Werbung

Nachricht vom 06.11.2018 - 14:27 Uhr    

Florian Garzombke: SPD-Spitzenkandidat für Ortsbeirat

Die Engerser SPD hat ihre Kandidaten für die Ortsbeiratsliste festgelegt. In geheimer Wahl erhielten alle Kandidaten 100 Prozent der abgegebenen Stimmen. Vorsitzender Ferhat Cato dankte für die gewerkschaftliche Geschlossenheit unter den Genossen im Ortsverein.

Die Kandidaten der SPD für die Ortsbeiratswahl Engers mit ihrem jungen Spitzenkandidaten, Florian Garzombke (5.v.r.). Foto: privat

Neuwied-Engers. Spitzenkandidat wird der 32jährige Engerser Jung, Florian Garzombke. Er ist Ausbilder für Feinwerkmechaniker beim Wasserstraßen- und Schifffahrtsamt in Koblenz und im SPD-Vorstand bisher als Beisitzer und Kassierer aktiv. Auf den weiteren Plätzen zwei bis acht wurden einstimmig gewählt: Frank Michel, Tania Winter (parteilos), Karl-Heinz Pieper, Dieter Matheis, Karl-Heinz Esch, Ferhat Cato und Henning Wirges.

Stadtrat Henning Wirges fasste zusammen, was die Botschaft der Kandidatenaufstellung der Engerser SPD für den Ortsbeirat in Engers sein soll: "Wir wollten jüngere Leute nach vorne setzen und gleichzeitig zeigen, dass die altgedienten Genossen an Bord bleiben, um die Jungen zu unterstützen. Für die Zukunft von Engers haben wir die nächste Generation der SPD an die Spitze gestellt."


---
Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Neuwied auf Facebook werden!


Kommentare zu: Florian Garzombke: SPD-Spitzenkandidat für Ortsbeirat

Es sind leider keine Kommentare vorhanden


Aktuelle Artikel aus der Politik


Linzer Grüne feierten 25. Geburtstag

Linz. Neben einem kreativen regionalen Buffet aus Bad Hönningen sorgte auch ein DJ für tolle Tanzmusik im Rahmen dieser Veranstaltung, ...

SPD-Kreisverband Neuwied: Kreiskonferenz mit Neuwahlen

Neuwied. Die SPD im Kreis setzt hier auf Kontinuität. Bisher kommissarisch im Amt, wurde Martin Diedenhofen sogar mit sagenhaften ...

Ulrich Schreiber neuer 1. Beigeordneter der Stadt Dierdorf

Dierdorf. Ulrich Schreiber ist ein aktiver und erfahrener langjähriger Kommunalpolitiker. Er hat während seiner bisherigen ...

Stellungnahmen pro Europa bei Pulse of Europe Neuwied

Neuwied. Cataldo Spitale berichtete eindrucksvoll über die politischen und sozialen Entwicklungen in seiner italienischen ...

Politische Gespräche und Fußball

Neuwied. Im Anschluss an die Gespräche war Cato Ehrengast beim traditionsreichen Fußballverein Velez Mostar. Hier fühlte ...

Busunternehmen informierte Seniorenbeirat

Neuwied. Im Verwaltungshochhaus stellten sich nun Axel und Kim Zickenheiner den Fragen der Seniorenvertreter und erläuterten ...

Weitere Artikel


SG Grenzbachtal blieb am Wochenende punktlos

Marienhausen. Von Beginn an entwickelte sich ein hochklassiges A Klassenspiel auf Augenhöhe zwischen Kosova Montabaur und ...

Neuer Vorstand des Fördervereins Marienschule

Bad Hönningen. Erster Vorsitzender ist nun Florian Schmitz, der in Reiner W: Schmitz seinen Vertreter gefunden hat und weiterhin ...

Treffen der Senioren- und Behindertenbeiräte im Kreis

Neuwied. Denn „eines haben alle Beiräte gemeinsam - sie machen sich stark für die Menschen, die in ihrer Region leben. Durch ...

„Kunst gegen Bares“: Vicki Blau erobert Horhausener Kleinkunstbühne

Horhausen. Fest in Frauenhand war die zweite Show der vierten Staffel „Kunst gegen Bares“ im Schwesterherz in Horhausen. ...

Tolle Eröffnungssitzung der KG Wenter Klaavbröder

Am Freitag, 2. November hielt die Karnevalsprinzessin Claudia I (Gronewold) begleitet von den Elferratsfrauen und Sitzungspräsident ...

A-Junioren der JSG Laubachtal fertigen Herschbach ab

Straßenhaus. Die A-Junioren der JSG Ellingen/ Melsbach/ Rengsdorf (JSG Laubachtal) waren im Bezirksliga-Meisterschaftsspiel ...

Werbung