Werbung

Gemeinden


Asbach

zur Gemeinde-Übersicht »
  Daten:
Verbandsgemeinde Asbach
Kennzeichen: NR
Postleitzahl: 53567
Artikel aus Asbach

Region | Artikel vom 11.02.2018

Einbrüche in der VG Asbach

Einbrüche in der VG AsbachDie Polizei Straßenhaus musste sich mit zwei Einbrüchen und einem Versuch in Asbach und Buchholz beschäftigen. Ob es sich hierbei um die gleichen Täter handelt steht nicht fest. Die Polizei bittet um Hinweise aus der Bevölkerung.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 09.02.2018

Ruhiger Schwerdonnerstag für Polizei Straßenhaus

Ruhiger Schwerdonnerstag für Polizei StraßenhausDie Polizei Straßenhaus kann ganz entspannt auf den Schwerdonnerstag zurückblicken. Was sich zutrug haben die Beamten in Reimform gefasst und an uns weitergeleitet. Möge es die nächsten Tage auch noch so bleiben.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 07.02.2018

Zwei Unfälle - ein verletzter Junge

Zwei Unfälle - ein verletzter JungeDie Polizei Straßenhaus musste am Dienstag, den 7. Februar zu zwei Unfallaufnahmen ausrücken. Bei einem Unfall in Asbach wurde ein zehnjähriges Kind angefahren und musste ins Krankenhaus. Drogen waren wahrscheinlich die Ursache, dass ein 27-Jähriger die Kontrolle über sein Fahrzeug verlor und im Graben landete. Sein Führerschein wurde beschlagnahmt.

Weiterlesen »
 
Politik | Artikel vom 23.01.2018

CDU in der VG Asbach mit neuem Fraktionsvorstand

CDU in der VG Asbach mit neuem FraktionsvorstandDie CDU im Verbandsgemeinderat hat Anfang Januar einen neuen Fraktionsvorstand gewählt. Jürgen Schmied, der auch im Ortsgemeinderat Neustadt bereits für die CDU als Fraktionsvorsitzender tätig ist, übernimmt den Fraktionsvorsitz.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 19.01.2018

„Friederike“ beschäftigt die Feuerwehren in der VG Asbach

„Friederike“ beschäftigt die Feuerwehren in der VG AsbachOrkantief „Friederike“ forderte am Donnerstagmittag, den 18. Januar die Feuerwehren der VG Asbach. Insgesamt 30 Einsatzstellen waren abzuarbeiten. Zeitweise mussten die Hauptverkehrswege voll gesperrt werden, da weitere Bäume umzustürzen drohten und die Räumungsarbeiten für die Einsatzkräfte zu gefährlich waren.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 17.01.2018

Abfuhr der blauen Tonnen im Raum Asbach abgebrochen

Abfuhr der blauen Tonnen im Raum Asbach abgebrochenLeider muss aus Witterungs- und Sicherheitsgründen die Entsorgung der blauen Tonne (Papier Pappe Karton - PPK) im Raum Asbach für heute, Mittwoch, den 17. Januar eingestellt werden. Dies teilt aktuell die Kreisverwaltung Neuwied mit.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 08.01.2018

VG Asbach erhält Außenstelle der unteren Bauaufsichtsbehörde

VG Asbach erhält Außenstelle der unteren Bauaufsichtsbehörde Die Verbandsgemeinde Asbach erhält eine Außenstelle der unteren Bauaufsichtsbehörde des Landkreises Neuwied. Dies teilten Landrat Achim Hallerbach und der bei Kreis zuständige Baudezernent, der 1. Kreisbeigeordnete Michael Mahlert sowie Verbandsgemeindebürgermeister Michael Christ mit. Alle Beteiligten sehen hierin eine Beibehaltung des bisherigen bürgernahen Services vor Ort.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 23.12.2017

Kleine Weihnachtsbäcker gingen in Asbach ins Werk

Kleine Weihnachtsbäcker gingen in Asbach ins WerkAm dritten Adventssamstag lud die JubuKu Asbach zum adventlichen Plätzchenbacken ins katholische Pfarrheim Asbach ein. "Mal probieren, oh wie lecker, wir sind prima Plätzchenbäcker!", so lautete dabei die Devise. Frei nach dem Auszug aus dem Lied „Süßer als ein Kuss“ vom Kleinen König machten sich 34 kleine Bäcker mit viel Freude und Elan ans Werk.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 10.12.2017

Blutspende in Asbach ist auch Hilfe gegen Blutkrebs

Blutspende in Asbach ist auch Hilfe gegen Blutkrebs „Wir suchen Lebensretter!“ Das haben sich der DRK-Blutspendedienst West und die Stefan-Morsch-Stiftung, Deutschlands erste Stammzellspenderdatei, auf die Fahnen geschrieben. Gemeinsam rufen sie zur Blutspende und zur Registrierung als Stammzellspender auf. Am Dienstag, 19. Dezember will man mit dem DRK Ortsverein Asbach darauf aufmerksam machen, wie durch Blut- und Stammzellspenden das Leben von Krebspatienten gerettet werden kann. Treffpunkt: Von 16 bis 20 Uhr im Bürgerhaus, Hauptstr. 50,in Asbach.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 10.12.2017

Sachbeschädigung und versuchter PKW-Aufbruch

Sachbeschädigung und versuchter PKW-AufbruchEine „böse Überraschung" erlebte eine 31-Jährige aus der VG Asbach, als sie am Samstagabend, den 9. Dezember nach dem Besuch des Weihnachtsmarktes, zu ihrem in der Hauptstraße Asbach abgestellten PKW Volvo zurückkehrte. In Fernthal wurde versucht ein PKW aufzubrechen. Polizei sucht Zeugen.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 08.12.2017

Bauaufsicht der VG Asbach geht zurück ins Kreishaus

Bauaufsicht der VG Asbach geht zurück ins KreishausDie Entscheidung im Mainzer Finanzministerium ist gefallen. Die Teilaufgaben der unteren Bauaufsichtsbehörde bei der Verbandsgemeinde Asbach gehen zum Jahreswechsel wieder zurück zur Kreisverwaltung Neuwied. „Damit werden in Zukunft wieder für alle Verbandsgemeinden die kompletten Aufgaben der unteren Bauaufsichtsbehörde zentral im Kreishaus erledigt“, so der 1 Kreisbeigeordnete und zuständige Baudezernent Achim Hallerbach.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 28.11.2017

ANUAL hilft beim Anbau heimischer Obstbäume

ANUAL hilft beim Anbau heimischer ObstbäumeSeit mehr als 20 Jahren engagiert sich der Arbeitskreis für Natur- und Umweltschutz Asbacher Land (ANUAL) für den Erhalt und die Neupflanzung von Streuobstwiesen. In der Region wurden in den letzten Jahren viele lokale, zum Teil noch nicht bestimmte Sorten gefunden. Seit nunmehr fünf Jahren werden von Mitgliedern des ANUAL Obstsortengärten angelegt, in denen diese alten Sorten erhalten werden.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 15.11.2017

Mitmachausstellung zum Projekt Armut in Asbach eröffnet

Mitmachausstellung zum Projekt Armut in Asbach eröffnetAm Abend des Martinstags wurde mit einem Gottesdienst in der Pfarrkirche St. Laurentius Asbach die Mitmachausstellung Armut eröffnet. Zelebrant des Gottesdienstes war der Kreisjugendseelsorger Pfarrer Thomas Taxacher aus Siegburg. Er ging in seiner Predigt auf die vielfältigen Formen der Armut ein. Die schlimmste Form der Armut sei für den Menschen die Einsamkeit, einfach unbeachtet und übersehen zu werden, so der Pfarrer.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 14.11.2017

„Projekt Armut“ in St. Laurentius Asbach

„Projekt Armut“ in St. Laurentius Asbach Wer in den kommenden zwei Wochen die Kirche St. Laurentius in Asbach betritt, steht zunächst vor einer großen Wand. Eine große Wand aus Pappkartons, beschriftet mit Vorurteilen über Menschen, die in Armut leben und/oder auf Hartz-IV angewiesen sind. „Leben von unserem Geld“, „Lassen sich gehen“, „Sitzen auf dem Sofa“ sind nur wenige der Phrasen, die zu sehen sind. Wer sich den Weg an der Mauer vorbei bahnt trifft auf sechs Figuren und drei Wohnzimmer.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 03.11.2017

Feuerwehren der VG Asbach tagten in Krautscheid

Feuerwehren der VG Asbach tagten in KrautscheidZur jährlichen Arbeitstagung trafen sich die Feuerwehren der Verbandsgemeinde Asbach kürzlich im Bürgerhaus Krautscheid. Wehrleiter Arnold Schücke konnte vor gefülltem Bürgerhaus neben den zahlreichen Kameraden, den Mitgliedern der Jugendfeuerwehr sowie der Alters- und Ehrenabteilung auch viele Gäste begrüßen. Musikalisch wurde die Arbeitstagung vom Blasorchester Buchholz unterhalten.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 26.10.2017

K 70 - Deckenerneuerung bei Heide beginnt

K 70 - Deckenerneuerung bei Heide beginntAm Montag, den 6. November starten die Arbeiten zur Instandsetzung der Kreisstraße 70 bei Heide. Die Sanierung der Fahrbahn beginnt im Ortsteil Heide und endet an der Landesstraße 272 in Richtung Schöneberg. Auf einer Länge von 1200 m wird die vorhandene Asphaltdeckschicht erneuert.

Weiterlesen » | Kommentare: 1
 
Region | Artikel vom 19.10.2017

Ängste nehmen: Asbacher informierten sich über Hospizarbeit

Ängste nehmen: Asbacher informierten sich über HospizarbeitDen Satz „Before I die“ (Bevor ich sterbe) vervollständigten Menschen auf dem Asbacher Marktplatz mit ganz unterschiedlichen Worten. Mit Hilfe einer großen Tafel ließen sich die Besucher des Wochenmarktes anlässlich des Welthospiztages anregen, über das Leben und auch das Lebensende nachzudenken. Die Mitmachaktion „Before I die“ ist der Titel einer berührenden Aktion der Künstlerin Candy Chang aus New Orleans, die seit einigen Jahren um die Welt geht.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 26.09.2017

Neues Angebot in medizinischer Versorgung von Kindern

Neues Angebot in medizinischer Versorgung von KindernNunmehr wird eine bedeutende Lücke in der kinder- und jugendpsychiatrischen Versorgung im ländlichen Raum geschlossen. Darüber freuen sich neben den Asbacher Kinderärzten Zimmermann, Haas, Kliemann, auch das Johanniterzentrum Neuwied, welches die Institutsambulanz gemeinsam anbieten wird. „Damit wird ein wichtiger Baustein für den ländlichen Bereich gesetzt, damit den Betroffenen und Familien lange Fahrwege erspart bleiben“, freuen sich der Bundestagsabgeordnete und Gesundheitspolitiker Erwin Rüddel und der Gesundheitsdezernent und 1. Kreisbeigeordnete Achim Hallerbach.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 23.09.2017

Zukunftsfähige Mobilität in der Verbandsgemeinde Asbach

Zukunftsfähige Mobilität in der Verbandsgemeinde AsbachDer Mobilität kommt gerade im ländlichen Raum eine immer stärker werdende zentrale Rolle zu. Vor diesem Hintergrund hatte die Kreisverwaltung Neuwied zu einer Info-Veranstaltung nach Buchholz eingeladen, bei der Experten über alternative Bedienungsformen wie Bürgerbus und Ruftaxi referierten.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Politik | Artikel vom 19.09.2017

FDP-Veranstaltung in Asbach gut besucht

FDP-Veranstaltung in Asbach gut besuchtPolitikverdrossenheit in Deutschland? Lahmer Wahlkampf? Davon war bei der Abschlussveranstaltung zur Bundestagswahl des FDP Kreisverbands Neuwied am Freitagabend nicht viel zu spüren: "brechend voll" war der Saal im Bürgerhaus Asbach, wo interessierte Bürger die Diskussionsrunde unter dem Motto "Asbach zur Wahl 2017" mit Rainer Brüderle, Bundeswirtschaftsminister a.D., Sandra Weeser, Bundestagskandidatin der FDP für den Wahlkreis Neuwied/Altenkirchen und Sebastian Lahr, unabhängiger Bürgermeisterkandidat für die Verbandsgemeinde Asbach verfolgten.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 18.09.2017

Seniorennachmittag der AWO im Asbacher Land

Seniorennachmittag der AWO im Asbacher LandBei herrlichem Sommerwetter konnte der Vorsitzende des AWO-Ortsvereins im Asbacher Land, Günter Behr, rund 70 Gäste begrüßen. Eingeladen waren nicht nur Mitglieder des AWO Ortsvereins, sondern alle, die einen schönen Nachmittag mit unterhaltsamer Live-Musik von Ewald Ditscheid in fröhlicher Runde verbringen wollten.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 14.09.2017

Hohe Förderung für zentralen Busbahnhof Asbach

Hohe Förderung für zentralen Busbahnhof AsbachKreisgebiet. Der Förderbescheid des Landesbetriebes Mobilität Cochem-Koblenz (LBM) für den barrierefreien Umbau des zentralen Busbahnhofes in Asbach in Höhe von 58.310 Euro liegt vor und wurde vom 1. Kreisbeigeordneten Achim Hallerbach an Ortsbürgermeister Franz-Peter Dahl, den 1. Beigeordneten der Ortsgemeinde Asbach Johannes Brings und den Leiter der Bauabteilung der Verbandsgemeinde Asbach, Michael Christ, überreicht.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 14.09.2017

Landfrauen Neuwied überreichen Spendenscheck

Landfrauen Neuwied überreichen SpendenscheckWie in jedem Jahr sammelten die Landfrauen Neuwied auf Ihrem Kreistag Spendengelder für Organisationen. So fand die diesjährige Spendenaktion für "die Elterninitiative herzkranker Kinder in Bonn" statt. Durch eigens Betroffene Landfrauen aus dem Bezirk Asbach, war es dem dortigen Bezirksvorstand eine sogenannte Herzensangelegenheit die gesammelten Spenden dieser Initiative zukommen zu lassen.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 06.09.2017

Förderverein DRK Kamillus Klinik überreicht neue Patientenstühle

Förderverein DRK Kamillus Klinik überreicht neue Patientenstühle Der Förderverein der DRK Kamillus Klinik Asbach konnte aus den Spendenerlösen vier neue Patientenstühle für die Innere Abteilung der DRK Kamillus Klinik überreichen. Der Vorsitzende des Fördervereins, Helmut Reith, und sein Stellvertreter, Achim Hallerbach, übergaben die Spezialstühle an den Chefarzt Marc Weyer und die Oberin der DRK Kamillus Klinik, Schwester Gabriela.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 05.09.2017

Plädoyer sich selbst zu lieben: „Embrace – Du bist schön“

Plädoyer sich selbst zu lieben: „Embrace – Du bist schön“Zu dick, hässlich, wabbelig, fett, zu groß, zu klein… Adjektive die viele Frauen für die Beschreibung ihres Körpers benutzen. In Deutschland sind über 90 Prozent aller Frauen mit ihrem Körper unzufrieden. Die Zahl der kosmetischen, operativen Eingriffe steigt jährlich, ebenso wie die Zahl der essgestörten Menschen - und die Betroffenen werden immer jünger.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 28.08.2017

Gute Chancen für Renaturierung der Griesenbachauen

Gute Chancen für Renaturierung der GriesenbachauenSorge bereitet seit langem den Verantwortlichen vor Ort der niedrige Grundwasserspiegel im Bereich der Griesenbachwiesen in der Verbandsgemeinde Asbach. „Die Wiesen waren durch ein „Meliorationsprojekt“ vor über 100 Jahren entwässert worden. Seitdem hat sich der begradigte Griesenbach weiter in die Aue eingegraben“, sagte Umweltdezernent und 1. Kreisbeigeordneter Achim Hallerbach.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 11.08.2017

Förderverein Kamillus Klinik überreicht Gerät für Physiotherapie

Förderverein Kamillus Klinik überreicht Gerät für PhysiotherapieDer Förderverein der DRK Kamillus Klinik Asbach konnte aus den diesjährigen Spendenerlösen ein weiteres Gerät für die Physiotherapie anschaffen. Der Vorsitzende des Fördervereins, Helmut Reith, und sein Stellvertreter, Achim Hallerbach, übergaben den Crosstrainer an den Chefarzt Marc Weyer und die Oberin der DRK Kamillus Klinik, Schwester Gabriela.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 03.08.2017

Mit der AWO Asbach nach Zons

Mit der AWO Asbach nach ZonsRund 50 Gäste sind der Einladung der Arbeiterwohlfahrt im Asbacher Land zu einer Fahrt in das mittelalterliche Zons am Niederrhein gefolgt. Nach dem gemeinsamen Frühstück auf dem Grillplatz im Derletal – mitten im Wald - ging die Fahrt weiter nach Köln.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Politik | Artikel vom 16.07.2017

Siegerehrung Luftballonwettbewerb „Wieder ins Tal“

Siegerehrung Luftballonwettbewerb „Wieder ins Tal“Der CDU Gemeindeverband Asbach veranstaltete bei der diesjährigen Aktion "Wieder ins Tal" in Neustadt einen Luftballonwettbewerb für Kinder. Bei strahlendem Sonnenschein freuten sich viele Kinder einen Ballon steigen zu lassen, innerhalb weniger Stunden wurden 800 Ballons auf die Reise geschickt.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 09.07.2017

Unfallflucht sollte als Wildunfall getarnt werden

Unfallflucht sollte als Wildunfall getarnt werdenIn Asbach fuhr in der Samstagnacht ein 18-Jähriger mit seinem PKW auf ein stehendes Fahrzeug auf und beging Unfallflucht. Am Vormittag erschien er bei der Polizei Straßenhaus und wollte einen Wildunfall zu Protokoll geben. Dem Beamten kamen Zweifel und nach Belehrung gab der 18-Jährige den Unfall zu. Der Führerschein ist erstmal weg.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 08.07.2017

Baubeginn DRK-Service-Wohnen in Asbach

Baubeginn DRK-Service-Wohnen in AsbachDas rheinland-pfälzische Rote Kreuz startet ab Mittwoch, 12. Juli mit den Bauarbeiten für das Service-Wohnen in Asbach. In unmittelbarer Nachbarschaft zu bestehenden Rotkreuz-Gebäuden entsteht in der Markstraße ein weiteres DRK-Gebäude mit 23 seniorengerechten Wohnungen, die voraussichtlich Ende 2018/ Anfang 2019 bezugsfertig sind.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 04.07.2017

Gesundheit: „Der Tod sitzt im Darm - das Leben aber auch!"

Gesundheit: „Der Tod sitzt im Darm - das Leben aber auch!"Mehr als 70 Teilnehmer informierten sich in einem Gesundheitsgespräch am 28. Juni in Asbach, zu dem die Initiative Region Koblenz- Mittelrhein gemeinsam mit der Kreis-Volkshochschule Neuwied eingeladen hatte. Werner Schmitt begrüßte eingangs als stellvertretender Vorsitzender der Initiative die Teilnehmer und insbesondere die Referentin des Abends, die Heilpraktikerin Sigrun Birkelbach aus Asbach.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 26.06.2017

Baubeginn zur Sanierung der Burgruine Ehrenstein

Baubeginn zur Sanierung der Burgruine EhrensteinDie Bauarbeiten zur Sanierung der Ruine der 1331 urkundlich erwähnten Burg Ehrenstein, in der Verbandsgemeinde Asbach an der Wied gelegen, haben begonnen und sollen Anfang September dieses Jahres abgeschlossen sein. Auf 248.100 Euro belaufen sich die zuwendungsfähigen Ausgaben für diese umfangreiche Maßnahme.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 23.06.2017

Michael Mahlert besucht Jobcenter Asbach

Michael Mahlert besucht Jobcenter Asbach In seiner Funktion als Beiratsvorsitzender des Jobcenters im Landkreis Neuwied besuchte Bürgermeister Michael Mahlert unlängst die Geschäftsstelle in Asbach. Hier diskutierte er mit Alois Müller (Geschäftsführer), Michael Kretzer (Teamleiter), Dirk Grünewald (Fallmanager) und Doris Persch (Bundesagentur für Arbeit) die Arbeitsmarktsituation in der Verbandsgemeinde Asbach.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 01.06.2017

Neuer Einsatzleitwagen für die Feuerwehren der VG Asbach

Neuer Einsatzleitwagen für die Feuerwehren der VG AsbachDie Verbandsgemeinde Asbach hat einen neuen, mit modernster Technik ausgestatteten Einsatzleitwagen (ELW 1) beschafft und am Sonntag, 28. Mai, offiziell in Dienst gestellt. Das Fahrzeug ist im Feuerwehrhaus in Buchholz stationiert.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 27.05.2017

Mitgliederversammlung und Seniorennachmittag der AWO

Mitgliederversammlung und Seniorennachmittag der AWO Zu einen Seniorennachmittag und öffentlicher Mitgliederversammlung hatte die Arbeiterwohlfahrt in der Verbandsgemeinde Asbach eingeladen. Rund 80 Gäste sind der Einladung gefolgt und in die Räume des AWO Sozialkaufhauses gekommen. Der Vorsitzende, Günter Behr begrüßte die Anwesenden und informierte im Rechenschaftsbericht des Vorstandes über die Aktivitäten des vergangenen Jahres.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 12.05.2017

Vereinbarung zur Sicherung des „Asbacher Grubenfeldes“

Vereinbarung zur Sicherung des „Asbacher Grubenfeldes“Am 11. Mai unterzeichneten Dr. Ulrich Kleemann, Präsident der Struktur- und Genehmigungsdirektion (SGD) Nord, und Robert Klein, Vorsitzender des Arbeitskreises für Natur- und Umweltschutz Asbacher Land (ANUAL) die Rahmenvereinbarung zum Schutz des Fauna-Flora-Habitats (FFH)-Gebietes Asbacher Grubenfeld im Landkreis Neuwied Das FFH-Gebiet gehört seit 2005 zu der NATURA 2000 Gebietskulisse, die ein zusammenhängendes Netz von Schutzgebieten innerhalb der Europäischen Union bildet.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 04.05.2017

Was machen die Feuerwehren in VG Asbach und wo sind sie im Einsatz?

Was machen die Feuerwehren in VG Asbach und wo sind sie im Einsatz?Feuerwehren der VG Asbach starten zentrale Imagekampagne. Die Feuerwehren der Verbandsgemeinde Asbach präsentieren sich zukünftig in Web, Facebook sowie Print und informieren regelmäßig über Ihre Arbeit und aktuelle Einsätze. Aktionstage an den Feuerwehrhäusern sollen zusätzlich allen Interessierten die Möglichkeit geben einfach mal vorbei zu schauen und Feuerwehr aktiv zu erleben.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Kultur | Artikel vom 03.05.2017

Bundeswehr-Ausbildungsmusikkorps gastiert in Asbach

Bundeswehr-Ausbildungsmusikkorps gastiert in AsbachFrühjahrseinstimmung mit Egerländermusik in Lederhose und Trachtendirndl. Das Ausbildungsmusikkorps der Bundeswehr mit seiner Egerländer-Besetzung gastiert am Samstag, den 13. Mai ab 19.30 Uhr im Bürgerhaus in Asbach. Erlös geht an den Förderverein der DRK-Kamillus-Klinik Asbach.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 14.04.2017

Julia Klöckner in Sachen Ehrenamt in VG Asbach unterwegs

Julia Klöckner in Sachen Ehrenamt in VG Asbach unterwegsDie CDU Landesvorsitzende und stellvertretende CDU Bundesvorsitzende Julia Klöckner besuchte auf Einladung von Helmut Hecking die Verbandsgemeinde Asbach. Gemeinsam mit Michael Christ, Achim Hallerbach und Erwin Rüddel hatte die CDU in der Verbandsgemeinde Asbach eine Rundfahrt zum Thema Ehrenamt organisiert.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Sport | Artikel vom 11.04.2017

Acht neue Seepferdchen in der VG Asbach

Acht neue Seepferdchen in der VG AsbachAuch im April wurden wieder zwei der begehrten Schwimmkurse des Mehrgenerationenhauses Neustadt (Wied) und der OJA-Jugendpflege in der VG Asbach zu einem erfolgreichen Ende gebracht: Acht Kinder erhielten das Abzeichen „Seepferdchen“. In zehn wöchentlichen Schwimmstunden wurden die Kinder zunächst vorsichtig sowie spielerisch ans Wasser gewöhnt und ihrem Erfahrungsstand nach gefördert.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 03.04.2017

Land fördert Krankenhäuser im Landkreis mit 1.110.000 Euro

Land fördert Krankenhäuser im Landkreis mit 1.110.000 EuroDie Krankenhäuser DRK Kamillus-Klinik Asbach, sowie das Evangelische und Johanniter Krankenhaus Dierdorf-Selters erhalten eine Landesförderung in Höhe von 700.000 Euro nach Asbach und 410.00 Euro nach Dierdorf aus dem Krankenhaus-Investitionsprogramm des Landes, wie der SPD-Landtagsabgeordnete Fredi Winter am Montag, den 3. April mitteilte.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 02.04.2017

Unfälle und Verkehrsdelikte beschäftigten Polizei Straßenhaus

Unfälle und Verkehrsdelikte beschäftigten Polizei StraßenhausDie Beamten der Polizei Straßenhaus hatten sich am Wochenende mit einigen Verkehrsunfällen zu beschäftigten. Daneben gab es Trunkenheitsfahrten und eine Fahrt unter Drogeneinfluss. Zu zwei Unfallfluchten werden Zeugen gesucht.

Weiterlesen »
 
Region | Artikel vom 31.03.2017

Tafel im Asbacher Land versorgt rund 150 Familien

Tafel im Asbacher Land versorgt rund 150 FamilienBegeistert von der Arbeit und der ganzen Organisation mit den vielen helfenden Händen, zeigte sich der 1. Kreisbeigeordnete Achim Hallerbach bei einem Besuch der Tafel in Asbach. „Ich habe hohen Respekt vor der engagierten Arbeit des Asbacher Tafel-Teams. Besonders überrascht bin ich neben dem Engagement der insgesamt 95 ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern von der Begeisterung jedes einzelnen“, erklärte Achim Hallerbach.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 11.03.2017

Weltfrauentag in Asbach - Filmvorführung im Kino

Weltfrauentag in Asbach - Filmvorführung im  KinoAnlässlich des Internationalen Frauentages zeigten die Gleichstellungsbeauftragten der Verbandsgemeinde Asbach und des Landkreises Neuwied in Kooperation mit dem Mehrgenerationenhaus Neustadt (Wied) und dem Kino Cine5 in Asbach den Film „Grüße aus Fukushima“. Die Regisseurin Doris Dörrie stellte auf beeindruckende Weise dar wie zwei Frauen gemeinsam ihre Vergangenheit abschütteln.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 21.02.2017

Musiker der Westerwaldklänge erhalten Ehrungen

Musiker der Westerwaldklänge erhalten EhrungenIm Rahmen der diesjährigen Jahreshauptversammlung des Musikvereins 1959 Westerwaldklänge Asbacher-Land wurden zwei verdiente Musiker für ihre langjährige Mitgliedschaft und aktive musikalische Tätigkeit geehrt. Der 1.Vorsitzende des Kreismusikverbandes Neuwied, Achim Hallerbach, gratulierte im Namen des Landesmusikverbandes Rheinland-Pfalz und überreichte den Landesehrenbrief und die Ehrennadel des Verbands an Thomas Tullius und Helmut Krautscheid, für ihr 40-jähriges Musizieren.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 17.02.2017

RKK Verdienstmedaille in Gold an Heinz-Josef Kick

RKK Verdienstmedaille in Gold an Heinz-Josef KickBei der Bürgersitzung des karnevalistischen Aushängeschilds der Gemeinde Asbach, dem „Club Gemötlichkeit Asbach 1901 e.V.“, brandete Beifall und Jubel auf. Das galt dem Vollblutkarnevalisten Heinz-Josef Kick. Der nämlich stand zu einer ganz besonderen Ehrung an. Ihm verlieh der Bezirksvorsitzende der Rheinische Karnevals-Korporationen (RKK) Erwin Rüddel die RKK Verdienstmedaille in Gold.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 16.02.2017

Weltfrauentag im Kino Cine5 in Asbach

Am 8. März begehen Frauen in aller Welt den Internationalen Frauentag. Seit mehr als 100 Jahren fordern sie an diesem Tag Gleichberechtigung. Anlässlich dieses besonderen Tages zeigen die Gleichstellungsbeauftragte der Verbandsgemeinde Asbach, das Mehrgenerationenhaus Neustadt (Wied) und das Kino Cine5 gemeinsam am Mittwoch, den 8. März im Kino Cine5, Anton-Limbach-Straße 3D, 53567 Asbach den Film „Grüße aus Fukushima“.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 07.02.2017

Gospel and more: Viele Stimmen für den guten Zweck

Gospel and more: Viele Stimmen für den guten ZweckFür ein Benefizkonzert der besonderen Art konnte der Lions Club Rhein-Wied den weithin bekannten und beliebten Gospelchor „´n Joy“ aus Bad Honnef gewinnen. Die Sängerinnen und Sänger mit hervorragenden Solisten bieten mitreißende Chormusik unter ihrem Leiter Johannes Weiß, der auch als Arrangeur so manchen bekannten Song in ein neues interessantes Klanggewand kleidet.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
Region | Artikel vom 07.02.2017

Prinzenorden an Asbacher Prinzenpaar vom Regionalverband

Prinzenorden an Asbacher Prinzenpaar vom RegionalverbandGute gefüllt war das Bürgerhaus in Asbach als Matthias Ennenbach im Namen des Regionalverbandes Rhein-Sieg-Eifel e.V. die begehrten Prinzenorden des Dachverbandes an Seine Tollität Prinz Marc I. von „Blech und Säbel“ und an Ihre Tollität Prinzessin Saskia „von der helfenden Hand“ verlieh.

Weiterlesen » | Kommentare: 0
 
  Aktuelle Kurznachrichten

Unfall unter Alkoholeinfluss
Asbach. Am Sonntagabend, 11. Februar überschlug sich ein 18-jähriger PKW-Fahrer auf dem Heimweg nach einer Karnevalsveranstaltung ...

Unfallverursacher flüchtete
Asbach. Am Samstagmorgen, 3. Februar beschädigte ein bisher unbekannter Verkehrsteilnehmer im Zeitraum von 9 bis 10.40 Uhr ...

Damen- und Herrenfahrrad wurden entwendet
Asbach. In der Nacht von Mittwoch, 31. Januar auf Donnerstag, 1. Februar sind aus einem Schuppen im Ölbergblick in Asbach ...

Firmenfahrzeug und Baucontainer wurden aufgebrochen
Asbach. Ebenfalls in der Nacht von Dienstag, 30. auf Mittwoch, 31. Januar, brachen unbekannte Täter auf einem Firmengelände, ...

Reifen zerstochen und Kennzeichen entwendet
Asbach. In der Nacht von Dienstag, 30. auf Mittwoch, 31. Januar, wurden an einem PKW, der in der Parscheider Straße abgestellt ...

Das Familienzentrum lud ein zum Kinderkonzert mit Uwe Lal
Asbach. Am Samstag 20. Januar war in der Pfarrkirche St. Laurentius in Asbach richtig was los. Uwe Lal besuchte die Kinder ...

Gartenzaun beschädigt und geflüchtet
Asbach. Am vergangenen Wochenende (13./14. Januar) wurde ein Gartenzaun in der Hermeshecke von einem Fahrzeug angefahren ...

Einbruch in Wohnung
Asbach. Am Mittwoch, dem 10. Januar wurde zwischen 18.45 und 22.10 Uhr in eine Wohnung in der Eichholzstraße eingebrochen. ...

Außenspiegel und Beifahrertür beschädigt
Asbach. Am Mittwoch, dem 10. Januar wurde zwischen 7.45 und 8.10 Uhr ein geparkter VW Polo auf dem Parkplatz des Krankenhauses ...

15-jähriger Kart-Fahrer zog sich Brandverletzungen zu
Asbach. Am Sonntagmittag, 7. Januar kam es zu einem Unfall auf einer Kartbahn in Asbach. Nach derzeitigem Ermittlungsstand ...



Unternehmen



Vereine

Werbung