Werbung

Nachricht vom 12.06.2018 - 18:44 Uhr    

SPD-Engers: Kandidaten für Kommunalwahl gewählt

Die Engerser Sozialdemokraten haben sich auf ihre drei Spitzendidaten (Ortsbeirat/Stadtrat/Kreistag) zur Kommunalwahl 2019 bereits jetzt einstimmig festgelegt. Spitzenkandidat für die Stadtratswahlen wird Henning Wirges (46), der schon jetzt den Stadtteil Engers im Stadrat Neuwied vertritt. Wirges ist verheiratet, hat vier Kinder und arbeitet als Elektro- und Gasmeister bei den Neuwieder Stadtwerken.

Spitzenkandidat für die Stadtratswahlen wird Henning Wirges. Fotos: SPD Engers

Neuwied. Für den Kreistag nominierten die Sozialdemokraten Anja Lorenz (51), die für den bisherigen Amtsinhaber, Karl-Heinz Esch, der freiwillig verzichtet hatte, antritt. Die Anwesenden dankten Esch für seine Arbeit im Kreistag herzlich. Anja Lorenz ist verheiratet, hat zwei Kinder und arbeitet als Betriebswirtin und Prokuristin bei der GSG Neuwied.

Für den Ortsbeirat wird Florian Garzombke (32) auf Platz 1 kandidieren. Der "Junior" unter den Spitzenkandidaten ist ledig und arbeitet Ausbilder für Feinmechaniker beim Wasserstraßen- und Schifffahrtsamt Koblenz.

Alle Anwesenden betonten, dass damit dem Ortsverein gelungen sei, einen Generationswechsel einzuleiten "und darauf sind wir als Sozialdemokraten besonders stolz." Auf weiteren Plätzen für die Listen sollen die altbewährten Genossen antreten, um damit zu dokumentieren: "Die Alten bleiben an Deck und die Jungen übernehmen zunehmend das Ruder ", fasste Ortsvereinsvorsitzender Ferhat Cato die Diskussion im Ortsverein zusammen.

Im Herbst wollen die Engerser Sozialdemokraten ihren Kandidaten für den neuen Ortsvorsteher in Engers präsentieren. Hier gibt es noch Klärungsbedarf. Gleich vier mögliche Kandidaten diskutieren die SPD-Verantwortlichen derzeit, aber einhellige Meinung dabei ist, dass die Betroffenen untereinander klären wollen und sich erklären werden, sodass ein Kandidat von den Engerser Sozialdemokraten ins Rennen geschickt wird. (PM)

---
Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Neuwied auf Facebook werden!

Weitere Bilder (für eine größere Ansicht klicken Sie bitte auf eines der Bilder):
   


Kommentare zu: SPD-Engers: Kandidaten für Kommunalwahl gewählt

Es sind leider keine Kommentare vorhanden


Aktuelle Artikel aus der Politik


Planungsausschuss entscheidet über Marktplatz

Neuwied. Ursprünglich sollte die Entscheidung im Stadtrat fallen. Da sich Stadtverwaltung, CDU und SPD bereits auf das erstplatzierte ...

Futterknappheit: Bauern-Präsident begrüßt Bundeshilfen

Koblenz/Region. Wurden in Südwestdeutschland durchschnittliche Getreidemengen geerntet, sieht die Situation in der Viehhaltung ...

SPD-Fraktion besichtigt Deichkrone

Neuwied. Die Bausubstanz ist sehr desolat und bedarf einer grundsätzlichen Sanierung. „Dabei hat die Denkmalpflege ein gewichtiges ...

FWG Neuwied: "Ausbau von Kindertagesstätten beschleunigen"

Neuwied. Im Kinderhaus St. Matthias werden zurzeit 98 Plätze für Kinder von 8 Wochen bis zum Schuleintritt angeboten. Davon ...

Wohnen im Herzen der Neuwieder Innenstadt

Neuwied. Davon überzeugte sich die SPD-Stadtratsfraktion vor Ort und zollte Anerkennung für den privaten Investor, der hier ...

Jahresabschluss 2017 des Landkreises weist Überschuss aus

Kreis Neuwied. Der gute Jahresabschluss 2017 darf jedoch nicht darüber hinweg täuschen, dass der Landkreis Neuwied mit insgesamt ...

Weitere Artikel


Musikalischer Nachmittag in Senioren–Residenz Sankt Antonius

Linz. Es ist immer wieder eine Freude zu sehen was Musik bewirken kann und vor allen Dingen wie wichtig ehrenamtliche Mitarbeiter ...

Noch freie Plätze im Sommer-Sportcamp in Niederbieber

Neuwied. Neben dem Rasenplatz stehen zwei Sporthallen zur Verfügung. Noch besteht die Möglichkeit, sich einen der freien ...

SG Ellingen trifft wichtige Personalentscheidungen

Straßenhaus. Oliver Panfil, Kevin Kleinmann, Marvin Schug, Marc-Fabian Becker, Dennis Krämer, Fatlind Rexhametaj,Claudio ...

Neuwieder haben Spaß bei Wein und Blues in Innenhöfen

Neuwied. Das Format kam bestens bei den vielen Zuhörern an, die sich teils dicht an dicht in den Höfen drängten, um bei einem ...

„Pusteblume“-Kinder singen über Raiffeisens Leben

Neuwied. Ein traditionelles Lied diente als Vorlage für den Vortrag, den die teils kostümierten Kinder meisterlich über die ...

Kreis, Land und Verbände informieren über Wolfsmanagement

St. Katharinen. Die Veranstaltung findet am Dienstag, 19. Juni um 19 Uhr im Bürgerhaus St. Katharinen statt. Sie richtet ...

Werbung