Werbung

Nachricht vom 13.06.2018 - 13:56 Uhr    

Jugendpflege Puderbach - 3. Platz bei Raiffeisen-Challenge

Der Deutsche Genossenschafts-Verlag eG kürte die Preisträger der Raiffeisen-Challenge im Rahmen einer Preisverleihung in der Wuth'schen Brauerei, der Innovationswerkstatt des DG Verlages. Mit Preisen im Gesamtwert von 2.700 Euro wurden die von der Jury unter allen Einreichern ausgewählten drei Preisträger prämiert. Die Jugendpflege Puderbach kommt auf den dritten Rang.

v.l.n.r.: Patrick Seidl, Inklusion muss laut sein, Daniel Bayer, Neustadthelden, Nadine Peredi, Raiffeisen-Challenge, DG Verlag, Janina Muci, Raiffeisen-Challenge, DG Verlag, Jürgen Eisenhuth, „Stern der Hoffnung", Sandra Wienke, Raiffeisen-Challenge, DG Verlag. Foto: pr

Puderbach. Anlässlich des Raiffeisen-Jahres 2018 hatte der DG VERLAG durch eine Aktion auf die Genossenschaftsidee und ihren Mitbegründer aufmerksam gemacht. Dazu hat ein Innovationsteam den Wettbewerb „Raiffeisen-Challenge“ gestartet, der dazu aufrief, anderen etwas Gutes zu tun, dies zu filmen oder als Fotostory festzuhalten und auf Facebook oder Instagram zu veröffentlichen.

Den 3. Preis des Wettbewerbs „Challenge zum 200. Geburtstag von Friedrich Wilhelm Raiffeisen“ hat die Jugendpflege der Verbandsgemeinde Puderbach mit ihrem Patenschaftsprojekt „Stern der Hoffnung“ gewonnen. Durch eine Reportage wurden die Jugendlichen unter der Leitung von Jürgen Eisenhuth auf die Zustände der rumänischen Kinderheime aufmerksam. Deshalb haben sie eine Spendenaktion für ein Kinderheim in Alba-Iulia ins Leben gerufen und dazu Schulen, Kindergärten und Firmen um Unterstützung gebeten. Seit 2009 sind dem Kinderheim schon weit über 200 Tonnen an Hilfsgütern geliefert worden. Weitere Informationen: http://www.kinderheim-alba-iulia.de/


v.l.n.r.: Patrick Seidl, Inklusion muss laut sein, Daniel Bayer, Neustadthelden, Nadine Peredi, Raiffeisen-Challenge, DG Verlag, Janina Muci, Raiffeisen-Challenge, DG Verlag, Jürgen Eisenhuth, „Stern der Hoffnung", Sandra Wienke, Raiffeisen-Challenge, DG Verlag. Foto: pr

---
Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Puderbach auf Facebook werden!


Kommentare zu: Jugendpflege Puderbach - 3. Platz bei Raiffeisen-Challenge

Es sind leider keine Kommentare vorhanden


Aktuelle Artikel aus der Region


Kanufrauen auf Tour

Neuwied. Beherbergt wurden sie von den Trierer Kanufahrern, die ihr Bootshaus als Nachtlager zur Verfügung stellen. Die erste ...

20-jähriger Fahrer sammelt auf einen Schlag viele Strafanzeigen

Neuwied. Bei der Kontrolle stellte sich heraus, dass die Kennzeichen nicht zu dem geführten PKW passten. Das Siegel war zudem ...

Schützenhaus in Neustadt-Rott abgebrannt

Neustadt-Rott. Das Schützenhaus der St. Sebastianus Schützenbruderschaft Rott-Wied ist in dieser Nacht ein Raub der Flammen ...

Big House steht ganz im Zeichen von Halloween

Neuwied. Höhepunkte werden ein Kostümwettbewerb mit anschließender Preisverleihung gegen 19 Uhr sowie ein professioneller ...

Verbandstag der Feuerwehren in VG Rengsdorf-Waldbreitbach

Rengsdorf. Der Tag der Feuerwehren in der Verbandsgemeinde ist dazu gedacht, im Kreise der Feuerwehrkameraden zusammenzusitzen, ...

Kölner Geiselnahme beendet: Weitere Beeinträchtigungen für Reisende möglich

Köln/Region. Die Geiselnahme am Kölner Hauptbahnhof wurde nach Polizeiangaben am Nachmittag beendet. Der Täter wurde demnach ...

Weitere Artikel


Corzilius, Dames und Hoff am 16. Juni in Oberbieber

Oberbieber. „CDH“ arrangieren Songs von unbekannten Künstlern, aber auch unbekannte Songs von bekannten Künstlern wie zum ...

Feuerwehr: VG-Rat Rengsdorf-Waldbreitbach fasste Beschlüsse

Rengsdorf. Bei der freiwilligen Feuerwehr Waldbreitbach steht noch ein Tanklöschfahrzeug (TLF) aus dem Jahre 1981. Dieses ...

Marktplatz: Präsentation der Wettbewerbsergebnisse

Neuwied. Dessen Entwurf – und diejenigen der anderen 16 Teilnehmer – waren bereits Anfang Mai im Gemeindehaus der Marktkirche ...

Neue Vorstandsmitglieder bei der KG Unkel

Unkel. Zunächst wurden Sascha Schulz als 2. Vorsitzender und Dirk Alheit als Geschäftsführer neu in den geschäftsführenden ...

3. Internationaler Wettkampf der Sportfreunde 09 Puderbach

Rengsdorf. Neben bekannten Vereinen aus der Region ST-Daaden-Wissen, SG Rhein-Mosel, SG Westerwald, SV Hüllenberg, TV 1906 ...

E-Junioren Mini-WM - JSG Altenkirchen belegte 3. Platz

Altenkirchen. Gekonnte Ballpassagen, Dribblings und technische Kabinettstückchen begeisterten die Zuschauer. Es wurde ein ...

Werbung