Werbung

Gemeinden


Bad Hönningen

zur Gemeinde-Übersicht »
  Daten:
Verbandsgemeinde Bad Hönningen
Kennzeichen: NR
Postleitzahl: 53557
Artikel aus Bad Hönningen

Wirtschaft | Artikel vom 12.09.2017

Küche der Zukunft

Küche der ZukunftKochen in der Gastronomie - und in Zukunft voraussichtlich auch im privaten Bereich - einfacher machen, das will die in Bad Hönningen ansässige Firma Hollyfood. Und das alles auf einem hohen kulinarischen Niveau. Der Geschäftsführende Gesellschafter, Alexander Klimetzki, präsentierte das Konzept im neuen Kochstudio gemeinsam mit seinen führenden Mitarbeitern.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 06.09.2017

LEADER: Jetzt Chance auf Fördermittel nutzen

LEADER: Jetzt Chance auf Fördermittel nutzenIn der LEADER-Region Rhein-Wied (VG Bad Hönningen, Unkel, Linz am Rhein und Waldbreitbach) können sich Kommunen, Vereine, Unternehmen und Privatpersonen noch bis zum Jahr 2020 um insgesamt rund 1,75 Millionen Euro Fördermittel aus dem Landwirtschaftsfonds (ELER) der Europäischen Union bewerben. Bürgermeister Kasten Fehr, 1. Vorsitzender der Lokalen Aktionsgruppe, ruft die Region auf, die Chance zu nutzen und positive Impulse für ihre Heimat zu setzen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 04.09.2017

Heinz-Josef Reifert ist 70 Jahre Mitglied beim VdK

Heinz-Josef Reifert ist 70 Jahre Mitglied beim VdKVdK-Kreisverband Neuwied ehrte Heinz-Josef Reifert aus Bad Hönningen-Ariendorf für seine 70jährige Mitgliedschaft. Aus gesundheitlichen Gründen konnte Heinz-Josef Reifert (Ortsverband Bad Hönningen-Rheinbrohl) an der 70-Jahr-Feier des VdK-Kreisverbandes Neuwied im Mai nicht teilnehmen. Reifert zählt zu den vier noch lebenden Mitgliedern, die dem VdK bereits in den Gründerjahren 1946 und 1947 beigetreten sind.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Politik | Artikel vom 22.08.2017

CDU: DB-Bahnhof Bad Hönningen barrierefrei umbauen

CDU: DB-Bahnhof Bad Hönningen barrierefrei umbauenDer Bahnhof Bad Hönningen -hier die Bahnsteige- müssen absehbar so umgestaltet werden, dass diese auch von älteren und gehbehinderten Personen ohne ein Restrisiko beim Ein- und Aussteigen zu nutzen sind. Das ist der Inhalt eines Antrages der CDU-Fraktion im Rat, mit der Bitte um Beratung und Beschlussfassung in der nächsten Stadtratssitzung.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 21.08.2017

Johanna Mayhack feierte ihren 106. Geburtstag

Johanna Mayhack feierte ihren 106. GeburtstagEs war ein besonderer Geburtstag in vielerlei Hinsicht: Johanna Mayhack blickt auf ein bewegtes Leben zurück. Gut aufgelegt und mit wachem Verstand nahm sie die zahlreichen Glückwünsche von Familie, Freunden, Bekannten und Einrichtungsleiterin Anette Scholl entgegen. Mit 106 Jahre ist Sie die älteste Bewohnerin im Seniorenzentrum St. Elisabeth in Bad Hönningen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Politik | Artikel vom 18.08.2017

Mahlert: Zusätzlicher Proberaum ist unbefristet erforderlich

Mahlert: Zusätzlicher Proberaum ist unbefristet erforderlich Die Landesmusikakademie mit Sitz in Engers ist die zentrale Aus- und Weiterbildungsstätte für die Chöre, Orchester, Musikvereine und sonstige musikalische Gruppen in Rheinland-Pfalz. Die hohe Qualität der Landesmusikakademie und die sehr guten Möglichkeiten der Übernachtung im Haus haben zusammen zu einer überaus hohen Auslastung der Akademie geführt.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 17.08.2017

Spende an die Grundschulen in der VG Bad Hönningen

Spende an die Grundschulen in der VG Bad Hönningen Im Jahr 2007 verpachtete die Verbandsgemeinde Bad Hönningen die Dächer der öffentlichen Gebäude an die Investoren für Fotovoltaikanlagen. Damals stand schon fest, dass der erwirtschaftete Verpachtungszins zu gleichen Teilen an die Schulen in der Verbandsgemeinde gehen soll.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 15.08.2017

Netzausbau schnelles Internet in Bad Hönningen gestartet

Netzausbau schnelles Internet in Bad Hönningen gestartetDer Breitbandausbau der Telekom im Landkreis Neuwied ist in vollem Gange. Vertreter von Kreis, Kommunen und Telekom trafen sich zum offiziellen Baustart in Bad Hönningen, um die Verbandsgemeinde sowie die Ortsgemeinden Rheinbrohl und Hammerstein zwischen Oktober und Dezember 2017, sukzessive mit schnellen Anschlüssen der Telekom in Betrieb gehen und zu versorgen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 08.08.2017

VG Bad Hönningen bildet ab sofort im Tourismus aus

VG Bad Hönningen bildet ab sofort im Tourismus ausMit Svenja Arndt aus Leutesdorf bekommt die Tourist-Info Bad Hönningen eine junge kaufmännische Nachwuchsfachkraft. Der IHK-Ausbildungsberuf heißt: Kauffrau/mann für Tourismus und Freizeit. Der Ausbildungsbetrieb ist die Verbandsgemeinde Bad Hönningen, hier im Besonderen die Fachabteilung VI, Strukturentwicklung und Tourismusförderung innerhalb der Verbandsgemeindeverwaltung.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 07.08.2017

Chinesisch – gar nicht so schwer zu lernen

Chinesisch – gar nicht so schwer zu lernenDer chinesischen Sprache lastet der Mythos an, dass Sie unlernbar ist. Das Gegenteil möchten zwei Kurse der Kreis-Volkshochschule Neuwied in Linz und Bad Hönningen allen Interessierten beweisen. Eigentlich, so könnte man es etwas überspitzt formulieren, ist Chinesisch sogar ganz einfach, denn es gibt kaum Grammatik.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 25.07.2017

Bad Hönningen und Unkel erfolgreich bei Stadterneuerung

Bad Hönningen und Unkel erfolgreich bei StadterneuerungSeit Anfang März kooperieren Bad Hönningen und Unkel bei der Stadterneuerung, indem sie einen gemeinsamen Mitarbeiter für die Bearbeitung des Themas Städtebauförderung einsetzen. Damit wird nicht nur Knowhow geteilt, das ansonsten an zwei Stellen vorgehalten werden müsste, sondern auch ein intensiver Austausch in Bezug auf Stadterneuerungsprojekte ermöglicht.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 20.07.2017

Erlös vom Sommerfest gespendet

Erlös vom Sommerfest gespendetAm Mittwoch, den 19. Juli konnte Bürgermeister Michael Mahlert, der auch gleichzeitig Zweckverbandsvorsteher der Kindertagesstätte Caca Vivida ist, sowie die Leiterin Daniela Bamberg eine Scheck über 1.000 Euro an Reiner Meutsch für seine Stiftung Fly & Help übergeben.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 18.07.2017

Psychische Erkrankungen im Alter standen im Mittelpunkt

Psychische Erkrankungen im Alter standen im MittelpunktZahlreiche Teilnehmerinnen und Teilnehmer nutzten die Gelegenheit, sich über psychische Alterserkrankungen zu informieren. Dabei zählen Demenzen und Depressionen zu den häufigsten psychischen Erkrankungen im Alter. Eingeladen hatte das Seniorenzentrum St. Elisabeth in Bad Hönningen, die Einrichtungsleiterin Anette Scholl begrüßte die Teilnehmer und stellte die Angebote des Hauses vor.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 10.07.2017

AOK-AktivitätsCheck-Testung des Gleichgewichts

AOK-AktivitätsCheck-Testung des GleichgewichtsAnfang Juli konnte man in Verbindung mit dem AOK-AktivitätsCheck in der Turnhalle am Schneidplatz auf einer Gleichgewichtsplattform die Genauigkeit des aufrechten Stehens testen lassen. Mit Hilfe sensibler Sensoren wurde in steigenden Niveaustufen die Standsicherheit geprüft.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Wirtschaft | Artikel vom 10.07.2017

Bürgermeister Mahlert gratuliert Gärtnerei Becker

Bürgermeister Mahlert gratuliert Gärtnerei Becker„Der Wettbewerb Grabgestaltung und Denkmal auf der IGA 2017 in Berlin könnte für das Team rund um Wolfgang Becker, Inhaber der Gärtnerei Wolfgang Becker, nicht besser laufen: Vier Goldmedaillen und zwei Ehrenpreise sind bisher der Lohn für die gekonnte und kreative Gestaltung der beiden Wettbewerbs-Gräber.“ So Bürgermeister Michael Mahlert.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 21.06.2017

Präventionselternabend zum Thema „Sexueller Missbrauch“

Präventionselternabend zum Thema „Sexueller Missbrauch“Selbstbewusste Kinder, die genügend Zuwendung vom Elternhaus bekommen sind der beste Schutz. Ein uneingeschränkt und unkontrolliert internetfähiges Handy zur freien Verfügung in der Hand eines Kindes kann zu einer „gefährlichen Waffe“ gegen das Kind selbst werden.

Weiterlesen » | Kommentare: 2
 
Region | Artikel vom 19.06.2017

Grillhütte "Am versunkenen Schloss" zu entdecken

Grillhütte "Am versunkenen Schloss" zu entdeckenEin besonderer Platz zum Feiern und genießen: In schöner Lage am Waldrand und dem vorbeifließendem „Staierbach“, bietet die Hütte die Gelegenheit absolut ungestört zu feiern. Innen befindet sich ein gemauerter Grill mit Kaminabzug und Sitzgelegenheiten.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 19.06.2017

Leidenschaft der besonderen Art von Irmgard Datzert

Leidenschaft der besonderen Art von Irmgard Datzert Einen Schatz der ganz besonderen Art findet man an der Marienschule Bad Hönningen. Hier arbeitet Irmgard Datzert seit nunmehr 20 Jahren als Reinigungskraft und sorgt mit zwei weiteren Kolleginnen täglich zuverlässig für Sauberkeit im Schulhaus.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 19.06.2017

Bundesjugendspielen in Marienschule - viele Urkunden

Bundesjugendspielen in Marienschule - viele UrkundenTatsächlich meinte es der Wettergott in diesem Jahr einmal gut mit den Schülern der Marienschule Bad Hönningen. Nachdem die Bundesjugendspiele in den Jahren zuvor mehrfach buchstäblich „ins Wasser gefallen“ waren, konnten sich nun fast alle Schüler der acht Klassen an einem Freitagvormittag stufenweise bei trockenem Wetter zu Fuß auf den Weg zum Sportplatz nach Rheinbrohl machen, um sich in den Disziplinen Werfen, Weitsprung und Laufen miteinander zu messen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 15.06.2017

Am Mittelrhein tut sich was

Am Mittelrhein tut sich wasEllen Demuth und Michael Mahlert: „Es gilt, die Zukunft unserer Region zu gestalten“. Die Verbandsgemeinden und Städte in der Mittelrhein-Region zwischen Koblenz und Landesgrenze NRW haben in den vergangenen Monaten die Eckpfeiler für eine gemeinsame infrastrukturelle Entwicklung gesetzt.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 09.06.2017

„Kaufrausch!“ Bücherflohmarkt in Bad Honnef

„Kaufrausch!“ Bücherflohmarkt in Bad HonnefUnter dem Motto „Kaufrausch!“ veranstaltet die Stadtbücherei Bad Honnef, Rathausplatz 1, ab sofort einen Bücherflohmarkt. Gegen kleines Geld werden Romane, Kinderbücher, Sachbücher, Spiele, DVDs und CDs angeboten.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 04.06.2017

Pfingstspectaculum in Bad Hönningen mit allerley Spectacel

Pfingstspectaculum in Bad Hönningen mit allerley SpectacelDas beliebte große Pfingstspectaculum in den Rheinwiesen Bad Hönningens verwandelt das Rheinufer alljährlich in ein mittelalterliches Lager, dessen besondere Atmosphäre kleine und große Besucher anzieht. In diesem Jahr fehlte allerdings der sonst übliche Massenandrang. Vielleicht bringt die Wetterbesserung am Pfingstmontag auch mehr Besuch mit sich.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 01.06.2017

Demenzen und Depressionen im Alter

Demenzen und Depressionen im AlterIn der Reihe von Informationsveranstaltungen im Landkreis Neuwied folgt am 29. Juni eine weitere Veranstaltung mit dem Titel „Handlungssicherheit im Alltag – Demenzen und Depressionen im Alter“ im Seniorenzentrum St. Elisabeth in Bad Hönningen. Die Veranstaltung wird vom Seniorenzentrum St. Elisabeth und der Psychiatriekoordinationsstelle des Landkreises in enger Kooperation mit dem Netzwerk Demenz Neuwied organisiert.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Politik | Artikel vom 31.05.2017

Mahlert: Bauaufsicht muss vor Ort bleiben.

Mahlert: Bauaufsicht muss vor Ort bleiben.Mit Sorge hat der Bürgermeister der Verbandsgemeinde Bad Hönningen, Michael Mahlert, zur Kenntnis genommen, dass die Bemühungen, um eine Ausnahmeregelung zum Verbleib der Bauaufsicht in der Verbandsgemeinde Linz bislang nicht zum Erfolg geführt haben.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 31.05.2017

„Marienschule sucht den Superstar“ in Bad Hönningen

„Marienschule sucht den Superstar“ in Bad HönningenEinen Aktionstag der ganz besonderen Art, gab es am Samstag, dem 20. Mai in der Marienschule. In 19 Workshops zum Thema Musik konnten die Schüler in altersgemischten Gruppen zunächst viel Neues lernen. Jeder Schüler hatte zuvor zwei Angebote gezogen und wechselte nach einer dreiviertel Stunde den Workshop.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Politik | Artikel vom 29.05.2017

Michael Mahlert behält Breitbandausbau auf der Agenda

Michael Mahlert behält Breitbandausbau auf der AgendaVor wenigen Wochen startete im Landkreis Neuwied der langersehnte Breitbandausbau durch die Deutsche Telekom mit dem Spatenstich in der Verbandsgemeinde Waldbreitbach. Einer der Impulsgeber zum Vorhaben Breitbandausbau war der SPD-Landratskandidat und Bad Hönninger Verbandsbürgermeister Michael Mahlert: Gemeinsam mit seinem Linzer Amtskollegen Hans-Günter Fischer überzeugte er Landrat Rainer Kaul, das Thema kreisweit anzugehen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 28.05.2017

Am Vatertag abgeblitzt und angezeigt

Am Vatertag abgeblitzt und angezeigtNachdem ein 49-jähriger Mann am Vatertag in einer Gaststätte in Bad Hönningen vergeblich versucht hatte bei einer 24-jährigen anzubandeln, griff er ihr gegen deren Willen an den Po. Dies wollte nicht nur die nunmehr Geschädigte, sondern auch ihre 22-jährige Freundin, welche den Mann aufforderte solches zu unterlassen.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 25.05.2017

Schwerer Motorradunfall auf der L 257

Schwerer Motorradunfall auf der L 257Am Donnerstagnachmittag, den 25. Mai gegen 17:30 Uhr wurde der Polizei in Linz ein Verkehrsunfall mit einem gestürzten Motorradfahrer auf der Landesstraße 257 zwischen Bad Hönningen und Hausen gemeldet. Der schwer verletzte Kradfahrer musste mit dem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus geflogen werden.

Weiterlesen »
 
Sport | Artikel vom 25.05.2017

Tennisfieber in der Marienschule Bad Hönningen

Tennisfieber in der Marienschule Bad HönningenZwei Schulstunden ganz besonderer Art konnten jüngst alle Schüler der Marienschule genießen, Nils Müller, seines Zeichens Tennistrainer der Tennisschule jaja aus Rengsdorf und Leiter der Tennis-AG in der Ganztagsschule der Marienschule, welche in Kooperation mit dem Tennisverein Bad Hönningen stattfindet, bot für alle Klassen ein Tennisschnuppertraining an.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 15.05.2017

Über 120 Bürger am „Tag der Städtebauförderung“ vor Ort

Über 120 Bürger am „Tag der Städtebauförderung“ vor OrtStaatsminister Günter Kern kam nicht mit leeren Händen zu Besuch in die Badestadt. 150.000 Euro für den vorzeitigen Maßnahmenbeginn zum Erwerb des Rüssel-Areals und nochmal 266.000 Euro für den Ausbau der Straßensanierung der Bischof-Stratmann-Straße, welches jetzt umgesetzt und angegangen werden soll.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Sport | Artikel vom 13.05.2017

10 Jahre Nordic Walking-Gruppen in Bad Hönningen

10 Jahre Nordic Walking-Gruppen in Bad HönningenDie beiden Nordic Walking-Gruppen des Turnvereins 1888 Bad Hönningen blicken in diesem Jahr auf ihr 10-jähriges Bestehen zurück. Eine Gruppe trifft sich dienstags um 9.30 Uhr auf dem Parkplatz "Am Tannenbusch/Oelsberg" und geht anspruchsvolle Wege durch den Bad Hönninger Wald. Die andere Gruppe hat ihren Treffpunkt mittwochs um 10 Uhr auf dem großen Parkplatz am Rhein und folgt in der Regel den Wegen entlang des Rheins.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 11.05.2017

Wasserprojekt für Grundschüler der Marienschule

Wasserprojekt für Grundschüler der Marienschule Über 30 Grundschulen aus dem Kreis Neuwied beteiligten sich in diesem Schuljahr an dem Wasserprojekt der Sparkasse Neuwied. Auch in der Marienschule Bad Hönningen widmeten sich die Schüler der dritten Klassen im Unterricht dem ökologischen Thema Wasserkreislauf.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 08.05.2017

„Kochen im Hause Luther“ mit Thomas Correll

„Kochen im Hause Luther“ mit Thomas CorrellDie Biographie Katharina von Boras ist in mancherlei Hinsicht untypisch für das ausgehende Mittelalter: Eine starke Frau, die ihre Lebensentscheidungen selbst trifft und die es im Rückblick verdient hat, neben ihrem Mann Martin Luther zu stehen, nicht in seinem Schatten.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Sport | Artikel vom 04.05.2017

Basketball - Marienschule Bad Hönningen ist Kreismeister

Basketball - Marienschule Bad Hönningen ist KreismeisterAm Donnerstag, den 27. April, fanden in der Sporthalle in Asbach die Kreismeisterschaften der Grundschulen im Basketball statt. Insgesamt hatten sich acht Mannschaften zum Turnier angemeldet. Gespielt wurde die Vorrunde in zwei Gruppen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 03.05.2017

Ein sportliches Wochenende für Sanitäter und Teilnehmer

Ein sportliches Wochenende für Sanitäter und TeilnehmerDie Helferinnen und Helfer des DRK Kreisverbandes Neuwied haben am vergangenen Wochenende, 29. bis 30. April, in Bad Hönningen die Veranstaltung „Xeltix“ sanitätsdienstlich abgesichert. Mit freundlicher Unterstützung der Bergwacht des OV Rengsdorf und OV Ettringen, des Teams auf dem SAM aus KV Ahrweiler und der Kollegen des DLRG war das Team von Rund 50 Helferinnen und Helfer auf der gesamten Distanz des extremen Hindernislaufes in Bad Hönningen rund um das Schloss Arenfels verteilt.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Politik | Artikel vom 15.04.2017

Passende Infrastruktur als Voraussetzung für gutes Leben

Passende Infrastruktur als Voraussetzung für gutes LebenFür Michael Mahlert ist eine „gute, funktionierende Infrastruktur essentiell für ein gutes Leben vor Ort“. Daher ließ er es sich in den letzten Tagen nicht nehmen, sich persönlich über verschiedene Infrastrukturprojekte im Kreis Neuwied zu informieren.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Vereine | Artikel vom 11.04.2017

Mitgliederversammlung des Turnvereins 1888 Bad Hönningen

Vor kurzem kamen die Mitglieder des Turnvereins zur diesjährigen Mitgliederversammlung zusammen. Nach der Begrüßung durch den 1. Vorsitzenden und Bestätigung der vorgesehenen Tagesordnung, gab der 1. Vorsitzende den Bericht für das abgelaufene Geschäftsjahr ab.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 04.04.2017

Saunakarten-Aktion: Blutspender schwitzen kostenfrei

Saunakarten-Aktion: Blutspender schwitzen kostenfrei DRK-Blutspendedienst und Kristall Rheinpark-Therme setzen Zusammenarbeit fort. Thermen- und Saunagutscheine für alle Blutspenderinnen und Blutspender, die im Aktionszeitraum bis Ende Mai auf teilnehmenden Blutspendeterminen im Landkreis Neuwied Blutspenden. In Bad Hönningen wurde kürzlich die Fortsetzung einer langjährigen Zusammenarbeit präsentiert: Der DRK-Blutspendedienst Rheinland-Pfalz und Saarland und die Kristall Rheinpark-Therme gehen wieder gemeinsame Wege.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 02.04.2017

Frau zu Boden gestoßen und ihr Auto entwendet

Frau zu Boden gestoßen und ihr Auto entwendetAm Freitag, den 31. März, um 15:55 Uhr, wurde auf dem Parkplatz eines Einkaufszentrums in Bad Hönningen in der Straße „Im Mannenberg“, eine 79-jährige Frau von einem Mann angesprochen, der von ihr die Herausgabe des Autoschlüssels und der Fahrzeugpapiere forderte.

Weiterlesen »
 
Politik | Artikel vom 31.03.2017

Mahlert informiert sich über die Sicherheit vor Ort

Mahlert informiert sich über die Sicherheit vor OrtSicherheit und Polizei sind seit jeher wichtige Themen für Michael Mahlert. Neben der kontinuierlichen Zusammenarbeit mit der örtlichen Polizei seit nunmehr 17 Jahren als Bürgermeister der Verbandsgemeinde Bad Hönningen, boten die letzten Wochen noch mehr Gelegenheiten für Mahlert, um sich diesem Themenfeld nochmals besonders intensiv zu widmen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 27.03.2017

Praktikantenprojekt „Sicher zur Schule“ an der Marienschule

Praktikantenprojekt „Sicher zur Schule“ an der Marienschule Michelle Isenhardt ist seit Sommer 2016 als Anerkennungspraktikantin zur Erzieherin an der Grundschule Bad Hönnigen tätig. Sie hat ein Verkehrsprojekt zur Stärkung des Selbstbewusstseins und der Reaktion, Koordination und Wahrnehmungsfähigkeit mit 17 Kindern der Klasse 1a mit Erfolg durchgeführt.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 21.03.2017

FSJler unterstützt Jugendtreff in Bad Hönningen

FSJler unterstützt Jugendtreff in Bad HönningenLebensfreude. Verantwortung. Spaß – mit diesen drei Schlagworten beschreibt Sascha Frömbgen sein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) im Projekt Offene Jugendarbeit (proju) in Bad Hönningen. Seit September kümmert sich der 22-Jährige aus Ariendorf um die Organisation des Jugendtreffs, der Stadtranderholung und anderen Events.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 13.03.2017

Band "Pestorica Halblaut" unterstützt die Vor-Tour der Hoffnung

Band "Pestorica Halblaut" unterstützt die Vor-Tour der HoffnungIm Rahmen ihres Konzertes am 15. Oktober 2016 hat die Band "Pestorica Halblaut", ein Trio aus der bekannten Folkrock-Band "Pestorica", im Bad Hönninger "Peter´s Plan B" ein gagenfreies Konzert bei freiem Eintritt gegeben. Gleichzeitig wurde eine Spendensammlung bei den anwesenden Gästen für Bonner Einrichtungen zur Forschung gegen den Kinderkrebs durchgeführt

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 12.03.2017

"Rhein in Flammen" kommt 2019 nach Bad Hönningen

"Rhein in Flammen" kommt 2019 nach Bad HönningenZur 1.000-Jahrfeier startet der Schiffskonvoi erstmals in der Badestadt. "Es freut uns außerordentlich, dass es uns gemeinsam gelungen ist, das touristisch wertvolle Event 'Rhein in Flammen' für 2019 zum 1.000-jährigen Jubiläum der Stadt nach Bad Hönningen zu holen", sagte Guido Job, Bürgermeister der Stadt Bad Hönningen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 10.03.2017

Limes-Konferenz in Pohl

Limes-Konferenz in Pohl  In Pohl fand unlängst eine Limes-Konferenz mit großer überregionaler Beteiligung statt. Ziel war es, den Limes noch besser ins Bewusstsein der Bevölkerung zu setzen und sein Wertschöpfungspotential zu steigern. Daran beteiligt waren unter anderem Vertreter des Landes, des Vereines Deutsche LimesStraße, der Rheinland-Pfalz Tourismus GmbH, Landrat Puchtler, Rhein-Lahn-Kreis und Michael Mahlert, Bürgermeister VG Bad Hönningen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 02.03.2017

Bad Hönningen und Unkel kooperieren bei Städtebauförderung

Bad Hönningen und Unkel kooperieren bei StädtebauförderungDerzeit wird in Rheinland-Pfalz viel über das Thema Fusion von Verbandsgemeinden gesprochen. Der Ansatz ist schlicht gesagt, Verwaltungskraft zu bündeln und mittel- bis langfristig nicht nur verbesserte Leistungen für die Bürger, sondern auch Einsparungen zu erzielen. Ein Beispiel dafür, wie das auch kurzfristig ohne langwierige Verhandlungen und Gesetzesänderungen geht, zeigen die Verbandsgemeindeverwaltungen Bad Hönningen und Unkel.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 21.02.2017

Christoph Dames stellt im Rathaus Bad Hönningen aus

Christoph Dames stellt im Rathaus Bad Hönningen ausChristoph Dames, geboren in Neuwied und hier aufgewachsen in Irlich, verbrachte schon seine Kindheit mit zahlreichen Gemälden und Zeichnungen. Ein Hobby, das der 54-jährige bis heute beibehalten hat. „Damals faszinierten mich schon die Werke des deutschen Expressionismus, vor allem aber die Bilderwelt der „Blauen Reiters“ mit den farbenfrohen Gemälden eines August Macke aus Bonn oder einer Gabriele Münter, die in Koblenz aufwuchs und vor allem in Murnau am Staffelsee wirkte“.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 15.02.2017

Prinzenempfang in der Römerwelt Bad Hönningen

Prinzenempfang in der Römerwelt Bad Hönningen„Hünnije Alaaf, Rheinbrohl Alaaf, Leutesdorf Alaaf und Römerwelt Alaaf“ hieß es auch in diesem Jahr wieder, als die Winterpause der Römerwelt mit einer bunten Veranstaltung unterbrochen wurde. Am Freitag, 3. Februar lud das Team der Römerwelt zum Prinzenempfang im Foyer des Erlebnismuseums ein. Das Dreigestirn und die Kinderprinzessin aus Bad Hönningen, die Kinderprinzessin aus Rheinbrohl und das Prinzenpaar aus Leutesdorf mit gesamtem Gefolge bescherten der Römerwelt viel Trubel und Spaß.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 13.02.2017

VG Bad Hönningen und die Römerwelt bei „10. WanderArt“

VG Bad Hönningen und die Römerwelt bei „10. WanderArt“ Zum 10. Mal jährt sich die Veranstaltung rund ums Wandern in Königswinter. Kein Zufall, dass die Veranstaltung am Fuße des Siebengebirges stattfindet, ist sie doch einer der schönsten und sagenumwobenen Wandergebiete des Rheintals. Über dreißig Aussteller aus der Region bündelten für den Besucher ihre Sach- und Fachkompetenz und waren für den Wanderer mit Rat und Tat vor Ort in Königswinter.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 11.02.2017

Marienschule Bad Hönningen sucht FSJler 2017/18

Marienschule Bad Hönningen sucht FSJler 2017/18Die Marienschule Bad Hönningen sucht zum 1. August noch ein oder zwei jungen engagierten Menschen ab 18 Jahren, die bis zum Ende des Schuljahres 2017/2018 ein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) an der Schule ableisten möchte. Interessierte finden Informationen zum FSJ an der Marienschule und den Link zum Träger des FSJ, dem Deutschen Roten Kreuz, auf der Homepage der Schule www.grundschule-bad-hoenningen.de.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
  Aktuelle Kurznachrichten

Personenkontrolle mit Drogen- und Waffenfund
Bad Hönningen. In der Nacht von Samstag, 16. auf Sonntag, 17. September sind kurz nach Mitternacht zwei Jugendliche im Bereich ...

Laterne angefahren und anschließend geflüchtet
Bad Hönningen. Durch einen Zeugen wurde am Freitag, 15. September gegen 13.30 Uhr der PI Linz mitgeteilt, dass ein PKW in ...

Zwei Tonnen Weintrauben aus Weinberg entwendet
Bad Hönningen. Am Montagmittag, 28. August meldete sich ein örtlicher Winzer bei der Polizei Linz und zeigte an, dass ihm ...

Kollision zwischen zwei PKW
Bad Hönningen. Am Dienstagabend, 1. August kollidierten zwei PKW in Bad Hönningen an einer Bahnunterführung im Begegnungsverkehr. ...

Kirmesschlägerei in Bad Hönningen
Bad Hönningen. Am Sonntagmorgen, den 2. Juli, gegen 1:30 Uhr wurde eine Schlägerei mit mehreren Personen vor dem Kirmeszelt ...

Zwei Fahrräder wurden entwendet
Bad Hönningen. Am Freitag, 23. Juni wurde bei der Polizei Linz am Rhein eine Strafanzeige bezüglich des Diebstahls von zwei ...

Geparktes Fahrzeug wurde beschmiert
Bad Hönningen. Durch bislang unbekannte Täter wurde ein auf dem Parkplatz, gegenüber der Tourist-Information (Walther-Feld-Straße), ...

Geldbörsendiebstahl auf Flohmarkt
Bad Hönningen. Der Geschädigte hatte seine Geldbörse in der Handtasche seiner Freundin. Beide haben zusammen am Sonntagmittag, ...

Zigarettenautomaten aufgebrochen
Bad Hönningen und Unkel. Ein Zeuge meldete am Samstag, 3. Juni in den frühen Morgenstunden, dass sich drei Personen an einem ...

Vorverlegung des Bad Hönninger Wochenmarktes
Bad Hönningen Aufgrund des Feiertages am 25. Mai findet der Wochenmarkt in Bad Hönningen einen Tag früher, am Mittwoch den ...



Unternehmen



Vereine

Werbung