Werbung

Nachricht vom 11.06.2018 - 13:26 Uhr    

Thomas Hessler neuer Schützenkönig in Rothe-Kreuz

Am Fronleichnamsfest wurde es wie bei fast allen anderen Schützenbruderschaften im Bezirksverband Linz-Neuwied spannend. Im Schützenhaus in Rothe-Kreuz versammelten sich die Schützenschwestern und -brüder um ihre diesjährigen Majestäten zu ermitteln.

Foto: Verein

Rothe-Kreuz. Im Luftgewehrstand wetteiferten sieben Jugendliche um die Prinzen- und Schülerprinzenwürde. Zeitgleich begannen vierzehn Schützeninnen und Schützen im Kleinkaliberstand das Schießen auf den Schützenadler.

Schon nach dem 2. Schuss konnte Till Michler den Kopf sein Eigen nennen. Kurze Zeit später sicherten sich Richard Kröll den linken und Christian Hessler den rechten Flügel. Treffsicher sicherte sich das ältestes Vereinsmitglied Peter Becker den Schweif. Dann begann der spannende Wettkampf um den Rumpf. Fünf Schützeninnen und Schützen beteiligten sich an diesem Schießen. Mit dem 109. Schuss machte Thomas Hessler dem Wettkampf ein Ende. Den Titel des Scheibenkönigs sicherte sich Josef Over mit 28 Ringen.

Trotz einer starken Konkurrenz konnte sich wie im Vorjahr Lorenz Holl mit 28 Ringen Freihand den Titel des Jungschützenprinzen und Timon Reufels ebenfalls mit 28 Ringen die Würde des Schülerprinzen sichern. Anschließend teilten auch die Jungschützen in einem fesselnden Wettkampf die Pfänder und den Rumpf unter sich auf. In gemütlicher Runde feierten die Schützen ihre Majestäten.

Am letzten Wochenende im Juli findet die Kirmes mit Schützenfest in Rothe-Kreuz statt. Die Schützen freuen sich schon jetzt darauf, das Königspaar Thomas und Nicole Hessler mit dem Festzug in Girgenrath abzuholen.

---
Jetzt Fan der NR-Kurier.de Lokalausgabe Linz am Rhein auf Facebook werden!


Kommentare zu: Thomas Hessler neuer Schützenkönig in Rothe-Kreuz

Es sind leider keine Kommentare vorhanden


Aktuelle Artikel aus der Vereine


Großes Helferfest auf Gut Birkenhof

Bonefeld. Nun sind 70 Helfer der Einladung von Jutta Spies (1. Vorsitzende) und Helmut Ewenz (stellvertretender Vorsitzender) ...

KC Weeste Näh OHO e.V. auf Herz-As-Tour

Oberhonnefeld-Gierend. Gut gestärkt ging es weiter über die Hümmericher Mühle, die Gierender Wiese hoch bis zur Buschenhütte. ...

TuS Horhausen startet Nordic-Walking-Kurs

Horhausen. Beim TuS Horhausen startet ein neuer Nordic-Walking-Kurs. „Zusammen wollen wir das sportliche Nordic-Walking erlernen“, ...

KKSV Döttesfeld hat wieder eine Königin - Rowena I

Döttesfeld. Bei den Jugendlichen gab es vier Bewerber. Mira Nies konnte mit dem 222. Schuss den Vogel von der Stange holen. ...

Frorath und Feuerwehr mit der sichersten Hand

Waldbreitbach. Feuereifer entwickelten beim Mannschaftsschießen der Ortsvereine und Hobbymannschaften die Floriansjünger. ...

Königschießen in Roßbach am 26. August

Roßbach. Dort beginnt das Königsschießen mit dem Ziel, den neuen Schützenkönig, Jungschützenkönig und Schülerprinzen für ...

Weitere Artikel


Brand im Hotel Hirsch in Rengsdorf war Brandstiftung

Rengsdorf. Am Sonntagabend gegen 18:45 Uhr wurde auch die Polizeiinspektion in Straßenhaus über eine Brandentwicklung aus ...

Für den guten Zweck in die Pedale treten

Dierdorf. Gemeinsam für die Region in die Pedale treten: Wer an diesem Tag seine Energie für den guten Zweck einsetzen möchte, ...

Gewitterschaden - Kundencenter SWN vorerst geschlossen

Neuwied. Das Dialogcenter steht den Kunden für Fragen telefonisch unter 02631/85-1400 montags bis freitags von 8 bis 18 Uhr ...

Celine Dickopf verstärkt den SV Rengsdorf

Rengsdorf. Somit wechselt eine weitere Bundesligaerfahrene Akteurin an den Rengsdorfer Tannenweg. In der abgelaufenen Bundesliga ...

Demonstration gegen Zirkustiere in Neuwied

Neuwied. Initiator der Veranstaltung war der Kreisverband Neuwied von Bündnis 90/Die Grünen. An der Demonstration nahmen ...

120 Jahre Löschzug Niederbieber-Segendorf

Niederbieber-Segendorf. Die Feuerwehr im Neuwieder Stadtteil Niederbieber und Segendorf feierte 120-jähriges Bestehen. So ...

Werbung