhöht Preise für Hallenbad

Dierdorf erhöht Preise für HallenbadDas Hallenbad Aquafit erfreut sich eines regen Besuchs. Aber die Zahlen gehen leicht zurück. Um die Verluste des Bades zu minimieren hat der Verbandsgemeinderat in seiner Sitzung am 10. Dezember eine Erhöhung der Preise einstimmig beschlossen. Die Preiserhöhung tritt zum 1. Januar 2016 in Kraft.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 13.12.2015

Energie GmbH Dierdorf in schwierigem Fahrwasser

Energie GmbH Dierdorf in schwierigem FahrwasserDer Verbandsgemeinderat Dierdorf hatte sich in seiner jüngsten Sitzung auch mit der Energie GmbH der Verbandsgemeinde Dierdorf, dem Heizkraftwerk, zu befassen. Der Jahresabschluss weist im zweiten Jahr in Folge einen erheblichen Verlust aus. Das Eigenkapital ist durch die Verluste aufgezehrt.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 11.12.2015

Gebäude der VG Dierdorf – Sanierung oder Neubau?

Gebäude der VG Dierdorf – Sanierung oder Neubau?Das Verwaltungsgebäude der Verbandsgemeinde Dierdorf ist in die Jahre gekommen. Dass eine Sanierung ansteht, darüber war sich der Rat schon lange einig. Die Zahlen, die jetzt nach den ersten Berechnungen auf den Tisch kamen, haben alle überrascht. Nach ersten Hochrechnungen liegen zwischen Sanierung und Neubau lediglich eine halbe Million.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 09.12.2015

Jahresabschlusstagung der Feuerwehr Dierdorf

Jahresabschlusstagung der Feuerwehr DierdorfWenn sich das Jahr zu Ende neigt, dann lädt die Freiwillige Feuerwehr der Verbandsgemeinde zu ihrer Jahresabschlusstagung ein. Neben den Informationen über das sich zu Ende neigende Jahr gab es eine ganze Reihe von Beförderungen, Ernennungen und Ehrungen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Sport | Artikel vom 07.12.2015

SG Wienau II erreicht Viertelfinale im Kreispokal

SG Wienau II erreicht Viertelfinale im KreispokalAm Samstag, den 5. Dezember stand für die zweite Mannschaft der SG Wienau / Marienhausen in Altwied das Kreispokalspiel gegen die erste Mannschaft von Niederbieber auf dem Programm. Die SG Wienau/Marienhausen II konnte sich klar mit 4:1 durchsetzen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 06.12.2015

Dierdorf startet in grüne IT-Zukunft

Dierdorf startet in grüne IT-ZukunftDierdorf ist eine von bundesweit acht Modellkommunen, bei der Strategien und Konzepte zur Verbesserung der IT-Landschaft unter anderem beim Energie- und Ressourcenverbrauch entwickelt wird. Dierdorf ist damit ein Teil des „GreenITown“-Projektes der Deutschen Umwelthilfe (DUH).

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 05.12.2015

Stimmungsvolle Seniorenfeier in Giershofen

Stimmungsvolle Seniorenfeier in GiershofenOrtsbeirat und Ortsvorsteher luden alle Giershofener Bürgerinnen und Bürger ab 65 Jahren am Samstag, 5. Dezember zu Kaffee und Kuchen ein. Weit über hundert Schöwer folgten der Einladung und füllten den großen Saal des Dorfgemeinschaftshauses Giershofen, wo sie außer dem legendären Kuchenbüffet ein adventliches Unterhaltungsprogramm erwartete.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 04.12.2015

Seniorenbeirat Dierdorf als Partner aller älteren Menschen

Seniorenbeirat Dierdorf als Partner aller älteren MenschenDer Seniorenbeirat der Verbandsgemeinde Dierdorf besteht aus den Seniorenbeauftragten der Stadt Dierdorf und den Gemeinden der Verbandsgemeinde Dierdorf. Die Seniorenbeauftragten haben ein offenes Ohr für die Sorgen, Nöte und Probleme älterer Menschen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 30.11.2015

Realschule Dierdorf simuliert Europaparlament

Realschule Dierdorf simuliert EuropaparlamentWie kommen europäische Gesetze zustande? Was machen dabei die Abgeordneten des Europäischen Parlaments? Welche Rolle spielen Medien und Lobbyisten in Brüssel und Straßburg? An der Nelson-Mandela-Realschule in Dierdorf gehen Schülerinnen und Schüler diesen Fragen spielerisch mit Hilfe eines interaktiven und innovativen Simulationsspiels auf den Grund.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Sport | Artikel vom 30.11.2015

Spiele der SG Wienau abgesagt

Spiele der SG Wienau abgesagt Auf Grund der Witterung und der damit verbundenen Unbespielbarkeit der Plätze in Wienau und Marienhausen, mussten die geplanten Spiele von erster und zweiter Mannschaft der SG Wienau/Marienhausen, die beide gegen Horbach gespielt hätten, abgesagt werden.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 28.11.2015

Christmarkt Dierdorf lockte mit weihnachtlichem Angebot

Christmarkt Dierdorf lockte mit weihnachtlichem AngebotAm ersten Advent-Wochenende war wieder das Hüttendorf rund um den Dierdorfer Marktplatz aufgebaut und der Christmarkt öffnete seine Pforten. Den Startschuss gab in diesem Jahr das Weihnachtsmusical der Gutenberg Grundschule - „Melvin`s Stern“ in der Alten Schule am Damm. Der TUS Dierdorf veranstaltete einen Adventslauf.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 27.11.2015

Vernissage im Uhrturm Dierdorf

Vernissage im Uhrturm Dierdorf17 Künstlerinnen und Künstler gestalten in diesem Jahr die vorweihnachtliche Kunstausstellung in der Uhrturm-Galerie. Fotografien, Plastiken, Grafiken und Gemälde füllen die vier Stockwerke des Turms. Bei der Vernissage am Freitagabend, 29. November füllten zudem zahlreiche Kunstinteressenten das mittelalterliche Gemäuer.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 27.11.2015

Dierdorfer Realschule erhält eTwinning-Siegel

Dierdorfer Realschule erhält eTwinning-Siegel Die IGS Hermeskeil und die Nelson-Mandela-Realschule plus in Dierdorf haben für ihre erfolgreiche und herausragende internetgestützte Zusammenarbeit mit Partnerschulen in Europa vom Pädagogischen Austauschdienst (PAD) der Kultusministerkonferenz jetzt das „eTwinning-Qualitätssiegel 2015“ verliehen bekommen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 26.11.2015

Christmarkt lockt nach Dierdorf

Christmarkt lockt nach DierdorfLiebevoll geschmückte Hütten und ein vorweihnachtliches Dierdorf laden am 28. November ab 11 Uhr zum Bummeln und Verweilen ein. Ausgewählte Stände mit weihnachtlichem Sortiment, sowie eine Vielzahl von Leckereien und Getränken tragen ebenfalls zu einer stimmungsvollen Atmosphäre bei. Am Ende des Artikels finden Sie das komplette Programm.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Sport | Artikel vom 22.11.2015

SG Wienau entführt drei Punkte aus Selters

SG Wienau entführt drei Punkte aus SeltersAm Freitag 20. November gastierte die 1. Mannschaft der SG Wienau/Marienhausen auf dem Hartplatz in Selters. Von Beginn an kontrollierte die SG Wienau/Marienhausen das Geschehen, und spielte gefällig nach vorne. Am Ende waren drei Punkte der Lohn.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 22.11.2015

Elgerter Bastelfrauen gestalteten Weihnachtsbasar

Elgerter Bastelfrauen gestalteten WeihnachtsbasarDer Bastelkreis der Elgerter Frauen besteht schon seit über 25 Jahren. Die Damen haben schon mehrfach Bastelbasare durchgeführt. Am 21. November luden sie zu einem Weihnachtsbasar in die Festhalle in Elgert ein.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 21.11.2015

Ausstellung „Uhrtürmer und Gäste“ in Dierdorf

Ausstellung „Uhrtürmer und Gäste“ in DierdorfTraditionell laden die Uhrturm-Galeristen zu ihrer jährlichen Vorweihnachtsausstellung Gastkünstler in den Uhrturm Dierdorf. Die Vernissage findet am Freitag, 27. November um 19 Uhr statt. Alle Interessenten sind herzlich eingeladen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 19.11.2015

Erwin Rüddel besuchte MS-Selbsthilfegruppe

Erwin Rüddel besuchte MS-Selbsthilfegruppe„Dass ich Menschen mit gesundheitlichem Handicap gezielt unterstützen und ihnen helfen kann, ist ein besonderes Anliegen meiner politischen Arbeit“, erklärte der heimische CDU-Bundestagsabgeordnete Erwin Rüddel bei einem Treffen mit Mitgliedern der Deutschen Multiple Sklerose Gesellschaft, Kontaktgruppe Dierdorf.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Sport | Artikel vom 15.11.2015

SG Wienau schickte Elbert II ohne Punkte heim

SG Wienau schickte Elbert II ohne Punkte heimAm Sonntag, den 15. November spielte die erste Mannschaft der SG Wienau / Marienhausen in Wienau gegen die SG Elbert II. In der ersten Halbzeit war es ein schwaches Spiel von beiden Mannschaften, Torchancen waren Mangelware.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Politik | Artikel vom 15.11.2015

CDU in der Verbandsgemeinde Dierdorf informiert

CDU in der Verbandsgemeinde Dierdorf informiertLandtagskandidat der CDU Jörg Röder besucht mit seinem Team auf seiner Herbst-Fahrradtour die Stadt Dierdorf. Gleich an mehreren Haltepunkten wurde Landtagskandidat Jörg Röder von Stadtbürgermeister Thomas Vis über die neuesten Entwicklungen und Projekte im Stadtbereich informiert.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 11.11.2015

Ehrennadel für drei verdiente Bürger aus dem Landkreis

Ehrennadel für drei verdiente Bürger aus dem Landkreis Drei verdiente Bürger aus dem Landkreis Neuwied wurden für ihr ehrenamtliches Engagement mit der Ehrennadel des Landes Rheinland-Pfalz geehrt. Landrat Rainer Kaul überreichte ihnen im Rahmen einer Feierstunde ihre Auszeichnungen. Die Verdienste aller Geehrten sind vielfältig und können nur auszugsweise wiedergegeben werden:

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 07.11.2015

Offene Zweierbeziehung in Brückrachdorf

Offene Zweierbeziehung in Brückrachdorf
Die Stadt Dierdorf veranstaltete am 7. November in Zusammenarbeit mit dem Dierdorfer Kulturkreis und dem Förderverein Brückrachdorf einen unterhaltsamen Theaterabend. Maja Elsenhans und Christian Mark spielten das Theaterstück von Dario Fo und Franca Rame „Offene Zweierbeziehung“.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 07.11.2015

Gesänge aus Taizé in der Dierdorfer Kirche

Gesänge aus Taizé in der Dierdorfer KircheDie katholische Pfarrkirche St. Clemens in Dierdorf hatte am Freitagabend, den 6. November zur Nacht der Lichter mit Gesängen aus Taizé geladen. Die Kirche war voll besetzt und mit Kerzen wunderschön erleuchtet. Es war ein etwas anderer Gottesdienst ohne ein festes Ende.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 05.11.2015

Wegsperrungen im Wald beachten – sonst Lebensgefahr

Wegsperrungen im Wald beachten – sonst Lebensgefahr Wenn die Blätter sich färben und abfallen beginnt die Haupt-Erntezeit im Forstamt Dierdorf. In den betroffenen Wäldern sind Wegesperrungen unerlässlich. Umfallende Bäume oder herabstürzende Äste können für die Waldbesucherinnen und -besucher zu einer ernsten Gefahr werden.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 30.10.2015

Theaterveranstaltung “Offene Zweierbeziehung” in Brückrachdorf

Theaterveranstaltung “Offene Zweierbeziehung” in BrückrachdorfAm Samstag, dem 7. November findet in der Sängerhalle in Dierdorf - Brückrachdorf ein besonderer Theaterabend statt. Das aufzuführende Theaterstück von Dario Fo und Franca Rame heißt "Offene Zweierbeziehung".

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 30.10.2015

Nachlese zur Seniorenfahrt der Verbandsgemeinde Dierdorf

In diesem Jahr gestaltete die Verbandsgemeinde Dierdorf zum zehnten Mal einen Seniorennachmittag in Form eines Halbtagesausflugs. Das Interesse an dieser Veranstaltung war ungebrochen groß, sodass für den 21. Oktober drei Busse innerhalb kürzester Zeit für den Ausflug Richtung Mendig ausgebucht waren. Es konnten insgesamt 123 Anmeldungen entgegen genommen werden.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 30.10.2015

St. Martinsumzug in Giershofen

St. Martinsumzug in GiershofenIn diesem Jahr findet der St. Martinsumzug am Sonntag, 8. November statt. Der Umzug beginnt um 18 Uhr am Dorfgemeinschaftshaus Giershofen. Wer Lust auf ein wärmendes Getränk hat, kann bereits um 17:45 Uhr vor das Gemeinschaftshaus kommen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 30.10.2015

St. Martinszug in Dierdorf

St. Martinszug in DierdorfDer St. Martinszug in Dierdorf findet am Freitag, dem 6. November statt. Der Abend beginnt um 17.30 Uhr mit einem kurzen Gottesdienst in der katholischen Kirche. Alle Kinder sind dazu herzlich eingeladen. Die Kinder haben an diesem Tag die Möglichkeit, ein gut erhaltenes Kleidungsstück (Pullover, Hose und so weiter) mit in die Kirche zu bringen und es dann im Rahmen des Gottesdienstes als Spende abzugeben.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 26.10.2015

Examen bestanden - ein Ende und ein Neubeginn

Examen bestanden - ein Ende und ein Neubeginn Sabine Märtens, Pflegedirektorin am Ev. Krankenhaus Dierdorf/Selters, konnte kürzlich drei jungen Kolleginnen und einem Kollegen zum erfolgreichen Abschluss ihrer Ausbildung gratulieren. La Toya Bellinger, Sandro Gnodtke, Katharina Baumann und Helene Derr haben ihr Examen als Gesundheits- und Krankenpfleger/innen bestanden.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Sport | Artikel vom 18.10.2015

Westerwald-Cup: Zweite Runde in Dierdorf

Westerwald-Cup: Zweite Runde in DierdorfAm 10. Oktober wurde die zweite Runde des Westerwald-Cups in Dierdorf ausgetragen. Während die Wettkampfmannschaft der Sportfreunde 09 Puderbach routiniert an den Wettkampf ging, konnte die Nachwuchsmannschaft von den Erfahrungen der ersten Runde, die in Bad Neuenahr-Ahrweiler ausgetragen wurde, profitieren.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 18.10.2015

Berufs- und Informationsmesse für Jugendliche gut besucht

Berufs- und Informationsmesse für Jugendliche gut besuchtIn Dierdorf fand bereits zum achten Mal die Berufs- und Informationsmesse im Schulzentrum statt. Für die Schülerinnen und Schüler eine gute Gelegenheit sich über die Berufswelt und Studiengänge zu informieren. Über 70 Organisationen und Firmen präsentierten sich. Es war eine umfassende Leistungsdarstellung.

Weiterlesen » | Kommentare: 1
 
Politik | Artikel vom 12.10.2015

Herbsttour mit Landtagskandidaten Jörg Röder

Herbsttour mit Landtagskandidaten Jörg Röder Am Samstag, dem 17. Oktober lädt Landtagskandidat Jörg Röder zusammen mit der CDU in der Verbandsgemeinde Dierdorf alle interessierten Bürgerinnen und Bürger zu einer Herbsttour mit dem Fahrrad durch die Verbandsgemeinde Dierdorf ein.

Weiterlesen » | Kommentare: 1
 
Region | Artikel vom 09.10.2015

i-Dötzchen freuen sich über Heftpakete

i-Dötzchen freuen sich über HeftpaketeDie gerade neu eingeschulten Schülerinnen und Schüler der Gutenberg- Schule freuen sich über die vom Geldinstitut gespendeten Heftpakete. An 40 Grund- und Förderschulen hat die Westerwald Bank in Kooperation mit dem Verein Lehrmittelhilfe e.V. die Erstklässler mit Heftpaketen ausgestattet.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 09.10.2015

Rasbach informierte zur Flüchtlingssituation in VG Dierdorf

Rasbach informierte zur Flüchtlingssituation in VG DierdorfIn der Sitzung des Verbandsgemeinderates am 8. Oktober informierte der Bürgermeister Horst Rasbach über die aktuelle Flüchtlingssituation in der Verbandsgemeinde Dierdorf. Derzeit ist die Verbandsgemeinde für rund 80 Flüchtlinge zuständig, die alle dezentral untergebracht sind.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 08.10.2015

FDP freut sich über Zuspruch auf dem Dierdorfer Herbstmarkt

FDP freut sich über Zuspruch auf dem Dierdorfer HerbstmarktAuf der jüngsten Kreisvorstandssitzung der FDP im Kreis Neuwied bewerteten die Vorstandsmitglieder ihren Stand auf den Herbstmarkt in Dierdorf als großen Erfolg. „Wir konnten einen sehr breiten Zuspruch der Besucher erfahren“, berichtete Landtagskandidat Sven Störmer.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Vereine | Artikel vom 28.09.2015

Giershofen Schützen luden zum Königsball

Giershofen Schützen luden zum KönigsballIm Dorfgemeinschaftshaus von Giershofen wurde am Samstag, den 26. September der Königsball der Schützen gefeiert. Die Schützengilde Giershofen 1967 e. V. hatte dazu die Schützen des Bezirks eingeladen. Das Giershofener Königspaar Dennis und Nadine Kambeck mit ihrem Gefolge empfingen die Gäste.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 27.09.2015

Strahlendes Wetter beim Herbstmarkt in Dierdorf

Strahlendes Wetter beim Herbstmarkt in DierdorfDer Wettergott verwöhnte die Dierdorfer und die tausenden Besucher, die in die Innenstadt pilgerten. Der Herbstmarkt wurde auch in diesem Jahr hervorragend angenommen. Stadtbürgermeister Thomas Vis zeigt sich am Abend zufrieden. Auf dem Marktplatz gab es ein buntes Bühnenprogramm.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 24.09.2015

Goldene, Diamantene und Gnadenkonfirmation in Dierdorf

Goldene, Diamantene und Gnadenkonfirmation in Dierdorf35 Konfirmandinnen und Konfirmanden trafen sich in der Evangelischen Kirche in Dierdorf, um mit Pfarrer i. E. Daniel Walde in einem feierlichen Abendmahlgottesdienst ihre Jubiläen zu feiern.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Sport | Artikel vom 21.09.2015

SG Wienau/Marienhausen II mit klarem Heimsieg

SG Wienau/Marienhausen II mit klarem HeimsiegDie zweite Garnitur der SG Wienau/Marienhausen spielte bereits am Samstag, den 19. September in Wienau und konnte einen verdienten 5:2 Sieg gegen Siershahn einfahren. Das nächste Spiel ist beim Lokalrivalen Marienrachdorf.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 19.09.2015

Gutenberg-Grundschule Dierdorf war Weltrekord-Station

Gutenberg-Grundschule Dierdorf war Weltrekord-StationStefan Gemmel ist auf rekordverdächtiger Lese-Reise unterwegs. Er will in 14 Tagen 80 Lesungen im gesamten Bundesgebiet halten. Eine seiner Stationen war am Samstagmittag die Gutenberg-Grundschule in Dierdorf. Die Besucher werden, falls der Autor die schnellste Lesereise der Welt schafft, eine Teilnehmer-Urkunde erhalten.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 17.09.2015

Diebstahl von 40 Kompletträdern von Autohaus in Dierdorf

Diebstahl von 40 Kompletträdern von Autohaus in DierdorfIn der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag, den 17. September kam es beim Ford-Autohaus Schmitz und Wieseler GmbH in Dierdorf zu einem Diebstahl von 40 Kompletträdern. Beim Abmontieren der Räder sind die Fahrzeuge beschädigt worden.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Sport | Artikel vom 14.09.2015

Sieg und Niederlage für SG Wienau II

Sieg und Niederlage für SG Wienau IIDie zweite Mannschaft der SG Wienau/Marienhausen hatte am Mittwoch, den 9. September ein Nachholspiel in Wienau gegen Türkyemspor Ransbach, das Spiel konnte mit 3:1 gewonnen werden. Am Sonntag musste man die Punkte in Girod lassen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 09.09.2015

Kind angefahren

Kind angefahrenZu einem Verkehrsunfall kam es am Dienstag, den 8. September gegen 13:30 Uhr in der Schulstraße in Dierdorf. Ein achtjähriges Mädchen lief kurzerhand vom Gehweg auf die Straße und querte dabei die Fahrtstrecke eines jungen Autofahrers.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 08.09.2015

Wieder Wochenmarkt in Dierdorf

Wieder Wochenmarkt in DierdorfAm Dienstag, dem 8. September startete in Dierdorf der neue Wochenmarkt auf dem Marktplatz im Zentrum der Dierdorfer Innenstadt. Die Marktbeschicker bieten jeden Dienstag in der Zeit von 9 bis 14 Uhr ihre frischen Produkte an.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 07.09.2015

Flugplatzfest in Wienau verlief nicht so wie geplant

Flugplatzfest in Wienau verlief nicht so wie geplantAm Wochenende 5. und 6. September trafen sich Flieger und Flugbegeisterte auf dem Flugplatz in Wienau, um gemeinsam das jährliche Flugplatzfest zu feiern. Der Wettergott war den Fliegern nicht so hold. Die Besucher kamen trotzdem.

Weiterlesen » | Kommentare: 1
 
Kultur | Artikel vom 06.09.2015

Uwe Langnickel und Freunde im Uhrturm

Uwe Langnickel und Freunde im UhrturmDie Galerie im Uhrturm Dierdorf konnte am Sonntag, 6. September eine besondere Vernissage durchführen, denn Mitbegründer und Türmer-Urgestein Uwe Langnickel hatte anlässlich seines 70. Geburtstags Malerfreunde und Weggefährten aus 40 Schaffensjahren eingeladen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 02.09.2015

Baustelle B 413 in Dierdorf wird rechtzeitig fertig

Baustelle B 413 in Dierdorf wird rechtzeitig fertigAuch wenn es am Mittwoch, den 2. September nicht so aussah, die Sperrung der Ortsdurchfahrt Dierdorf wird zum Ferienende aufgehoben. Aufregung gab es bei Facebook, denn User hatten gepostet, dass ein bereits fertiggestelltes Teilstück wieder abgefräst wurde. Weitere Sanierungen sind an der Bundesstraße erforderlich.

Weiterlesen » | Kommentare: 1
 
Region | Artikel vom 29.08.2015

Schowen feiert seine Knöppches-Kirmes

Schowen feiert seine Knöppches-KirmesDer Dierdorfer Stadtteil Giershofen feiert vom 29. bis 31. August seine 22. „Schöwer Knöppches-Kirmes“. Das erste Highlight des Festes der Kirmesgesellschaft 1881 Giershofen war das Aufstellen des Baumes am Samstagnachmittag.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 28.08.2015

Burschen spendeten an Kindergarten St. Bonifatius

Burschen spendeten an Kindergarten St. BonifatiusEs ist Tradition in Niederbieber, dass Marc Klaassen die Burschen am Kirmes-Montag mit einem deftigen Mittagessen verwöhnt. Jedes Jahr bietet er den aktiven und ehemaligen Burschen sowie den Maifrauen während dem Speck und Eier sammeln eine kostenlose Stärkung an.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 28.08.2015

Flugplatzfest in Dierdorf-Wienau

Flugplatzfest in Dierdorf-WienauZwei Tage Faszination Fliegen bietet der Luftsportverein Neuwied am Wochenende, 5. und 6. September, auf dem Flugplatz Dierdorf-Wienau. In einer Flugschau werden an beiden Wochenendtagen jeweils ab 12 Uhr die unterschiedlichen Luftsportarten vorgeführt.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 27.08.2015

Vodafone baut Sendemast an Kreisstraße bei Giershofen

Vodafone baut Sendemast an Kreisstraße bei GiershofenWer über die Kreisstraße 120 von Dierdorf-Giershofen nach Großmaischeid fährt, hat ihn sicherlich schon gesehen, einen Mast in der Nähe der Abzweigung nach Stebach, auf dem höchsten Punkt der Kreisstraße.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 27.08.2015

Neue Beschilderung Sperrung B 413 in Dierdorf verwirrend

Neue Beschilderung Sperrung B 413 in Dierdorf verwirrendDerzeit läuft der dritte Bauabschnitt der B 413 in Dierdorf. Die Durchfahrt ist weiterhin voll gesperrt, aber die Beschilderung wurde geändert. Grundsätzlich besteht noch die Umleitung, wie sie anfangs eingerichtet wurde.

Weiterlesen » | Kommentare: 3
 
Sport | Artikel vom 24.08.2015

SG Wienau II verliert zu Hause gegen Ebernhahn

SG Wienau II verliert zu Hause gegen EbernhahnDie zweite Mannschaft der SG Wienau/Marienhausen spielte bereits am Samstag, den 22. August in Wienau gegen den Meisterschaftsanwärter aus Ebernhahn. Sie musste die Gäste mit den drei Punkten ziehen lassen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 20.08.2015

Kinder hatten ihren Spaß in der Dierdorfer Freizeit

Kinder hatten ihren Spaß in der Dierdorfer Freizeit In den Sommerferien wartete ein abwechslungsreiches Programm auf 44 Kinder und Jugendliche und ihre Betreuer bei dem zweiwöchigen Ferienspaß im Dorfgemeinschaftshaus in Dierdorf- Giershofen. Die Kinder erlebten viele Aktivitäten.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 19.08.2015

Uwe Langnickel und Malerfreunde stellen aus

Uwe Langnickel und Malerfreunde stellen ausAnlässlich seines 70. Geburtstags gestaltet der Elgerter Maler Uwe Langnickel eine Ausstellung in der Galerie im Uhrturm Dierdorf zusammen mit seinen Malerfreunden/innen, die den Künstler 40 Jahre begleitet haben.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 19.08.2015

Verstärkte Kontrollen bei Baustellenumleitung

Verstärkte Kontrollen bei BaustellenumleitungZur Zeit werden einige länger andauernde Baustellen betrieben, die eine Umleitungsstrecke notwendig machen. Hier sind insbesondere die Sperrung der Ortsdurchfahrt der B 413 in Dierdorf und die Sperrung der B 256 im Bereich des Kreisverkehrs in Gierend zu erwähnen.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 16.08.2015

PKW überschlagen – Drei Schwerverletzte

PKW überschlagen – Drei SchwerverletzteIn der Nacht zum Sonntag, den16. August gegen 1:30 Uhr, kam es auf der L 258, zwischen der Autobahn und Einmündung der B 413, zu einem Verkehrsunfall, bei dem alle Insassen eines PKW schwer verletzt wurden. Es war Alkohol im Spiel.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 14.08.2015

VHS des Kreises Neuwied veranstaltet Feriensprachkurse

VHS des Kreises Neuwied veranstaltet FeriensprachkurseIn den aktuellen Sommerferien finden sieben Feriensprachkurse für die Grund- und weiterführenden Schulen im Kreis Neuwied über die Kreis-Volkshochschule statt.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Wirtschaft | Artikel vom 08.08.2015

VDI Mittelrhein ehrt zwei Jungingenieure mit Förderpreis

VDI Mittelrhein ehrt zwei Jungingenieure mit FörderpreisWährend des sommerlichen Treffens des Bezirksvereins Mittelrhein im Verein Deutscher Ingenieure e.V. (VDI), zu dem über 80 Gäste kamen, wurde der diesjährige Förderpreis für besonders innovative wissenschaftliche Arbeiten verliehen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Vereine | Artikel vom 03.08.2015

Pokal: SG Wienau I ist raus, SG Wienau II ist weiter

Pokal: SG Wienau I ist raus, SG Wienau II ist weiterDie Saison hat mit der ersten Runde im Kreispokal am Sonntag, den 2. August begonnen. Den erwartet schweren Gegner in der ersten Pokalrunde hatte die erste Mannschaft mit dem A Ligisten Steinefrenz. Die zweite Mannschaft spielte gegen Oberbieber II.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Vereine | Artikel vom 03.08.2015

Der Knoten ist geplatzt - 1,68 Meter für Louisa Kölzer

Der Knoten ist geplatzt - 1,68 Meter für Louisa KölzerAm Sonntag, den 2. August gelang Louisa Kölzer vom TuS Dierdorf beim 21. Internationalen Hochsprungmeeting in Viersen der entscheidende Durchbruch in ihrer Hochsprungkarriere. Sie verbesserte ihre persönliche Bestleistung um sechs Zentimeter.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 30.07.2015

Jugendlicher Kradfahrer fährt ungebremst gegen Baum

Jugendlicher Kradfahrer fährt ungebremst gegen BaumEin 16-Jähriger befuhr am Mittwoch, den 29. Juli gegen 16.55 Uhr mit seinem Leichtkraftrad die Umleitungsstraße, die derzeit wegen der Sperrung der B 413 in der Ortslage Dierdorf eingerichtet ist, von Wienau kommend in Fahrtrichtung Dierdorf. Es kam zu einem Alleinunfall, bei dem der junge Mann schwer verletzt wurde.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 27.07.2015

Sperrung in Dierdorf sorgt für viel Aufregung

Sperrung in Dierdorf sorgt für viel AufregungSeit Montag, den 27. Juli ist die Ortsdurchfahrt der Bundesstraße 413 in Dierdorf voll gesperrt. Die Fahrbahn muss saniert werden. Dies geht nur unter Vollsperrung, da die Fahrbahn für eine halbseitige Sperrung nicht breit genug ist. Bis zum Ende der Sommerferien soll die in drei Etappen eingeteilte Baustelle beendet sein.

Weiterlesen » | Kommentare: 6
 
Region | Artikel vom 27.07.2015

SPD-Fraktion sieht Rot – Brückenbau fast doppelt so teuer

SPD-Fraktion sieht Rot – Brückenbau fast doppelt so teuerIm Frühjahr 2014, stimmte der damalige Dierdorfer Stadtrat, mehrheitliche einem Neubau der sogenannten „Kirchbrücke“ in Wienau, welche Bestandteil des Landesradwegenetzes ist, zu. Jetzt erfolgte die Auftragsvergabe zu einem wesentlich höheren Preis als geplant. Der SPD gefällt das nicht und bezieht Stellung.

Weiterlesen » | Kommentare: 5
 
Region | Artikel vom 27.07.2015

LKW blockiert Umleitungsstrecke in Dierdorf

LKW blockiert Umleitungsstrecke in DierdorfDie Umleitung auf der B 413 in der Stadt Dierdorf war noch nicht lange eingerichtet, da gab es schon das erste Problem. Ein holländischer Tanklastzugfahrer hat das Durchfahrtverbot missachtet. Er hat sich auf der Umleitungsstrecke, die nur für Fahrzeuge bis 3,5 Tonnen zugelassen ist, festgefahren.

Weiterlesen »
 
Vereine | Artikel vom 27.07.2015

TuS Dierdorf – „Der Verein, der Jeden bewegt“

TuS Dierdorf – „Der Verein, der Jeden bewegt“Spitzensport und Breitensport in einem Verein, erweiterte Freizeitaktivitäten, Gesundheits- und Fitnessangebote sowie Erfolge im Leistungssport von Kreisebene bis Deutsche Meisterschaften in den Bereichen Leichtathletik und Schwimmen kennzeichnen den TuS Dierdorf. Ein Traditionsverein, der immer für Neues offen ist.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Vereine | Artikel vom 25.07.2015

Prellball-Turnier: Jung gegen Alt

Prellball-Turnier: Jung gegen Alt Die Turner des Turnvereins Giershofen trafen sich zum Prellballturnier. Die junge Erwachsenengruppe spielte gegen die männliche Seniorenturngruppe. Der Nachwuchs des Turnvereins ging auf Schatzsuche.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 23.07.2015

Mit und unter Drogen unterwegs

Mit und unter Drogen unterwegsIm Rahmen von verschiedenen Verkehrskontrollen wurde am 23. Juli unter anderem zwei Autofahrer in Dierdorf und Asbach angehalten. In beiden Fällen gab es Anzeichen von Drogenkonsum, der sich durch Tests dann auch bestätigte.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 23.07.2015

Feuerwehren war Thema im VG-Rat

Feuerwehren war Thema im VG-RatEine Eilentscheidung wurde dem Rat von Bürgermeister Horst Rasbach vorgetragen. Es betraf die Feuerwehr Kleinmaischeid. Dort musste Ende Juni das Mannschafts-Transportfahrzeug (MTF) wegen gravierender technischer Mängel außer Betrieb gestellt werden. Daneben wurden die Aufwandsentschädigungen der Wehrleute angepasst.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Vereine | Artikel vom 20.07.2015

Guter Abschluss der E-Mädchen der SG Wienau-Freirachdorf

Guter Abschluss der E-Mädchen der SG Wienau-FreirachdorfMit dem schon traditionellen Fußballspiel der E-Mädchen gegen ihre Mütter wurde die Feier zum Saisonabschluss eröffnet. In dieser spannenden Partie, in der die Mütter zeitweise die E-Mädchen unter Druck setzten, entschieden die Mädchen das Spiel mit einem 5:2 letztlich für sich.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 20.07.2015

Zeltlager der Jugendfeuerwehr des Kreises Neuwied

Zeltlager der Jugendfeuerwehr des Kreises NeuwiedDie Jugendfeuerwehr des Kreises Neuwied war vom 17. bis 19. Juli am Sportplatz in Wienau bei der Dierdorfer Feuerwehr zu Gast. Die Dierdorfer Jugendwehr feierte ihr 15-jähriges Bestehen. 120 Jugendliche, 50 Betreuer und rund 30 Helfern waren in Wienau versammelt.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 19.07.2015

Änderung Mehrwertsteuer verursacht höheren Eintrittspreis Sauna

Änderung Mehrwertsteuer verursacht höheren Eintrittspreis SaunaZum ersten Juli wurde die Umsatzsteuer für Saunanutzung vom ermäßigten Satz auf den vollen Satz von 19 Prozent angehoben. Dies hat Auswirkungen auf die Eintrittspreise des Aquafit in Dierdorf. Die Badbenutzung unterliegt weiterhin dem ermäßigten Steuersatz von sieben Prozent.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 14.07.2015

Erlebnistag beim Jugendfeuerwehrzeltlager

Erlebnistag beim Jugendfeuerwehrzeltlager Jeder der schon einmal wissen wollte wie ein Zeltlager der Jugendfeuerwehr abläuft, hat nun die Möglichkeit dazu einen Tag lang dieses kennen zu lernen und sogar mitzumachen. Am 18. Juli ist Aktionstag auf dem Sportplatz in Dierdorf-Wienau.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 13.07.2015

Ortsdurchfahrt Dierdorf wird voll gesperrt

Ortsdurchfahrt Dierdorf wird voll gesperrtAufgrund der Fahrbahnschäden der Bundesstraße B413 ist geplant zwischen dem Bahnübergang und dem Kreisverkehrsplatz Gewerbegebiet Märkerwald die Ortsdurchfahrt in Dierdorf auszubauen. Hierzu muss die Durchgangsstraße in den Sommerferien voll gesperrt werden.

Weiterlesen » | Kommentare: 14
 
Region | Artikel vom 07.07.2015

Neuer Wanderweg „Höhenweg“ in Wienau

Neuer Wanderweg „Höhenweg“ in WienauZu einem besonderen Anlass fand man sich in Wienau zusammen. ID die Fürstin zu Wied traf sich zusammen mit dem Ortsbeirat Wienau und Stadtbürgermeister Thomas Vis, um den neuen Wanderweg mit dem dazugehörigen Aussichtspunkt einzuweihen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 06.07.2015

Lauftreff des TuS Dierdorf mit ersten Podiumsplätzen

Lauftreff des TuS Dierdorf mit ersten PodiumsplätzenDierdorfer Läufer errangen in Eitelborn beim 45. Internationalen Volkslauf „Rund um die Sporkenburg“ Podiumsplätze. Die beiden Läuferinnen Jil Pfeiffer in 28:47 Minuten und Elisabeth Phung in 29:13 Minuten belegten auf der 5,2 Kilometer-Strecke den 2. und 3. Platz bei den Frauen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 06.07.2015

Besuch vom Planeten Plutollywood in Dierdorf

Besuch vom Planeten Plutollywood in DierdorfDas Jugendorchester des Blasorchesters Maischeid & Stebach gestaltete gemeinsam mit Schulorchester der Nelson-Mandela-Realschule ein Konzert. Es stand unter dem Motto "Besuch vom Planeten Plutollywood". Bekannte Filmmelodien wurden dargeboten.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 05.07.2015

Turnen einmal anders

Turnen einmal andersDer Turnverein Giershofen turnt auch bei fast 40 Grad. Im Schatten mit Wasserspielen kann man es aushalten. Die Kinder hatten riesigen Spaß. Der Verein sucht noch Übungsleiter.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Wirtschaft | Artikel vom 26.06.2015

Große Wiedereröffnung der Fressnapf-Märkte nach Umbau

Große Wiedereröffnung der Fressnapf-Märkte nach UmbauDie Fressnapf-Märkte Rennerod und Dierdorf präsentieren sich in neuem Gewand. Zur Eröffnung am 3. Juli in Rennerod und am 4. Juli in Dierdorf gibt es für die Kunden viele Überraschungen und Aktionen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 22.06.2015

LKW in Graben gerutscht – L 258 voll gesperrt

LKW in Graben gerutscht – L 258 voll gesperrtAus noch ungeklärter Ursache kam am Montag, den 22. Juni, um 14.45 Uhr ein die L258 aus Richtung Dierdorf fahrender Sattelzug zwischen der Einmündung auf die B413 und dem Autobahnanschluss von der Fahrbahn ab.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 22.06.2015

FDP nominiert ihre Kandidaten für den Landtag

FDP nominiert ihre Kandidaten für den Landtag Die FDP des Kreises Neuwied traf sich in Dierdorf, um die Kandidaten für die Wahlkreise Neuwied und Linz/Rengsdorf zu nominieren. Dem Wähler werden ein Richter, ein Anwalt und zwei Oberstudienräte und zwei Doktorentitel angeboten.

Weiterlesen » | Kommentare: 1
 
Region | Artikel vom 22.06.2015

Mieter im Seniorenzentrum unterstützen guten Zweck

Mieter im Seniorenzentrum unterstützen guten ZweckDie Betreuung von Menschen mit einer „eingeschränkten Alltagskompetenz“, häufig sind dies Bewohner, die an einer Demenz erkrankt sind, nimmt in der Altenpflege eine zentrale Rolle ein. Um dieser Aufgabe gerecht zu werden bedarf es vielfacher Unterstützung.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Vereine | Artikel vom 22.06.2015

TuS Dierdorf richtete Leichtathletik-Kreismeisterschaften aus

TuS Dierdorf richtete Leichtathletik-Kreismeisterschaften ausAm Sonntag, 21. Juni fanden in die Dierdorf die Leichtathletik-Kreismeisterschaften der Altersklassen U 20 bis U 8 mit rund 170 Leichtathleten aus zwölf Vereinen statt. Der Veranstalter, der TuS Dierdorf 1893 e.V., konnte das große Sportfestival bei idealen Bedingungen durchführen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 20.06.2015

Los Masis begeisterte mit Konzerten und Schulworkshops

Los Masis begeisterte mit Konzerten und SchulworkshopsDrei Tage waren die sieben Musiker der Gruppe Los Masis aus dem südamerikanischen Bolivien zu Gast im Westerwald. Mit farbenfrohen Tänzen und mitreißende Rhythmen und Liedern begeisterten sie zahlreiche Schüler in Workshops und Besucher aller Altersgruppen bei den Konzerten.

Weiterlesen » | Kommentare: 1
 
Region | Artikel vom 18.06.2015

Aus Hygienegründen kein Händeschütteln in der Klinik

Aus Hygienegründen kein Händeschütteln in der KlinikKrankenhaus Dierdorf/Selters bittet um Verständnis: „Kein Akt der Unfreundlichkeit“. Seit einiger Zeit berichten die Medien immer wieder über sogenannte Krankenhauskeime. Richtig ist, dass es sehr gefährliche Krankheitserreger gibt, diese jedoch nicht im Krankenhaus entstehen, sondern in das Krankenhaus hineingetragen werden.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Vereine | Artikel vom 16.06.2015

Leichtathletik-Kreismeisterschaften in Dierdorf

Leichtathletik-Kreismeisterschaften in DierdorfAm Sonntag, 21. Juni finden in die Dierdorf die Leichtathletik-Kreismeisterschaften der Altersklassen U 20 bis U 8 mit rund 170 Leichtathleten aus zwölf Vereinen statt. Veranstalter ist der TuS Dierdorf 1893 e.V..

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Vereine | Artikel vom 15.06.2015

Großes Reit- und Springturnier in Dierdorf abgesagt

Großes Reit- und Springturnier in Dierdorf abgesagtDer Zucht- Reit- u. Fahrverein Dierdorf und Umgebung e.V. sagt das großes Springfestival 2015 vom 31. Juli bis 2. August ab. Der Hintergrund ist, dass der Pächter die Reitanlage verlässt. .

Weiterlesen » | Kommentare: 1
 
Region | Artikel vom 14.06.2015

65. Dierdorfer Kirmes gestartet

65. Dierdorfer Kirmes gestartetVier Tage lang feiert Dierdorf seine traditionelle Kirmes am Hallenbad. Der verjüngte Vorstand hat ein umfangreiches Programm auf die Beine gestellt und Bewährtes mit Neuem kombiniert. Am Samstagabend, 13. Juni, wurde der Kirmesbaum mit Muskelkraft aufgestellt und Stadtbürgermeister Thomas Vis eröffnete offiziell die Kirmes.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 13.06.2015

Galerie Uhrturm Dierdorf stellt Schülerarbeiten aus

Galerie Uhrturm Dierdorf stellt Schülerarbeiten aus„Von der Grundschule zum Leistungskurs“ lautet der Titel der am Freitagabend, 12. Juni eröffneten Ausstellung in der Uhrturm-Galerie Dierdorf. Vielfalt, Schaffensfreude und Kreativität prägen die Schülerarbeiten. Die Ausstellung ist samstags und sonntags bis zum 28. Juni geöffnet.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 12.06.2015

Autoverkäuferin trickreich die Geldbörse gestohlen

Autoverkäuferin trickreich die Geldbörse gestohlenAm 11. Juni, um 13.45 Uhr, teilte die Anzeigenerstatterin der Polizei mit, dass sie soeben bestohlen worden sei. Sie sei Mitarbeiterin eines Autohandels in Dierdorf in der Neuwieder Straße und hätte einem angeblichen Kaufinteressenten ein Fahrzeug gezeigt.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 10.06.2015

Vortrag über Divertikelleiden

Vortrag über DivertikelleidenVor allem bei älteren Menschen finden sich häufig Ausstülpungen der Darmschleimhaut. Man bezeichnet sie als Divertikel, und in über 80 Prozent aller Fälle bereiten sie keine Beschwerden. Wenn sie sich aber entzünden, können heftige Schmerzen wie bei einer Blindarmentzündung auftreten. Seltener sind auch Komplikationen wie Blutungen ohne eine Entzündung möglich.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Vereine | Artikel vom 10.06.2015

Dierdorfer Reiter erfolgreich

Dierdorfer Reiter erfolgreichDie Turniersaison läuft schon auf Hochtouren. In Montabaur konnten sich vom 7. bis 9. Mai die Reiter aus Dierdorf erfolgreich platzieren. In Kurtscheid wurden ebenfalls diverse Schleifen mit nach Hause gebracht.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 09.06.2015

Ausstellungseröffnung im Uhrturm Dierdorf

Ausstellungseröffnung im Uhrturm DierdorfDie Galerie im Uhrturm Dierdorf zeigt Arbeiten aus dem Kunstunterricht der Gutenberg-Grundschule und der Leistungskurse des Martin-Butzer-Gymnasiums. Zu der Vernissage am Freitag, 12. Juni um 18 Uhr ist die interessierte Bevölkerung herzlich eingeladen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 08.06.2015

Los Masis aus Bolivien in Dierdorf

Los Masis aus Bolivien in DierdorfVom 14. bis 16. Juni wird die bolivianische Musikgruppe Los Masis innerhalb des Dekanat Rhein-Wied in Dierdorf, Neustadt/Wied und Niederbreitbach zu Gast sein. Am Sonntagnachmittag, 14. Juni findet um 18 Uhr in der Pfarrkirche St. Clemens, Dierdorf eine Heilige Messe statt, die von der Gruppe Los Masis zusammen mit dem Kirchenchor aus Niederbreitbach unter der Leitung von Dekanatskantor Peter Uhl musikalisch gestalten wird.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 07.06.2015

Marc Hagenbeck verblüffte in Dierdorf

Marc Hagenbeck verblüffte in DierdorfMit seinem Programm „R(h)ein mental“ faszinierte der Isenburger Mentalist, Zauberer und Hypnotiseur am Samstag, 6. Juni seine Zuschauer. Er konnte die Gedanken der Besucherinnen und Besucher lesen. Er gab aber auch einen Einblick in seine eigene Gedankenwelt sowie in seine Arbeitsweise. Trotzdem blieb am Schluss alles rätselhaft.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 02.06.2015

Versuchter Einbruch in Hallenbad und Tennisanlage

Versuchter Einbruch in Hallenbad und TennisanlageUnbekannte Täter hebelten in der Nacht zu Montag, den 1. Juni das Eingangstor zur Tennisanlage Dierdorf, aus Richtung Holzbach kommend, auf und gelangten so über die Tennisplätze bis zur Einfriedung des rückwärtigen Bereichs des angrenzenden Hallenbades.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 01.06.2015

Deutsch-Französisches Jubiläum mit Boule-Spiel

Deutsch-Französisches Jubiläum mit Boule-SpielVor zwanzig Jahren pflanzten französische Freunde aus der Partnerstadt Courtisols in Dierdorf eine Blutbuche am Rockenfellerplatz. Am Sonntag, dem 31. Mai trafen sich zahlreiche Mitglieder des Freundeskreises Dierdorf-Courtisols aus beiden Nationen wieder an dieser Stelle.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 26.05.2015

Kirmes in Dierdorf vom 12. bis 15. Juni

Kirmes in Dierdorf vom 12. bis 15. Juni Dass die Dierdorfer Kirmes ein Fest für die ganze Familie ist hat sich längst herumgesprochen. Heiße Partynächte, Familien- und Spielnachmittag mit großer Verlosung, Frühschoppen mit Freibier und ein großes Abschlussfeuerwerk stehen auch in diesem Jahr wieder auf dem Programm.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 23.05.2015

Marc Hagenbeck weiß Schlagzeile des NR-Kuriers vom 6. Juni

Marc Hagenbeck weiß Schlagzeile des NR-Kuriers vom 6. Juni Mit seinem Programm „R(h)ein mental“ gibt der Mentalist, Gedankenleser und Hypnotiseur Marc Hagenbeck einen Einblick in sein Leben und seine Gedanken. Am Samstag, 6. Juni, ist der sympathische Isenburger Bühnenkünstler um 20 Uhr in der Alten Schule in Dierdorf zu erleben. Dort will er etwas Neues wagen, die Schlagzeile des Abends vorhersagen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 23.05.2015

Lauftreff des TUS Dierdorf 1893 e.V. startete beim Neuwieder Deichlauf

Lauftreff des TUS Dierdorf 1893 e.V. startete beim Neuwieder DeichlaufErst vor rund drei Monaten startete der TuS Dierdorf mit einem Hobby-Lauftreff ein weiteres Angebot im Breitensport. Unter Anleitung von Trainerin Katja Dasbach bereiteten sich die Sportler/innen auf das gemeinsame Laufereignis vor. Die Dierdorfer Läuferinnen erzielten gute Ergebnisse beim 10. Neuwieder Deichlauf.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 20.05.2015

Kita-Streik – Eltern demonstrieren

Kita-Streik – Eltern demonstrierenIn Dierdorf sind der Elternausschuss und Eltern der drei Kitas auf die Straße gegangen, um sich mit den streikenden Erzieherinnen und Erzieher solidarisch zu erklären. Sie forderten den Arbeitgeberverband auf, auf den Tarifpartner zuzugehen.

Weiterlesen » | Kommentare: 3
 
Kultur | Artikel vom 20.05.2015

„Das falsche Kind“ – Krimi von Petra Schulz und Dieter Bracht

„Das falsche Kind“ – Krimi von Petra Schulz und Dieter BrachtBrückrachdorf ist ein wichtiger Handlungsort in dem fiktiven Kriminalfall: Im Garten einer Mainzer Villa wird ein Kind entführt. Aber es ist das falsche Kind. Nicht der Sohn des vermögenden Klaus von Kesselheim ist in den Händen der Kidnapper, sondern das Kind der Kinderfrau!

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Vereine | Artikel vom 18.05.2015

SG Marienhausen/Wienau II sechs Punkte aus zwei Spielen

SG Marienhausen/Wienau II sechs Punkte aus zwei SpielenDie zweite Mannschaft der SG Marienhausen/Wienau spielte an Himmelfahrt im Rahmen des Sportfestes in Wienau gegen Freirachdorf und konnte ihr Spiel verdient mit 2:1 gewinnen. Nur drei Tage später musste auch Marienrachdorf die Punkte in Wienau lassen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 17.05.2015

Diverse Einbrüche im Bereich der Polizei Straßenhaus

Diverse Einbrüche im Bereich der Polizei StraßenhausMit einem versuchten Einbruch und vollendeten Einbrüchen hatte sich die Polizei Straßenhaus am 15. Mai zu beschäftigen. Ein einem Fall wurde ein Einfamilienhaus in Dierdorf verwüstet. In Bonefeld konnten fünf Personen vorläufig festgenommen werden.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 17.05.2015

Dierdorf hat Boulebahn gebaut

Dierdorf hat Boulebahn gebautAm 30. und 31. Mai wird die 20-jährige Freundschaft mit der Partnerstadt Courtisol gefeiert. Aus diesem Anlass wird auch eine Boulebahn am Eulenturm eingeweiht. Die Boulespieler haben die Bahn schon einmal ausgiebig getestet.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 15.05.2015

Gefäßchirurgische Expertise jetzt auch in Dierdorf

In Dierdorf gibt es seit Anfang Mai in der Chirurgischen Zweigpraxis der Marienhaus MVZ GmbH in der Ziegeleistraße nun auch Experten der Gefäßchirurgie: Zusätzlich zur allgemeinchirurgischen Versorgung durch Dr. Kornelius Friesen kümmern sich Chefarzt Dr. Franz-Josef Theis und sein Oberarzt Peter Wack um alle Fragen von Gefäßerkrankungen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 12.05.2015

Angebranntes Essen löst Feuerwehreinsatz aus

Angebranntes Essen löst Feuerwehreinsatz ausAm Dienstagmorgen, den 12. Mai kam über die Rettungsleitstelle die Einsatzmeldung an die Feuerwehr Dierdorf „Feuer drei mit Menschenrettung“. DRK, Notarzt und Polizei wurden ebenfalls alarmiert. Die Ursache war ein angebranntes Essen.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 11.05.2015

Dierdorf - Gymnasium und Realschule werden Europaschulen

Dierdorf - Gymnasium und Realschule werden EuropaschulenDie Nelson-Mandela-Realschule plus und das Martin-Butzer-Gymnasium (MBG) bekamen beide das Zertifikat Europaschule im Bildungsministerium Mainz verliehen. In Rheinland-Pfalz gibt es insgesamt 18 Europaschulen, zwei davon in Dierdorf.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 07.05.2015

Festnahme nach versuchtem Diebstahl in Dierdorf

Festnahme nach versuchtem Diebstahl in DierdorfAm 7. Mai wurde um 1:45 Uhr ein Einbruch in einen Markt in der Königsberger Straße in Dierdorf gemeldet. Der oder die Täter gelangten durch ein rückwärtig gelegenes Fenster, welches sie mit brachialer Gewalt öffneten, in das Anwesen. Über das Stehlgut liegen noch keine gesicherten Erkenntnisse vor.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 06.05.2015

E-Juniorinnen SG Wienau erreichen Finale Kreispokal

E-Juniorinnen SG Wienau erreichen Finale KreispokalE-Juniorinnen SG Wienau/Freirachdorf gewinnen ihr Pokal-Halbfinale überlegen mit 7:1 gegen Ellingen und stehen nach der Saison 2013/14 wiederholt im Finale um den Kreispokal.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 05.05.2015

PKW knallt gegen Baum

PKW knallt gegen BaumAm Dienstag, den 5. Mai kam es auf der Landstraße von Dierdorf nach Raubach in Höhe der Ortslage Wienau, in einer scharfen Kurve, zu einem Unfall. Ein PKW wurde aus der Kurve getragen und knallte gegen einen Baum. Der Fahrer musste verletzt in ein Krankenhaus eingeliefert werden.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Vereine | Artikel vom 04.05.2015

SG Marienhausen/Wienau konnte im Abstiegskampf nicht punkten

SG Marienhausen/Wienau konnte im Abstiegskampf nicht punktenAm Sonntag, den 3. Mai musste die erste Mannschaft der SG Marienhausen/Wienau in Ruppach-Goldhausen gegen die SG Ahrbach antreten. Dem Gastgeber aus Ahrbach war von Beginn an anzumerken, dass er wusste um was es ging. Die Punkte blieben beim Gastgeber.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 04.05.2015

Mentalist Marc Hagenbeck mit neuem Programm in Dierdorf

Mentalist Marc Hagenbeck mit neuem Programm in DierdorfMit seinem Programm „R(h)ein mental“ gibt der Mentalist, Gedankenleser und Hypnotiseur Marc Hagenbeck einen Einblick in sein Leben und seine Gedanken. Am Samstag, 6. Juni, ist der sympathische Isenburger Bühnenkünstler um 20 Uhr in der Alten Schule in Dierdorf zu erleben.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Vereine | Artikel vom 03.05.2015

ZRFV Dierdorf: Junge Reiter dominieren Vereinsturnier

ZRFV Dierdorf: Junge Reiter dominieren VereinsturnierKürzlich fand auf der Reitanlage Am Kohlen in Dierdorf das Vereinsturnier des Zucht-, Reit- und Fahrverein Dierdorf (ZRFV) statt. Dominiert wurden alle Prüfungen von jungen Reitern, der Reiterwettbewerb und Caprilli-Test waren mit über 30 Nennungen die mit Abstand beliebtesten Prüfungen an diesem Tag.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 03.05.2015

Deutsch-französischer Markt in Dierdorf

Deutsch-französischer Markt in DierdorfDer diesjährige Frühjahrsmarkt in Dierdorf stand im Zeichen der 20-jährigen Städtepartnerschaft mit der Gemeinde Courtisols in der Campagne. Die Partnerstadt war mit eigenen Ständen vertreten. Weitere Stände hatten französischen Käse oder Weine im Angebot.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Vereine | Artikel vom 03.05.2015

SV Wienau feiert an Himmelfahrt sein Sportfest

SV Wienau feiert an Himmelfahrt sein SportfestAn Himmelfahrt und am Vorabend veranstaltet der SV Wienau sein jährliches großes Sportfest. Am Mittwochabend, den 13. Mai ist eine große Party, mit der der SV Wienau in den Sommer starten will, geplant.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 03.05.2015

Vandalismus am Sportplatz Wienau

Vandalismus am Sportplatz WienauIn der Zeit von Samstag, 2. Mai, 20 Uhr, bis Sonntag, 3. Mai ,10 Uhr, haben bislang Unbekannte ihre überschüssige Kraft an einem Fußballtor ausgelassen und ganz erheblich beschädigt. Es werden Zeugen gesucht.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 01.05.2015

Aus der Stadt aufs Land – 30 Kita-Kinder unterwegs

Aus der Stadt aufs Land – 30 Kita-Kinder unterwegs„Die mobilen Strolche“ aus der Kindertagesstätte Bonn machten sich mit ihren Erzieher und Erzieherinnen auf den Weg in den schönen Westerwald. Nach einer aufregenden Fahrt kam die Gruppe dann auf dem Hof Kaisereiche in Dierdorf an und wurde dort von Familie Ehrenstein freundlich begrüßt.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 01.05.2015

Dierdorfer Kirmespaar - Alexander Neuer und Sarah Schreiber

Dierdorfer Kirmespaar - Alexander Neuer und Sarah SchreiberDas erste Ereignis zur Kirmes 2015 hat stattgefunden. Am Freitag, den 24. April wurde im Waldhotel Dierdorf Alexander Neuer einstimmig von der Großen Versammlung zum Kirmesjungen 2015 gewählt. An seiner Seite wird ihn sein Kirmesmädchen Sarah Schreiber begleiten.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 01.05.2015

Dierdorf feiert Deutsch – Französisches Stadtfest

Dierdorf feiert Deutsch – Französisches StadtfestAm Sonntag, den 3. Mai feiert die Stadt Dierdorf ein Deutsch – Französisches Stadtfest mit Markt. Start ist um 11 Uhr, ab 13 Uhr öffnen die Geschäfte. Nachmittags gibt es ein buntes Bühnenprogramm.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 30.04.2015

Wienauer Senioren feiern Frühlingsfest

Wienauer Senioren feiern FrühlingsfestBei strahlendem Sonnenschein hatte der Ortsbeirat und Förderverein die Senioren ins Wienauer Dorfgemeinschaftshaus eingeladen. Im vollbesetzten Saal verbrachten die Wienauer Bürger bei Kaffee und Kuchen, sowie einem bunten Programm einen unterhaltsamen Nachmittag.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Vereine | Artikel vom 26.04.2015

Giershofener Schützen haben einen neuen König

Giershofener Schützen haben einen neuen KönigAm Samstag, den 25. April kürte die „Schützengilde Giershofen 1967“ im Schützenhaus ihre neuen Majestäten. Dennis Kambeck erlegte den Vogel und ist der neue Schützenkönig. Bei den Damen war Sabine Höger und bei der Jugend Leon Milad erfolgreich.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Vereine | Artikel vom 25.04.2015

TC Dierdorf feiert Saisoneröffnung am 26. April

Der TC Dierdorf bietet am 26. April im Rahmen der Veranstaltung "Deutschland spielt Tennis" von 10 bis 17 Uhr Interessierten aller Altersgruppen ein kostenloses Einführungsprogramm in Tennis- und Beachvolleyball an. Eine vorherige Anmeldung ist nicht erforderlich.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 19.04.2015

Themenwanderung im Stadtwald Dierdorf

Themenwanderung im Stadtwald DierdorfDie beliebte Themenwanderung im Dierdorfer Stadtwald führte am 18. April in den Elgerter Wald. Unter fachkundiger Leitung des Revierförsters Bernd Frorath wurde das aktuelle Thema „Waldwirtschaft und Umweltvorsorge – eine Herausforderung“ veranschaulicht.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 15.04.2015

Berührungslos behandeln

Berührungslos behandelnStoßwellen statt Skalpell - Steine behandeln mit dem ESWL-Gerät. Vortrag am Mittwoch, 29. April, um 18:30 Uhr, Verbandsgemeindeverwaltung Wirges, Ratssaal. Referent: Dr. med Reinhold Ostwald, Ärztlicher Direktor Krankenhaus Dierdorf/Selters.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 12.04.2015

Drei Unfälle mit Zweiradfahrer

Drei Unfälle mit ZweiradfahrerDie Polizei Straßenhaus musste sich am Freitag, den 10. April mit drei Unfällen, in denen Zweiradfahrer involviert waren beschäftigen. In zwei Fällen wurden die Zweiradfahrer übersehen und leicht verletzt.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 11.04.2015

Müllwagen gerät in Brand

Müllwagen gerät in BrandIm Dierdorfer Stadtteil Giershofen geriet am Samstagvormittag, 11. April, ein Müllwagen der Firma Sita in Brand. Beim Leeren einer grauen Mülltonne fing der Müll im Fahrzeug plötzlich Feuer. Durch beherztes Eingreifen der beiden Mitarbeiter konnte Schlimmeres verhindert werden.

Weiterlesen »
 
Vereine | Artikel vom 08.04.2015

Erste Erfolge für Dierdorfer Turnierreiter

Erste Erfolge für Dierdorfer TurnierreiterEs geht wieder los! Gestartet in die neue Saison ist am 01. März 2015 Nicole Schütz für den Zucht-, Reit- und Fahrverein Dierdorf (ZRFV), die in Rodheim-Bieber auf Radiano zwei Platzierungen in einer Springprüfung Kl. A* (8.) und einem Stilspringen Kl. A** (9.) erreichte.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 05.04.2015

Seniorenzentrum "Uhrturm" lädt ein nach "Bella Italia"

Seniorenzentrum \"Uhrturm\" lädt ein nach \"Bella Italia\"Das Seniorenzentrum „Uhrturm“ lädt am Donnerstag, 16. April, um 18 Uhr zu einem Gala-Dinner ins Café Atrium ein. Dabei bekommen die Gäste nicht nur eine Lesereise mit Gabriele Keiser unter musikalischer Begleitung von Manfred Pohlmann serviert, sondern auch italienisches Fünf-Gang-Menü des Küchenteams rund um Volker Schwarzkopf.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 31.03.2015

Themenwanderung im Dierdorfer Stadtwald

Themenwanderung im Dierdorfer StadtwaldAm Samstag, 18. April, findet die diesjährige Wanderung im Stadtwald
Dierdorf statt. Die naturkundlichen Wanderungen mit dem Forstamt Dierdorf erfreuen sich großer Beliebtheit. Nachdem die Teilnehmer in den letzten vier Jahren die Wälder in den Stadtteilen erwandert haben, ist in diesem Jahr wieder der „Elgerter Teil“ an der Reihe.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 25.03.2015

Veranstaltungen zum Gedenken an den 25. März 1945 in Dierdorf

Veranstaltungen zum Gedenken an den 25. März 1945 in Dierdorf In einer kommunal-ökumenischen Gedenkfeier am Denkmal auf dem Rockenfeller Platz gedachte die Stadt Dierdorf ihrer Opfer des Bombenangriffs vom 25. März 1945. Mindestens hundert Menschen mehrerer Generationen nahmen teil. Beim anschließenden Gespräch mit Zeitzeugen war der Festraum der Stadt überfüllt.

Weiterlesen » | Kommentare: 1
 
Region | Artikel vom 24.03.2015

Bella Italia in Dierdorf

Bella Italia in DierdorfDas Seniorenzentrum „Uhrturm“ lädt am Donnerstag, den 16. April um 18 Uhr zu einem Gala-Dinner ins Café Atrium ein (Einlass ab 17.30 Uhr). Rund um das Thema Italienische Momente bekommen Sie nicht nur eine Lesereise mit Gabriele Keiser unter musikalischer Begleitung von Manfred Pohlmann serviert, sondern ein köstliches italienisches Fünf-Gang-Menü.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 24.03.2015

Gedenkveranstaltungen an den 25. März 1945 in Dierdorf

Am 25. März 2015 jährt sich zum 70. Mal die Bombardierung Dierdorfs. Die Bürger Dierdorfs wollen am Jahrestag dieses verhängnisvollsten Tages in der Geschichte Dierdorfs gedenken, an dem 71 Kinder, Frauen und Männer ihr Leben und viele ihr Hab und Gut verloren und weite Teile der Stadt zerstört wurden.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Vereine | Artikel vom 23.03.2015

Horressen II entführt Punkt aus Wienau

Horressen II entführt Punkt aus WienauDie zweite Mannschaft der SG Marienhausen/Wienau spielte am Samstag 21. März in Wienau auf schwer bespielbarem Boden gegen die SG Horressen II. Aus Wienauer Sicht wurden zwei Punkte verschenkt.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 21.03.2015

Elgert putzt sein Dorf heraus

Elgert putzt sein Dorf herausDer Wetterbericht und der Blick zum Himmel verhieß nichts Gutes, als sich am Samstagmorgen, 21. März über 20 Elgerter zum Arbeitseinsatz trafen. Der Himmel war tiefgrau und Petrus schickte Nieselregen auf die Erde. Trotzdem war mittags schon viel erledigt.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Vereine | Artikel vom 21.03.2015

Gemeinsamer Neujahrsempfang des VdK Dierdorf und Anhausen

Gemeinsamer Neujahrsempfang des VdK Dierdorf und AnhausenIn diesem Jahr fanden die Mitgliederversammlung und der Neujahrsempfang zum ersten Mal im Rahmen einer gemeinsamen Veranstaltung statt. Man traf sich am 21. Februar um 15 Uhr im Evangelischen Gemeindehaus in Dierdorf.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 21.03.2015

Kirmesgesellschaft Dierdorf gibt Ausblick auf das Kirmesprogramm

Kirmesgesellschaft Dierdorf gibt Ausblick auf das KirmesprogrammDie Kirmes in Dierdorf, in diesem Jahr vom 12 bis zum 15. Juni, kommt näher. Mittlerweile stehen die Rahmenbedingungen und die Musikbands sind verpflichtet. Am Samstag steigt die große Kirmesparty, der Sonntag wird wieder ein Familientag und am Montag gibt es den Westerwälder Frühschoppen und die große Feierabendparty.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 20.03.2015

Verbandsgemeinderat Dierdorf einstimmig für Bewerbung als LEADER-Region

Verbandsgemeinderat Dierdorf einstimmig für Bewerbung als LEADER-RegionAm Donnerstag, 19. März, tagte der Verbandsgemeinderat der Verbandsgemeinde Dierdorf. Zentrale Themen waren die Bewerbung der Raiffeisen-Region als LEADER-Region, die Neukalkulation der Kosten für die Straßenoberflächenentwässerung sowie die Neuausschreibung der Strombelieferung.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 19.03.2015

Dierdorferin mit Schockanruf um größeren Geldbetrag erleichtert

Dierdorferin mit Schockanruf um größeren Geldbetrag erleichtertAm Mittwochvormittag, den 18. März wurde eine 57-jährige Dame in Dierdorf Opfer eines betrügerischen Schockanrufes.Es meldete sich telefonisch eine weibliche Person bei der Geschädigten und gab sich als deren Tochter aus.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 19.03.2015

Gleich zwei neue Chefärzte für das Krankenhaus Dierdorf-Selters

Gleich zwei neue Chefärzte für das Krankenhaus Dierdorf-SeltersAm Mittwoch, 18. März, wurden in einer Feierstunde die neuen Chefärzte des Krankenhauses Dierdorf/Selters, Dr. Barthel Kratsch als Chefarzt der Viszeralchirugie und Dr. Andreas Franke als Chef der Unfall- und Orthopädischen Chirurgie, offiziell vorgestellt. Mit ihnen sichert das Krankenhaus nicht nur die bestehenden Spezialisierungen ab, sondern gewinnt zusätzliche Fachbereiche hinzu.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 19.03.2015

Polizei Straßenhaus vermeldet drei Einbrüche

Polizei Straßenhaus vermeldet drei EinbrücheDie Polizei hatte sich am Mittwoch, den 18. März und am Donnerstagmorgen, 19. März mit zwei Wohnungseinbrüchen, die tagsüber passierten, und einem Einbruch in ein Schuhgeschäft in der Nacht zu beschäftigen. Überall entstanden erhebliche Schäden.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 17.03.2015

1.100 Euro erbrachte „Über Lebens Kunst“

1.100 Euro erbrachte „Über Lebens Kunst“Einen Scheck über die stolze Summe von 1.100 Euro übergab Heide Ertelt vom Organisationsteam der Ausstellung "Über∙Lebens∙Kunst" - Porträts voller Energie und Zuversicht in Dierdorf St. Clemens - an Dr. Christoph Block, den ärztlichen Leiter der Villa Kunterbunt in Trier.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 16.03.2015

Zucht-, Reit- und Fahrverein Dierdorf lädt zum Vereinsturnier

Zucht-, Reit- und Fahrverein Dierdorf lädt zum Vereinsturnier
Am Sonntag, 19. April, findet der alljährliche, traditionelle Freundschafts-Vergleichskampf mit Vereinsmeisterschaften auf der Reitanlage Am Kohlen statt. Der ZRFV erwartet umliegende Vereine zu einem fairen, aber spannenden Turnier in kleinerer Aufmachung.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 16.03.2015

Zweites Bewerbertraining für Frauen in Dierdorf gut besucht

Zweites Bewerbertraining für Frauen in Dierdorf gut besuchtSeit über 20 Jahren im Beruf und noch nie beworben? Was für junge Leute heute undenkbar ist, ist für Menschen über 40 Jahren nicht selten normal. Nach der Schule wurde sich bei der Ausbildungsfirma persönlich vorgestellt, man hatte Glück, die Firma übernahm einen. Bei Frauen folgten dann oft ein paar Jahre Familienphase. Leider gehört heute auch dazu, dass eine Firma nach Jahren übernommen wird oder Konkurs anmelden muss. Das Ergebnis: man ist über 30 oder 40 Jahre und hat sich noch nie beworben.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 13.03.2015

Interessanter Vortrag über Hexenprozesse in Dierdorf

Interessanter Vortrag über Hexenprozesse in DierdorfDie Schlussveranstaltung zum Thema „Uhrturm“ des Kulturkreises der Stadt Dierdorf stand unter dem Titel „Sag, was ich gestehen soll“. Referentin Dr. Giesela Born-Siebicke vermittelte anschaulich Hintergründe und Verlauf der Hexenprozesse im Dierdorfer Raum.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 12.03.2015

Diagnose Demenz – Eine Herausforderung für Angehörige

Diagnose Demenz – Eine Herausforderung für AngehörigeDas Netzwerk Gesundheit, eine Kooperation des Seniorenzentrums Uhrturm mit dem Krankenhaus Dierdorf/Selters, lädt zu einer Informationsreihe zum Thema „Demenz“ in das Café Atrium im Seniorenzentrum Uhrturm ein.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 11.03.2015

Gedenken an Bombardierung Dierdorfs vor 70 Jahren

Gedenken an Bombardierung Dierdorfs vor 70 JahrenAm 25. März 2015 jährt sich zum 70. Mal die Bombardierung Dierdorfs. Am Jahrestag, Mittwoch, dem 25. März, soll dieses verhängnisvollsten Tages in der Geschichte Dierdorfs gedacht werden, an dem 71 Menschen ihr Leben und viele ihr Hab und Gut verloren und weite Teile der Stadt zerstört wurden.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 10.03.2015

Weiterbildung für Erzieherinnen in Dierdorf und Selters

Weiterbildung für Erzieherinnen in Dierdorf und SeltersMit dem im August 2013 in Kraft getretenen Rechtsanspruch auf einen Betreuungsplatz für Kinder unter drei Jahren, hat sich auch der Kindergartenalltag und die Betreuung in den Kindertagesstätten stark verändert. Der Kindergarten Dierdorf reagiert auf gestiegene Anforderungen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 09.03.2015

Zeitzeugenbesuch an der Nelson-Mandela-Schule

Zeitzeugenbesuch an der Nelson-Mandela-Schule Geschichte zum Anfassen gab es Ende Februar in der Nelson-Mandela-Schule in Dierdorf. 50 Schülerinnen und Schüler hatten die einmalige Gelegenheit einem Zeitzeugen direkt gegenüber zu sitzen und Fragen aus erster Hand beantwortet zu bekommen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 06.03.2015

Spannende Ausstellung über Bibel und Wissenschaft

Vom 12. März bis 15. März zeigt die Ausstellung „Bibel und Wissenschaft - Die Forschung hat Verspätung“ in den Räumlichkeiten der Evangelisch Freikirchlichen Gemeinde Wienau zahlreiche Beispiele, in denen die Bibel der Wissenschaft lange voraus war.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 05.03.2015

Blutspende hilft Leukämiekranken: Typisierung in Dierdorf

"Blutspender helfen Leukämiepatienten“ heißt eine erfolgreiche Kooperation des DRK-Blutspendedienstes West und der Stefan-Morsch-Stiftung, Deutschlands ältester Stammzellspenderdatei. Seit Herbst 2013 kooperieren die Organisationen zusammen, um gemeinsam junge Menschen zur Blutspende und zur Typisierung zu motivieren.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 03.03.2015

Mit 1,7 Promille und blutigen Händen am Steuer

Mit 1,7 Promille und blutigen Händen am SteuerEin, offensichtlich unter Alkoholeinfluss stehender, Autofahrer mit blutigen Händen geriet in der Nacht von Montag, 2. März, auf Dienstag in eine Polizeikontrolle. Zudem ergaben die Ermittlungen, dass der Mann nicht im Besitz eines Führerscheins ist.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Vereine | Artikel vom 01.03.2015

TV Giershofen beim Volkslauf in Horchheim dabei

TV Giershofen beim Volkslauf in Horchheim dabeiAm Samstag, 28. Februar, nahmen die Sportler des Turnvereins Giershofen am 32. Rhein- Lahn Volkslauf in Koblenz- Horchheim teil. Michael Unger aus Dierdorf, Carsten Moskopp aus Wienau und Christian Henn aus Giershofen traten den Lauf auf der zehn Kilometer langen Strecke voller Elan an.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 01.03.2015

Drogen machten Polizeieinsätze erforderlich

Drogen machten Polizeieinsätze erforderlichDie Polizeiinspektion Straßenhaus hatte sich dreimal mit Drogen zu beschäftigen. Ein 30-Jähriger fuhr unter Cannabiseinfluss einen PKW und leistete bei der Blutentnahme Widerstand. In Dierdorf musste ein 41-Jähriger nach Rauchen einer Kräutermischung auf die Intensivstation. Eine Spaziergängerin fand unterwegs Haschisch.

Weiterlesen »
 
Kultur | Artikel vom 27.02.2015

Theater am MBG Dierdorf zeigt "Hanna im Glück"

Theater am MBG Dierdorf zeigt \"Hanna im Glück\"  Die Theater AG des Martin-Butzer-Gymnasiums (MBG) Dierdorf zeigt das Jugendstück "Hanna im Glück in der Bühnenfassung von Marlene Skala. Am Freitagabend, 27. Februar war Premiere. 16 Schauspielerinnen und Schauspieler, die Souffleuse, sowie die fünf Techniker der Theater AG sind in das Stück eingebunden.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 27.02.2015

"Sag, was ich gestehen soll!"

\"Sag, was ich gestehen soll!\"Unter diesem Titel hat der Dierdorfer Kulturkreis einen Vortrag über Hintergrund und Verlauf der Hexenprozesse im Dierdorfer Raum vorbereitet. Kompetente Referentin ist Dr. Gisela Born-Siebicke aus Unkel-Bruchhausen.

Weiterlesen » | Kommentare: 1
 
Region | Artikel vom 26.02.2015

Nachfolge bei Kreisvolkshochschule Außenstelle Dierdorf

Nachfolge bei Kreisvolkshochschule Außenstelle DierdorfSandra Wolf wurde als neue Außenstellenleiterin für Dierdorf an der Kreisvolkshochschule Neuwied e.V. (KVHS) bei einem kleinen Empfang im Rathaus der Verbandsgemeinde Dierdorf begrüßt.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 20.02.2015

Ausstellung „Über Lebens Kunst“ in St. Clemens Dierdorf

Ausstellung „Über Lebens Kunst“ in St. Clemens DierdorfEine sehr beeindruckende Foto-Ausstellung ist in der katholischen Kirche Dierdorf aufgebaut. 28 mannshohe Bildtafeln zeigen 56 große kindliche Persönlichkeiten. Den Portraits sieht man nicht an, dass alle Kinder an lebensbedrohlichen Krankheiten leiden, die ihre Leben beeinflussen, daher der Titel „Über Lebens Kunst“.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 19.02.2015

Kreisel in Dierdorf werden in den Osterferien saniert

Kreisel in Dierdorf werden in den Osterferien saniertIn den Osterferien werden die Kreisel der Bundesstraße 413 am Gewerbegebiet und am Schwimmbad saniert. Es kommt an beiden Kreiseln zur halbseitigen Sperrung. Der Verkehr wird mittels Ampelanlage geregelt. Es kommt zu Behinderungen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 16.02.2015

Vortrag: Gefäßchirurgie kontra Schlaganfall

Vortrag: Gefäßchirurgie kontra SchlaganfallWenn Gefäße langsam verkalken, kann das auch zur Verengung der Halsschlagader führen – dann besteht ein stark erhöhtes Risiko für einen Schlaganfall. Was die Gefäßchirurgie dagegen tun kann und bei welchen Symptomen dringend gehandelt werden sollte, beschreibt ein Vortrag des Krankenhauses Dierdorf/Selters.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 14.02.2015

Tankstellenüberfall in Dierdorf

Tankstellenüberfall in DierdorfAKTUALISIERT. Am Samstagmorgen, 14. Februar, um 6.10 Uhr, wurde in Dierdorf an der B 413 die Tankstelle „Bell Oil“ überfallen. Der männliche Täter bedrohte die Angestellte mit einer Schusswaffe. Mit geringer Beute flüchtete er zu Fuß.

Weiterlesen »
 
Vereine | Artikel vom 12.02.2015

Sportlicher Karneval beim TV Giershofen

Sportlicher Karneval beim TV GiershofenAn Schwerdonnerstag feierten die jüngsten Turner des Turnvereins Giershofen eine sportliche, kunterbunte Karnevalsfeier. Die Party in der Turnhalle in Dierdorf wurde von allen Narren mit Spannung erwartet.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 06.02.2015

Kaminofen entzündet Hauswand

Kaminofen entzündet HauswandAm frühen Freitagabend, 6. Februar, wurde die Dierdorfer Feuerwehr zu einem Feuer in die Straße „Alter Postweg“ gerufen. Dort war die Fassade eines Fertighauses in Brand geraten. Verletzt wurde niemand. Die Wehr hatte das Feuer schnell unter Kontrolle.

Weiterlesen »
 
Kultur | Artikel vom 06.02.2015

Drei spannende Ausstellungen in Galerie im Uhrturm Dierdorf

Drei spannende Ausstellungen in Galerie im Uhrturm DierdorfDie „Uhrtürmer“ haben für 2015 drei spannende Gruppen-Ausstellungen im Uhrturm Dierdorf geplant: Eine gemeinsame Schülerausstellung von Grundschülern und Leistungskursschülern, eine Ausstellung des Malers Uwe Langnickel mit Freunden und eine Ausstellung aller Uhrtürmer mit Gästen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Vereine | Artikel vom 04.02.2015

Schachclub Uhrturm Dierdorf lädt zur Vereinsmeisterschaft Blitzschach

Der Schachclub Uhrturm Dierdorf 1960 e. V. lädt ein zur traditionellen Vereinsmeisterschaft im Blitzschach. An der Meisterschaft können nicht nur Vereinsmitglieder teilnehmen, sondern auch interessierte Schachfreunde, die kein Vereinsmitglied sind.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 04.02.2015

Patienten-Zahlen zeigen weiter aufwärts

Patienten-Zahlen zeigen weiter aufwärtsBeim Neujahrsempfang des Evangelischen Krankenhauses Dierdorf/Selters Bilanz für 2014 gezogen. Das Krankenhaus Dierdorf/Selters hat im vergangenen Jahr seine Patientenzahl noch einmal steigern können. Das war eines der Themen beim traditionellen Neujahrsempfang der Klinik.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Vereine | Artikel vom 03.02.2015

Frauen und Mädchen der SG Wienau-Freirachdorf erfolgreich

Frauen und Mädchen der SG Wienau-Freirachdorf erfolgreichFrauen- und Mädchenfußball der SG Wienau/Freirachdorf zeichnet sich durch eine erfolgreiche Teilnahme an den Hallenkreismeisterschaften aus. Die E- und D-Juniorinnen holen den Titel.

Weiterlesen » | Kommentare: 1
 
Wirtschaft | Artikel vom 02.02.2015

Schulpatenschaft in Dierdorf besiegelt

Schulpatenschaft in Dierdorf besiegelt Im Rahmen einer Schulpatenschaft arbeitet die Nelson-Mandela-Schule Realschule plus aus Dierdorf künftig eng mit der TWE Dierdorf GmbH & Co. KG zusammen, um Ausbildungsreife und Berufsorientierung der Schüler zu fördern und gemeinsam den erwarteten Fachkräftemangel zu bekämpfen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 31.01.2015

Dierdorfer Bürgertreff feierte Karneval

Dierdorfer Bürgertreff feierte KarnevalEine kleine, aber feine Karnevalsveranstaltung gab es in der Alten Schule in Dierdorf. Der Arbeitskreis „Bürgertreff für Jung und Alt“ lud zur Kaffeezeit ein und der Saal war voll. Büttenreden und die Tanzmäuse aus Kleinmaischeid dominierten die Sitzung.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 30.01.2015

Überlebenskunst - Fotoausstellung Portraits chronisch kranker Kinder

Vom 20. Februar bis 13. März gastiert die Fotoausstellung Über∙Lebens∙Kunst mit Porträts des Trierer Künstlers Yaph in der katholischen Pfarrkirche St. Clemens in Dierdorf. Die Ausstellung zeigt Fotos und Zitate von chronisch kranken Kindern mit ungebrochenem Lebenswillen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Vereine | Artikel vom 29.01.2015

Jahreshauptversammlung des SV Wienau 1923 e.V.

Jahreshauptversammlung des SV Wienau 1923 e.V.Am 24. Januar fand im Vereinslokal „Zum Manni“ die Jahreshauptversammlung des SV Wienau statt. Der 1. Vorsitzende, Jens Kolbe, konnte in diesem Jahr 35 anwesende Mitglieder begrüßen. Nach der Totenehrung gab er einen Bericht über die Aktivitäten des abgelaufenen Geschäftsjahres.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 27.01.2015

Karneval in der Alten Schule in Dierdorf

Karneval in der Alten Schule in DierdorfBekannte treffen, neue Leute kennenlernen, nette Gespräche, diskutieren und vieles mehr. Das alles ist möglich im Bürgertreff für Jung und Alt in der Alten Schule “Am Damm”. Am 30. Januar gibt es Karneval.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Vereine | Artikel vom 26.01.2015

Jahreshauptversammlung TuS Dierdorf mit Aufbruchstimmung

Jahreshauptversammlung TuS Dierdorf mit AufbruchstimmungAuf der Jahreshauptversammlung des TuS Dierdorf im Waldhotel in Dierdorf wurden die Weichen für die kommenden Jahre neu gestellt. Der Traditionsverein von 1893 will sich intensiver um neue Mitglieder bemühen und hierzu sein Angebot für Interessierte ausweiten, die sich ohne Leistungsdruck sportlich betätigen möchten.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 22.01.2015

Bewerbungstraining für Frauen in Dierdorf

Bewerbungstraining für Frauen in DierdorfNach vielen Jahren außerhalb des Berufslebens sich noch einmal bewerben, ist nicht so einfach. Vieles ändert sich. In Dierdorf werden jetzt zwei Seminare angeboten, die die Frauen optimal auf die Bewerbung vorbereiten. Anmeldung erforderlich.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 21.01.2015

Generationswechsel im Vorstand Kirmesgesellschaft Dierdorf

Generationswechsel im Vorstand Kirmesgesellschaft DierdorfAm 16. Januar fand im Waldhotel Dierdorf die Jahreshauptversammlung 2015 statt. Erfreulicherweise waren der Einladung fast 50 Personen gefolgt. Kirmes ist vom 12. bis 15. Juni.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Vereine | Artikel vom 19.01.2015

SG Wienau/Marienhausen II eine Runde weiter

SG Wienau/Marienhausen II eine Runde weiterHallenkreismeisterschaft hat begonnen. Am Sonntag 18. Januar musste die zweite Mannschaft in der Vorrunde in Puderbach antreten. Souverän konnte die Mannschaft mit 19:3 Toren und 9:3 Punkten den ersten Platz erringen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Vereine | Artikel vom 18.01.2015

E-Juniorinnen SG Wienau verteidigen Titel souverän

E-Juniorinnen SG Wienau verteidigen Titel souverän Am 17. und 18. Januar stiegen in der Gebhardshainer Sporthalle die zweiten Girls Hallenmasters. Die E-Mädchen der SG Wienau/Freirachdorf kamen als Titelverteidiger und fuhren als Sieger wieder nach Hause.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 16.01.2015

Neujahrsempfang im Seniorenzentrum Dierdorf

Neujahrsempfang im Seniorenzentrum DierdorfTraditionell lädt das Seniorenzentrum „Uhrturm“ in Dierdorf zu Beginn des neuen Jahres seine Bewohner und die Bevölkerung zum Neujahrsempfang ein. Die Heimbewohner genießen das Event, wenn Politik, Wirtschaft und viele weitere Gäste kommen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 16.01.2015

Parkinson – früh erkennen, gut behandeln

Parkinson – früh erkennen, gut behandeln„Parkinson – früh erkennen, gut behandeln.“ So heißt der Titel des nächsten Vortrags, den das Krankenhaus Dierdorf/Selters in der Reihe ForumGesundheit anbietet.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kurz berichtet | Artikel vom 11.01.2015

Autofahrer flüchtete bei Verkehrskontrolle

Autofahrer flüchtete bei VerkehrskontrolleAls er bemerkte, dass er im Rahmen einer allgemeinen Verkehrskontrolle kontrolliert werden sollte, flüchtete ein BMW-Fahrer mit hoher Geschwindigkeit durch Dierdorf. Im späteren Verlauf wurde das Fahrzeug entdeckt, der Fahrer war zwischenzeitlich zu Fuß geflüchtet.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Vereine | Artikel vom 11.01.2015

Alte Herren kämpfen um Eulencup 2015

Alte Herren kämpfen um Eulencup 2015Die SG Wienau lädt zu Beginn eines neuen Jahres immer befreundete Alte Herren-Mannschaften zum Fußball-Turnier in die Dierdorfer Großsporthallte ein. Insgesamt zehn Teams waren der Einladung gefolgt und kämpften am Samstag, den 10. Januar um den Eulencup. Niederhausen siegte.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 05.01.2015

Weihnachtsdorf Giershofen

Weihnachtsdorf GiershofenEs gibt seit Jahren Orte, die als Weihnachtsdörfer bekannt sind. Zarte Konkurrenz erwächst in der Verbandsgemeinde Dierdorf: Giershofen rüstete weihnachtlich auf.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 28.12.2014

In Brückrachdorf treten Raser jetzt auf die Bremse

In Brückrachdorf treten Raser jetzt auf die BremseIn Brückrachdorf hat der Förderverein geholfen, das Leben im Ort sicherer zu machen: Aus seinen bei Veranstaltungen erzielten Einnahmen hat der gemeinnützige Verein eine Geschwindigkeitsmessanlage gekauft, die den Autofahrern, die auf der L267 durch das Dorf fahren, ihr Tempo anzeigt.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 24.12.2014

Weihnachtsdekoration in Dierdorf geklaut

Weihnachtsdekoration in Dierdorf geklautIn Dierdorf wurden in zwei Nächten hintereinander Weihnachtsdekoration abgebaut und entwendet. Zuerst die Weihnachtsbeleuchtung auf dem Marktplatz und dann Teile der Dekoration am Kreisel am Hallenbad.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 22.12.2014

Dierdorfer Rat beschließt Haushalt 2015

Dierdorfer Rat beschließt Haushalt 2015Der Jahresfehlbetrag sinkt in 2015 auf 396.000 Euro. Investiert wird im kommenden Jahr wieder in Straßen, den Gehweg in der Hachenburger Straße und in die Gemeinschaftshäuser. Die Verschuldung steigt ganz leicht auf 2,9 Millionen Euro an.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 21.12.2014

Satzungsänderungen sorgten in Dierdorf für Diskussionen

Satzungsänderungen sorgten in Dierdorf für DiskussionenDie fünfte Änderung der Hauptsatzung der Stadt Dierdorf sorgte für längere Diskussionen in der jüngsten Stadtratssitzung. Beim Punkt der Betragsgrenze von Übertragung von Aufgaben vom Stadtrat auf die Ausschüsse und bei der Aufwandsentschädigung der Ortsvorsteher war die SPD anderer Meinung.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 19.12.2014

Zwei Chefärzte gehen in den verdienten Ruhestand

Zwei Chefärzte gehen in den verdienten RuhestandTränen und Standing Ovations beim Abschied der Chefärzte, die in Ruhestand gingen. Dr. Oluf Hübner und Dr. Oktay Sevinc werden im Krankenhaus Dierdorf/Selters vermisst werden. Ihnen wurde von allen Seiten gute Arbeit bescheinigt.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 18.12.2014

1.280 Kisten Bier auf der Autobahn bei Dierdorf

1.280 Kisten Bier auf der Autobahn bei DierdorfEin havarierter Sattelzug auf der A 3 in der Gemarkung Dierdorf, in Fahrtrichtung Köln, zwischen den Anschlussstellen Ransbach-Baumbach und Dierdorf, sorgte am Donnerstag, den 18. Dezember für Sperrung des rechten Fahrstreifens über mehrere Stunden.

Weiterlesen »
 
Vereine | Artikel vom 15.12.2014

Wenn der Nikolaus angeritten kommt: Weihnachten im Reitverein

Wenn der Nikolaus angeritten kommt: Weihnachten im ReitvereinMit gleich zwei Weihnachtsfeiern - eine für Erwachsene und Jugendliche und eine für Kinder - ging der Zucht-, Reit- und Fahrverein Dierdorf (ZRFD) in die Weihnachtszeit. Dabei erfreuten vor allem die Vereinskinder mit gekonnten Voltigiervorführungen. Sogar der Nikolaus kam auf dem Pferderücken daher.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 12.12.2014

Zu schnell, mit LKW zusammengestoßen - Totalschaden

Zu schnell, mit LKW zusammengestoßen - TotalschadenAm Freitag, den 12. Dezember fuhr eine 33-jähirge Corsa-Fahrerin von Dierdorf in Richtung Raubach. In der Ortslage Wienau kam sie wahrscheinlich aufgrund nicht witterungsangepasster Geschwindigkeit ins Schleudern. Sie prallte gegen einen LKW und wurde dann eine Böschung hinabgeschleudert.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 11.12.2014

CDU Stadt Dierdorf wählte neuen Vorstand

CDU Stadt Dierdorf wählte neuen VorstandBei der Mitgliederversammlung am 21. November wählten die Mitglieder des CDU-Stadtverbandes ihren neuen Vorstand: Thomas Vis wurde als Vorsitzender und Christine Kasper als 2. Vorsitzende bestätigt, Hans-Jürgen Henning, ehemals Schriftführer, wurde zum Schatzmeister gewählt, neue Schriftführerin ist Ruth Ehrenstein.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 11.12.2014

A 3 – Anschlussstelle Dierdorf sonntags gesperrt

A 3 – Anschlussstelle Dierdorf sonntags gesperrtDer Landesbetrieb Mobilität Rheinland-Pfalz gibt bekannt, dass die Anschlussstelle Dierdorf der Autobahn 3 in Fahrtrichtung Frankfurt an den zwei folgenden Sonntagen gesperrt werden muss. Es wird eine Umleitung eingerichtet.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 10.12.2014

Seniorenfeier Giershofen gut besucht

Seniorenfeier Giershofen gut besuchtNach alter Tradition hatten Ortsvorsteher Wilfried Ehrenstein und der Ortsbeirat alle Giershofener Bürgerinnen und Bürger ab 65 mit Partnern am zweiten Adventssamstag zum Seniorenkaffee ins Dorfgemeinschaftshaus eingeladen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 10.12.2014

Krankenhaus Dierdorf: Modernste Technik in Gefäßchirurgie

Die vor 15 Jahren von Chefarzt Rainer Leuer im Krankenhaus Dierdorf aufgebaute gefäßchirurgische Abteilung setzt immer mehr auf die Kombination kathetertechnischer und gefäßchirurgischer Eingriffe. Durch diese Methode können die Eingriffe für den Patienten schonender und effektiver durchgeführt werden.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 05.12.2014

Solider Haushalt und Erhöhung der Wasser-Entgelte

Solider Haushalt und Erhöhung der Wasser-EntgelteBei der letzten Verbandsgemeinderats-Sitzung des Jahres in Dierdorf, schieden sich die Geister vor allem beim Thema der Entgelt-Erhöhung für das Wasserwerk. Der vorgelegte Haushaltsplan für das Jahr 2015 wurde hingegen einstimmig angenommen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 02.12.2014

Zeitzeugen zum Bombenangriff auf Dierdorf gesucht

Zeitzeugen zum Bombenangriff auf Dierdorf gesuchtEines der schlimmsten Ereignisse in der Stadtgeschichte Dierdorfs brachte in den letzten Tagen des Zweiten Weltkrieges die Zerstörung der Stadt mit 71 Toten. Dieses Ereignis jährt sich am 25. März 2015 zum siebzigsten Mal.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 30.11.2014

Große X-Mas-Party und Christmarkt in Dierdorf

Große X-Mas-Party und Christmarkt in DierdorfZwei Tage begingen die Dierdorfer und ihre Gäste den beliebten Dierdorfer Christmarkt. Ein Besuchermagnet war wieder die große X-Mas-Party am Freitagabend. Sie hielt die Besucher bis weit nach Mitternacht auf dem Marktplatz.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 30.11.2014

Weihnachtsschmuck und Fröhlichkeit ins Krankenhaus gebracht

Weihnachtsschmuck und Fröhlichkeit ins Krankenhaus gebrachtKinderlachen zu hören tut gerade in einem Krankenhaus gut. Und so freut man sich in der Klinik Dierdorf/Selters jedes Jahr, wenn örtliche Kindertagesstätten ihre munteren „Weihnachtsbaum-Truppen“ vorbeischicken. Traditionsgemäß versehen die Kinder kurz vor dem ersten Advent die Weihnachtsbäume in den Eingangsbereichen der Krankenhäuser mit selbstgebasteltem Schmuck.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 29.11.2014

Weihnachtsausstellung der Galerie im Uhrturm Dierdorf eröffnet

Weihnachtsausstellung der Galerie im Uhrturm Dierdorf eröffnetDie letzte Ausstellung des Jahres der Galerie im Uhrturm Dierdorf konnten die Initiatoren mit zahlreichen interessierten Besuchern eröffnen. Malerei, Grafik, Plastik und Fotografie werden präsentiert, Die Ausstellung ist bis zum 14. Dezember samstags und sonntags zu besichtigen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 27.11.2014

Der Turm auf dem Eiland

Der Turm auf dem Eiland  Michaela Abresch und Uwe Wagner stellen ihr Hörbuch vor. - Mit letzter Kraft können sich Tomás und sein Großvater vor einem plötzlich einsetzenden Unwetter auf die kleine, dem Festland vorgelagerte Insel retten. Zuflucht bietet dort einzig der Turm, um den sich seit jeher furchteinflößende Geschichten ranken…

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 25.11.2014

Dierdorfer Christmarkt steht vor der Tür

Dierdorfer Christmarkt steht vor der TürAm ersten Adventwochenende ist es wieder soweit, der Dierdorfer Christmarkt lädt ein. Die offizielle Eröffnung findet am Freitag, den 28. November um 18 Uhr auf dem Dierdorfer Marktplatz statt. Am Samstag beginnt das weihnachtliche Treiben auf dem Markt um 11 Uhr.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 23.11.2014

Alkoholisiert schweren Unfall verursacht und zu Fuß geflohen

Alkoholisiert schweren Unfall verursacht und zu Fuß geflohenAm Samstagabend, den 22. November gegen 19.15 Uhr kam es auf der B 413 in der Ortslage Dierdorf in Höhe der Aral-Tankstelle zu einem schweren Frontalzusammenstoß zwischen einem Audi und einem Sprinter. Der alkoholisierte Audi-Fahrer war links an der Verkehrsinsel vorbeigefahren.

Weiterlesen »
 
Kultur | Artikel vom 22.11.2014

Uhrtürmer und Gäste stellen in Dierdorf aus

Uhrtürmer und Gäste stellen in Dierdorf ausMit der Eröffnung des Dierdorfer Weihnachtsmarktes verbinden die Uhrturm-Galeristen ihre jährliche Vorweihnachtsausstellung mit Gastkünstlern im Uhrturm Dierdorf. Die Vernissage findet am Freitag, 28. November um 19 Uhr statt.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Wirtschaft | Artikel vom 18.11.2014

Dierdorfer Gewerbeverein hat Vorstand gewählt

Dierdorfer Gewerbeverein hat Vorstand gewähltIn der Mitgliederversammlung am Dienstag, den 18. November im Cafe Atrium des Seniorenzentrums Uhrturm standen unter anderem die Vorstandswahlen an. Im Vorstand gibt es lediglich kleinere Veränderungen. Der VG-Aktiv-Scheck läuft weiterhin sehr gut.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Vereine | Artikel vom 17.11.2014

SG Marienhausen II lässt daheim zwei Punkte liegen

SG Marienhausen II lässt daheim zwei Punkte liegenDie zweite Mannschaft der SG Marienhausen/Wienau hatte am Samstag, den 15. November ein Heimspiel in Wienau. Das Spitzenspiel der Kreisliga C Süd gegen Oetzingen endete 2:2. Aufgrund der Chancen wäre ein Heimsieg durchaus drin gewesen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 17.11.2014

Passant mit Schusswaffe bedroht

Passant mit Schusswaffe bedrohtIn der Nacht zu Sonntag, 16. November, wurde gegen 1 Uhr die Polizei Straßenhaus über eine Bedrohung mit einer Schusswaffe in Dierdorf informiert. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht Zeugen zu dem Vorfall in der Dierdorfer Hauptstraße.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 16.11.2014

Andreas Schmidt für weitere 10 Jahre als Wehrleiter bestätigt

Andreas Schmidt für weitere 10 Jahre als Wehrleiter bestätigtZum Jahresende hin treffen sich die Feuerwehrkameradinnen und –kameraden der Wehren der Verbandsgemeinde Dierdorf jeweils, um gemeinsam den Jahresabschluss zu begehen. Dabei stehen immer eine ganze Reihe Beförderungen und Ehrungen an. Andreas Schmidt ist für weitere 10 Jahre Wehrleiter.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 13.11.2014

Vortrag: Vorsicht geboten bei Schwindel und Kopfschmerzen

Vortrag: Vorsicht geboten bei Schwindel und KopfschmerzenUnter dem Titel "Der Neurologe als Spezialist für Kopfschmerz und Schwindel" steht am Mittwoch, 26. November, der nächste Gesundheitsvortrag des Krankenhauses Dierdorf/Selters an. Chefarzt Dr. Benjamin Bereznai, PhD, spricht ab 18.30 Uhr im Raum Johanniter des Hauses Dierdorf über dieses Thema.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 13.11.2014

Giershofen packt an – Herbstputz im Dorfgemeinschaftshaus

Giershofen packt an – Herbstputz im Dorfgemeinschaftshaus„Eigenleistung“ wird in Giershofen schon immer groß geschrieben – so soll die alte Tradition des gemeinschaftlichen großen Hausputzes im Dorfgemeinschaftshaus wieder belebt werden.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 09.11.2014

Kurve geschnitten, Unfall verursacht und geflüchtet

Kurve geschnitten, Unfall verursacht und geflüchtetEin Schwarzer Audi A3 mit AK-Kennzeichen hat eine Kurve auf der Landstraße von Dierdorf-Brückrachdorf nach Marienhausen geschnitten und einen Unfall verursacht. Der Fahrer ist flüchtig. Die Polizei bittet um Unterstützung.

Weiterlesen »
 
Kultur | Artikel vom 08.11.2014

Der Dierdorfer Uhrturm stand im Mittelpunkt

Der Dierdorfer Uhrturm stand im Mittelpunkt In seiner Reihe „Dierdorf früher“ machte der Kulturkreis Dierdorf am Freitag, 7. November, den mittelalterlichen Uhrturm zum Thema des Vortragabends. Aus vielen Gründen ist der Uhrturm als Mittelpunkt der Stadt anzusehen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 08.11.2014

Hexen zeigten Kunst im Uhrturm Dierdorf

Hexen zeigten Kunst im Uhrturm DierdorfAls Ergänzung zum Vortragsabend des Dierdorfer Kulturkreises boten Gutenberg-Grundschüler einen besonderen Service an: In der „Happy Hour“ von 18 bis 19 Uhr durften interessierte Bürger kostenlose Führungen durch den Uhrturm an, in dem die Kinder eine Kunstausstellung arrangiert hatten.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 07.11.2014

Autobahnbrücken entlang der A 3 beschmiert

Autobahnbrücken entlang der A 3 beschmiertInnerhalb der letzten anderthalb Wochen kam es zu Sachbeschädigungen durch Farbschmierereien / Graffiti an Brückenbauwerken entlang der BAB 3 zwischen den Anschlussstellen Dierdorf und Bad Honnef/Linz. Die Polizei bittet um Hinweise auf die Verursacher.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 05.11.2014

MGV Dierdorf feiert 175. Geburtstag

MGV Dierdorf feiert 175. GeburtstagDas große Jubiläumskonzert des Der MGV „1839“ Dierdorf war für den 18. Mai geplant. Alles war vorbereitet, die Festschrift bereits gedruckt. Das Konzert musste aber abgesagt werden. Der Dirigent Georg Wolf war zu diesem Zeitpunkt schwer erkrankt und er starb bekanntlich Anfang Juli diesen Jahres.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Vereine | Artikel vom 04.11.2014

Dierdorfer Reiter ergattern gute Turnierplatzierungen

Dierdorfer Reiter ergattern gute TurnierplatzierungenSie haben gute Platzierungen erreicht: Die Reiter des Zucht-, Reit- und Fahrverein Dierdorf und Umgebung (ZRFV) waren auf verschiedenen Turnieren mit ihren Pferden unterwegs und konnten mehrere persönliche Erfolge verbuchen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Wirtschaft | Artikel vom 03.11.2014

Daniela Hoffmann - eine ungewöhnliche Karriere

Daniela Hoffmann - eine ungewöhnliche KarriereAnlässlich der Gewerbeschau in Dierdorf organisierte die Automobilberatung Daniela Hoffmann eine Verlosung deren Erlös der Gundlachstiftung in Raubach zugute kam. Unlängst wurde der Spendenscheck übergeben. Ein Portrait der Jungunternehmerin.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Vereine | Artikel vom 03.11.2014

Verbandsgemeindeduell endet unentschieden

Verbandsgemeindeduell endet unentschiedenIn einem spannenden Fußballspiel trennten sich die beigen A-Ligisten SG Marienhausen/Wienau und der SV Maischeid am Sonntag, den 2. November in Wienau 2:2 unentschieden. Es war ein leistungsgerechtes Remis.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 02.11.2014

Vortragsabend „Der Uhrturm“

Vortragsabend „Der Uhrturm“Das nächste Thema aus der Veranstaltungsreihe "Dierdorf früher" lautet: „Der Uhrturm“. Es geht um die Aspekte Stadtbefestigung, Architektur des Turms, die Turmuhr und die Galerie im Uhrturm. Bei der Veranstaltung der Stadt Dierdorf in Zusammenarbeit mit dem Dierdorfer Kulturkreis ist der Eintritt frei.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 02.11.2014

Kinder, Hexen und Katzen im Uhrturm Dierdorf

Kinder, Hexen und Katzen im Uhrturm DierdorfAnlässlich des Vortragsabends „Der Uhrturm“ von Stadt und Kulturkreis Dierdorf am 7. November, zeigen Schülerinnen und Schüler der Klasse 4c der Gutenberg-Grundschule den Dierdorfer Uhrturm, wie sie ihn mit Kinderaugen sehen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 30.10.2014

Heimische Künstlerinnen stellen im Krankenhaus Dierdorf/Selters aus

Heimische Künstlerinnen stellen im Krankenhaus Dierdorf/Selters ausIm Krankenhaus Dierdorf/Selters geben die Flure wieder einen Einblick in heimisches Kunstschaffen: In beiden Häusern der gemeinnützigen Krankenhaus-GmbH stellen derzeit Malerinnen aus. Loretta Gärtner aus Raubach zeigt ihre Acrylgemälde in Selters, die Neuwiederin Sybille Lenz stellt ihre fotorealistischen Arbeiten in Dierdorf aus.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 27.10.2014

Sankt Martinszug in Dierdorf

Der St. Martinszug in Dierdorf findet am Freitag, dem 7. November, statt. Der Abend beginnt um 17.40 Uhr mit einem kurzen Gottesdienst in der katholischen Kirche. Alle Kinder sind dazu herzlich eingeladen. Die Kinder haben an diesem Tag die Möglichkeit, ein gut erhaltenes Kleidungsstück (Pullover, Hose etc.) mit in die Kirche zu bringen und es dann im Rahmen des Gottesdienstes als Spende abzugeben. Die Verteilung an Bedürftige erfolgt später durch die Caritas.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 26.10.2014

Fernsehkoch Tom Waschat kommt ins Dierdorfer Seniorenzentrum

Der aus dem WDR bekannte Fernsehkoch Tom Waschat wird am Sonntag, 9. November, ab 14.30 Uhr zu Gast im Café Atrium des Seniorenzentrums „Uhrtrum“ sein. Gemeinsam mit einer Projektgruppe und dem hiesigen Küchenteam wird er einen nicht nur kulinarisch höchst interessanten Nachmittag gestalten und damit den Schlusspunkt unter eine "Gewürz- und Kräuterreise" setzen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 23.10.2014

Vorsorgedokumente – ein wichtiges Thema für alle Altersklassen

Vorsorgedokumente – ein wichtiges Thema für alle Altersklassen„Vorsorgedokumente – ihre Verfügungen für den Ernstfall“ lautete das Thema des Referenten Axel Hillenbrand von der AWO Neuwied auf Einladung des Netzwerks Demenz in den Verbandsgemeinden Dierdorf und Puderbach. Die Wichtigkeit dieser Dokumente wird gemeinhin unterschätzt.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 18.10.2014

„eTwinning-Qualitätssiegel 2014“ für Realschule Dierdorf

„eTwinning-Qualitätssiegel 2014“ für Realschule DierdorfDie Landtagsabgeordnete Elisabeth Bröskamp (Bündnis 90/Die Grünen) gratuliert der Dierdorfer Nelson-Mandela-Realschule plus zur Verleihung des eTwinning-Siegels. Die Schule gehört zu den bundesweit 39 Schulen, die für ihre erfolgreiche und herausragende internetgestützte Zusammenarbeit mit Partnerschulen in Europa vom Pädagogischen Austauschdienst (PAD) der Kultusministerkonferenz das „eTwinning-Qualitätssiegel 2014“ verliehen bekommen haben.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 14.10.2014

Von drei frischgebackenen Schwestern bleibt nur eine im Haus

Von drei frischgebackenen Schwestern bleibt nur eine im HausDrei haben bestanden, eine bleibt: Alina Ehlers, Nike Weylo und Vanessa Holdermann vom Krankenhaus Dierdorf/Selters sind nun examinierte Krankenpflegerinnen. Alina Ehlers bleibt dem Haus erhalten, während ihre Kolleginnen sich für andere Möglichkeiten entschieden haben.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 13.10.2014

VG Dierdorf schließt sich der Tafel Puderbach an

VG Dierdorf schließt sich der Tafel Puderbach anIn der jüngsten Sitzung hat der Verbandsgemeinderat den Weg zu einer gemeinsamen Tafel mit der Verbandsgemeinde Puderbach geebnet. Alle Fraktionen sahen den Beitritt positiv und notwendig. Die kirchlichen Organisationen sind mit im Boot.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 08.10.2014

Unfälle durch Alkohol und durch Unachtsamkeit

Unfälle durch Alkohol und durch UnachtsamkeitAm 7. Oktober wurde gegen 23.45 Uhr der Polizei gemeldet, dass auf der L 258 in der Gemarkung Dierdorf ein PKW im Graben liegt. Die 27-jährige Fahrerin hatte 1,45 Promille. In Neustadt/Wied kam es zum Zusammenstoß zweier PKW mit einem Schwer- und einem Leichtverletzen. In Rüscheid gab es eine Unfallflucht.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 08.10.2014

Unfälle durch Ölspur in Dierdorf

Unfälle durch Ölspur in DierdorfDie freiwillige Feuerwehr Dierdorf teilte am 7. Oktober, gegen 18.35 Uhr, der Polizei Straßenhaus mit, dass es im Bereich der Königsberger Straße in Dierdorf zu zwei Verkehrsunfällen mit Sachschaden, jeweils verursacht durch eine Ölspur, gekommen sei. Die Polizei sucht nach dem Verursacher.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 06.10.2014

Krankenhaus Dierdorf/Selters als Diabeteszentrum rezertifiziert

Krankenhaus Dierdorf/Selters als Diabeteszentrum rezertifiziertDas Evangelische und Johanniter-Krankenhaus Dierdorf/Selters hat erneut das Zertifikat "Diabeteszentrum DDG" erhalten. Damit zählt die Klinik zu den bundesweit 353 Einrichtungen, die eine hochwertige Versorgung von Betroffenen gewährleisten. Eine Weiterentwicklung zum „Diabetologikum DDG mit diabetesspezifischem Qualitätsmanagement“ ist schon in Arbeit.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 06.10.2014

Kinder feiern Erntedank auf Bauernhof

Kinder feiern Erntedank auf BauernhofDie Kinderkirche der evangelischen Gemeinde Dierdorf stattete dem Hof Ehrenstein einen Besuch ab. Hintergrund war das Erntedankfest. Dominik Ehrenstein konnte den Kindern viel über die Ernte erzählen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Vereine | Artikel vom 06.10.2014

SG Marienhausen II lässt Steinefrenz II keine Chance

SG Marienhausen II lässt Steinefrenz II keine ChanceDie zweite Mannschaft der SG Marienhausen/Wienau spielte in Wienau gegen Steinefrenz II. Im Vorspiel der Ersten, legten die Jungs der zweiten Garnitur gut vor und gewannen das Spiel mit 4:1. Die SG steht jetzt in der Tabelle auf Platz vier.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Vereine | Artikel vom 06.10.2014

SG Marienhausen holt Punkt gegen Steinefrenz

SG Marienhausen holt Punkt gegen SteinefrenzDie erste Mannschaft der SG Marienhausen/Wienau hatte am Sonntag, den 5. Oktober die erste Garnitur von Steinefrenz zu Gast. In einem über die gesamte Distanz betrachteten Spiel trennte man sich mit einem gerechten 1:1.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 05.10.2014

Apfel- und Weinfest in Brückrachdorf zieht immer mehr Besucher an

Apfel- und Weinfest in Brückrachdorf zieht immer mehr Besucher anVon Jahr zu Jahr gewinnt das Apfel- und Weinfest in Brückrachdorf an Attraktivität. Veranstalter ist der Förderverein. In Zusammenarbeit mit der Familie Härtel-Ziegler werden kulinarische Köstlichkeiten rund um den Apfel angeboten. Mittlerweile ist aus der anfangs kleinen Veranstaltung ein großes Event mit viel Kunsthandwerk sowie ess- und trinkbaren Spezialitäten geworden.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Wirtschaft | Artikel vom 04.10.2014

Kindergarten Dierdorf erhielt Spenden aus Gewerbeschau

Kindergarten Dierdorf erhielt Spenden aus GewerbeschauDass die Gewerbeschau in Dierdorf gut gelaufen war, davon profitieren jetzt auch die Kindergärten der Stadt Dierdorf. Die örtliche Sparkasse und die ortsansässige Firma Udert haben ihre Einnahmen dem Nachwuchs gespendet.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 03.10.2014

Von der Straße geschubst

Von der Straße geschubstAm Kreisel der B 413 in Dierdorf am Hallenbad Aqua-Fit kam es am Donnerstagmorgen, den 2. Oktober, zu einem Unfall. Eine PKW-Fahrerin hatte die Vorfahrt eines Fahrzeuges im Kreisel nicht beachtet und es gerammt. Dessen Fahrerin verlor die Kontrolle und fuhr eine Böschung hinunter.

Weiterlesen »
 
Vereine | Artikel vom 03.10.2014

Sari Hoffmann gewinnt Reiterwettbewerb

Sari Hoffmann gewinnt ReiterwettbewerbAls Sari Hoffmann am Sonntag, den 28. September, morgens ihr Pony Tinka fertiggemacht hat und mit viel Hoffnung und Vorfreude in Richtung Sonnenhof Bendorf gestartet ist, wusste sie noch nicht, wie der Tag ausgeht.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 01.10.2014

Trickdiebin in Dierdorf unterwegs

Trickdiebin in Dierdorf unterwegsEine 74-jährige Frau teilte am 30. September, gegen 15.25 Uhr, mit, dass 500 Euro aus ihrer Geldbörse entwendet wurden. Eine junge Frau sprach sie vor einem Geschäft in Dierdorf in der Marktstraße an und erbat 30 Cent von ihr. Die Polizei sucht Zeugen.

Weiterlesen »
 
Vereine | Artikel vom 30.09.2014

Königsball der Schützen in Giershofen

Königsball der Schützen in GiershofenIm Gemeinschaftshaus des Dierdorfer Stadtteils Giershofen fanden sich am Samstagabend, den 27. September königlichen Gefolge ein und genossen einen schönen, abwechselungsreichen Abend. Die Schützengilde 1967 Giershofen hatte zu dem traditionellen Königsball der Schützen des Bezirks eingeladen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Vereine | Artikel vom 29.09.2014

E-Juniorinnen SG Wienau schlagen Montabaur mit 5:0

E-Juniorinnen SG Wienau schlagen Montabaur mit 5:0Nach der sensationellen Saison 2013/14 knüpfen die neu formierten Mädchen der E-Jugend der SG Wienau/Freirachdorf an die guten Leistungen an. Mit zwei Siegen und einem Unentschieden starten die Wienauerinnen in die Saison 2014/15.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Vereine | Artikel vom 29.09.2014

SG Marienhausen II holt sechs Punkte aus zwei Spielen

SG Marienhausen II holt sechs Punkte aus zwei SpielenDie zweite Garnitur der SG Marienhausen hat eine gute Woche hinter sich. Die Spiele am Mittwoch und am Sonntag konnten beide gewonnen werden. Die Mannschaft hat dadurch die untere Tabellenhälfte verlassen und steht jetzt auf Rang fünf.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 28.09.2014

Tausende Besucher auf Dierdorfer Herbstmarkt

Tausende Besucher auf Dierdorfer HerbstmarktDer Dierdorfer Herbstmarkt war am Sonntag der Besuchermagnet im vorderen Westerwald. Die bunte Angebotsmischung und das attraktive Bühnenprogramm begeisterten die Gäste. Der große Trödelmarkt wurde gut angenommen. Händler und Veranstalter waren am Abend zufrieden.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Vereine | Artikel vom 28.09.2014

Leichtathletisches Großereignis in Dierdorf

Leichtathletisches Großereignis in Dierdorf Am Samstag, den 27. September fand am Schulsportstadion in Dierdorf eine Vielzahl an Leichtathletik-Wettkämpfen mit Sportlern und Sportlerinnen aus der gesamten Region statt. Insgesamt wurden 800 Starts mit 65 Kampfrichtern und Helfern innerhalb von viereinhalb Stunden vom TuS Dierdorf organisiert.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 27.09.2014

Wettbewerbspreis Malerei im Dierdorfer Uhrturm verliehen

Wettbewerbspreis Malerei im Dierdorfer Uhrturm verliehenDer Uhrturm war zu eng für die vielen Kunstinteressierten, die der zehnten Preisverleihung für Malerei im Uhrturm beiwohnen wollten. Die Preisträger zeigen die Vielfalt der zeitgenössischen Malerei auf. Jens Andres gewann mit fotorealistisch präzise mit Öl auf Leinwand in extremen Formaten pfiffig gemalten Bildkompositionen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Vereine | Artikel vom 25.09.2014

Wein im Westerwald - 7. Apfel- und Weinfest in Brückrachdorf

Wein im Westerwald - 7. Apfel- und Weinfest in Brückrachdorf Wein im Westerwald? Sie haben richtig gelesen. Im Westerwald, genauer gesagt in Brückrachdorf, gibt es wieder Wein. Und zwar leckeren frischen Apfelwein. Der Kultur-Förderverein Brückrachdorf lädt in Zusammenarbeit mit dem Büro für Gartenarchitektur zum 7. Apfel- und Weinfest am Freitag, den 3. Oktober in Brückrachdorf ein.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 23.09.2014

SWR zu Gast bei der SG Marienhausen/Wienau

SWR zu Gast bei der SG Marienhausen/WienauDer SWR war am Dienstag, den 23. September zu Gast bei der SG Marienhausen/Wienau. Es wurde auf dem Wienauer Sportplatz eine Folge der beliebten Sendung „Flutlicht – Wer war’s“ mit den Kickern gedreht.

Weiterlesen » | Kommentare: 1
 
Region | Artikel vom 23.09.2014

Herbstmarkt in Dierdorf am 28. September

Herbstmarkt in Dierdorf am 28. SeptemberAlljährlich lockt der Herbstmarkt Besucherströme aus „Nah und Fern“ in die Stadt. Auch in diesem Jahr lockt am 28. September ein buntes Markttreiben mit ausgewählten Ständen. Viele Geschäfte der Stadt öffnen an diesem Sonntag ab 13 Uhr mit besonderen Angeboten und Aktionen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kurz berichtet | Artikel vom 22.09.2014

Einbrecher auf frischer Tat ertappt

Einbrecher auf frischer Tat ertapptAufgrund der Beobachtung eines Einbruchs in ein Mobilfunkgeschäft in Dierdorf durch Anwohner, konnte der potentielle Täter durch die Polizei aufgegriffen und mehrere Beweisstücke gesichert werden. Der Tatverdächtige wurde dem Haftrichter vorgeführt, Haftbefehl wurde erlassen.

Weiterlesen »
 
Kultur | Artikel vom 21.09.2014

Kunstpreis Malerei 2014 im Uhrturm Dierdorf

Kunstpreis Malerei 2014 im Uhrturm DierdorfDie Galerie im Uhrturm Dierdorf wird am Freitag, 26. September, um 19 Uhr die diesjährigen Preisträger des Kunstpreises Malerei vorstellen. Kunstfreunde sind herzlich zur Vernissage in den Uhrturm in die Dierdorfer Hauptstraße eingeladen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 19.09.2014

Was bewegt Dierdorf?

Was bewegt Dierdorf?Die Grünen bieten einen neuen monatlichen Treff an. Es geht um den Austausch über TTIP, dem Freihandelsabkommen zwischen den USA und der EU, und mehr beim Grün.Talk mit der Landtagsabgeordneten Nicole Müller-Ort von Bündnis90/Die Grünen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Vereine | Artikel vom 12.09.2014

SWR Filmteam in Wienau bei der SG Marienhausen

SWR Filmteam in Wienau bei der SG Marienhausen Die SG Marienhausen/Wienau hat sich beim Südwestfunk für die Aktion „Wer war’s?“ im Rahmen der Sportsendung Flutlicht im Fernsehsender Südwest 3 beworben. Die SG hatte tatsächlich Glück gehabt und ist nun auserkoren daran teilzunehmen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 10.09.2014

Kreis-VHS kürte bei der Dierdorfer Gewerbeschau die Gewinner ihres Fotowettbewerbs

Kreis-VHS kürte bei der Dierdorfer Gewerbeschau die Gewinner ihres FotowettbewerbsWer schießt das schönste Foto anlässlich des 60. Geburtstags der Kreis-VHS? An ihrem Stand bei der Gewerbeschau in Dierdorf verkündete die Jury den Gewinner: Friedhelm Kurtenbach gelang mit seinem Bild von Roßbach-Spreitchen die beste Aufnahme.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 09.09.2014

Die Bremer Stadtmusikanten auf hoher See schippern ins Seniorenzentrum Uhrturm

Die Bremer Stadtmusikanten auf hoher See schippern ins Seniorenzentrum UhrturmWohin geht die Fahrt im Alter? Diese Frage hat sich das Seniorentheater der VHS Neuwied in seiner Adaption der "Bremer Stadtmusikanten" vorgenommen. Die "Fisimatenten" machen mit dem Stück am Donnerstag, 18. September, Station im Dierdorfer Seniorenzentrum Uhrturm.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Vereine | Artikel vom 09.09.2014

Luftsportverein Neuwied feierte Flugplatzfest

Luftsportverein Neuwied feierte FlugplatzfestAm ersten Wochenende im September lädt der Luftsportverein Neuwied immer auf seinen Wienauer Flugplatz zum Fest ein. Dort präsentierte der Verein ein zweitägiges umfangreiches Programm am Himmel und auf der Erde.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Wirtschaft | Artikel vom 07.09.2014

Gewerbeschau Dierdorf war ein voller Erfolg

Gewerbeschau Dierdorf war ein voller ErfolgDie Gewerbevereine Dierdorf und Puderbach veranstalteten am 6. und 7. September ihre erste gemeinsame Gewerbeschau am Dierdorfer Hallenbad Aquafit. Der Vorsitzende des Dierdorfer Gewerbevereins, Axel Dierdorf, war für das Wetter zuständig. Er hatte seinen Job hervorragend gelöst. Der Besucherandrang war riesig.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 04.09.2014

1001 Nacht im Seniorenzentrum „Uhrturm“ in Dierdorf

1001 Nacht im Seniorenzentrum „Uhrturm“ in DierdorfWäre am trüben Westerwälder Himmel ein wenig Sonne zu sehen, hätte man sich am Sonntag, den 31. August anlässlich des traditionellen Sommerfestes des Seniorenzentrums Uhrturm tatsächlich auf einem orientalischen Markt wiedergefunden.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Vereine | Artikel vom 02.09.2014

Dierdorfer Reiter erfolgreich

Dierdorfer Reiter erfolgreichZum Ende des "Sommermonats" August waren die Turnierreiter des Z.R.F.V. Dierdorf noch mal in Bannberscheid und Hachenburg auf Schleifenjagd. Mit vielen Platzierungen kamen die Reiter von den beiden Turnieren zurück.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 02.09.2014

Giershofen feierte drei Tage lang seine Knöppches Kirmes

Giershofen feierte drei Tage lang seine Knöppches KirmesDer Dierdorfer Stadtteil Giershofen feierte vom 30. August bis zum 1. September seine 21. „Schöwer Knöppches Kirmes“. Viele Dorfbewohner und befreundete Vereine waren der Einladung der Kirmesgesellschaft 1881 Giershofen gefolgt.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 02.09.2014

Erfolgreiche Radarkontrolle in Brückrachdorf

Erfolgreiche Radarkontrolle in BrückrachdorfDurch den Dierdorfer Stadtteil Brückrachdorf sind bei einer Radarkontrolle am Montag, den 1. September zehn Prozent der Autofahrer als zu schnell gemessen worden. Der Tagesschnellste war ein Oldtimer mit 73 Stundenkilometern.

Weiterlesen »
 
Wirtschaft | Artikel vom 30.08.2014

Aufbau der Gewerbeschau Dierdorf hat begonnen

Aufbau der Gewerbeschau Dierdorf hat begonnenAm Freitag, den 29. August begann der Aufbau der Gewerbeschau in Dierdorf. Ab Samstag waren die Ausmaße der Zelte bereits gut erkennbar. Stadtbürgermeister Thomas Vis war vor Ort und schaute was von Seiten der Stadt noch zu machen ist.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 26.08.2014

Feriensprachkurs der Kreisvolkshochschule

Feriensprachkurs der KreisvolkshochschuleDie Feriensprachkurse, die die KreisVolkshochschule Neuwied (kvhs) regelmäßig an den Schulen im Kreis Neuwied für Kinder mit Migrationshintergrund durchführt, waren in diesem Sommer stark nachgefragt. Insgesamt 20 Kinder, viele davon aus Syrien, haben in den ersten beiden Wochen der Sommerferien in Dierdorf in zwei Kursen Deutsch gelernt.

Weiterlesen » | Kommentare: 2
 
Vereine | Artikel vom 18.08.2014

SG Marienhausen/Wienau mit Fehlstart in die Saison

SG Marienhausen/Wienau mit Fehlstart in die SaisonAm Sonntag, den 17. August stand das erste A-Klassenspiel auf dem Programm. In Wienau spielte die SG Marienhausen/Wienau gegen Neustadt/Fernthal. Die Gäste entführten die Punkte.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 18.08.2014

Sommerfest unter dem Motto „1001 Nacht“

Sommerfest unter dem Motto „1001 Nacht“Das Seniorenzentrum „Uhrturm“ lädt am Sonntag, den 31. August, ab 13.30 Uhr, zum großen Sommerfest in und um die Einrichtung in Dierdorf ein. Ein umfangreiches Programm erwartet die Besucher.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 15.08.2014

Zwei Frauen bei Frontalzusammenstoß schwer verletzt

Zwei Frauen bei Frontalzusammenstoß schwer verletztAm Freitagvormittag (15.8.) wurden bei einem schweren Unfall in der Nähe von Dierdorf zwei Frauen schwer verletzt. Ein Rettungshubschrauber kam zum Einsatz. Die Straße musste für zwei Stunden komplett gesperrt werden.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 14.08.2014

80 Aussteller bei Gewerbeschau in Dierdorf

80 Aussteller bei Gewerbeschau in DierdorfDer Countdown läuft auf Hochtouren und das Organisationsteam stellt die letzten Weichen für die gemeinsame große Gewerbeschau der Gewerbevereine Dierdorf und Puderbach unter dem Motto „Gemeinsam stark für die Region". Am 6. und 7. September wird der Sportplatz am Schwimmbad „Aquafit“ in ein Messegelände verwandelt und mit dem zugehörigen Parkplatz stehen mehr als 5.000 Quadratmeter Ausstellungsfläche zur Verfügung.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 12.08.2014

In Dierdorf werden kleine Klimabotschafter ausgebildet

In Dierdorf werden kleine Klimabotschafter ausgebildetIn der Sommerferien-Freizeit der Dierdorfer Jugendpflege stehen an zwei Tagen der Klimaschutz und das Energiesparen im Fokus der Aktivitäten der Sechs- bis Zwölfjährigen. Im Rahmen der Umsetzung des Klimaschutzkonzeptes des Kreises Neuwied wurde das Thema an die Kinder und Jugendlichen herangetragen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 11.08.2014

VVD spendiert Friedhof in Dierdorf neue Lautsprecheranlage

VVD spendiert Friedhof in Dierdorf neue LautsprecheranlageSchon seit Längerem hatte der Verkehrs- und Verschönerungsverein Dierdorf (VVD) den Austausch der veralteten Außenlautsprecheranlage des städtischen Friedhofs in Dierdorf im Visier.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 07.08.2014

WM-Party in Brückrachdorf hielt das ganze Dorf auf Trab

WM-Party in Brückrachdorf hielt das ganze Dorf auf TrabWenn in Brückrchdorf das Dorffest gefeiert wird, dann spielt dabei immer ein Mottothema eine besondere Rolle. Diesmal war es – im Jahr der Fußball-WM – natürlich das Mannschaftsspiel mit dem runden Leder. Auf dem Bolzplatz neben dem Festgelände kämpften junge Mannschaften aus Brückrachdorf und den Nachbarorten um Triumph und Anerkennung.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Vereine | Artikel vom 04.08.2014

Turnier für kleine Stars und große Könner

Turnier für kleine Stars und große KönnerMehr als 1.200 Nennungen sprechen für sich: Das Große Springfestival 2014 des Zucht-, Reit- und Fahrvereins Dierdorf hat auch in diesem Jahr wieder Tradition und vor allem Größe bewiesen. An drei Tagen ging auf der schön dekorierten Reitanlage Am Kohlen ein Programm von 21 Prüfungen bis Klasse S* im Springen und Klasse M in der Dressur über die Bühne.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Vereine | Artikel vom 04.08.2014

VdK Dierdorf-Anhausen begrüßt 300. Mitglied

VdK Dierdorf-Anhausen begrüßt 300. MitgliedAnfang Juli konnte der VdK Ortsverband sein 300. Mitglied, Frau Michaela Müller aus Dierdorf, herzlich begrüßen und willkommen heißen. Zum Kaffee- und Informationsnachmittag am 13. September ist Anmeldung erforderlich.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Vereine | Artikel vom 04.08.2014

Großer Saisonerfolg für den Tennisclub Dierdorf

Großer Saisonerfolg für den Tennisclub DierdorfDank einer guten Vorbereitung gelang den Senioren70 des Vereins der Aufstieg in die Rheinlandliga, der höchsten Liga des Tennisverbandes Mittelrhein.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 04.08.2014

Kinder verlieren die Angst vor dem Krankenhaus

Kinder verlieren die Angst vor dem KrankenhausKünftige ABC-Schützen aus Dernbach waren zu Besuch in der Dierdorfer Klinik. Gipsarme, Kopfverbände und Ultraschalluntersuchung faszinierten die kleinen Besucher. Highlight war die Technik der Rettungswache.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Vereine | Artikel vom 30.07.2014

Montabaur und Höhr-Grenzhausen stellen die Meistermannschaften

Montabaur und Höhr-Grenzhausen stellen die MeistermannschaftenEs ist Tradition, dass der Pferdesportverband Rhein-Westerwald alljährlich seine Bezirksmeisterschaften mit einem Partnerverein veranstaltet. So wurde die Ausrichtung des Turniers 2014 mit über 1.300 Nennungen in die Hände des Zucht-, Reit- und Fahrvereins Dierdorf gelegt. Zwei Vereine aus dem Westerwaldkreis – Montabaur und Höhr-Grenzhausen – wurden Mannschaftsmeister in Springen und Dressur.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 30.07.2014

Kinder verlieren die Angst vor dem Krankenhaus

Kinder verlieren die Angst vor dem Krankenhaus Künftige ABC-Schützen aus Dernbach zu Besuch in der Dierdorfer Klinik. Sechs Kinder des Dernbacher Kindergartens „Spatzennest“ haben mit ihren Erzieherinnen das Krankenhaus in Dierdorf erkundet.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 28.07.2014

Tropische Bedingungen bei Entlassfeier der Nelson-Mandela-Schule

Tropische Bedingungen bei Entlassfeier der Nelson-Mandela-SchuleEine wirklich „heiße“ Verabschiedung erlebten die acht Entlassklassen nebst Angehörigen und das Kollegium der Nelson-Mandela-Schule bei der diesjährigen Abschlussfeier. Am bisher heißesten Tag des Jahres feierten die Schüler, Lehrer und Eltern in einer bis auf den letzten Platz gefüllten Turnhalle der Dierdorfer Realschule plus die Entlassung.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Vereine | Artikel vom 28.07.2014

SG Marienhausen/Wienau mitten in der Vorbereitung

SG Marienhausen/Wienau mitten in der VorbereitungDie Vorbereitung auf die kommende Fußballsaison läuft auf vollen Touren. Es stehen noch Vorbereitungsspiele an. Am 2. August startet der Kreispokal.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 28.07.2014

Rollendes Klassenzimmer 2.0 in neuem Design

Rollendes Klassenzimmer 2.0 in neuem DesignDie Grundschulkinder der Gutenberg-Schule in Dierdorf hatten für den Bus des rollenden Klassenzimmers der Polizei eifrig Bilder gemalt. Jetzt zieren die Bilder den Bus.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 28.07.2014

Ortsbeirat Dierdorf-Brückrachdorf hat sich konstituiert

Ortsbeirat Dierdorf-Brückrachdorf hat sich konstituiertAm Donnerstag, den 17. Juli fand die konstituierende Sitzung des Ortsbeirats im Dierdorfer Stadtteil Brückrachdorf statt. Der wiedergewählte Ortsvorsteher Thomas Kreten wurde ernannt und die Ortsbeiratsmitglieder verpflichtet.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 27.07.2014

Garten machte Lust auf Kultur

Garten machte Lust auf KulturEin Garten ist nicht nur ein Ort für Pflanzen und Tiere. Er dient in erster Linie den Menschen als Erholungsort, als Oase der Entspannung und des Wohlbefindens im Einklang mit der von ihnen gestalteten Natur. Und ein Garten kann auch ein Ausstellungsraum für Kunst sein, wie man in den Nächten zum Samstag und Sonntag (26. und 27.7.) im Rahmen der „Gartenlust“ im Hausgarten Ziegler in Dierdorf-Brückrachdorf erleben konnte.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 24.07.2014

Stadtteil Dierdorf-Elgert hat sich konstituiert

Stadtteil Dierdorf-Elgert hat sich konstituiertZur konstituierenden Sitzung im Dorfgemeinschaftshaus in Dierdorf-Elgert begrüßte der Vorsitzende Karl Heinz Schneider die Ortsbeiratsmitglieder, Stadtbürgermeister Thomas Vis sowie die anwesenden Zuhörer.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 23.07.2014

Beratung in Sachen Berufsrückkehr

Beratung in Sachen BerufsrückkehrMit der dritten Veranstaltung für Berufsrückkehrerinnen setzte die
Gleichstellungsbeauftragte der Verbandsgemeinde Dierdorf, Andrea Frorath, die Informationsreihe für Wiedereinsteigerinnen fort.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 21.07.2014

Kleine Lebensretter von Baby-Katze gesucht

Kleine Lebensretter von Baby-Katze gesuchtVergangene Woche Dienstag (15.7.) wurde in einer Tierarztpraxis in Dierdorf ein Katzenbaby abgegeben, welches wohl in einer Tonne eingesperrt war und dort alleine nicht mehr heraus gekommen wäre. Die Polizei ermittelt wegen Tierquälerei und sucht Zeugen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 21.07.2014

Kläranlage Wienau hat eigenen Strom

Kläranlage Wienau hat eigenen Strom In der Dierdorfer Kläranlage, die sich im Ortsteil Wienau befindet, wurde jetzt die Photovoltaikanlage offiziell in Betrieb genommen. Mit der Anlage kann ein Teil des benötigten Stroms produziert werden. Die Anlage amortisiert sich je nach Strompreisentwicklung in zehn für zwölf Jahren.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 20.07.2014

Konstituierende Sitzung des Ortsbeirates Wienau

Konstituierende Sitzung des Ortsbeirates WienauAm Mittwoch, dem 16. Juli fand die konstituierende Sitzung des Ortsbeirates im Dierdorfer Stadtteil Wienau statt. Ingrid Groß ist jetzt Ortsvorsteherin in Wienau.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 18.07.2014

Stadt Dierdorf hat Führungsspitze gewählt

Stadt Dierdorf hat Führungsspitze gewähltViel hat sich in der Führungsspitze der Stadt Dierdorf nicht geändert. Bürgermeister Thomas Vis war deutlich vom Wähler bestätigt worden. Der Erste Beigeordnete Klaus Groth wurde wiedergewählt. Neu dabei ist CDU-Mitglied Ingrid Groß als weitere Beigeordnete.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 17.07.2014

Konstituierende Sitzung des Ortsbeirats Stadtteil Giershofen

Konstituierende Sitzung des Ortsbeirats Stadtteil GiershofenAm Montag, dem 14. Juli fand die konstituierende Sitzung des Ortbeirats im Dierdorfer Stadtteil Giershofen statt. Wilfried Ehrenstein ist neuer Ortsvorsteher. Liane Oettgen ist seine Stellvertreterin.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Vereine | Artikel vom 14.07.2014

Bezirksmeisterschaften und Großes Springfestival in Dierdorf

Bezirksmeisterschaften und Großes Springfestival in DierdorfWenn Pferde mit den Hufen scharren, die Reiter noch mal den Hindernisparcours im Kopf durchgehen und die Zuschauer gespannt den Atem anhalten, dann schlagen die Herzen beim Zucht-, Reit- und Fahrverein Dierdorf höher. Und das können sie in diesem Jahr gleich sechs Tage lang: Vom 25. bis 27. Juli veranstaltet der Verein die Bezirksmeisterschaften Rhein-Westerwald und vom 1. bis 3. August sein Großes Springfestival.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 14.07.2014

Sieben Lehrer in den Ruhestand verabschiedet

Sieben Lehrer in den Ruhestand verabschiedet Das Schuljahr 2013/2014 neigt sich zu Ende. Am Martin-Butzer-Gymnasium in Dierdorf wurden in einer Feierstunde sieben Kolleginnen und Kollegen in den Ruhestand verabschiedet. Alle hatten ihr ganzes Berufsleben in Dierdorf verbracht.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 09.07.2014

9. Klasse Realschule Dierdorf besucht Landtag

9. Klasse Realschule Dierdorf besucht LandtagSchülerinnen und Schüler der 9. Klasse der Dierdorfer Realschule Plus besuchten Elisabeth Bröskamp (MdL, Grüne) im Mainzer Landtag. Schüler konnten Landtagsdebatte mitverfolgen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 08.07.2014

„Scheiß Juden“ auf jüdischen Grabstein geschmiert

„Scheiß Juden“ auf jüdischen Grabstein geschmiertUm eine unverschämte und dumm-dreiste Straftat in Dierdorf aufzuklären, hat die Staatsanwaltschaft in Koblenz eine Belohnung in Höhe von 2.500 Euro für sachdienliche Zeugenhinweise ausgesetzt. Auf dem jüdischen Friedhof hat ein Unbekannter einen Grabstein mit den Worten „Scheiß Juden“ verunstaltet.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 05.07.2014

Nach 50 Jahren Klassentreffen in Dierdorf

Nach 50 Jahren Klassentreffen in DierdorfEin halbes Jahrhundert nach ihrer Schulentlassung trafen sich die Klassenkameradinnen und -kameraden des vierten Jahrgangs der Realschule in Dierdorf wieder. Alle freuten sich auf das Wiedersehen, das unter dem Motto stand. „50 Jahre Schule aus!“. Es gab naturgemäß viel zu erzählen und zu erinnern.

Weiterlesen » | Kommentare: 1
 
Region | Artikel vom 04.07.2014

Martina Jungbluth wird erste Beigeordnete in VG Dierdorf

Martina Jungbluth wird erste Beigeordnete in VG DierdorfDer Posten des ersten Beigeordneten in der Verbandsgemeinde Dierdorf hat gewechselt. Martina Jungbluth wurde von der CDU nominiert und klar gewählt. Weitere Beigeordnete sind Guido Kern und Bernd Altmann.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 29.06.2014

Auf regennasser Fahrbahn gedreht und gegen Baum geprallt

Auf regennasser Fahrbahn gedreht und gegen Baum gepralltAm Sonntagmorgen, den 29. Juni, um die Mittagszeit, kam auf der Landesstraße von Dierdorf nach Raubach eine junge Fahrerin mit ihrem Renault in einer scharfen Rechtskurve in Höhe der Ortslage Wienau von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum. Sie wurde von Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht.

Weiterlesen »
 
Vereine | Artikel vom 29.06.2014

Delgado bei den Rheinland-Pfalz-Meisterschaften erfolgreich

Delgado bei den Rheinland-Pfalz-Meisterschaften erfolgreichLeon Delgado kommt mit drei Goldmedaillen von den Rheinland-Pfalz-Meisterschaften in der Leichtathletik zurück. Insgesamt sieben Medaillen gab es für den TuS Dierdorf.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 28.06.2014

Eine literarisch-musikalische Sommernacht

Eine literarisch-musikalische SommernachtIm Rahmen des „Treffpunkt der Generationen“ lädt das Seniorenzentrum „Uhrturm“ in Dierdorf am Donnerstag, den 3. Juli um 19 Uhr zu einer Open Air - Lesung mit musikalischer Inszenierung vor den Haupteingang der Einrichtung ein.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Vereine | Artikel vom 17.06.2014

Bezirksbestenkämpfe mit vielen Teilnehmern und Besuchern

Bezirksbestenkämpfe mit vielen Teilnehmern und BesuchernIm Stadion am Dierdorfer Schulzentrum trafen sich am Samstag, den 14. Juni, 167 Leichtathleten aus 18 Vereinen, um die Bezirksbestenkämpfe auszutragen. Bei idealem Wetter gab es spannende Duelle.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 16.06.2014

Beratungstag für Frauen rund um das Thema „Beruf“

Beratungstag für Frauen rund um das Thema „Beruf“Die Gleichstellungsbeauftragten im Landkreis Neuwied bieten seit vielen Jahren in den Verbandsgemeinden gemeinsam mit der Beauftragten für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt der Arbeitsagentur Neuwied, Gisela Kretzer und der Beratungsstelle Frau und Beruf aus Ahrweiler Beratungstermine für Wiedereinsteigerinnen an.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 14.06.2014

Ökumene auf dem Marktplatz

Ökumene auf dem MarktplatzIn Dierdorf kommen sich die Kirchen näher: Bereits zum zweiten Mal feierten Katholiken und Protestanten das Gemeindefest zusammen, auf dem Marktplatz der Stadt.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 13.06.2014

L 268 zwischen Dierdorf und Elgert wird gesperrt

L 268 zwischen Dierdorf und Elgert wird gesperrtNachdem im Jahre 2012 der erste Bauabschnitt zwischen Elgert und Roßbach hergestellt wurde, beginnen nunmehr die Arbeiten zum Ausbau der Landesstraße 268 von der Einmündung zur L 267 bis zum Ortseingang von Elgert. Baubeginn ist der 23. Juni.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 11.06.2014

Gesundheitsvortrag: Wie gefährlich ist der Zeckenbiss?

Gesundheitsvortrag: Wie gefährlich ist der Zeckenbiss?In diesem Jahr liegen sehr viele Zecken auf der Lauer nach Frischblut. Hundehalter haben das längst festgestellt. Die Mini-Vampire sind nicht nur lästig, sie können auch Krankheitsüberträger sein.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 11.06.2014

PKW an die Leitplanke gedrängt und abgehauen

PKW an die Leitplanke gedrängt und abgehauenEin PKW-Fahrer musste einem Motorradfahrer ausweichen, der ihm angeblich auf seiner Spur entgegenkam. Hierbei kam es zur Berührung mit der Leitplanke. Es entstand hoher Sachschaden. Der Kradfahrer flüchtete. Die Polizei Straßenhaus sucht Zeugen des Vorfalls.

Weiterlesen »
 
Vereine | Artikel vom 10.06.2014

Erfolgreiche Einradsportler von unicum e.V.

Erfolgreiche Einradsportler von unicum e.V. Zwei Sportler waren beim Salamander Cup in Kornwestheim vom 30. Mai bis 1. Juni dabei. 199 Einradfahrer aus Deutschland, Belgien, der Schweiz und Österreich kämpften um die Medaillen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Vereine | Artikel vom 10.06.2014

SG Wienau/Marienhausen Triple-Sieger im Jahre 2014