Werbung

Nachricht vom 13.06.2018 - 12:33 Uhr    

Neue Vorstandsmitglieder bei der KG Unkel

Der neugewählte Vorstand der Karnevalsgesellschaft Unkel 1930 e.V. geht nach der außerordentlichen Mitgliederversammlung motiviert in die Vorbereitungen für die nächste Karnevalssession. Die Rücktritte des 2. Vorsitzenden und des Geschäftsführers machten satzungsbedingt eine außerordentliche Mitgliederversammlung am 8. Juni notwendig.

Der neue Vorstand der KG Unkel. Foto: Verein

Unkel. Zunächst wurden Sascha Schulz als 2. Vorsitzender und Dirk Alheit als Geschäftsführer neu in den geschäftsführenden Vorstand gewählt. Dort arbeiten sie künftig gemeinsam mit Manfred Himmelbach (1. Vorsitzender), Markus Winkelbach (Präsident), der zusätzlich die Aufgabe des Literaten übernahm und als Beauftragter für das Prinzenteam gewählt wurde, sowie Achim Cordewener (1. Kassierer). Sascha Schulz wurde zusätzlich noch die Aufgabe des Materialwarts übertragen.

Damit die vielfältigen Vorstandsaufgaben auf möglichst vielen Schultern verteilt werden können, wurden weitere vakante Vorstandsposten im erweiterten Vorstand besetzt. Als Schriftführerin stellte sich Viktoria Ottersbach zur Verfügung, die auch noch zusammen mit Lukas Himmelbach als Sprecher der Korps die Tanzgruppe im Vorstand vertritt. Dieter Laschefski übernimmt neben seiner Aufgabe als Zugleiter noch die Funktion des Fahrzeugwarts. Als Pressewart wurde Christiane Laschefski gewählt.

Weiterhin gehören Christa Suhr (Zeugwart), Alexander Maurer (Vertreter des Bläserkorps), Michaela Rosen (2. Kassierer, Betreuer/ Trainer) sowie Renate Himmelbach und Regina Fröhlich (Betreuer/ Trainer) dem Vorstand an.

Alle Aufgaben wurden bis zur nächsten ordentlichen Mitgliederversammlung in einem Jahr übertragen. Die KG Unkel freut sich sehr, wenn sich bis dahin weitere Mitglieder finden, die bei den vielfältigen Vorstandsaufgaben mitwirken möchten.

---
Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Unkel auf Facebook werden!


Kommentare zu: Neue Vorstandsmitglieder bei der KG Unkel

Es sind leider keine Kommentare vorhanden


Aktuelle Artikel aus der Vereine


Fremden-Verkehrs-Verein Dernbach zu Besuch in Hamburg

Dernbach. Dort wurden zunächst die Zimmer verteilt, ehe die nähere Umgebung auf eigene Faust erkundet wurde. Hamburgs Innenstadt ...

Diözesankönigsfest am 21. Oktober in Neuwied-Irlich

Neuwied-Irlich. Am 15. September konnte der amtierende Bezirkskönig Dirk Schwartz aus 98 Bewerbern der sechs deutschen Diözesen, ...

Gemeinsamer Königsball der Neuwieder Schützenvereine

Neuwied. Die Veranstaltung begeisterte die Gäste OB Jan Einig, Fürst Maximilian und Prinz Friedrich Wilhelm zu Wied ebenso, ...

AG Naturschutz Dürrholz: Alljährliches Apfelfest für Kinder

Dürholz. Dieser frische Apfelsaft wird dann nach getaner Arbeit zusammen mit Stockbrot genossen.

Herzlich eingeladen zur ...

Kirmes in St. Katharinen steht unmittelbar bevor

St. Katharinen. Danach müssen Sie alle den Saal verlassen, da keine U18-Formulare akzeptiert werden. Alle anderen dürfen ...

Stimmung, Spaß, Vollgas auf der Hüttengaudi in Roßbach

Roßbach/Wied. Viele Gäste und Besucher hatten sich modisch auf das Thema eingestellt und trugen dem Anlass entsprechend fesche ...

Weitere Artikel


Jugendpflege Puderbach - 3. Platz bei Raiffeisen-Challenge

Puderbach. Anlässlich des Raiffeisen-Jahres 2018 hatte der DG VERLAG durch eine Aktion auf die Genossenschaftsidee und ihren ...

Corzilius, Dames und Hoff am 16. Juni in Oberbieber

Oberbieber. „CDH“ arrangieren Songs von unbekannten Künstlern, aber auch unbekannte Songs von bekannten Künstlern wie zum ...

Feuerwehr: VG-Rat Rengsdorf-Waldbreitbach fasste Beschlüsse

Rengsdorf. Bei der freiwilligen Feuerwehr Waldbreitbach steht noch ein Tanklöschfahrzeug (TLF) aus dem Jahre 1981. Dieses ...

3. Internationaler Wettkampf der Sportfreunde 09 Puderbach

Rengsdorf. Neben bekannten Vereinen aus der Region ST-Daaden-Wissen, SG Rhein-Mosel, SG Westerwald, SV Hüllenberg, TV 1906 ...

E-Junioren Mini-WM - JSG Altenkirchen belegte 3. Platz

Altenkirchen. Gekonnte Ballpassagen, Dribblings und technische Kabinettstückchen begeisterten die Zuschauer. Es wurde ein ...

Jugendbildungsfahrt in Herbstferien nach Verona und Mailand

Neuwied. Vom 7. bis zum 12. Oktober geht die Reise in diesem Jahr an den Gardasee und nach Verona und Mailand. Verona, eine ...

Werbung