Werbung

Nachricht vom 07.10.2018 - 15:20 Uhr    

Zwölftes Oktoberfest in der Linzer Stadthalle

Die Pähler vom Ammersee rocken die Stadt Linz am Samstag, den 13. Oktober ab 19 Uhr. Karten im Vorfeld kaufen ist besser als Anstehen. Beim zwölften Oktoberfest der Schweren Artillerie aus Linz in der Linzer Stadthalle rockt die original bayrische Trachtenkapelle aus Pähl am Ammersee mit viel Können den Saal und wird die Stadthalle zum Kochen bringen.

Pähler Trachtenkapelle. Foto: Veranstalter

Linz. Karten sind im Vorverkauf seit dem 24. September zum Preis von je 8 Euro bei der Fleischerei Berg in der Rheinstraße in Linz und bei allen Kanonieren der Artillerie erhältlich.

Wiesn-Bierzelt-Flair mit original bayrischer Musi, Paulaner und Brezen gibt es nach dem Fassanstich ab 19 Uhr in der Stadthalle. Das Funken-Korps Schwere Artillerie aus Linz lädt ein und bietet ein umfangreiches und abwechslungsreiches Veranstaltungsprogramm mit hohem Unterhaltungswert. Bei der Stadthallenolympiade wird das Team ausgezeichnet, welches die Aufgabenstellungen sportlich und in voller Konzentration am besten löst. Kulinarische Spezialitäten, Schmankerl und eine ordentliche Festbiermaß gibt es in der festlich geschmückten Stadthalle zu erschwinglichen Konditionen. Einlass ist ab 18 Uhr.

Ein zünftiger Abend ist garantiert, wenn die Pähler vom Ammersee mit musikalischem Können, Bühnenpräsenz und großer Spielfreunde für Spaß und Stimmung sorgen. Mindestalter 18 Jahre. Schunkeln, tanzen, singen und feiern - all das gibt es beim zwölften Linzer Oktoberfest. Warum in die Ferne schweifen, wenn das Gute doch so nah ist?! Also: Nit lang üvverlaat! Mitjemaat! (PM)

---
Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Linz am Rhein auf Facebook werden!


Kommentare zu: Zwölftes Oktoberfest in der Linzer Stadthalle

Es sind leider keine Kommentare vorhanden


Aktuelle Artikel aus der Vereine


BUND Gartentipp Dezember: Winterschutz installieren

Region. Deshalb eignen sich Stroh, Laub, Reisig, Nadelholzzweige und sogar getrockneter Rasenschnitt, dessen alternative ...

Döppekooche wärmte AWO-Mitglieder in Tagesstätte am Bärenplatz

Bad Hönningen. Jeder der selbst gebackenen „Döppekooche" wurde nach eigenem Rezept zubereitet und die Kuchen waren schon ...

VdK-Ortsverband Heddesdorf ehrte langjährige Mitglieder

Neuwied. „Es ist immer wieder schön dass wir in unserer Mitte so viele langjährige Mitglieder haben. Nur in der Gemeinschaft ...

Neuwieder fuhren mit der Kasbachtalbahn zur Steffens-Brauerei

Neuwied. In der Brauerei in Kasbach-Ohlenberg angekommen, konnten sich die Teilnehmer bei freier Zeiteinteilung den vorweihnachtlichen ...

Kennenlernen im Schleifchenturnier – Badminton im TH Heddesdorf

Neuwied. Die Teilnehmenden waren mir großem Eifer bei der Sache und hatten in dem von Michael Buchheim organisierten Wettbewerb ...

Jahresabschlussfahrt des Windhagener HVV nach Andernach

Windhagen. Begonnen wurde mit einem von einer kundigen Gästeführerin geführten Stadtrundgang, der 90 Minuten lang durch das ...

Weitere Artikel


Bürgerliste „Ich tu´s“ lädt ein

Neuwied. Das Bürgergespräch dient dem Austausch Neuwieder Bürger und Bürgerinnen zu aktuellen Themen der Stadt. Kritik und ...

40. Raiffeisen-Veteranenfahrt: Auf den Spuren des Genossenschaftsgründers

Flammersfeld/Region. Am ersten Samstag im Oktober, dieses Jahr war es 6. Oktober, findet die Raiffeisen-Veteranenfahrt statt. ...

Mann wollte sexuelle Handlungen an Pony vornehmen

Dierdorf. Ein auf die Schreie der Pferdehalterin aufmerksam gewordener Security Beamter kam hinzu und verhinderte bis zum ...

Jazz!Chor Neuwied lädt zur „4. Vocal Jazz Night“

Neuwied. Und weil Singen in Gemeinschaft am meisten Freude macht lädt sich der Jazz Chor immer auch Freunde ein. So auch ...

Kreative Spurensuche im Marienhaus Klinikum

Neuwied. Es hat Betroffenen die Möglichkeit gegeben, sich der eigenen Kreativität und Fähigkeiten wieder bewusst zu werden. ...

Comedy: „Lieber Maxi als normal!“

Neuwied. Normal war nie ein Fall für Maxi Gstettenbauer. Keine klassische Ausbildung, kein Studium, nicht mal Abitur. Was ...

Werbung