Werbung

Nachricht vom 13.06.2018 - 17:14 Uhr    

Musikalischer Nachmittag in Senioren–Residenz Sankt Antonius

Bei wunderschönem Sonnenwetter trafen sich die Bewohner, Tagesgäste und Mieter der Senioren – Residenz Sankt Antonius in der Kapelle zum gemeinsamen Singen mit Vera Geisen. Sie bietet mehrmals im Jahr ehrenamtliche Musiknachmittage an, die immer sehr gerne besucht werden. Vera Geisen spielte Volkslieder auf der Gitarre und sang mit den Bewohnern bis der ganze Raum mit Gesang gefüllt war.

Musikalischer Nachmittag. Fotos: Veranstalter

Linz. Es ist immer wieder eine Freude zu sehen was Musik bewirken kann und vor allen Dingen wie wichtig ehrenamtliche Mitarbeiter sind . Von „Der Mai ist gekommen“ bis hin zur „Waldeslust“ war die Kapelle mit glücklichen Bewohnern, Tagesgästen und Mieter gefüllt und man freut sich nun schon auf ein Wiedersehen und bedankt sich nochmals herzlich bei Vera Geisen für ihre wertvolle, geschenkte Zeit. (PM)

---
Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Linz am Rhein auf Facebook werden!

Weitere Bilder (für eine größere Ansicht klicken Sie bitte auf eines der Bilder):
 


Kommentare zu: Musikalischer Nachmittag in Senioren–Residenz Sankt Antonius

Es sind leider keine Kommentare vorhanden


Aktuelle Artikel aus der Region


Erneut Vandalismus am Koppel

Rheinbreitbach. Nicht nur das, auch das gesamte Koppelplateau hatte durch viele ehrenamtliche Arbeit, unter anderem der Koppelaner ...

"Marx und Jesus": Philosophischer Abend

Linz am Rhein / Asbach. Unter dem Titel „Marx und Jesus – Vom Reich Gottes zur klassenlosen Gesellschaft und zurück“ verspricht ...

Landfrauen spenden an die Feuerwehr

Kurtscheid. Über die Spende freuten sich die Vorstandmitglieder Frank Wittlich und Marcus Meffert sowie Wehrführer Michael ...

Tombola zum Jubiläum der Senioren-Residenz Sankt Antonius

Linz am Rhein. So erhielt jeder Mitarbeiter zunächst ein kleines Präsent. In der zweiten Runde der Tombola ging es dann um ...

Rats- und Vereinsfrauen bereiten Kommunalwahlen vor

Neuwied. Ausgehend von der Frage, ob die traditionellen Methoden der Parteien, Vereine oder auch Wählergruppen überhaupt ...

Noch wenige freie Plätze für Bürgerfahrt nach Kamen

Unkel. Nach einem Zwischenstopp zum rustikalen Frühstück der Stadt Unkel ist ab 10.45 Uhr ein Besuch des Schiffshebewerks ...

Weitere Artikel


Noch freie Plätze im Sommer-Sportcamp in Niederbieber

Neuwied. Neben dem Rasenplatz stehen zwei Sporthallen zur Verfügung. Noch besteht die Möglichkeit, sich einen der freien ...

SG Ellingen trifft wichtige Personalentscheidungen

Straßenhaus. Oliver Panfil, Kevin Kleinmann, Marvin Schug, Marc-Fabian Becker, Dennis Krämer, Fatlind Rexhametaj,Claudio ...

Feiertermine der Schützengilde Raubach

Raubach. Termine im Juli 2018
Sonntag, 1.Juli: Schützenfest in Altenkirchen, Achtung: Abfahrt Frantzmann um 12:45 ...

SPD-Engers: Kandidaten für Kommunalwahl gewählt

Neuwied. Für den Kreistag nominierten die Sozialdemokraten Anja Lorenz (51), die für den bisherigen Amtsinhaber, Karl-Heinz ...

Neuwieder haben Spaß bei Wein und Blues in Innenhöfen

Neuwied. Das Format kam bestens bei den vielen Zuhörern an, die sich teils dicht an dicht in den Höfen drängten, um bei einem ...

„Pusteblume“-Kinder singen über Raiffeisens Leben

Neuwied. Ein traditionelles Lied diente als Vorlage für den Vortrag, den die teils kostümierten Kinder meisterlich über die ...

Werbung